MSI GT80S 6QE Titan SLI für 2879€ - 18,4" Gaming Notebook mit Core i7-6920HQ, 2x GeForce GTX 980M mit je 8GB RAM, 32GB RAM, 2x 256 GB SSD, 1x 1 TB HDD, Blu-ray Brenner uvm.
210°Abgelaufen

MSI GT80S 6QE Titan SLI für 2879€ - 18,4" Gaming Notebook mit Core i7-6920HQ, 2x GeForce GTX 980M mit je 8GB RAM, 32GB RAM, 2x 256 GB SSD, 1x 1 TB HDD, Blu-ray Brenner uvm.

Redaktion 34
Redaktion
eingestellt am 22. Nov 2016

Auf den Preis kommt ihr per Masterpass!

So Leute, Ohren anlegen, denn hier kommt eine richtige Kampfsau von Saturn zu einem super Preis im Angebot:

Das MSI GT80S in der prallsten Ausstattung mit allem was so geht:

  • Core i7-6920HQ
  • 2x GeForce GTX 980M mit je 8GB RAM
  • 32GB RAM
  • 2x 256 GB SSD, 1x 1 TB HDD
  • Blu-ray Brenner
  • 1x USB 3.1 Typ-C, 5x USB 3.0
  • Mechanische Gaming-Tastatur von SteelSeries mit Cherry Switches

3509€ kostet die Kampfmaschine im Preisvergleich

877546.jpg
"Die Kombination von zwei extra schnellen PCI-Express-3.0-SSDs im Raid-0-Verbund mit einer großen 1-TByte-Datenfestplatte liefert hohe Performance und stellt großen Speicherplatz für Spiele und Multimedia-Daten zur Verfügung. Mit NVMe-Technik sind bis zu 3.300 MByte/s Datenraten möglich, das ist bei Notebooks sonst unerreicht!"

"Das GT80 Titan ist das erste Notebook mit einer mechanischen Gaming-Tastatur. Ernsthafte Gamer nutzen ausschließlich mechanische Tastaturen aufgrund der exakten Steuerung, des guten Feedbacks und der besonderen Stabilität und Langlebigkeit. Die beleuchtete SteelSeries-Tastatur mit Cherry MX Switches definiert mobiles Gaming neu!"

Specs: CPU: Intel Core i7-6920HQ, 4x 2.90GHz • RAM: 32GB DDR4 (4x 8GB) • HDD: 1TB • SSD: 512GB M.2 PCIe/NVMe (2280/M-Key Slot, 2x 256GB RAID 0) • Freie Slots: N/A • Optisches Laufwerk: Blu-ray (BD-R/RE), DVD+/-RW • Grafik: 2x NVIDIA GeForce GTX 980M (SLI), 8GB GDDR5, HDMI 1.4, 2x Mini DisplayPort 1.2 • Display: 18.4", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 5x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Gb LAN, 1x Klinke, 1x S/PDIF (optisch) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0, Miracast • Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC) • Webcam: 2.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 8 Zellen, 5225mAh, 75Wh • Gewicht: 4.50kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, mechanische Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre(Pickup&Return)

877546.jpg877546.jpg877546.jpg

34 Kommentare

fettes teil

Wer hier tatsächlich zuschlägt, sollte ggf. die Bahnbonuspunkte mitnehmen - das wäre quasi schon fast eine Freifahrt Flex, für die es ca. 120 € gibt.

Will echt mal wissen, wer sich dieses Teil zulegt. Gamer sind mit Pascal doch besser beraten?

"Notebook", eher Desktop Replacement

Die wesentlich schnellere GTX1080 steht zu ähnlichen Preisen vor der Tür.
Dürfte in den meisten Spielen schneller als das 980er SLI-Gespann sein.

notebookcheck.com/NVI…tml

Krasses Teil. Was früher die fetten Auspuffrohre waren, sind heute die Lüftungsschlitze

Eine einzelne GTX 1080 ist wahrscheinlich schneller als zwei GTX 980M(!)s, deutlich effizienter, leiser und leichter. Preislich wahrscheinlich sogar günstiger, daher ist das hier imo kein guter Deal.

Gibt es momentan eine 10% Masterpass Aktion bei Saturn?
Falls ja, gilt die auf alle Artikel?

Habs gefunden:
saturn.de/de/…tml
Bearbeitet von: "dodo2" 22. Nov 2016

hooooooooooooooooooooooooooooot. PC MASTER RACE!

Elektroschrott bei dem Preis...

SLI/Crossfire kann ich niemandem empfehlen. Sofern es bei Spielen überhaupt unterstützt wird, gibt es oft flackernde Texturen etc.

Hatte 2x 7970 Lightning BE im Crossfire (zuvor 2x GTX 460), habe dann aber wegen der Grafikfehler und miserablen Performance eine Karte ausgebaut - das Spielgefühl wurde dadurch massiv besser. Inzwischen kaufe ich nur noch schnelle Einzelkarten (aktuell GTX 1080) und bin damit mehr als zufrieden.

SSD im RAID macht echt Sinn...

