Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB Cube Stereo 160 C:62 TM 27.5" (Carbon/Eagle Mix/Fox36/12,9kgs) - 2018 (18" = M)
306° Abgelaufen

MTB Cube Stereo 160 C:62 TM 27.5" (Carbon/Eagle Mix/Fox36/12,9kgs) - 2018 (18" = M)

2.751€
22
eingestellt am 24. AugBearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende
schöne Enduro

PVG
bigbike-magazine.com/vtt…7-5
velovert.com/gam…one
velobrival.com/cat…-5/

Link CUBE
cube.eu/fr/…18/

Dampfer = Fox Float DPX2 EVOL, 200x57mm, Open(Adjustable)/Medium/Firm Mode (160mm)


1424457.jpg
1424457.jpg1424457.jpg1424457.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Rolfinger24.08.2019 08:38

Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum …Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für solche Räder ❓


Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann sollte man es auch nicht finanzieren. Was ist heutzutage los...
22 Kommentare
Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für solche Räder ❓
Bearbeitet von: "Rolfinger" 24. Aug
Kredite gibt es für fast alles
Rolfinger24.08.2019 08:38

Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum …Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für für solche Räder ❓


Stimmt, sieht super aus + gute Ausstattung
Rolfinger24.08.2019 08:38

Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum …Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für solche Räder ❓


Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann sollte man es auch nicht finanzieren. Was ist heutzutage los...
Das erste cube das mir gefällt und eine sehr gute Ausstattung hat.
Preis ist sehr gut.
frost24.08.2019 10:03

Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann …Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann sollte man es auch nicht finanzieren. Was ist heutzutage los...


tja man hat halt auch andere Ausgaben die wichtiger sind. Und schon das es dir gut geht. Können eben nicht alle soviel Kohle auf Konto haben wie du. Finde nur das Finanzierung ne gute Idee wäre, auch für solche Räder. Kommt vielleicht auch irgendwann mal.
Bearbeitet von: "Rolfinger" 24. Aug
Nothing-else-matters24.08.2019 10:37

Das erste cube das mir gefällt und eine sehr gute Ausstattung hat.Preis …Das erste cube das mir gefällt und eine sehr gute Ausstattung hat.Preis ist sehr gut.


Same... Aber dann nur Größe M!
Rolfinger24.08.2019 10:39

tja man hat halt auch andere Ausgaben die wichtiger sind. Und schon das es …tja man hat halt auch andere Ausgaben die wichtiger sind. Und schon das es dir gut geht. Können eben nicht alle soviel Kohle auf Konto haben wie du. Finde nur das Finanzierung ne gute Idee wäre, auch für solche Räder. Kommt vielleicht auch irgendwann mal.


Konsumentenkredite gibt es teilweise mit negativ Zinsen, wo liegt das Problem?
Rolfinger24.08.2019 08:38

Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum …Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für solche Räder ❓



Überhaupt den Deal geöffnet? Das erste das ich sehe ist das Feld unter dem Preis "or 67,96/month Finance Options" sogar eine 0%Finanzierung möglich, wenn ich das richtig sehe.
Überlege stark hier zuzuschlagen, war schon am basteln mit YT Jeffsy oder Propain Hugene im Konfigurator, aber komme da immer über 4K €. Aktuell fahre ich ein BMC speedfox 02 mit 130mm Federweg und hätte gerne etwas mehr Reserven. Suche eher All Mountain als Enduro weil ich auch gerne zügig bergauf fahre. Können die Experten hier sagen ob das Cube Stereo hier passt? M müsste ok sein, bin 1,73 bei 72kg.
Kargan24.08.2019 13:07

Überlege stark hier zuzuschlagen, war schon am basteln mit YT Jeffsy oder …Überlege stark hier zuzuschlagen, war schon am basteln mit YT Jeffsy oder Propain Hugene im Konfigurator, aber komme da immer über 4K €. Aktuell fahre ich ein BMC speedfox 02 mit 130mm Federweg und hätte gerne etwas mehr Reserven. Suche eher All Mountain als Enduro weil ich auch gerne zügig bergauf fahre. Können die Experten hier sagen ob das Cube Stereo hier passt? M müsste ok sein, bin 1,73 bei 72kg.


