Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MSI X470 GAMING PLUS - AM4 - [Neu: nicht auf Lager; WH -20% ab ~76€)
288° Abgelaufen

MSI X470 GAMING PLUS - AM4 - [Neu: nicht auf Lager; WH -20% ab ~76€)

99,56€125€-20%Amazon.fr Angebote
23
eingestellt am 26. Nov 2019Lieferung aus FrankreichBearbeitet von:"Eden260V"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Beim Durchforsten nach günstigen AM4 Boards abzgl. Warehouse-Rabatt bin ich auf das Gaming Plus gestoßen.
Die "sehr gut" Boards gehen bereits ab 77€ los, was meines Erachtens ein solider Preis für X470 ist, auch wenn das Board nur vier reale Phasen hat.

Gleichzeitig ist der Preis für Neuware mit rund 100€ sehr verlockend. Dürfte eigentlich auch geliefert werden sobald wieder am Lager.
___

Laut Bullzoid hat das Board wie schon erwähnt nur vier Phase für die VRMs, diese sind aber gut konzipiert und reichen laut der reddit "VRM AM4 List" problemlos für 3800X OC aus.

Ab 3900X sollte man die VRM zusätzlich kühlen.

____

Da ich keine Specs Copy-Pasten kann (fügt immer nur die letzte Zeile ein), hier der Link zu Geizhals.

geizhals.de/msi…v=e
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

23 Kommentare
Guter Preis für ein solides X470-Board. Man sollte nur bedenken, dass wegen des kleinen BIOS-Chips (16MB) für Ryzen 3000 nur ein abgespecktes Lite-BIOS zur Verfügung steht.
Hab das mit dem 2700x im Einsatz... ganz ok... 4x8gb liefen nicht richtig egal ob xmp Profil oder manuell. Muss nun mit 16gb noch 1 Jahr auskommen
hätte lieber asus nehmen sollen. Wobei ich hab 150€ dafür bezahlt.
Ryker26.11.2019 09:33

Kommentar gelöscht


Wo soll das der Nachfolger sein?
X470 vs. B450
beepo26.11.2019 09:35

Wo soll das der Nachfolger sein?X470 vs. B450


korrekt, Nachfolger bezog sich auf das Merkmal MAX, dabei habe ich mich beim Chipsatz verklickt, da die MOSFETs gleich sind, gibts eigentlich trotzdem keinen Grund für das X470^^
Bearbeitet von: "Ryker" 26. Nov 2019
iXoDeZz26.11.2019 09:03

Guter Preis für ein solides X470-Board. Man sollte nur bedenken, dass …Guter Preis für ein solides X470-Board. Man sollte nur bedenken, dass wegen des kleinen BIOS-Chips (16MB) für Ryzen 3000 nur ein abgespecktes Lite-BIOS zur Verfügung steht.


.. und die sieht sehr bescheiden aus... "back to the roots"
Dort lässt sich dennoch vieles einstellen.
Wer bisher seine Lüftersteuerung per BIOS eingestellt hat, hat hier das Nachsehen.
Kann ich das auch mit bis zu ner 3600er laufen lassen?
Dann wärs mir den Kauf wert :/
Vorallem wegen RGB
Boardsteinkante26.11.2019 11:04

Kann ich das auch mit bis zu ner 3600er laufen lassen?Dann wärs mir den …Kann ich das auch mit bis zu ner 3600er laufen lassen?Dann wärs mir den Kauf wert :/ Vorallem wegen RGB


AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz
Boardsteinkante26.11.2019 11:04

Kann ich das auch mit bis zu ner 3600er laufen lassen?Dann wärs mir den …Kann ich das auch mit bis zu ner 3600er laufen lassen?Dann wärs mir den Kauf wert :/ Vorallem wegen RGB



Easy
Brauch man um das Bios upzudaten einen älteren CPU?
hkohlmeise26.11.2019 11:28

Brauch man um das Bios upzudaten einen älteren CPU?


Gute Frage. Das flashen von einem BIOS ohne CPU nennt sich "USB BIOS Flashback extern" und wird von einigen msi und Asus Boards unterstützt. Laut Filter bei Geizhals.de unterstützt das Board das nicht. Dafür viele msi b450 Boards. Z. B. MSI b450 Gaming Plus Max.
hkohlmeise26.11.2019 11:28

Brauch man um das Bios upzudaten einen älteren CPU?


