MSI X470 Mainboards mit 25 Euro Steam Gutschein
433°Abgelaufen

MSI X470 Mainboards mit 25 Euro Steam Gutschein

34
eingestellt am 1. JunBearbeitet von:"Ryker"
Teilnehmende Boards:
X470 GAMING M7 AC
X470 GAMING PRO CARBON AC
X470 GAMING PRO CARBON
X470 GAMING PRO
X470 GAMING PLUS

UPDATE:
Am meisten lohnt es sich beim MSI X470 GAMING PRO Mainboard mit Zugabe: Headset DS502 im Wert von 64 Euro (Mindfactory)

Ablauf:
Du hast ein ausgewähltes MSI X470 Mainboard bei einem teilnahmeberechtigten Händler gekauft?
Dann beantrage deinen 25 € Steam-Gutschein!
Die Aktion läuft vom 1. Juni bis zum 30. Juni 2018 und solange der Vorrat reicht. Jeder Teilnehmer kann maximal drei Gutschein-Codes beantragen. Letzter Tag für die Antragstellung ist der 31. Juli 2018.

Bitte das Antragsformular vollständig ausfüllen und einen Scan bzw. ein Foto der Rechnung (jpg, max. 5 MB) hochladen. Nach Überprüfung aller Angaben verwenden wir deine eingetragene E-Mail Adresse zum Versand des Gutscheins. Der Versand erfolgt frühestens 14 Tage nach Antragstellung. Das Antragsformular ist ab dem 15.06.2018 verfügbar.

Teilnehmende Händler:

1182452.jpg1182452.jpg1182452.jpg1182452.jpg1182452.jpg
1182452.jpg1182452.jpg1182452.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

34 Kommentare
Keine ITX ?
wollte auch itx aber nix
Kara_Belavor 56 m

wollte auch itx aber nix


NIX-Formfaktor
Mmh lieber Asus, weil EZ OC
RYZEN FTW!!!!
sSnakevor 3 h, 34 m

Mmh lieber Asus, weil EZ OC


Ist bei msi doch nur ein Mausklick
Bekommt man inzwischen die 2000er Gen auf über 4GHz?

Ich sehe nämlich viele Intel 8700er die easy mit 5GHz am laufen sind.
StillPadvor 6 m

Bekommt man inzwischen die 2000er Gen auf über 4GHz?Ich sehe nämlich viele …Bekommt man inzwischen die 2000er Gen auf über 4GHz?Ich sehe nämlich viele Intel 8700er die easy mit 5GHz am laufen sind.



jeder 2. geht über 4GHZ mit Autotaktung, der 2700x auf 4,25 GHZ und der 2600x auf 4,35GHZ je nach Board.
Gumril0vor 10 m

jeder 2. geht über 4GHZ mit Autotaktung, der 2700x auf 4,25 GHZ und der …jeder 2. geht über 4GHZ mit Autotaktung, der 2700x auf 4,25 GHZ und der 2600x auf 4,35GHZ je nach Board.



Ne ne ich meine nicht den Einzelkern Boost.
Ich meine schon stabil 8 Kerne Vollauslastung.
Bei der ersten Gen war da bei um die 4GHz Schluß, selbst mit WaKü

Da ja der Support von über 4 Kernen relativ bescheiden ist, wäre Intel dank den gut 1GHz mehr schneller.
Bin nur nicht auf den laufenden wie so die AMD mit den neuen Gen in Sachen OC abschneiden
StillPadvor 14 m

Ne ne ich meine nicht den Einzelkern Boost.Ich meine schon stabil 8 Kerne …Ne ne ich meine nicht den Einzelkern Boost.Ich meine schon stabil 8 Kerne Vollauslastung.Bei der ersten Gen war da bei um die 4GHz Schluß, selbst mit WaKüDa ja der Support von über 4 Kernen relativ bescheiden ist, wäre Intel dank den gut 1GHz mehr schneller.Bin nur nicht auf den laufenden wie so die AMD mit den neuen Gen in Sachen OC abschneiden



da ich beide nur mit dem Boost getestet habe kann ich dir nur sagen ist bei Einzelnen Spielen unterschiedlich, aber 4ghz schafft der beim Boost immer und wenn du halt immer die 3,25 usw haben willst kann man ja mit festen Werten arbeiten.
Es ist halt eine Anwendungsfrage willst du mehr Ghz kauf Intel willst du mehr Kerne AMD, wobei beim 8700 ja noch köpfen darfst um überhaupt in die nähe von 5Ghz zu kommen.
Da ich kein reiner 144Hz Gamer bin nehme ich da fürs gesparte Geld lieber mehr Kerne.
Gumril0vor 12 m

