Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB Intense Spider 275 Carbon Expert (Alle Carbon/XT/13,15kg) - 2016 (L)
411° Abgelaufen

MTB Intense Spider 275 Carbon Expert (Alle Carbon/XT/13,15kg) - 2016 (L)

18
eingestellt am 26. SepBearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info
StartFitness Angebote

Gruppen

18 Kommentare
Ich hoffe mein 26" Ghost AM Fully von 2008 mit 3x9 SRAM Schaltung hält und läuft noch bis ich zu alt zum mountainbiken bin bzw. es gibt noch lange passende Ersatzteile. Ich habe einfach keine Lust, alle paar Jahre wegen den Marketingfuzzis alles kommplett neu zu kaufen.
Jetzt bekommt man nur noch 11 Gänge und das Ding wiegt trotzdem 10% mehr
Bearbeitet von: "Karl-Heinz-Feuerwehrmann" 26. Sep
Karl-Heinz-Feuerwehrmann26.09.2019 22:09

Ich hoffe mein 26" Ghost AM Fully von 2008 mit 3x9 SRAM Schaltung hält und …Ich hoffe mein 26" Ghost AM Fully von 2008 mit 3x9 SRAM Schaltung hält und läuft noch bis ich zu alt zum mountainbiken bin bzw. es gibt noch lange passende Ersatzteile. Ich habe einfach keine Lust, alle paar Jahre wegen den Marketingfuzzis alles kommplett neu zu kaufen. Jetzt bekommt man nur noch 11 Gänge und das Ding wiegt trotzdem 10% mehr


Mach doch. Keiner zwingt dich mehr Spaß mit den neuen Bikes zu haben. Denn zwischen 2008 und heute sind Welten. Ok, an Forstwegen merkt man es nicht. Aber dafür ist ein Intense auch zu schade.
Stammtischparolen die du hier absonderst, sonst nichts. Ich habe breitere und steifere Felgen, eine deutlich bessere DT Swiss Gabel wie die Pike hier, eine bessere 4-Kolben Bremse mit 210 mm Scheibe vorne, eine in allen Lebenslagen passende Übersetzung statt diesm kastrierten 1x Mist und trotzdem ein deutlich leichteres Bike. Und an Pappnasen wie die fahre ich auf jedem Trail noch locker vorbei.
Bei dir hat das Marketing wohl voll durchgeschlagen, aber die Realität ist weit weg.
Bearbeitet von: "Karl-Heinz-Feuerwehrmann" 26. Sep
dragonjackson26.09.2019 22:44

Mach doch. Keiner zwingt dich mehr Spaß mit den neuen Bikes zu haben. Denn …Mach doch. Keiner zwingt dich mehr Spaß mit den neuen Bikes zu haben. Denn zwischen 2008 und heute sind Welten. Ok, an Forstwegen merkt man es nicht. Aber dafür ist ein Intense auch zu schade.


Wo genau merkt man die Unterschiede?
leanh226.09.2019 23:30

Wo genau merkt man die Unterschiede?


Auf die fundierte Erklärung kannst du lange warten. Da kommt bestenfalls verschrobenes Marketinggeschwurbel.
Karl-Heinz-Feuerwehrmann26.09.2019 23:41

Auf die fundierte Erklärung kannst du lange warten. Da kommt bestenfalls …Auf die fundierte Erklärung kannst du lange warten. Da kommt bestenfalls verschrobenes Marketinggeschwurbel.


Hahahahaa
Ne. Du müsstest mehr fahren. Dann wärst du a) netter b) ausgeglichener c) reflektiert.

Dem Rest: einfach draufsetzen, fahren, entscheiden.
Schönen Abend
dragonjackson27.09.2019 00:14

Hahahahaa Ne. Du müsstest mehr fahren. Dann wärst du a) netter b) a …Hahahahaa Ne. Du müsstest mehr fahren. Dann wärst du a) netter b) ausgeglichener c) reflektiert. Dem Rest: einfach draufsetzen, fahren, entscheiden.Schönen Abend


Und wo ist jetzt die Erklärung?
satosato27.09.2019 00:14

Und wo ist jetzt die Erklärung?


Wieso bin ich dir diese schuldig?
dragonjackson27.09.2019 00:16

Wieso bin ich dir diese schuldig?


Also hast du keine, schade. Wenn man schon etwas behauptet, muss man es auch begründen können.
satosato27.09.2019 00:19

Also hast du keine, schade. Wenn man schon etwas behauptet, muss man es …Also hast du keine, schade. Wenn man schon etwas behauptet, muss man es auch begründen können.


