MSI Cubi-W3500U4GXXDXX für 259,47€ bei computeruniverse - Mini-PC mit Intel Core i3 5005U, 2GHz, 4GB RAM, 128GB SSD *UPDATE*
757°Abgelaufen

MSI Cubi-W3500U4GXXDXX für 259,47€ bei computeruniverse - Mini-PC mit Intel Core i3 5005U, 2GHz, 4GB RAM, 128GB SSD *UPDATE*

Redaktion 56
Redaktion
eingestellt am 6. Jan
Update 1
computeruniverse verkauft das Teil jetzt über Rakuten für 279€.


ADAC Kunden bekommen mit Code: ADAC09 noch 15€ Rabatt = 264€; alle anderen per Newslettergutschein immerhin 5€.

Mit Code RAKUTEN07 kommt man auf 259,47€.
404€ im Preisvergleich

Ab 9 Uhr gibt es den Mini-PC bei computeruniverse im Adventskalender.

Hier gibt es einen Test:


Bei Amazon vergeben 3 Käufer 4,7 Sterne.

Der Nachfolger mit Pentium N3700 kostet genauso viel.

Specs: CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 128GB SSD • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), HDMI, Mini DisplayPort 1.2 • Anschlüsse: 4x USB-A 3.0, 1x Gb LAN, 1x Klinke • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Betriebssystem: N/A • Monitor: N/A • Abmessungen (BxHxT): 115x35x111mm • Besonderheiten: Nettop, inkl. VESA-Halterung

56 Kommentare

Sonst beim Nachfolger alles gleich außer dem Pentium?

Verfasser Redaktion

Systanasvor 13 m

Sonst beim Nachfolger alles gleich außer dem Pentium?


Natürlich nicht auch nur ne 1TB HDD, statt der SSD drin!

Nur der Nachfolger ist von der CPU nur halb so schnell !

Vergleich der CPU

thaupt1437vor 34 m

Nur der Nachfolger ist von der CPU nur halb so schnell !Vergleich der CPU

​HOT
es juckt in den Fingern...

Ich überlege auch gerade, suche aber noch andere Möglichkeiten des Einsatzes als nur Kodi...

Für Kodi doch viel zu teuer die Kiste...

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!
Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^
Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?
Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.

bei notebooksbilliger gibt es doch gerade nen mini (Acer Revo) mit 6100U,4GB,128SSD für €269



kann jemand kodi ? brauch jemand der mir das macht

hab nichts gefunden bei nbb

Zu schade! mein Cubi ging heute direkt wieder zurück.
ich finde die eigentlich ganz nette Kiste extrem laut und DTS Passthrough hat auch nicht geklappt. Egal ob mit Windows oder KODI... Schade!

hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.


Das alles macht mein Android TV + chromecast.

Leute, 260€ als Streaming-Box? Oder gar nur für Kodi?
Dafür gibt es deutlich günstigere kommerzielle Produkte...

Verfasser Redaktion

maxl1231vor 1 m

Leute, 260€ als Streaming-Box? Oder gar nur für Kodi? Dafür gibt es deutlich günstigere kommerzielle Produkte...


Aber nicht wenn du encoden, decoden willst. Klar macht ein FireTV mit Kodi viel, aber nicht alles. Die eigenen Anforderungen sind nicht immer der Maßstab für andere

Hat der HDMI 2.0 für 4K mit 60Hz?

Finde dazu nix

Kann mir jmd sagen was für ein Netzteil der kleine brauch?
Und falls jmd schon mal rein geguckt hat ob wlan aufgelötet ist oder per mpcie

okolytavor 11 m

Hat der HDMI 2.0 für 4K mit 60Hz? Finde dazu nix


nein garantiert nicht. Könntest du aber über den DisplayPort + Adapter auf HDMI lösen

hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.


Kauf dir ein Nvidia Shield. Das alles geht auf dem Shield

BeamMeUpScottyvor 7 m

nein garantiert nicht. Könntest du aber über den DisplayPort + Adapter auf HDMI lösen


Danke dir

hmm reicht sowas zum surfen, Fotos und Videos gucken aus?

Verfasser Redaktion

getsomenutsvor 34 s

hmm reicht sowas zum surfen, Fotos und Videos gucken aus?


Sicher.

Hab mir nen gebrauchten laptop mit besseren specs für 120€ ersteigert... sieht nicht so schick aus aber unter dem Fernseher sieht man ihn ja nicht.

okolytavor 17 m

Danke dir


4K Film Wiedergabe könnte aber je nach Software nicht ganz so glatt laufen. HEVC aka h265 wird erst ab Skylake, also core ix-6xxxx teilweise unterstützt und 100 % sogar erst ab der aktuellen Kaby Lake Generation.