da ich beide nur mit dem Boost getestet habe kann ich dir nur sagen ist …da ich beide nur mit dem Boost getestet habe kann ich dir nur sagen ist bei Einzelnen Spielen unterschiedlich, aber 4ghz schafft der beim Boost immer und wenn du halt immer die 3,25 usw haben willst kann man ja mit festen Werten arbeiten.Es ist halt eine Anwendungsfrage willst du mehr Ghz kauf Intel willst du mehr Kerne AMD, wobei beim 8700 ja noch köpfen darfst um überhaupt in die nähe von 5Ghz zu kommen.Da ich kein reiner 144Hz Gamer bin nehme ich da fürs gesparte Geld lieber mehr Kerne.



Ja ich benutze das Ding zur Video Bearbeitung. Da ist man froh wenn 4 Kerne richtig benutzt werden und den Rest holt man per MHz raus.
Kumpel hat ein 1800X der auch über 4GHz bei spielen boosted, aber das wird schnell instabil.
Was der an Abstürzen hat ist nicht mehr feierlich.

Das man bei Intel köpfen muss ist leider schon ein paar Jahre so
Aber wenn dadurch die CPU bis zu 20° mehr hat ist das schon ein Risiko was ich eingehen würde
Ich bräuchte leider ein matx. Das sind alles ATX Boards, oder?
StillPadvor 1 h, 20 m

Ne ne ich meine nicht den Einzelkern Boost.Ich meine schon stabil 8 Kerne …Ne ne ich meine nicht den Einzelkern Boost.Ich meine schon stabil 8 Kerne Vollauslastung.Bei der ersten Gen war da bei um die 4GHz Schluß, selbst mit WaKüDa ja der Support von über 4 Kernen relativ bescheiden ist, wäre Intel dank den gut 1GHz mehr schneller.Bin nur nicht auf den laufenden wie so die AMD mit den neuen Gen in Sachen OC abschneiden


Die neue Gen geht etwa 200mhz höher.
Da die boosttechnik aber so gut funktioniert, ist bei den X Varianten kein OC mehr nötig. In der Regel boostet er besser als du manuell mit All core OC kommst.
4GHz boostet er auf jeden Fall All Core, je nach Last und guter Kühlung auch höher - bis zu 4.25Ghz (2600x) bzw. 4.35GHz (2700x).
StillPadvor 3 h, 56 m

Ja ich benutze das Ding zur Video Bearbeitung. Da ist man froh wenn 4 …Ja ich benutze das Ding zur Video Bearbeitung. Da ist man froh wenn 4 Kerne richtig benutzt werden und den Rest holt man per MHz raus. Kumpel hat ein 1800X der auch über 4GHz bei spielen boosted, aber das wird schnell instabil.Was der an Abstürzen hat ist nicht mehr feierlich.Das man bei Intel köpfen muss ist leider schon ein paar Jahre so Aber wenn dadurch die CPU bis zu 20° mehr hat ist das schon ein Risiko was ich eingehen würde


Kenne mich mit den heutigen Bearbeitungsprogrammen nicht aus, bin aber Informatiker und behaupte das sich Videobearbeitung fast unendlich parallelisieren lässt. Demzufolge wären mehr Kerne eigentlich sinnvoller, aber weiß wie gesagt nicht, ob die heutigen Programme da mit machen - würde mich jedoch sehr wundern wenn das nicht so wäre.
jreuschvor 1 h, 11 m

Kenne mich mit den heutigen Bearbeitungsprogrammen nicht aus, bin aber …Kenne mich mit den heutigen Bearbeitungsprogrammen nicht aus, bin aber Informatiker und behaupte das sich Videobearbeitung fast unendlich parallelisieren lässt. Demzufolge wären mehr Kerne eigentlich sinnvoller, aber weiß wie gesagt nicht, ob die heutigen Programme da mit machen - würde mich jedoch sehr wundern wenn das nicht so wäre.



