Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB Enduro YETI SB6 C-SERIES GX EAGLE 27,5" Türkis (Carbon/Eagle GX/13,23 kgs) - 2019 (L)
263° Abgelaufen

MTB Enduro YETI SB6 C-SERIES GX EAGLE 27,5" Türkis (Carbon/Eagle GX/13,23 kgs) - 2019 (L)

3.999€4.999€-20%
33
eingestellt am 12. Jul
A pretty girl
Carbon/13,23kgs/SRAM Eagle GX/FOX Performance/Infinity Link etc...

PVG
idealo.de/pre…b6c

Link YETI
yeticycles.com/bik…sb6

UVP
biker-boarder.de/sho…=en

  • Gabel: FOX Performance 36 150MM BOOST
  • Dämpfer: FOX Perfomance DPS
  • Laufräder: DT SWISS M1900 BOOST
  • Schaltwerk: SRAM GX Eagle
  • Schalthebel: SRAM GX Eagle
  • Kurbelsatz: SRAM GX Eagle
  • Tretlager: SRAM DUB BB92
  • Kassette: SRAM 1275 Eagle 10-50
  • Kette: SRAM GX Eagle
  • Bremse: SRAM Guide R
  • Bremsscheiben: SRAM Centerline 180 mm (Front) / 160 mm (Rear)
  • Sattelstütze: Fox Transfer
  • Reifen vorne: MAXXIS Minion DHF 2.6
  • Reifen hinten: MAXXIS Rekon 2.6
  • Steuersatz: CANE CREEK 40 INSET TAPER
  • Lenker: Race Face Aeffect R 35x780mm
  • Vorbau: RACE FACE Ride 35x50mm
  • Griffe: Ergon GE1
  • Sattel: WTB CUSTOM Volt
  • Gewicht ca. 13,23 kg

1405687.jpg1405687.jpg


=========================================================
Switch Infinity

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Soweit ich weiß war der ReleasePreis bei knapp 9000...
Jetzt isser fair!
Danke für'n Deal
Ich hoffe kiwideus ist nächstes Jahr auch noch aktiv.. dann muss mein Canyon wohl abgelöst werden
33 Kommentare
Pretty? Tastes are different, but ok.
Weight in description is lower than the weight mentioned in the header, which one is correct?
Fucking Pretty!
Soweit ich weiß war der ReleasePreis bei knapp 9000...
Jetzt isser fair!
Danke für'n Deal
Weiß jemand wies bei Yeti mit Kulanz bei CarbonRahmenbruch aussieht?
Schickes Bike, wäre mal eine Überlegung wert.
Ich hoffe kiwideus ist nächstes Jahr auch noch aktiv.. dann muss mein Canyon wohl abgelöst werden
Reichweite?
Der Preis ist zwar super, aber das bei dem Preis GX Komponenten verbaut sind, ist schon scheisse. Leider ist das ein Trend in der kompletten Branche
In meinem Kopf ist grad Marius Müller Westernhagen angegangen, und er brüllt SEXEEEYYY
Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? :P Ich hätte gerne eins für bis 500 Euro. Bei 4000 Euro kaufe ich mir dann vorerst doch noch ein Auto
Bearbeitet von: "Andreas_Klamm" 12. Jul
Andreas_Klamm12.07.2019 10:59

Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? : …Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? :P Ich hätte gerne eins für bis 500 Euro. Bei 4000 Euro kaufe ich mir dann vorerst doch noch ein Auto


Da würde ich mich definitiv auf dem Gebrauchtmarkt umgucken. Neu gibt es dafür einfach nichts gescheites. Welche Art von Fahrrad soll es denn sein? Mountainbike? Fully, Hardtail...
itchy12.07.2019 11:17

Da würde ich mich definitiv auf dem Gebrauchtmarkt umgucken. Neu gibt es … Da würde ich mich definitiv auf dem Gebrauchtmarkt umgucken. Neu gibt es dafür einfach nichts gescheites. Welche Art von Fahrrad soll es denn sein? Mountainbike? Fully, Hardtail...


Okay, hatte ich schon fast vermutet. Mountainbike: Fully wäre natürlich top, aber ein Hardtail würde mir für mein Anwendungsgebiet auch reichen
itchy12.07.2019 11:17

Da würde ich mich definitiv auf dem Gebrauchtmarkt umgucken. Neu gibt es … Da würde ich mich definitiv auf dem Gebrauchtmarkt umgucken. Neu gibt es dafür einfach nichts gescheites. Welche Art von Fahrrad soll es denn sein? Mountainbike? Fully, Hardtail...