Wozu kauft man das ? Man kann sich doch schon nen Highend PC im mITX Format bauen.

GenFoxvor 6 m

SLI/Crossfire kann ich niemandem empfehlen. Sofern es bei Spielen überhaupt unterstützt wird, gibt es oft flackernde Texturen etc.Hatte 2x 7970 Lightning BE im Crossfire (zuvor 2x GTX 460), habe dann aber wegen der Grafikfehler und miserablen Performance eine Karte ausgebaut - das Spielgefühl wurde dadurch massiv besser. Inzwischen kaufe ich nur noch schnelle Einzelkarten (aktuell GTX 1080) und bin damit mehr als zufrieden.

​Kann dir da nur zustimmen. auch wenn im CF oder Sli mehr fps zustande kommen, fühlt es sich bei einer Single GPU deutlich besser an!

11 Minuten Akkupower bei Volllast oder? HOT


PC MASTER RACE
Bearbeitet von: "equanox" 22. Nov 2016

Ich habe leider kein Amazon Fire 7 für 25€ bekommen, deswegen kaufe ich einfach ein paar davon^^

Da fragt man sich echt, wofür Laptops mal entwickelt worden sind. Wozu einen solchen Brummer kaufen, der nach kurzer Zeit technisch überholt sein wird und ohnehin von mobil so weit entfernt ist wie mein Klodeckel.

martin83vor 39 m

Wozu kauft man das ? Man kann sich doch schon nen Highend PC im mITX Format bauen.



Intressant für Pendler, also im Allgemeinen.

Vermutlich ist sogar eine GTX 1070 schneller im Schnitt!

zyphvor 40 m

Da fragt man sich echt, wofür Laptops mal entwickelt worden sind. Wozu einen solchen Brummer kaufen, der nach kurzer Zeit technisch überholt sein wird und ohnehin von mobil so weit entfernt ist wie mein Klodeckel.

​Kann man schon vergleichen - beides lässt sich auf dem Gästeklo nutzen.

dann lieber doch en mbp...

Mal ehrlich... Wer kauft sowas?

Für das Geld geh ich lieber 5 Mal in Puff

Shit ist das Ding häßlich

Für so ein Teil wurde der Begriff "Schlepptop" wohl erfunden. Preislich mit knapp 3000 Schleifen natürlich völlig überzogen für zwei ausgemusterte 980m im SLI-Verbund.

sleepypussyvor 27 m

Für das Geld geh ich lieber 5 Mal in Puff



5x nur?
Kostet doch nur 30 €

fbxvor 2 h, 25 m

Mal ehrlich... Wer kauft sowas?


Niemand. Da du es nicht brauchst bzw. keinen Sinn siehst, gibt es auch generell einen Markt von genau NULL Leuten.

Deutschmaschinevor 29 m

Niemand. Da du es nicht brauchst bzw. keinen Sinn siehst, gibt es auch generell einen Markt von genau NULL Leuten.

​Danke für die Bestätigung. Dachte schon...

Vorallem interessant als Desktop-Ersatz, wenn der USB 3.1 mit den Docks funktioniert. So hat man Recheneleistung satt und kann sie mitnehmen, ohne auf den Schreibtischkomfort verzichten zu müssen.

Fettes Teil !

Mit 4,5 kg und 18,4 Zoll eher ein "Schlepptop" als ein Notebook.

lakrovor 11 h, 18 m

Intressant für Pendler, also im Allgemeinen.



Im Zug 3D Shooter spielen stelle ich mir nicht so prickelnd vor. Und für alles andere reicht auch ein halb so teures Notebook. Meins hat vor Jahren 800€ Gekostet und darauf lief Skyrim auf mittleren Details ganz brauchbar. Ist ein Acer Aspire 7745G. Mittlerweile bereue ich den Kauf...

Verfasser Redaktion

mazznvor 13 h, 17 m

Shit ist das Ding häßlich


That's what she said...

martin83vor 9 h, 13 m

Im Zug 3D Shooter spielen stelle ich mir nicht so prickelnd vor. Und für alles andere reicht auch ein halb so teures Notebook. Meins hat vor Jahren 800€ Gekostet und darauf lief Skyrim auf mittleren Details ganz brauchbar. Ist ein Acer Aspire 7745G. Mittlerweile bereue ich den Kauf...



Ein Arbeitskollege von mir fährt jedes WE in seine Heimat. Er hatte schon einen Desktop PC, bevor er bei uns angefangen hat. Daher hat sich einen 2ten Monitor, Maus Tastatur zugelegt. Transportiert also den Desktop, darf ihn zwei mal die Woche auf und abbauen. Er fährt mit den Auto, mit Zug wäre das wohl noch unpraktischer....

Welche Leistung gebraucht wird/reicht überlasse ich jedem selber. SLI im Notebook würde ich auch nie kaufen. Daher hab ich "im Allgemeinen" geschrieben.

Irgendwie gibts hier viele Menschen die nicht über den Tellerrand schauen können. Ich selber hab auch keinen Bedarf an solch einer Kiste. Aber nicht jeder ist in meiner Situation....

Cold, da veraltete Technik im SLI-Gespann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text