153°
ABGELAUFEN
MSI R9 285 GAMING 2G LE, Radeon R9 285, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort für 172,89€ bei Cyberport

MSI R9 285 GAMING 2G LE, Radeon R9 285, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort für 172,89€ bei Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

MSI R9 285 GAMING 2G LE, Radeon R9 285, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort für 172,89€ bei Cyberport

Preis:Preis:Preis:172,89€
Zum DealZum DealZum Deal
AMD R9 285 mit gutem Twin Frozr Kühler, nächste vergleichbare R9 285 (Asus Strix) kostet schon 187€ bei Atelco (insolvent) - denke also ist nen guter Preis.

Details:

Chip: Tonga Pro (GCN 1.2)
Chiptakt: bis 918MHz
Speicher: 2GB GDDR5, 1375MHz, 256bit, 176GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1792/112/32
Rechenleistung: 3290GFLOPS (Single), 206GFLOPS (Double)
Fertigung: 28nm
Leistungsaufnahme: >190W (TDP), 12.3W (Leerlauf, gemessen), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0)
OpenGL: 4.4
OpenCL: 1.2
Shader Modell: 5.0
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
Bauweise: Dual-Slot
Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm)
Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2
Externe Stromversorgung: 2x 6-Pin PCIe
Abmessungen: 260x127x37mm
Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA)
Herstellergarantie: drei Jahre (ab Produktionsdatum, Abwicklung nur über Händler)
Hinweis: Chiptakt bei Auslieferung: 973MHz (OC Mode)

15 Kommentare

Nee...cold.

R9 380 mit 2GB RAM gibts immer mal wieder für das Geld und die R9 285 wurde schon deutlich günstiger verkauft.

2 Gbyte Ram lohnen sich einfach nicht mehr. Außer man will auf low Details spielen. Dann geht aber auch eine günstigere Karte.


Ich kann mit 2GB GTA 5 auf sehr hohen Einstellungen spielen

Falls die tatsächlich vergleichbar - im Sinne von ähnlich - sind, dann wären sie nur vergleichbar schlecht.

Weder Msi noch Asus haben sich die Mühe gemacht den Kühler an AMD-Bedürfnisse/-Technik anzupassen, entsprechend mies ist die Umsetzung.


Für AMD wäre es mehr als nur wünschenswert, wenn sich die Karten verkaufen würden - allein ich kann meinem Vorredner nur zustimmen: 2GB GPUs würde ich nicht mehr guten Gewissens empfehlen.

bei mir ebenso.gtx960 2gb - gta5 hohe bis sehr hohe einstellungen. texturen sehr hoch +2x msaa.
für den schmaleren geldbeutel und wenn man von einer schwächeren karte aufrüsten will können 2gb durchaus reichen

2GB würde ich die Finger von lassen heutzutage.
Die stark schwankenden Frametimes merkt man mittlerweile deutlich.



was ist dein Vorschlag dann und wieviel kostet es?

Eine R9 380 mit 4GB, aktuell 220€ (Sapphire Nitro, bester 390 Kühler bisher), oft auch mal billiger gewesen.



Kommt immer auf die Zielgruppe an.
Wer zum Beispiel nur CS:GO, Dota und ein paar nicht zu aktuelle Titel spielen möchte ist mit dieser Karte bestens bedient.

HD 7970

Nein, ist ein anderer, neuerer Chip und hat auch wenige ALUs. Die 280X ist die 7970.

2 GB reichen nicht mehr?!? Das ist ja wie ein Handy ohne Octacore! Oder noch schlimmer, ein 32 Zoll Tv ohne UHD oder gar ohne OLED!

Cold, der beinahe 1:1 identische Nachfolger, welchen ich alleine wegen der zukünftigen Treiberunterstützung grundsätzlich diesem hier vorziehen würde, kostet knapp 10€ mehr.


idealo.de/pre…380

Wer sich heutzutage keine GTX 970 kauft ist echt selber schuld...



bei den anderen dingen magst du recht haben, aber eine graka mit zwei gb speicher würde ich tatsächlich nicht mehr kaufen. das ist bei einigen titeln (@fullhd) jetzt schon zu wenig und der speicherhunger wird in den nächsten jahren sicher nicht weniger.




auf die gefahr hin, auf einen troll reinzufallen: du schreibst müll. bei dem deal handellt es sich um eine graka <200, was hat es da für einen sinn, nach einer karte für ~350 euro zu schreien?

abgesehen davon finde ich im 300+ euro bereich eine gute custom 390 interessanter als die 970.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text