M passt! Das Cube hier würde ich als aggressives All Mountain bezeichnen (relativ moderater Lenkwinkel von 66°, viel Reserven im Federweg). Enduro sehe ich bei 64.5-65°. Zum Anwendungsprofil würde ich sagen passt es daher sehr gut.

Die Ausstattung ist wirklich sehr vernünftig. Auch der Laufradsatz und die Bremsen sind hervorragend (Code R sieht man sonst eher auf abfahrtsorientierten Enduros oder Downhillern). Die Bremsen bleiben auch bei Bikepark-Aufenthalten standfest.

Die einzigen kleinen Abstriche sehe ich bei den verbauten Mänteln (fände hier Hans Dampf oder Maxxis DHF / Highroller passender). Hier werden pro Mantel ca. 150g eingespart, vermutlich um das Verkaufsgewicht unter 13kg zu drücken.
Ansonsten wäre eine Fox 36 Performance Elite mit Fit4 Dämpfer schön gewesen, fahre selbst aber auch eine 34er float performance...meckern auf hohem Niveau.

Insgesamt: Gute Ausstattung, Bike ist ein sehr gut ausgestattetes All-Mountain mit Bikepark-Reserven.
Kargan24.08.2019 13:07

Überlege stark hier zuzuschlagen, war schon am basteln mit YT Jeffsy oder …Überlege stark hier zuzuschlagen, war schon am basteln mit YT Jeffsy oder Propain Hugene im Konfigurator, aber komme da immer über 4K €. Aktuell fahre ich ein BMC speedfox 02 mit 130mm Federweg und hätte gerne etwas mehr Reserven. Suche eher All Mountain als Enduro weil ich auch gerne zügig bergauf fahre. Können die Experten hier sagen ob das Cube Stereo hier passt? M müsste ok sein, bin 1,73 bei 72kg.


Also im Gegensatz zu meinem Vorredner sehe ich das hier eher als Enduro mit Downhill Ambitionen und weniger als All Mountain...

Aber jut.
JustJon24.08.2019 15:02

Also im Gegensatz zu meinem Vorredner sehe ich das hier eher als Enduro …Also im Gegensatz zu meinem Vorredner sehe ich das hier eher als Enduro mit Downhill Ambitionen und weniger als All Mountain...Aber jut.


Ok, kennst du das Rad oder schließt du von den Maßen/der Ausstattung auf eher Enduro? Geht das Rad nicht gut bergauf? In Tests schneidet es sehr gut ab und wird als sehr vielseitig beschrieben.
Kargan24.08.2019 15:50

Ok, kennst du das Rad oder schließt du von den Maßen/der Ausstattung auf e …Ok, kennst du das Rad oder schließt du von den Maßen/der Ausstattung auf eher Enduro? Geht das Rad nicht gut bergauf? In Tests schneidet es sehr gut ab und wird als sehr vielseitig beschrieben.


Habe es nicht, fahre Canyon und Rose

Bin nach den Angaben gegangen.
Das Bike ist für den Preis wirklich sehr gut. Da gibt es kaum etwas zu Meckern.

Aber die Ausstattung ist eher Downhill orientiert.
Meiner Meinung nach.

Aber deshalb kannst du damit trotzdem Berg hoch fahren xD

Bedenke halt, du hast nur 12 Gänge. Auf der Gerade geht da nicht viel.

Ein All Mountain hat (für meinen Geschmack) min. 2x11/2x12.
Und nicht 1x12.

