89°
MSI PX60-2QDi781 für 903,95€ - mattes 15,6" FullHD Notebook mit Core i7-5700HQ, 8GB Ram

MSI PX60-2QDi781 für 903,95€ - mattes 15,6" FullHD Notebook mit Core i7-5700HQ, 8GB Ram

ElektronikZackZack Angebote

MSI PX60-2QDi781 für 903,95€ - mattes 15,6" FullHD Notebook mit Core i7-5700HQ, 8GB Ram

Redaktion

Preis:Preis:Preis:903,95€
Zum DealZum DealZum Deal
960€ kostet das Gerät im Preisvergleich.

Einen Test gibt es von Notebookcheck mit 79%.

Cool ist halt, dass es kein ULV-Prozessor ist. Das PX60 ist baugleich mit dem GS60, hat jedoch keinen 2. M.2-Slot. Trotzdem kann noch eine SSD nachgerüstet werden (es gibt einen 2,5" SATA-III und einen M.2-2280-Slot).

Hauptkritik ist die Lautstärke - die Lüfter sind auch im Idle-Betrieb laut. Als Business-Notebook fällt es damit definitiv weg. Das bestätigen auch die 2 Amazon-Stimmen mit 2,5 Sternen, die wohl sonst recht zufrieden waren (einer von beiden hatte ein kippelndes Gerät erwischt). Die Verarbeitung lässt daher ebenfalls zu wünschen übrig. Der Akku hält auch nur 2,5h durch.

Dafür ist das matte Display wirklich perfekt, der sRGB Farbraum ist zu 97% abgedeckt, das Teil ist dünn, es werden 2 externe 4K Monitore unterstützt, die CPU und GPU wird nicht gedrosselt unter Last, dafür bleibt das Gerät recht kühl, der Sound ist ebenfalls gut.

Specs: CPU: Intel Core i7-5700HQ, 4x 2.70GHz • RAM: 8GB DDR3 • Festplatte: 1TB HDD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 950M, 2GB, HDMI 1.4, Mini DisplayPort 1.2 • Display: 15.6", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 3x USB 3.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC) • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, 1x M.2/B-Key (SATA, 2280) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

7 Kommentare

Alter Prozessor... Miese alte Graka (grad mal ne 950M) und viel zu hoher Preis!... Also kaufen Leute

Redaktion

lolzivor 6 m

Alter Prozessor... Miese alte Graka (grad mal ne 950M) und viel zu hoher Preis!... Also kaufen Leute


Alt und schnell, so what? Die Graka reicht doch dicke aus für Videoschnitt und Grafikbearbeitung - 2x 4K extern, was willst du da noch?

El_Lorenzovor 12 m

Alt und schnell, so what? Die Graka reicht doch dicke aus für Videoschnitt und Grafikbearbeitung - 2x 4K extern, was willst du da noch?


Würde auch nichts mehr unter Geforce 1060 kaufen. Klar, der Sprung im Preis ist enorm, der Leistungszuwachs und die Energieeffizienz aber auch. Trotzdem finde ich den Deal gut, dafür dass auch noch das Gehäuse sehr gefällig aussieht.

El_Lorenzovor 1 h, 7 m

Alt und schnell, so what? Die Graka reicht doch dicke aus für Videoschnitt und Grafikbearbeitung - 2x 4K extern, was willst du da noch?


Hahah legendär !
Spiel mit der Graka mal ein Spiel auf 4k ... Bye bye bye Leistung!
Ich würde für Spiele am Laptop keine Graka unter X60M nehmen ...

Da jetzt die neue 1000der Serie raus gekommen ist und der Leistungssprung so extrem war (die 1060 ist fast so stark wie die 980) würde ich nur noch auf die 1000der Serie zurückgreifen.

Ansonsten werft mal nen Blick in die Liste hier:

notebookcheck.com/Mob…tml

zu teuer für diese Hardware, vielleicht 700€ maximal und selbst dann besser zu nem besseren System mit ner 960m greifen, welche im Angebot immer wieder 800€ kosten

lolzi das ist primär ein Business Notebook, daher ist die Argumentation von El_Lorenzo schon zulässig, weil richtig - allerdings:

BB12

zu teuer für diese Hardware, vielleicht 700€ maximal und selbst dann besser zu nem besseren System mit ner 960m greifen, welche im Angebot immer wieder 800€ kosten

Kann ich das nur unterschreiben.
Für das, was geboten wird inkl. der diversen Schwächen, ist der Preis viel zu hoch. Da kann der Vergleichspreis meinetwegen nochmal 60€ höher liegen (was btw nur eine mäßig tolle Einsparung ist) das spielt schon gar keine Rolle mehr.
Natürlich ist der Laptop, trotz der Mängel, nicht schlecht, aber irgendwo muss auch dem technischen Inhalt Rechnung getragen werden und das ist hier mitnichten der Fall!

Für mich cold: Was war der unausgesprochene Rabatt für einen waschechten Deal hier? 10%? Das macht bei 960€ PVG 96€, und nicht knapp 60€...

Wobei ich der Kritik nicht beistimmen kann, dass die Hardware "vielleicht maximal 700€" wert sei. Einen i7-HQ (meinetwegen der fünften Generation) findet sich eher selten unter der 1000€-Marke. Wenn doch, bitte um Beispiele (hätte da nämlich Interesse ).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text