Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB E-Bike Flyer Uproc6 8.70 27,5 Plus (EX1/ZEE/Bosch) - 2019 (S,M)
289° Abgelaufen

MTB E-Bike Flyer Uproc6 8.70 27,5 Plus (EX1/ZEE/Bosch) - 2019 (S,M)

4.018,90€5.399€-26%Fahrrad XXL Angebote
23
eingestellt am 16. Okt 2019Bearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
bigfaker16.10.2019 23:24

5.5k Bike fahren wollen, aber keinen halben Tausender für Ersatzteile …5.5k Bike fahren wollen, aber keinen halben Tausender für Ersatzteile ausgeben


Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure Ersatzteile. Ob das Rad jetzt 1k oder 5k kostet. Von nem 5k Rad erwarte ich halt entsprechend ein bisschen mehr. Auch was die Haltbarkeit betrifft. Nur in diesem Punkt schein die EX1 keine gute Figur zu machen. Lese viele Berichte in denen von schneller Abnutzung die Rede ist. Und das bei einer auf E-Bikes optimierten Schaltgruppe.
Ich hoffe mal, du grillst auf einem 1,5k Weber Grill auch nur bestes Biofleisch vom Bauern nebenan. Sorry, aber echt überflüssiger Kommentar von dir.
Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren Ersatzteilkosten. Ne neue Kassette z.B. kostet gute 300€...
23 Kommentare
Wunderschöne Farbe! Bike sieht top aus!
Der Hinterbau sieht etwas merkwürdig aus...
Nur geschenkt ist noch billiger
Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren Ersatzteilkosten. Ne neue Kassette z.B. kostet gute 300€...
d3sp3rados1316.10.2019 22:44

Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren …Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren Ersatzteilkosten. Ne neue Kassette z.B. kostet gute 300€...


5.5k Bike fahren wollen, aber keinen halben Tausender für Ersatzteile ausgeben
bigfaker16.10.2019 23:24

5.5k Bike fahren wollen, aber keinen halben Tausender für Ersatzteile …5.5k Bike fahren wollen, aber keinen halben Tausender für Ersatzteile ausgeben


Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure Ersatzteile. Ob das Rad jetzt 1k oder 5k kostet. Von nem 5k Rad erwarte ich halt entsprechend ein bisschen mehr. Auch was die Haltbarkeit betrifft. Nur in diesem Punkt schein die EX1 keine gute Figur zu machen. Lese viele Berichte in denen von schneller Abnutzung die Rede ist. Und das bei einer auf E-Bikes optimierten Schaltgruppe.
Ich hoffe mal, du grillst auf einem 1,5k Weber Grill auch nur bestes Biofleisch vom Bauern nebenan. Sorry, aber echt überflüssiger Kommentar von dir.
SeAeLeR16.10.2019 21:59

Der Hinterbau sieht etwas merkwürdig aus...


Hab ich mir auch grad gedacht. Sieht echt komisch aus.
In Deinem verlinkten Test ist die Rede von einem Panasonic Antrieb:
"Highlight bei den neuen E-MTBs von Flyer ist der neue Motor Panasonic GX0 90. Er bringt laut Flyer neue Möglichkeiten für die Entwickler. Er bringt 90 Nm maximales Drehmoment."

Lt. Deiner Tabelle hat das Bike einen BOSCH Performance Line CX Motor.

Was stimmt denn nun?
Bearbeitet von: "MagiCat" 17. Okt 2019
d3sp3rados1316.10.2019 23:42

Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure …Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure Ersatzteile. Ob das Rad jetzt 1k oder 5k kostet. Von nem 5k Rad erwarte ich halt entsprechend ein bisschen mehr. Auch was die Haltbarkeit betrifft. Nur in diesem Punkt schein die EX1 keine gute Figur zu machen. Lese viele Berichte in denen von schneller Abnutzung die Rede ist. Und das bei einer auf E-Bikes optimierten Schaltgruppe. Ich hoffe mal, du grillst auf einem 1,5k Weber Grill auch nur bestes Biofleisch vom Bauern nebenan. Sorry, aber echt überflüssiger Kommentar von dir.