Gebraucht kaufen, also eBay (Kleinanzeigen) ist für den Laien aber nicht einfach, finde ich.
Ich gucke nämlich auch zurzeit und wenn man die ganzen Komponenten nicht kennt ist es sehr schwer zu bewerten, wie viel so ein Bike noch Wert ist.
Tipps anyone?
ickeUer12.07.2019 11:27

Gebraucht kaufen, also eBay (Kleinanzeigen) ist für den Laien aber nicht …Gebraucht kaufen, also eBay (Kleinanzeigen) ist für den Laien aber nicht einfach, finde ich.Ich gucke nämlich auch zurzeit und wenn man die ganzen Komponenten nicht kennt ist es sehr schwer zu bewerten, wie viel so ein Bike noch Wert ist.Tipps anyone?


Für den Gebrauchtkauf würde ich dir eher bikemarkt.de empfehlen. Für den Einstieg bekommt man dort auch für 500€ vernünftige Hardtails. Bei EBay/Kaz wird zu viel Schrott angeboten und die aufgerufenen Preise sind oft deutlich zu hoch. Ansonsten sollte das Bike nicht zu alt sein und am Besten einen frischen Service bekommen haben, da v.a. eine ungewartete Gabel schnell teuer werden kann. Auch der optische Zustand sagt viel über den Zustand und die Beanspruchung aus (viele Steinschläge im Rahmen, abgenutzte Kurbel, etc.).
kommt man damit den Bordstein vor einer Eisdiele hoch? Frage für einen Freund.
Auf der probike shop Seite ist eine Fox X2 auf dem Produktbild, auf der Biker Boarder Seite eine DPX2 und in der Beschreibung hier sogar nur DPS
Andreas_Klamm12.07.2019 10:59

Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? : …Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? :P Ich hätte gerne eins für bis 500 Euro. Bei 4000 Euro kaufe ich mir dann vorerst doch noch ein Auto


Die gibt's, aber eben dann kein Mountainbike. Guck dich mal bei Radon oder Canyon um
NeoDyme12.07.2019 10:53

Der Preis ist zwar super, aber das bei dem Preis GX Komponenten verbaut …Der Preis ist zwar super, aber das bei dem Preis GX Komponenten verbaut sind, ist schon scheisse. Leider ist das ein Trend in der kompletten Branche


Gx eagle is ja nicht schlecht, aber xo1 müsste man eigentlich bei dem Preis schon erwarten
M1900 Laufradsatz? 😞
moinsen12345678912.07.2019 13:06

Gx eagle is ja nicht schlecht, aber xo1 müsste man eigentlich bei dem …Gx eagle is ja nicht schlecht, aber xo1 müsste man eigentlich bei dem Preis schon erwarten


so meine denke. Ich finde es auch unschön, dass man im werksteam shimano fährt und hier wieder sram bekommt.
Laufräder und Schaltgruppe finde ich für den Preis ehrlich gesagt zu schlecht. Wenn man unbedingt Yeti fahren möchte kann man das überlegen. Der Switch Infinity Link ist aber auch nur ein optisch anderer VPP oder DW Link, wobei hier der Nachteil ist, dass man auf einer Tour ggf. schwierig an Ersatzteile kommt.
Rraffel12.07.2019 13:05

Die gibt's, aber eben dann kein Mountainbike. Guck dich mal bei Radon … Die gibt's, aber eben dann kein Mountainbike. Guck dich mal bei Radon oder Canyon um


Danke, das hat schon sehr geholfen.
Der Preis ist echt in Ordnung für das Bike. Yeti lebt halt vom Kult-Status - Im Grunde ist nichts dran, was man nicht vergleichbar auch an anderer Adresse bekommen könnte. Aber eben nicht in Yeti-Türkis

Die Ausstattung geht auch absolut in Ordnung! (Auch wenn der LRS noch Luft nach oben lässt, die GX Eagle "nur" Mittelklasse ist und ich persönlich die Bremse tauschen würde).

Hot!
ghoststalker12.07.2019 13:14

Laufräder und Schaltgruppe finde ich für den Preis ehrlich gesagt zu s …Laufräder und Schaltgruppe finde ich für den Preis ehrlich gesagt zu schlecht. Wenn man unbedingt Yeti fahren möchte kann man das überlegen. Der Switch Infinity Link ist aber auch nur ein optisch anderer VPP oder DW Link, wobei hier der Nachteil ist, dass man auf einer Tour ggf. schwierig an Ersatzteile kommt.