Ja, braucht man leider. Habe das Board in der Pro Variante mit einem Ryzen 3600 im Einsatz. Lief zu Beginn furchtbar, ständig Bluescreens. Seit dem Update auf BIOS v1E mit AMD ComboPI1.0.0.4 Patch B keine Probleme mehr und das Board läuft gut.
Danke für die Infos!
Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX B450-F GAMING (83 €) oder eines ASUS ROG STRIX X470-F GAMING (104 €). Lohnen sich die 20 € Aufpreis?
hkohlmeise26.11.2019 14:06

Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX …Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX B450-F GAMING (83 €) oder eines ASUS ROG STRIX X470-F GAMING (104 €). Lohnen sich die 20 € Aufpreis?


Nimm ein x570
Kost-ja-nix26.11.2019 14:26

Nimm ein x570


Wenn du es nicht einmal begründen kannst, warum er ein deutlich teureres Board nehmen soll, das er nicht einmal braucht, schreib am besten gar nichts.
_aeon_26.11.2019 15:04

Wenn du es nicht einmal begründen kannst, warum er ein deutlich teureres …Wenn du es nicht einmal begründen kannst, warum er ein deutlich teureres Board nehmen soll, das er nicht einmal braucht, schreib am besten gar nichts.


Pcie4 evtl ryzen 4k Support... z.b. deine art ist auch nicht wirklich freundlich.
Kost-ja-nix26.11.2019 15:09

Pcie4 evtl ryzen 4k Support... z.b. deine art ist auch nicht wirklich …Pcie4 evtl ryzen 4k Support... z.b. deine art ist auch nicht wirklich freundlich.



PCIE 4.0 hat in absehbarer Zukunft keinen Mehrwert, und wieso 50% mehr bezahlen für etwas das man nicht benötigt.
hkohlmeise26.11.2019 14:06

Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX …Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX B450-F GAMING (83 €) oder eines ASUS ROG STRIX X470-F GAMING (104 €). Lohnen sich die 20 € Aufpreis?



Hol dir das Gaming Plus für 77 als Sehr gut und sei happy, dass du Geld gespart hast
hkohlmeise26.11.2019 14:06

Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX …Danke für die Infos!Ich stehe jetzt zwischen der Wahl eines ASUS ROG STRIX B450-F GAMING (83 €) oder eines ASUS ROG STRIX X470-F GAMING (104 €). Lohnen sich die 20 € Aufpreis?


ja auf jeden fall. das x470-f ist top, das b450-f flop. hauptsache du hast einen ryzen der ersten oder zweiten Generation zum updaten oder nutzt direkt einen aus der gen
Eden260V26.11.2019 15:23

Hol dir das Gaming Plus für 77 als Sehr gut und sei happy, dass du Geld …Hol dir das Gaming Plus für 77 als Sehr gut und sei happy, dass du Geld gespart hast


und dann black screen mit 3000er ryzen cpu

ja auf jeden fall. das x470-f ist top, das b450-f flop. hauptsache du hast einen ryzen der ersten oder zweiten Generation zum updaten oder nutzt direkt einen aus der gen
Kost-ja-nix26.11.2019 15:09

Pcie4 evtl ryzen 4k Support... z.b. deine art ist auch nicht wirklich …Pcie4 evtl ryzen 4k Support... z.b. deine art ist auch nicht wirklich freundlich.


Gut, keine praktischen Gründe pro X570.
Ich könnte selbst mit meinem B350 Board noch einen Ryzen 3000 betreiben. Ist also ziemlich wahrscheinlich, dass ein X470 Board die nächste Ryzen Generation für AM4 auch noch betreiben können wird.
ne x470 für unter 100€ ist schon mal hot
Kost-ja-nix26.11.2019 09:07

Hab das mit dem 2700x im Einsatz... ganz ok... 4x8gb liefen nicht richtig …Hab das mit dem 2700x im Einsatz... ganz ok... 4x8gb liefen nicht richtig egal ob xmp Profil oder manuell. Muss nun mit 16gb noch 1 Jahr auskommenhätte lieber asus nehmen sollen. Wobei ich hab 150€ dafür bezahlt.


Bios ist aktuell? Hatte ein PC Mate B350 und ein Asus Rog Strix B450. Mit neuen Bios Versionen hatte ich gar keine Probleme mehr mit RAM.
hkohlmeise26.11.2019 11:28

Brauch man um das Bios upzudaten einen älteren CPU?


amd.com/de/…570 hier ist eine Tabelle, die die Kompatibilität anzeigt. X470, B450 sind mit allen Aktuellen Generationen kompatibel. X570 ab 2. und X370, B350 nur über BIOS Updates (das ist Herstellerabhängig) A320 ist mit der 1. und 2. Generation kompatibel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text