Schnelle Abnutzung, dass sind die Honks die auf Turbo in den hohen Gängen rum Rollen. Ist wie bei allem, der Nutzer trägt am meisten zur Haltbarkeit bei.
d3sp3rados1316.10.2019 23:42

Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure …Hoffe mal, das war ironisch gemeint... Teure Ersatzteile bleiben teure Ersatzteile. Ob das Rad jetzt 1k oder 5k kostet. Von nem 5k Rad erwarte ich halt entsprechend ein bisschen mehr. Auch was die Haltbarkeit betrifft. Nur in diesem Punkt schein die EX1 keine gute Figur zu machen. Lese viele Berichte in denen von schneller Abnutzung die Rede ist. Und das bei einer auf E-Bikes optimierten Schaltgruppe. Ich hoffe mal, du grillst auf einem 1,5k Weber Grill auch nur bestes Biofleisch vom Bauern nebenan. Sorry, aber echt überflüssiger Kommentar von dir.


Mein Kommentar hat mehr Likes ich hab recht
bigfaker17.10.2019 00:20

Mein Kommentar hat mehr Likes ich hab recht


Ähhm, nein.
d3sp3rados1316.10.2019 22:44

Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren …Was mich etwas abschreckt ist die EX1 Schaltgeuppe bzw. eher deren Ersatzteilkosten. Ne neue Kassette z.B. kostet gute 300€...


Die kleinen Ritzel kann man aber anscheinend auch für 20Euro als Paket nachkaufen:
rosebikes.de/sra…wcB

Bei meiner XT Schaltung tausche ich auch fast immer nur die kleinen Ritzel einzeln.
bigfaker17.10.2019 00:20

Mein Kommentar hat mehr Likes ich hab recht


Jetzt wohl nicht mehr
Ich warte lieber auf den neuen Bosch Motor und gehe dann damit ins Firmenleasing
Ich hatte die Flyer auch gesehen und am Anfang für spannend gehalten und dann gesehen, dass das uproc6 im Prinzip seit 2016/2017 unverändert geblieben ist. Für Technik von 2018/2019 wäre der Preis ok, aber so finde ich es noch zu teuer.
Christus17.10.2019 09:39

Ich hatte die Flyer auch gesehen und am Anfang für spannend gehalten und …Ich hatte die Flyer auch gesehen und am Anfang für spannend gehalten und dann gesehen, dass das uproc6 im Prinzip seit 2016/2017 unverändert geblieben ist. Für Technik von 2018/2019 wäre der Preis ok, aber so finde ich es noch zu teuer.


Ist trotzdem ein top Bike, was soll sich da noch ins positive ändern? Komponenten tauscht man doch eh nach Gefallen.
Finde es total sinnfrei, dass es keine Rahmensets mit Motor und Akku angeboten werden. Ist doch wieder nur ein Gesetz damit der Handel Geld verdient.
markus-maximus17.10.2019 09:48

Ist trotzdem ein top Bike, was soll sich da noch ins positive ändern? …Ist trotzdem ein top Bike, was soll sich da noch ins positive ändern? Komponenten tauscht man doch eh nach Gefallen.Finde es total sinnfrei, dass es keine Rahmensets mit Motor und Akku angeboten werden. Ist doch wieder nur ein Gesetz damit der Handel Geld verdient.


Für 4000€ bekommt man ein fertiges Rad. Ein Komponententauscher kauft doch nicht so ein Flyer!
Christus17.10.2019 14:38

Für 4000€ bekommt man ein fertiges Rad. Ein Komponententauscher kauft doch …Für 4000€ bekommt man ein fertiges Rad. Ein Komponententauscher kauft doch nicht so ein Flyer!


Ich schon, ich habe schon Rahmensätze gekauft die teurer waren.
Daher ja im Auslauf schießen und dann entsprechend veredeln.
Bearbeitet von: "markus-maximus" 17. Okt 2019
markus-maximus17.10.2019 16:10

Ich schon, ich habe schon Rahmensätze gekauft die teurer waren. Daher ja …Ich schon, ich habe schon Rahmensätze gekauft die teurer waren. Daher ja im Auslauf schießen und dann entsprechend veredeln.


Das glaube ich dir. Aber einen Neuaufbauziehst du doch nicht ernsthaft bei diesem Flyer oder eMtb allgemein in Erwägung? Bei Propain kannst du dir ja dann auch dein emtb Zusammenstellen.
Ich habe mein Fatsix komplett umgebaut, es blieb der Rahmen und der Motor, Rest wurde komplett getauscht.
Hi, jetzt mit kiox Display? Ist das nochmal ne bessere Variante?
muppet1234515.11.2019 15:03

Hi, jetzt mit kiox Display? Ist das nochmal ne bessere Variante?


Ja.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text