152°
ABGELAUFEN
MTB Bulls Bushtail 2013 + Bulls Trinkflasche mit Halter @radonline.de

MTB Bulls Bushtail 2013 + Bulls Trinkflasche mit Halter @radonline.de

Dies & DasRadOnline Angebote

MTB Bulls Bushtail 2013 + Bulls Trinkflasche mit Halter @radonline.de

Preis:Preis:Preis:464,55€
Zum DealZum DealZum Deal
**Edit**
Der Preis ist nun um 10€ gestiegen, dafür gibt es aber ein Fahrradschloss dazu.
****


Auf der Sucher nach einem guten Fahrrad für kleines Geld, bin ich auf folgendes Angebot gestoßen. Ich bin ein reiner Hobby Fahrradfahrer ohne große Ansprüche an die verbauten Komponenten oder das Gesamtgewicht. Trotzdem war mir das Design und die Materialanmutung wichtig - ein Baumarkt/ Supermarkt Fahrrad kam deswegen nicht in Frage.

Der Preis setzt sich wie folgt zusammen.

Preis: 489,- UVP 699,-
qipu (3%): 14,67€
Skonto bei Überweisung(2%): 9,78€
464,55€

Zudem gibt es gerade eine Bulls Trinkflasche mit Halterung kostenlos dazu (einfach das Fahrrad in den Warenkorb legen, die Trinkflasche erscheint automatisch)

Beschreibung:
Bulls Bushtail 2013
Herren MTB, 26 Zoll

- Suntour XCM Federgabel mit Lockout
- Shimano Deore Schaltwerk mit 27 Gängen.
- Wiegt 14,5 kg
- Tektro Draco Disc-Brakes

27 Kommentare

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.

Was meinst du mit "kleinere" Deore? Ein Deore Schaltwerk ist doch verbaut?

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.


Genau so ist es, aber irgendwie wird es nie die Masse begreifen. Neu ist nicht immer besser

Der Preis ansich für das Bike ist ok - ich habe mir letztes Jahr für 400€ nen gebrauchtes (selbst die Mäntel waren noch original und fast neuwertig) mit voller XT Ausstattung gekauft (ja auch mit Kurbel)... Warn 2011 Modell...
Kleinanzeigen & co lohnen sich jedenfalls immer.

Gut ich habe auch etwas Erfahrung, in meiner Freizeit hatte ich schon ein paar Räder selbst zusammengebaut. Bin von nem Fully mit XTR auf nen 28er Touri mit XT gewechselt

ich sehe keinen vergleichspreis

hampelman

ich sehe keinen vergleichspreis



sicherlich Eigenwerbung

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Für den wöchentlichen 30 Minuten Ausflug reicht es doch aber! Nicht jeder nimmt am Triathlon teil.

Qipu gehört nicht in den Dealpreis, ist aber erwähnenswert nebenbei.
Die Shopbetreiber geben sich auch keine Mühe bei der Beschreibung:
Bereifung MTB-Bereifung haha
Vergleichspreis = 479€ laut idealo. Allerdings ohne Trinkflasche und Halter
s1_pricetrend90.png

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Und genau umgekehrt wird nen Schuh draus, bei nem Triathlon wirste ne relativ gut asphaltierte Straße unter der den Rädern haben, beim 30 Minuten Ausflug eher nicht, da zeigt sich dann eher die belastbarkeit von Schweißnähten und co.

hat schon jemals wer so ein Rad zur UVP gekauft? ist doch kein vergleichspreis!

na nen einfacher bricht nicht so schnell, gibt aber immer wieder konstruktionsbedingte Brecher... Wer mit seinem Citybike oder MTB sich als Kletteraffe oder Basejumper versucht, sollte sich nicht wundern ...
Die Qualität der Schaltung, Bremse und Gabel sehe ich als erheblich wichtiger. An zweiter Stelle kommt der Rahmen zur Diskussion... Für den alltäglichen Gebrauch hat man hier aber nicht sonderliche Ansprüche. Anders sieht es beim richtigen Fully aus.
Das Gewicht des Rahmens sollte natürlich erträglich sein und die Geometrie muss natürlich auch passen. Beim Enthusiasten sieht das natürlich wieder anders aus.

Und mitm Triathlon hat das natürlich garnichts zu tun ... O_o Im MTB Bereich bietet die XT eine sehr gute P/L und zieht grundlegend nur im Gewicht hinter die deutl. teurere XTR.
Schaltung unterhalb Deore gehen garnicht, aber mittlerweile sollen die kleinen Deore ja ganz erträglich geworden sein (:



funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Ich bin seit 2 1/2 Jahren (Tachostand: >10.000km) mit einem 400 Euro Bulls Fahrrad unterwegs und lebe zumindest noch ;).
Einen (seitlichen) Aufprall mit einem Auto hat es auch schon überlebt, nur das Vorderrad war anschließend schlangenförmig...

Stevovitsch

Qipu gehört nicht in den Dealpreis, ist aber erwähnenswert nebenbei.Die Shopbetreiber geben sich auch keine Mühe bei der Beschreibung:Bereifung MTB-Bereifung hahaVergleichspreis = 479€ laut idealo. Allerdings ohne Trinkflasche und Halter



Auf den erwähnten Vergleichspreis von 479€ kommen noch 40€ Versandkosten hinzu. Also unter 489€ landet man wohl kaum, zudem eben noch die Trinkflasche und 5% Rabatt wenn man qipu und Skonto kombiniert.

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Wenn man von Rädern keine Ahnung hat, dann kann es auch nach hinten los gehen, wenn man ein gebrauchtes kauft. Außerdem würde auch SLX-Niveau ausreichen, die meisten merken den Unterschied nicht.

Bei dem Bike finde ich den Acera/Deore Mix schlecht, lieber den MTB Black Pepper kaufen (falls die Größe passt).

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Ich hab ein MB von Scott. Das habe ich von meinen Eltern mit 10 bekommen. Inzwischen bin ich 33 und das Teil fahre ich immer noch. Und als Kind nimmt man so manche Wald und Schotterwege

redfoxalex



Stimmt, auf die Versandkosten hab ich jetzt nicht geachtet, habe auch nur 1 minute gesucht. Immer noch Cold, weil der Dealpreis immer noch nicht stimmt und die Ersparnis mit 10€ zu wenig für einen Deal ist. (Habe mich enthalten bei der Abstimmung enthalten btw)
Der nächste Vergleichspreis auf der Seite von dem Anbieter selbst ist 489,37€ inkl Versand. Verstehe auch nicht, warum der Versand über Amazon nochmal 20€ mehr kostet. Ja, die Trinkflasche & der Halter sind immer noch nicht dabei, die bekommt man, wenn man ein Rad im Laden kauft und der Händler nett ist, gerne mal dazugeschenkt.

Locha2010

Wenn man von Rädern keine Ahnung hat, dann kann es auch nach hinten los gehen, wenn man ein gebrauchtes kauft.


Absolute Zustimmung. Ist bei Autos ja auch nicht anders.

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Abgesehen, dass ichs von der Größe her merkwürdig finde, vermute ich mal das Scott hat mehr als 900 DM gekostet.

funkypunk1985

? ist doch auch nur Baumarktniveau lieber nen gebrauchtes auf XT Niveau oder von mir aus auch ne kleinere Deore.



Ja ich bin leider nicht sonderlich viel gewachsen

Ich habe ein Hai Bike für damals 800€ im Angebot gekauft.. das ist immernoch wie neu.
Bei den billig dingern bricht doch direkt der Rahmen weg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text