MSI GP62MVR-6RFN161 für 1149€ ab 20 Uhr bei Notebooksbilliger - 15,6" FullHD Notebook mit Core i7-6700HQ, GTX 1060 3GB, 16GB Ram
253°Abgelaufen

MSI GP62MVR-6RFN161 für 1149€ ab 20 Uhr bei Notebooksbilliger - 15,6" FullHD Notebook mit Core i7-6700HQ, GTX 1060 3GB, 16GB Ram

Redaktion 13
Redaktion
eingestellt am 27. Janheiß seit 27. Jan
Auf Notebooksbilliger gibt es ab 20 Uhr den Nachtschwärmer mit einem MSI Notebook im Angebot.

949876-xLD9v.jpg
Im Preisvergleich fallen 1304€ an.

Was müsst ihr noch einplanen? Eine flotte SSD, die ihr neben der verbauten 1TB HDD benutzt.

Einen Test der Hardware eines US-Modells kann man auf Notebookcheck nachlesen.

Specs; CPU: Intel Core i7-6700HQ, 4x 2.60GHz • RAM: 16GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: N/A • Freie Slots: 1x M.2 PCIe/NVMe (2280/M-Key) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB (Mobile), 3GB GDDR5, HDMI 1.4, Mini DisplayPort 1.2 • Display: 15.6", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 1x USB-C 3.1, 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 41Wh • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre(Pickup&Return)

Beste Kommentare

man sollte nicht vergessen dass die 1060 mit 3gb nicht nur 3gb statt 6gb hat sondern auch weniger shader also generell weniger leistung hat
da stellt sich die frage ob man nicht vielleicht sogar eher die 1050ti mit 4gb in betracht ziehen solle
die 1060 3gb ist zwar was leistung angeht immernoch deutlich flotter
aber 3gb vram sind so extrem limitierend dass man oft nicht mal mehr mittlere textruren bekommt ohne mikroruckler
13 Kommentare

Die verbaute Hardware im genannten Test ist etwas besser (GeForce 1060 6GB hier nur 3GB). Aber generell ist der Preis gut

Super Angebot, leider keine SSD aber die GTX1060 geht schon gut ab.

Verfasser Redaktion

Bacardivor 3 m

Die verbaute Hardware im genannten Test ist etwas besser (GeForce 1060 …Die verbaute Hardware im genannten Test ist etwas besser (GeForce 1060 6GB hier nur 3GB). Aber generell ist der Preis gut


Ja das stimmt. es gibt 2 Versionen, einmal mit 3GB und einmal mit 6GB.

Hi zusammen,
bin gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop zum zocken und hab mir auch schon überlegt was von MSI zu nehmen. Das einzige was mich hier stört sind die 3 gb der Grafikkarte. Ist da eine große Leistungsdifferenz zur 6gb Version zu erwarten ?

Leider nur die kleine 1060 ... was extrem Schade ist ... mit der großen wäre es Monsterhot ... mit der kleinen eher lauwarm (vorallem kann man die Grafikkarte im Notebook nicht aufrüsten ... daher ist das ein essentieller Bestandteil beim Kauf)

man sollte nicht vergessen dass die 1060 mit 3gb nicht nur 3gb statt 6gb hat sondern auch weniger shader also generell weniger leistung hat
da stellt sich die frage ob man nicht vielleicht sogar eher die 1050ti mit 4gb in betracht ziehen solle
die 1060 3gb ist zwar was leistung angeht immernoch deutlich flotter
aber 3gb vram sind so extrem limitierend dass man oft nicht mal mehr mittlere textruren bekommt ohne mikroruckler

TimoMassvor 48 m

Hi zusammen, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop zum zocken …Hi zusammen, bin gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop zum zocken und hab mir auch schon überlegt was von MSI zu nehmen. Das einzige was mich hier stört sind die 3 gb der Grafikkarte. Ist da eine große Leistungsdifferenz zur 6gb Version zu erwarten ?

Ja bei aktuellen spielen sind merkliche FPS Einbrüche zu erwarten klare Empfehlung wenn 1060 dann richtig oder bleiben lassen

Kein Gsync, nur HDMI 1.4, nur 3GB Vram... die CEG Clevo Barebones waren ein weit besseres Angebot

Oh und nur 41wh akku? Kann man das noch akku nennen?

Wenn ich mich jetzt nicht verguckt habe, dann steht in den technischen Daten zum Akku:

8 Zellen Li-Ionen mit 5225 mAh/ 75,2 Wh (fest integriert)


Das wäre ja noch ganz ok. Fest integriert ist ja nicht so toll. Heißt das, dass man den gar nicht wechseln kann auch nicht von MSI bzw. Händler? Hat da jmd Erfahrung?

Kennt jmd einen besseres Notebook für den Preis? Ich finde es eigentlich doch ziemlich hot.

Vor allem liegt der Unterschied nicht nur beim VRAM, sondern auch bei der Taktung der Karte

Auch wenn es etwas günstiger ist, würde ich nur ein Notebook mit GTX 1070 kaufen. 2 einfache Gründe:
- Die Akkulaufzeit und Lautstärke ist bei den GTX 1060 Notebooks genauso bescheiden
- Man kann die Grafikkarte nicht aufrüsten und man hat nicht unbedingt Lust alle 2 Jahre einen 4-stelligen Betrag in ein Notebook zu investieren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text