Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MSI GV72-8RD-084 Gaming Laptop
-171° Abgelaufen

MSI GV72-8RD-084 Gaming Laptop

933,95€1.401,54€-33%Lidl Angebote
17
eingestellt am 20. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Lidl gibt es aktuell zur Gamescom einen MSI Gaming Laptop im Angebot:

Technische Leistungsdaten:

Display: 43,9 cm (17,3") Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
Prozessor: Intel® Core™ i7-8750H Prozessor (bis zu 4,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 9 MB Intel® Cache)
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM DDR4
Datenspeicher: 512 GB M.2 SSD + 1TB HDD
Optisches Laufwerk: Nein
Grafik: NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti mit 4 GB GDDR5 Speicher
Drahtlose Konnektivität: 802.11ac/a/b/g/n (Intel® Wireless-AC 9462), Bluetooth® 5.0
Webcam: HD-Webcam (720p mit 30fps)
Anschlüsse: HDMI, Mini DisplayPort, 1x USB 3.1 Gen 1 Typ-C, 2x USB 3.1 Gen 1 Typ-A, 1x USB 2.0 Typ-A, Stereo analog + SPDIF 7.1 Kanal Sound
Audio: Zwei-Wege Stereo-Lautsprecher mit Nahimic 3 Audio Enhancer
Betriebssystem: Windows 10 Home
Akku: 6 Zellen Li-Ionen mit 41,4 Wh (fest integriert)
Abmessungen: ca. 419 x 287 x 32 mm
Gewicht: ca. 2,7 kg
Hersteller- / Modellnummer: GV72 8RD-084

929€ + 4.95€ Versand = 933.95€

Der nächste Anbieter im Preisvergleich bietet es für 1401.54€ an
Zusätzliche Info
Grafik: GTX 1050 Ti mit 4 GB GDDR5 Speicher

Gruppen

17 Kommentare
Gaming Notebook ohne Grafikkarte??

Und ohne vergleichspreis ?
Lidl ist gut
Performance ist nicht schlecht bei diesem Notebook
Wenn man mal irgendwann vor hat den Ram zu erweitern, dann sollte man vorher prüfen, ob dies auch problemlos möglich ist. Bei meinem ehemaligen MSI Stealth hätte man bspw. das Board ausbauen müssen, da der Ram dort verbaut war -.-*
Reinig.S.20.08.2019 07:23

Performance ist nicht schlecht bei diesem Notebook


Für 933€ schon
rockero20.08.2019 07:40

Wenn man mal irgendwann vor hat den Ram zu erweitern, dann sollte man …Wenn man mal irgendwann vor hat den Ram zu erweitern, dann sollte man vorher prüfen, ob dies auch problemlos möglich ist. Bei meinem ehemaligen MSI Stealth hätte man bspw. das Board ausbauen müssen, da der Ram dort verbaut war -.-*



Zeige mir mal ein Board bei dem das nciht so ist ...


Btw. Cold für die Beschreibung
tibis20.08.2019 08:28

Zeige mir mal ein Board bei dem das nciht so ist ... Btw. Cold für die …Zeige mir mal ein Board bei dem das nciht so ist ... Btw. Cold für die Beschreibung


Du musst also bei jedem Laptop das Board ausbauen, um es zu drehen und auf der Seite, die unter der Tastatur sitzt dem RAM einzubauen? Komisch, bei meinem alten Dell gab es eine Wartungsklappe für den RAM und bei meinem G5 komm ich nach dem Öffnen auch an den RAM
rockero20.08.2019 08:29

Du musst also bei jedem Laptop das Board ausbauen, um es zu drehen und auf …Du musst also bei jedem Laptop das Board ausbauen, um es zu drehen und auf der Seite, die unter der Tastatur sitzt dem RAM einzubauen? Komisch, bei meinem alten Dell gab es eine Wartungsklappe für den RAM und bei meinem G5 komm ich nach dem Öffnen auch an den RAM



Komisch davon stand garnichts in deinem letzten Post. Denn da stand nur das du das Mainboard ausbauen mustest weil der RAM auf dem Board verbaut war.
Bearbeitet von: "tibis" 20. Aug
tibis20.08.2019 08:37

Komisch davon stand garnichts in deinem letzten Post. Denn da stand nur …Komisch davon stand garnichts in deinem letzten Post. Denn da stand nur das du das Mainboard ausbauen mustest weil der RAM auf dem Board verbaut war.


Was bedeutet denn ausbauen für dich? Ausbauen bedeutet nicht, man muss das Gehäuse öffnen, denn das heißt man muss das Gehäuse öffnen Bei dem Stealth hieß es, Gehäuse öffnen, alle Fachkabel und sonstigen Anschlüsse vom Board lösen, da das Mainboard noch verklebt sein konnte, muss im Falle des Vorhandenseins der Kleber gelöst werden, dann das Board ausbauen, umdrehen, RAM einsetzen und wieder zurückbauen. Gleichzeitig stand bei der Beschreibung, dass es nicht zu empfehlen ist, da die Wahrscheinlichkeit eines Defektes sehr hoch ist. Aber ja, das hätte ich auch von vornherein ausführlicher schreiben können
Aber natürlich muss es nicht auf dieses Gerät hier übertragbar sein, ich wollte nur darauf hinweisen, das im Falle einer ähnlichen Planung man sich vorher besser informieren sollte als ich mich. Sprich bevor das Gerät und der RAM vor einem liegen und man dann sieht "das wird nichts".
@tibis

Was schreibst du da? Es ist eher untypisch, dass der RAM unter der Tastatur klemmt. Früher hattest du Wartungsklappen, heute musst du in der Regel ein komplettes Backcover abnehmen. Aber alles passiert auf der Rückseite. Vielleicht hast du da was missverstanden.