Reicht die Power aus um Hearthstone zu spielen?
Wie sieht es mit 4K Youtube Videos aus?

BeamMeUpScottyvor 10 m

4K Film Wiedergabe könnte aber je nach Software nicht ganz so glatt laufen. HEVC aka h265 wird erst ab Skylake, also core ix-6xxxx teilweise unterstützt und 100 % sogar erst ab der aktuellen Kaby Lake Generation.

​Du redest von nativer Unterstützung. Softwaretechnischer Decoder und mit nem guten Prozi geht das schon, gar keine Frage.

Bei mir kommt immer Gutschein ungültig

Kurze Frage habe mir vor paar Tagen eine narrow box 4K als Media Center für meinen tv geholt, für 200€ meint ihr ihr die ~50€ mehr hier lohnen sich ?
danke für Infos !

Der Gutscheincode lautet: RAKUTEN07

jaeger-u-sammlervor 11 m

​Du redest von nativer Unterstützung. Softwaretechnischer Decoder und mit nem guten Prozi geht das schon, gar keine Frage.


Jau wie gesagt, je nach Software kann's funktionieren oder auch nicht. Software Decoding ist nicht die Goldlösung, da würde ich für das Geld lieber einen der neuen Apollo/Kaby Lake Intel NUC's bzw. Fremdhersteller mit nativer Unterstützung kaufen. Aber alle anderen, die das Teil nicht für 4k Wiedergabe nutzen, können bedenkenlos zugreifen
Bearbeitet von: "BeamMeUpScotty" 6. Jan

hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.



hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.


Dafür benutze ich einen Amazon Fire TV, da läuft Kodi, Amazon Prime und Netflix drauf

elmagicovor 38 m

Der Gutscheincode lautet: RAKUTEN07



Danke!

Verfasser Redaktion

exorialvor 1 m

Danke!


Ja wirklich! DANKE

Hanckvor 57 m

Reicht die Power aus um Hearthstone zu spielen?Wie sieht es mit 4K Youtube Videos aus?


Würde mich auch interessieren. Reicht das Teil, um einfache Sachen wie Minecraft oder Hearthstone zu spielen?

Meine Freundin sucht was, dass sie auf der Arbeit für Office und leichte Bildbearbeitung nutzen kann, da die von ihr benötigte Software (bspw. Graphpad, u.a.) nicht für Mac verfügbar sind, und ihr Macbook Air mit nem virtuellen PC da leider sowohl Speicher- als auch leistungsmäßig an seine Grenzen stößt.
Dafür müsste der hier doch eigentlich ganz gut geeignet sein oder?

BenZDealZvor 2 h, 9 m

Das alles macht mein Android TV + chromecast.

Nimm den fire stick kannst doch einiges draufpacken. Würd aber auf den neuen fire 2 warten

hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.

​Win 10 und fertig ist das Teil. Ne bt Tastatur mit Touch Pad und fertig.

Freezer87vor 38 m

Dafür benutze ich einen Amazon Fire TV, da läuft Kodi, Amazon Prime und Netflix drauf


Für Amazon Prime und Netflix gebe ich Dir Recht!
Aber Kodi in 4K auf der FireTV???
Wie machst Du das???
Wenn ich die Box manuell auf 4K umstelle braucht jeder Tastendruck immer 10 Sekunden!
Und hangel Dich damit mal durch die Menüs... Da braucht man 20 Minuten um zum Film zu gelangen. geht gar nicht!

Nordkonvor 3 m

​Win 10 und fertig ist das Teil. Ne bt Tastatur mit Touch Pad und fertig.


Leider nein! Die Kiste ist voll laut! Sehr ungeeignet für nen HTPC!
Die Bildqualität in 4k war MEGA schlecht!
DTS Passthrough hat auch nicht geklappt!
Die Kiste ging bei mir direkt wieder zurück!

hgausk22. Dezember 2016

Ich hoffe mal, das wird jetzt die eierlegende Wollmilchsau!Hab keine Lust mehr auf den ganzen Gerätepark! Für jeden Streamingdienst ein eigenes Gerät... ^^Hat jemand Tips, wie ich das jetzt am besten realisiere?Drauf soll KODI, Amazon Prime und Netflix.


Warum nicht einfach ein Fire TV? Ich habe den Stick hier und genau diese drei Dienste laufen.

jahfabyvor 6 m

Warum nicht einfach ein Fire TV? Ich habe den Stick hier und genau diese drei Dienste laufen.


IN 4K????
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text