Du hast den KS Link vergessen

und der Switch Infinity hat einen marginalen Vorteil, genau wie beim KS dreht sich kaum die dämpferbuchse. Das verbessert theoretisch das ansprechverhalten. Aber das fällt kaum ins Gewicht.
Kaputt geht normalerweise bei richtiger Pflege nichts.Wobei ein Freund bei einem seiner Santa's einen Lagerschaden hatte. Zum Glück gibt der Hersteller Lebenslange Garantie.
Andreas_Klamm12.07.2019 10:59

Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? : …Gibt es auch vielleicht Mal günstige gute Fahrräder die angeboten werden? :P Ich hätte gerne eins für bis 500 Euro. Bei 4000 Euro kaufe ich mir dann vorerst doch noch ein Auto


Für 500€ bekommst du gerade mal einen einigermaßen gescheiten Laufradsatz
Meiner lag bei uvp über 2.000€...(nutella)
fruti12.07.2019 10:11

Ich hoffe kiwideus ist nächstes Jahr auch noch aktiv.. dann muss mein …Ich hoffe kiwideus ist nächstes Jahr auch noch aktiv.. dann muss mein Canyon wohl abgelöst werden


Nur Gott kann entscheiden
Guten Abend fruti
kiwideus:

Nur Gott kann entscheiden
Guten Abend fruti

Bester Mann: "deus iudex tuus sit"
Bearbeitet von: "fruti" 12. Jul
Immer noch sehr teuer für das gebotene.

Die kleinen US Hersteller wie Yeti, Santa Cruz, Ibis, Pivot, Intense etc. kosten importiert hierzulande nunmal premium.
Im Kontrast dazu kriegt man bei deutschen Versendern dramatisch bessere Anbauteile und die Rahmen selber sind nicht
schlechter, genau wie die Fahrwerksperformance.

Nur sexy sind weder Radon, Canyon noch Rose. Und YT auch nicht.
NeoDyme12.07.2019 17:07

Du hast den KS Link vergessen und der Switch Infinity hat einen …Du hast den KS Link vergessen und der Switch Infinity hat einen marginalen Vorteil, genau wie beim KS dreht sich kaum die dämpferbuchse. Das verbessert theoretisch das ansprechverhalten. Aber das fällt kaum ins Gewicht.Kaputt geht normalerweise bei richtiger Pflege nichts.Wobei ein Freund bei einem seiner Santa's einen Lagerschaden hatte. Zum Glück gibt der Hersteller Lebenslange Garantie.


KS Link kenne ich tatsächlich noch nicht, unverzeilich wie mir diese Sensation entgehen konnte

Bin mir garnicht sicher ob weniger Rotation um die Dämpferbuchse besser ist, da die ja auch ein Losbrechmoment hat, und erst sobald das überwunden ist wirds ja geschmeidig

Mir ginge es bei einem Defekt auf einer Tour tatsächlich eher um die Verfügbarkeit von den Ersatzteilen als um Garantie. Mein Kumpel hat vor zwei auf der Transalp seinen Freilauf irreparabel geschrottet und weil der noch 26" fuhr fast kein Ersatzlaufrad/Freilauf bekommen (wohlgemerkt in Livigino). Ein Händler kam dann auf die Idee, das Laufrad von einem Kinder MTB zu nehmen sonst wäre die Tour zu Ende gewesen.
Vermutlich geht der Switch Infinity bei guter Pflege als letztes kaputt, da gebe ich Dir Recht.
Bearbeitet von: "ghoststalker" 14. Jul
ghoststalker14.07.2019 14:06

KS Link kenne ich tatsächlich noch nicht, unverzeilich wie mir diese …KS Link kenne ich tatsächlich noch nicht, unverzeilich wie mir diese Sensation entgehen konnte Bin mir garnicht sicher ob weniger Rotation um die Dämpferbuchse besser ist, da die ja auch ein Losbrechmoment hat, und erst sobald das überwunden ist wirds ja geschmeidig Mir ginge es bei einem Defekt auf einer Tour tatsächlich eher um die Verfügbarkeit von den Ersatzteilen als um Garantie. Mein Kumpel hat vor zwei auf der Transalp seinen Freilauf irreparabel geschrottet und weil der noch 26" fuhr fast kein Ersatzlaufrad/Freilauf bekommen (wohlgemerkt in Livigino). Ein Händler kam dann auf die Idee, das Laufrad von einem Kinder MTB zu nehmen sonst wäre die Tour zu Ende gewesen. Vermutlich geht der Switch Infinity bei guter Pflege als letztes kaputt, da gebe ich Dir Recht.


losbrechmoment ist doch immer mist. Je mehr desto unsensibler ist die federung. liteville hatte das beim 301 mal als Feature verkauft. gleit Statt kugellager an der wippe.
ein leichtes wippen sehe ich als komfort und traktionsgewinn.
richtiges schaukeln ist dann nochmal was anderes.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text