Ja das ist sehr abhängig von der Software die man nutzt. Ich benutze da die kostenlosen Versionen.
Galoshivor 8 h, 9 m

Ist bei msi doch nur ein Mausklick


Bei asus aber besser. Würdest du wissen wenn du dich auskennen würdesg
sSnakevor 1 h, 51 m

Bei asus aber besser. Würdest du wissen wenn du dich auskennen würdesg


Ist_mir_egal1. Jun

Keine ITX ?

Wieder einmal so überdimensionierte Bretter. Wer, abgesehen von Minern, braucht denn heutzutage noch soviele PCI-E Slots?
3 Way SLI betreiben wohl die allerwenigsten...für die Masse sind mini ITX und mini DTX doch viel interessanter.
Bearbeitet von: "Level0fZer0es" 2. Jun
Verfasser
Level0fZer0esvor 45 m

Wieder einmal so überdimensionierte Bretter. Wer, abgesehen von … Wieder einmal so überdimensionierte Bretter. Wer, abgesehen von Minern, braucht denn heutzutage noch soviele PCI-E Slots?3 Way SLI betreiben wohl die allerwenigsten...für die Masse sind mini ITX und mini DTX doch viel interessanter.


komisch, wenn ich einen Deal mit mATX einstelle wird immer über mATX gemeckert
Bei der letzten MSI Aktion gab es nach den 25€ nochmals 30€on top für eine Rezension!
Verfasser
Der_Captainvor 34 m

Bei der letzten MSI Aktion gab es nach den 25€ nochmals 30€on top für eine …Bei der letzten MSI Aktion gab es nach den 25€ nochmals 30€on top für eine Rezension!


das ist eine Alternate Geschichte mit einem Alternategutschein oder war das "Bargeld"?
Rykervor 1 h, 4 m

das ist eine Alternate Geschichte mit einem Alternategutschein oder war …das ist eine Alternate Geschichte mit einem Alternategutschein oder war das "Bargeld"?



Nope, die nachträglichen 3x10€ Codes kamen direkt von MSI. Ich wurde ca. 2 Wochen nach dem Kauf von MSI angeschrieben und gefragt ob ich die Rezension schreiben will. Das tat ich!
Verfasser
Der_Captainvor 7 h, 56 m

Nope, die nachträglichen 3x10€ Codes kamen direkt von MSI. Ich wurde ca. 2 …Nope, die nachträglichen 3x10€ Codes kamen direkt von MSI. Ich wurde ca. 2 Wochen nach dem Kauf von MSI angeschrieben und gefragt ob ich die Rezension schreiben will. Das tat ich!


cool hast du dazu eine Website?
Rykervor 12 h, 25 m

cool hast du dazu eine Website?


Ne, das kam wie gesagt per Mail, ich weiß auch nicht, ob das jeder Kunde bekommt.
Mein 2700X läuft stabil auf 4 GHz ohne Mucken. Im Auto-Modus geht er bei mir auf 4,350. Experimentiere noch. Mein Kühler hat einige Reserven.
keine Bestätigung erhalten von msi für das Einreichen??
Hat jemand es schon eingereicht und eine Bestätigungsemail erhalten?
Nix bekommen.
habe vor 2 tagen rechnung eingereicht, aber bisher ebenfalls keinerlei bestätigung bekommen.
AndyMutzvor 3 h, 3 m

habe vor 2 tagen rechnung eingereicht, aber bisher ebenfalls keinerlei …habe vor 2 tagen rechnung eingereicht, aber bisher ebenfalls keinerlei bestätigung bekommen.


Hab vor 2 Wochen eingereicht und auch nichts bekommen
Verfasser
sethorvor 1 h, 57 m

Hab vor 2 Wochen eingereicht und auch nichts bekommen



AndyMutzvor 5 h, 1 m

habe vor 2 tagen rechnung eingereicht, aber bisher ebenfalls keinerlei …habe vor 2 tagen rechnung eingereicht, aber bisher ebenfalls keinerlei bestätigung bekommen.



Andrej_Elbers22. Jun

Nix bekommen.


de.msi.com/pag…rum

de.msi.com/pag…dia


MSI Germany:
  • Tel : +49-69-40893-0
  • Fax : +49-69-40893-202


ich selbst habe leider keinen Bezug zu MSI
Antragsformular am Tag der Freischaltung abgeschickt, gab auch keine Reaktion - der Gutschein kam heute an.
habe heute meinen gutschein per mail erhalten, 12 tage nach dem ich den antrag eingereicht hatte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text