Ich finde den Preis für das Gerät eher bescheiden. Ne 1050ti ist wahrlich keine Wucht.
Bearbeitet von: "Piep00" 20. Aug
Piep0020.08.2019 09:01

@tibisWas schreibst du da? Es ist eher untypisch, dass der RAM unter der …@tibisWas schreibst du da? Es ist eher untypisch, dass der RAM unter der Tastatur klemmt. Früher hattest du Wartungsklappen, heute musst du in der Regel ein komplettes Backcover abnehmen. Aber alles passiert auf der Rückseite. Vielleicht hast du da was missverstanden.Ich finde den Preis für das Gerät eher bescheiden. Ne 1050ti ist wahrlich keine Wucht.



Lies doch einfach mal was er geschrieben hatte: "Bei meinem ehemaligen MSI Stealth hätte man bspw. das Board ausbauen müssen, da der Ram dort verbaut war -.-*"

Da steht nur das er das Mainboard ausbauen musste weil darin der RAM verbaut war. Zeig mir mal einen Rechner wo der RAM nicht im Mainboard verbaut ist ... Ich habe da nichts falsch verstanden. Ich weise nur auf geschriebenen Unsinn hin.

Es gibt auch jede Menge Notebooks die den RAM unter der Tastur haben dabei lässt sich diese dann meist über ein paar Schrauben lösen um an den RAM zu kommen.
Heutezutage sind 16 GB Arbeitsspeicher Mindenststandard.
Hab das Teil auch im Lidl aufm Plakat gesehen. Finde Deinen VGP aber bissl falsch angesetzt, da Lidl selbst ne UVP auf dem Plakat von 1049 € angibt. Ist auch online einsehbar. Kann mir also vorstellen, dass die den normalerweise für 1049€ verkaufen. Klar ist bei idealo keiner günstiger. Bei amazon gibts den für 1367 Eus.
Bearbeitet von: "Junior.Raz" 20. Aug
Avatar
GelöschterUser1179763
ImamBux20.08.2019 10:34

Heutezutage sind 16 GB Arbeitsspeicher Mindenststandard.


Grüße nach Ostwestfalen .
tibis20.08.2019 09:36

Lies doch einfach mal was er geschrieben hatte: "Bei meinem ehemaligen MSI …Lies doch einfach mal was er geschrieben hatte: "Bei meinem ehemaligen MSI Stealth hätte man bspw. das Board ausbauen müssen, da der Ram dort verbaut war -.-*" Da steht nur das er das Mainboard ausbauen musste weil darin der RAM verbaut war. Zeig mir mal einen Rechner wo der RAM nicht im Mainboard verbaut ist ... Ich habe da nichts falsch verstanden. Ich weise nur auf geschriebenen Unsinn hin. Es gibt auch jede Menge Notebooks die den RAM unter der Tastur haben dabei lässt sich diese dann meist über ein paar Schrauben lösen um an den RAM zu kommen.


Das ausführliche war dir zu viel zum Lesen oder konntest du es geistig nicht verarbeiten?
Dazu gibt es noch die Tatsache, dass man niemals nie ein Mainboard ausbauen muss, um den RAM zu verbauen, außer die Slots sind eben nicht erreichbar.
Geschriebener Unsinn? Gefühlt hast du nicht viel mit EDV Geräten am Hut. Gerne kannst du dich bzgl. des MSI GS70 Stealth in bspw. folgendem Video informieren youtube.com/wat…WAI. Da ich aber nicht davon ausgehe das du es tun wirst und stattdessen wieder auf irgendwelchen Dingen rumreiten wirst, hat sich die Diskussion wohl erledigt.
rockero20.08.2019 11:31

Das ausführliche war dir zu viel zum Lesen oder konntest du es geistig …Das ausführliche war dir zu viel zum Lesen oder konntest du es geistig nicht verarbeiten?Dazu gibt es noch die Tatsache, dass man niemals nie ein Mainboard ausbauen muss, um den RAM zu verbauen, außer die Slots sind eben nicht erreichbar.Geschriebener Unsinn? Gefühlt hast du nicht viel mit EDV Geräten am Hut. Gerne kannst du dich bzgl. des MSI GS70 Stealth in bspw.


Wow. Weil du es nicht schaffst dich selbst vernünftig auszudrücken muss man beleidigend werden?
Ich hab dich wie schon geschrieben nur darauf hinweisen wollen das dein Satz dort so garkeinen Sinn ergiebt.
Die Sache war für mich erledigt als du es im zweiten Post noch mal ausformuliert hast. Ansonsten hättest du auch genau so gut ein DAU sein können. Beim Rest begebe ich mich nicht auf dein Niveau.
ImamBux20.08.2019 10:34

Heutezutage sind 16 GB Arbeitsspeicher Mindenststandard.


Cooler Typ
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text