74°
MSI GS70 i7-4710HQ 8GB 1TB 128GB SSD Full-HD GTX860M Windows 8.1

MSI GS70  i7-4710HQ 8GB 1TB 128GB SSD Full-HD GTX860M Windows 8.1

ElektronikCyberport Angebote

MSI GS70 i7-4710HQ 8GB 1TB 128GB SSD Full-HD GTX860M Windows 8.1

Preis:Preis:Preis:1.111€
Zum DealZum DealZum Deal
Cyberport bietet aktuell das MSI GS70 zu einem guten Kurs an. Das Gerät kostet sowohl bei Cyberport (regulär) als auch bei anderen Händlern 1299,- € in der Ausstattung. Somit beträgt die Ersparnis bei diesem Angebot rund 15%

Vor kurzem gab es hier ja bereits das Baugleiche Medion Erazer X7825 für 929,- € (12% Ersparnis zum regulären Preis )allerdings mit einer schlechteren Austattung (i7-4700MQ, GTX 770M 3GB, 8GB RAM, 750GB HDD, 17,3" 1600 * 900 matt, Windows

Technische Daten:

Prozessor i7-4710HQ Prozessor (Quad-Core)2,5 GHz mit Turbo-Boost bis zu 3,5 GHz,
Arbeitsspeicher 8 GB DDR3-1600 SO-DIMM, maximal erweiterbar auf 16 GB
Festplatte Hybrid: 128 GB SSD (mSATA) + 1 TB (SATA) 7.200rpm
Display (17 Zoll) 1.920 x 1.080 Pixel, (16:9) Widescreen matte Displayoberfläche
Grafik NVIDIA GeForce GTX 860M Grafik 2048 MB VRAM
HDMI, 2x miniDisplayport, VGA

Den Rest könnt Ihr ja bei Cyberport sehen.

11 Kommentare

Kennt jemand die tastenkombi um die Farbe zu ändern? xD

Fazit notebookcheck.com:

Fazit

das MSI GS70-2PEi71611
das MSI GS70-2PEi71611
Experiment misslungen. Das neue MSI GS70-2PEi71611 kann man nur Spielern empfehlen, die bereit sind, für ein geringeres Gewicht und eine flache Bauweise auf entscheidende FPS zu verzichten und sich bei vielen Games mit niedrigeren Einstellungen zufrieden zu geben, als mit vergleichbar ausgestatteten Notebooks flüssig dargestellt werden können.

Die Gesamtwertung zeigt, dass es sich dabei keineswegs um ein schlechtes Notebook handelt. Ein ansprechendes Äußeres, eine über jeden Zweifel erhabene Anwendungsleistung, die mitgelieferte Tasche und die astreine Gamer-Tastatur sind nur einige der Eigenschaften, die sich auf der Habenseite summieren und noch für eine gute Wertung sorgen. Auch der scharfe Bildschirm kann sich absolut sehen lassen.

Neben der eingeschränkten Leistung schlägt insbesondere deren Ursache, nämlich das komplett vermurkste Wärmemanagement, negativ zu Buche. Wer ein potentes und vernünftig durchkonstruiertes Gaming Notebook sucht, sollte sich von Kompromissen wie dem MSI GS70 verabschieden und gleich Nägel mit Köpfen machen. Das geht etwa mit dem Asus G750JS, das zwar groß und schwer daherkommt, seinen eigentlichen Zweck aber bestens erfüllt. Wenn etwas weniger Leistung ausreichen und ein geringerer Preis gewünscht ist, lohnt sich ein Blick auf Notebooks mit der Nvidia GeForce GTX 860M.


hsm

Rein von der Hardware (und um die geht es den Käufern meist wenn er freiwillig zu einem MSI greift) cold.

Mit Dualcore CPU würde das Teil vermutlich besser laufen (weniger temperaturbedingtes throtteling)

Gibts eigentlich keine 15,6" FHD Gaming-Notebooks mehr? Muss mein Erazer X6812/13/wasauchimmer weiter herhalten

BrendaK

Gibts eigentlich keine 15,6" FHD Gaming-Notebooks mehr? Muss mein Erazer X6812/13/wasauchimmer weiter herhalten


Tipp: XMG Schenker.

BrendaK

Gibts eigentlich keine 15,6" FHD Gaming-Notebooks mehr? Muss mein Erazer X6812/13/wasauchimmer weiter herhalten



Mein Medion X6825 rennt tadellos und ist günstig gewesen (I7, 16GB RAM, SSD und 680M).

kann jmd ne günstigere alternative zum msi empfehlen? eine, die auch für videoschnitt + bildbearbeitung empfehlbar ist?

Was heisst günstiger... mit welchen Voraussetzungen?

Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Gaming Notebooks und kann mir da was empfehlen? Überlege mir mommentan ein Medion Erazer X7831 zu kaufen. Würde so bis max. 1400 ausgeben und es sollte auf jeden fall bei intensivieren spielen auch max graphik schaffen und für die nächsten Jahre reichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text