Aber jeder hat da eben einen anderen Geschmack. Federweg ist auch eher Enduro/Downhill. All Mount fahre ich mit 130mm
Bearbeitet von: "JustJon" 24. Aug
JustJon24.08.2019 15:55

Habe es nicht, fahre Canyon und RoseBin nach den Angaben gegangen.Das Bike …Habe es nicht, fahre Canyon und RoseBin nach den Angaben gegangen.Das Bike ist für den Preis wirklich sehr gut. Da gibt es kaum etwas zu Meckern.Aber die Ausstattung ist eher Downhill orientiert. Meiner Meinung nach.Aber deshalb kannst du damit trotzdem Berg hoch fahren xDBedenke halt, du hast nur 12 Gänge. Auf der Gerade geht da nicht viel.Ein All Mountain hat (für meinen Geschmack) min. 2x11/2x12.Und nicht 1x12.Aber jeder hat da eben einen anderen Geschmack. Federweg ist auch eher Enduro/Downhill. All Mount fahre ich mit 130mm


Klar kann man damit hochfahren, aber ist denke ich halt ein Unterschied zwischen AM und Enduro in der Geometrie, kenne mich einfach nicht so gut aus.
Naja, Preis ist gut, bitter sind die 120 Pfund Versandkosten.
Ich überlegs mir noch, kann grad eh nicht bezahlen da KK Limit überschritten wird und dier Erhöhung erst von der DKB freigeschaltet werden muss ...48h
frost24.08.2019 10:03

Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann …Wenn man keine 3k auf Kante liegen hat oder zusammensparen kann, dann sollte man es auch nicht finanzieren. Was ist heutzutage los...


Rolfinger24.08.2019 10:39

tja man hat halt auch andere Ausgaben die wichtiger sind. Und schon das es …tja man hat halt auch andere Ausgaben die wichtiger sind. Und schon das es dir gut geht. Können eben nicht alle soviel Kohle auf Konto haben wie du. Finde nur das Finanzierung ne gute Idee wäre, auch für solche Räder. Kommt vielleicht auch irgendwann mal.


Mal abgesehen davon das @frost aber sowas von Recht hat - was hindert dich daran einen Kleinkredit aufzunehmen, und der Kreditgeber-Bank statt dem Fahrradladen die Raten zu zahlen?
JustJon24.08.2019 15:55

Habe es nicht, fahre Canyon und RoseBin nach den Angaben gegangen.Das Bike …Habe es nicht, fahre Canyon und RoseBin nach den Angaben gegangen.Das Bike ist für den Preis wirklich sehr gut. Da gibt es kaum etwas zu Meckern.Aber die Ausstattung ist eher Downhill orientiert. Meiner Meinung nach.Aber deshalb kannst du damit trotzdem Berg hoch fahren xDBedenke halt, du hast nur 12 Gänge. Auf der Gerade geht da nicht viel.Ein All Mountain hat (für meinen Geschmack) min. 2x11/2x12.Und nicht 1x12.Aber jeder hat da eben einen anderen Geschmack. Federweg ist auch eher Enduro/Downhill. All Mount fahre ich mit 130mm


Und was ist von diesem Stereo (eher AM, aber auch 1x12) im Vergleich zu halten: cube stereo 150
Klar, teurer, aber Factory Fahrwerk (merkt ein Anfänger wie ich da überhaupt groß den Unterschied?) und lokaler Support, nicht irgendein Händler in England wo es bei Problemen sicher nicht einfach wird.
Oder hier, auch sehr gutes Angebot denke ich für 2800: stereo 150 c62 SL
Bearbeitet von: "Kargan" 25. Aug
Kargan25.08.2019 12:19

Und was ist von diesem Stereo (eher AM, aber auch 1x12) im Vergleich zu …Und was ist von diesem Stereo (eher AM, aber auch 1x12) im Vergleich zu halten: cube stereo 150Klar, teurer, aber Factory Fahrwerk (merkt ein Anfänger wie ich da überhaupt groß den Unterschied?) und lokaler Support, nicht irgendein Händler in England wo es bei Problemen sicher nicht einfach wird.Oder hier, auch sehr gutes Angebot denke ich für 2800: stereo 150 c62 SL


Die Schaltung definiert nicht die Art des Rads sondern zu 95% Geometrie und Federweg. 2019 und 2020 wird man sich schwer tun was anderes als 1x12 zu finden, zumal die Übersetzungsbandbreite den alten 2x11 in nichts nachsteht oder sogar übertrifft. Das wegfallen vom vorderen Umwerfer hat hingegen viele Vorteile.

