Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MSI Prestige 14 (14", FHD, IPS, 100% sRGB, i7-10710U, 16GB RAM, 1TB M.2 PCIe SSD, GTX 1650 Max-Q, 2x TB3, 2x USB 2.0, 50Wh, Win10, 1.29kg)
335° Abgelaufen

MSI Prestige 14 (14", FHD, IPS, 100% sRGB, i7-10710U, 16GB RAM, 1TB M.2 PCIe SSD, GTX 1650 Max-Q, 2x TB3, 2x USB 2.0, 50Wh, Win10, 1.29kg)

1.199,90€1.374,99€-13%eBay Angebote
Redakteur/in9
Redakteur/in
335° Abgelaufen
MSI Prestige 14 (14", FHD, IPS, 100% sRGB, i7-10710U, 16GB RAM, 1TB M.2 PCIe SSD, GTX 1650 Max-Q, 2x TB3, 2x USB 2.0, 50Wh, Win10, 1.29kg)
eingestellt am 8. Apr 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Direkt vorweg: KEIN. GAMING. NOTEBOOK. Danke!

Nachdem der letzte Deal mit 1404,95€ preislich noch nicht so wirklich attraktiv war, verkauft computeruniverse das MSI Prestige 14 A10SC-011DC Carbon Grey (0014C1-011) nun für 1199,90€ inkl. Versand über eBay. Das ist immerhin 100€ günstiger als die Variante mit einer halb so großen SSD, für exakt diese Konfiguration müsste man im Vergleich 1374,99€ hinlegen.

Wer ist also die Zielgruppe für dieses Notebook? Sogenannte "Content Creator", die also beispielsweise 4K-Videoschnitt betreiben und dabei die sechs Kerne des i7-10710U auch wirklich ausnutzen können. Die GTX 1650 Max-Q reicht zu diesem Zwecke auch aus, um gewisse En- oder Decoding-Vorgänge zu beschleunigen. Zum ernsthaften Zocken ist sie weniger konzipiert, kann aber zumindest ältere Titel auch passabel darstellen. Positiv zu erwähnen sind zudem die zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse sowie das vergleichsweise geringe Gewicht von 1.29kg.

Notebookcheck hat sich den Laptop vor etwas über einem Jahr zur Brust genommen und zieht das Fazit "Gute Performance mit Abstrichen" bei folgenden Plus- und Minuspunkten:

Pro
+ Gute Systemperformance
+ Sehr gute Display-Kalibrierung ab Werk (gilt für das 4K-Modell)
+ Große Tasten und großes Clickpad
+ Einfach wählbare Leistungsprofile

Contra

- Geringe Anschlussvielfalt
- Hohe Temperaturen unter Last
- Kaum Wartungsmöglichkeiten
- Starker Abfall der CPU-Leistung unter Dauerlast


Erfahrungsgemäß lässt sich bei Intel-Prozessoren per Undervolting noch ein wenig Spielraum herauskitzeln, trotzdem wäre ein besseres Kühlsystem natürlich wünschenswert. Die Akkulaufzeit sollte mit dem hier verbauten Full HD-Panel übrigens etwas länger ausfallen.


Hier geht es zum Datenblatt als pdf-Datei.

  • Display 14", 1920x1080, 157ppi, 60Hz, non-glare, IPS, 100% sRGB
  • CPU Intel Core i7-10710U, 6C/12T, 1.10-4.70GHz, 12MB+1.5MB Cache, 15W TDP, Codename "Comet Lake-U" (Comet Lake, 14nm++)
  • RAM 16GB LPDDR3-2133 (16GB verlötet, nicht erweiterbar)
  • SSD 1TB M.2 PCIe
  • Grafik NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q - 4GB GDDR5 - Mobile, 16SM/1024SP, Codename "TU117" (Turing, 12nm)
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (weiß beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad
  • Anschlüsse 2x USB-A 2.0, 2x Thunderbolt 3, 1x Klinke
  • Wireless Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, 2x2, Intel AX201), Bluetooth 5.2
  • Authentifizierung Fingerprint-Reader (Touchpad)
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Cardreader microSD
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 3 Zellen, 50Wh), 10h Laufzeit
  • Besonderheiten USB-C Netzanschluss
  • Gewicht 1.29kg
  • Abmessungen (BxTxH) 319x215x15.9mm
  • Farbe grau (Carbon Grey)
  • Herstellergarantiezwei Jahre (Pickup&Return)

1781184.jpg
1781184.jpg
Zusätzliche Info
9 Kommentare
Dein Kommentar