Nun, typisch Internet. Teilnehmer A postet auf einen Deal in dem es eigentlich hauptsächlich um den Rabatt geht: „es ist alles das gleiche, seit 2008 ist nur Marketinggelaber passiert“, Teilnehmer B „Nö, es ist nicht“ und jetzt muss Teilnehmer B Erklärung abgeben?! Ja, genau.
Oder behauptet ihr, dass Autos von 2008 die gleiche Features haben wie heute? Ob ihr diese jetzt braucht, steht auf einem anderen Blatt. Fakt ist, die Welt dreht sich weiter... manches ist einem wichtig, manches nicht.
dragonjackson27.09.2019 00:51

Nun, typisch Internet. Teilnehmer A postet auf einen Deal in dem es …Nun, typisch Internet. Teilnehmer A postet auf einen Deal in dem es eigentlich hauptsächlich um den Rabatt geht: „es ist alles das gleiche, seit 2008 ist nur Marketinggelaber passiert“, Teilnehmer B „Nö, es ist nicht“ und jetzt muss Teilnehmer B Erklärung abgeben?! Ja, genau. Oder behauptet ihr, dass Autos von 2008 die gleiche Features haben wie heute? Ob ihr diese jetzt braucht, steht auf einem anderen Blatt. Fakt ist, die Welt dreht sich weiter... manches ist einem wichtig, manches nicht.


Und welche Features sind neu?
Preis ist heiß. Mir gefällt der Rahmen. Aber ehrlich gesagt würde ich außer den Federelementen alles tauschen. V.a. Laufräder und Schaltgruppe.
Richtig. Hab den Rahmen im sale im Januar dieses Jahr gekauft und mit 12 Fach X01 bestückt. Hat ungefähr das Gleiche gekostet. Dafür 11,6kg. Allerdings nur mit 120mm vorne.
satosato27.09.2019 02:41

Und welche Features sind neu?


Welche interessieren dich?
Karl-Heinz-Feuerwehrmann26.09.2019 23:21

Stammtischparolen die du hier absonderst, sonst nichts. Ich habe breitere …Stammtischparolen die du hier absonderst, sonst nichts. Ich habe breitere und steifere Felgen, eine deutlich bessere DT Swiss Gabel wie die Pike hier, eine bessere 4-Kolben Bremse mit 210 mm Scheibe vorne, eine in allen Lebenslagen passende Übersetzung statt diesm kastrierten 1x Mist und trotzdem ein deutlich leichteres Bike. Und an Pappnasen wie die fahre ich auf jedem Trail noch locker vorbei. Bei dir hat das Marketing wohl voll durchgeschlagen, aber die Realität ist weit weg.


Eine bessere dt swiss Gabel als die Pike???
Wie lange warst du weg?
Karl-Heinz-Feuerwehrmann26.09.2019 23:21

Stammtischparolen die du hier absonderst, sonst nichts. Ich habe breitere …Stammtischparolen die du hier absonderst, sonst nichts. Ich habe breitere und steifere Felgen, eine deutlich bessere DT Swiss Gabel wie die Pike hier, eine bessere 4-Kolben Bremse mit 210 mm Scheibe vorne, eine in allen Lebenslagen passende Übersetzung statt diesm kastrierten 1x Mist und trotzdem ein deutlich leichteres Bike. Und an Pappnasen wie die fahre ich auf jedem Trail noch locker vorbei. Bei dir hat das Marketing wohl voll durchgeschlagen, aber die Realität ist weit weg.


Lenkwinkel: Heute deutlich abgeflacht und wesentlich laufruhiger.
27,5 ": Schwerpunkt wandert weiter unter die Achsen. Man hat das Gefühl integrierter im bike und nicht wie beim 26", über dem bike zu stehen. Dieses wird durch das deutlich tiefere Tretlager moderner Rahmen, noch verdeutlicht.
Des weiteren kannst du nicht deinen alten Hinterbau mit diesem vpp Hinterbau vergleichen. Es sind Epochen zwischen den beiden. Lies dich mal ein in antisquat, antirise, Pedalerückschlag usw dann kannst du auch adäquate Behaupten aufstellen.
Wen es interessiert: Eine gute Quelle ist andrextr bei Youtube.
Don’t feed the troll. Der TN ist sehr aktiv in Fahrraddeals und ist glücklich mit seinem Frontrad-Ebike unterwegs. Funktioniert auch sicherlich irgendwie. In einem Deal zu einem „modernen“ Intense Trailbike ist er natürlich bestens kompetent.
Macht nichts. Man sieht sich auf dem Trail. Oder auch nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text