Da du hier auch ein 29er in den Raum wirfst würde ich dir erstmal empfehlen Testfahrten zu machen und nicht blind zu kaufen.
hristoff225.08.2019 14:55

Die Schaltung definiert nicht die Art des Rads sondern zu 95% Geometrie …Die Schaltung definiert nicht die Art des Rads sondern zu 95% Geometrie und Federweg. 2019 und 2020 wird man sich schwer tun was anderes als 1x12 zu finden, zumal die Übersetzungsbandbreite den alten 2x11 in nichts nachsteht oder sogar übertrifft. Das wegfallen vom vorderen Umwerfer hat hingegen viele Vorteile.Da du hier auch ein 29er in den Raum wirfst würde ich dir erstmal empfehlen Testfahrten zu machen und nicht blind zu kaufen.


Naja, ich fahre selbst beides, 29er BMC Speedfox und 27,5 RAdon ZR Team Hardtail. Komme mit beidem sehr gut klar und habe keine besondere Präferenz hier. 29er rollt besser über Hindernisse wie Wurzeln/Steine, 27,5 ist eben agiler/wendiger.
Die Frage war ob die beiden verlinkten Bikes von den Komponenten/der Ausstattung vergleichbar sind mit dem Deal hier von Kiwideus bzw wo Vor- und Nachteile liegen.
Werde wohl demnächst nochmal nach Bonn fahren und mich mal auf das Cube Stereo setzen bei Radon.
Kargan25.08.2019 15:09

Naja, ich fahre selbst beides, 29er BMC Speedfox und 27,5 RAdon ZR Team …Naja, ich fahre selbst beides, 29er BMC Speedfox und 27,5 RAdon ZR Team Hardtail. Komme mit beidem sehr gut klar und habe keine besondere Präferenz hier. 29er rollt besser über Hindernisse wie Wurzeln/Steine, 27,5 ist eben agiler/wendiger.Die Frage war ob die beiden verlinkten Bikes von den Komponenten/der Ausstattung vergleichbar sind mit dem Deal hier von Kiwideus bzw wo Vor- und Nachteile liegen.Werde wohl demnächst nochmal nach Bonn fahren und mich mal auf das Cube Stereo setzen bei Radon.


Was die Ausstattung betrifft gibt es im Grunde keinen Unterschied. Bremse / LRS / Schaltgruppe ist ja sogar identisch, abgesehen von 27.5 vs 29. Fox Factory vs Lyrik RCT3 + SuperDeluxe ist eher eine Frage der Optik (muss man Fox Factory bling haben?) als der Performance. Hier wäre höchstens der Unterschied, dass man bei RockShox leichter selbst Service machen kann...wobei diese Aussage mMn auch veraltet ist. Für Fox gibts auch alle möglichen Anleitungen und Service-Kits.

edit: Das 29er kostet ja so viel wie das Bike aus dem Deal und ist hochwertiger ausgestattet (Fahrwerk). Falls es keine Präferenz 29 vs 27.5 gibt würde ich das Cube 150 C:62 SL 29 bevorzugen!
Bearbeitet von: "hristoff2" 25. Aug
Rolfinger24.08.2019 08:38

Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum …Was für ein geiles Teil. Hätte ich Geld würde ich es sofort kaufen . Warum gibt es eigentlich keine Finanzierung für solche Räder ❓


Hab mein YT Industrie mit 0% finanziert. Gibt dort auch einmal in Jahr nen kleinen Ausverkauf mit 300-400 EUR Rabatt pro Rad.
Bei mir ist es jetzt ein Cube Stereo 140 HPC TM geworden, bei Rabe Bikes im Angebot. Sonntag bestellt, heute geliefert, das war mal flott. Etwas teurer, aber Mega Ausstattung. Bin gespannt wie es sich fährt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text