Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB Marin Pine Mountain Hardtail 27"5 - 2019 (M,L)
605° Abgelaufen

MTB Marin Pine Mountain Hardtail 27"5 - 2019 (M,L)

29
eingestellt am 24. Okt 2019Bearbeitet von:"kiwideus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Enjoy ein "Adventure bike"

  • Rahmen: Serie 2 doppelt konifizierter CrMo, 27,5+ Laufräder, Boost 141 x 9 mm offener Dropout
  • Gabel: CrMo, Suspension Corrected, Boost 110 mm Abstand, konischer Gabelschaft
  • Antrieb: Shimano Deore 1 x 10-fach
  • Laufradsatz: Felgen: Marin Aluminium Doppelwand; Naben: Joytech 6-Loch-Scheibe
  • Kurbelgarnitur: Marin geschmiedete Legierung 1 x 10, hohle Innenlagerachse, Direktmontage schmal-breites 30T-Kettenblatt aus Stahl geschmiedet, Boost-Abstand
  • Kassette: SunRace 10-fach, 11-42T
  • Bremsen: Shimano MT400 Hydraulikscheibe, 180/160 mm Bremsscheiben
  • Lenker: Marin Mini-Riser, 6061 doppelt konifiziertes Aluminium, 15 mm Steigung, 780 mm Breite, 4 Grad nach oben, 9 Grad nach hinten
  • Griffe: Marin Single Clamp Locking
  • Vorbau: Marin 3D-geschmiedete Legierung, 60 mm
  • Sattelstütze: Marin Alu Light
  • Sattel: Marin MTB
  • Reifen: Vee Reifen, Crown Gem 27,5 x 2,8", Dual Control Gummimischung, Faltreifen, Tubeless kompatibel

1453363.jpg
1453363-bJTKn.jpg
Modell 2018

Zusätzliche Info
Chain Reaction Cycles Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
PandaPups24.10.2019 15:14

2019 ein MTB ohne Federgabel


Adventure-/Bikepacking-Rad, nicht MTB!

Wenn du vorhast, vollbepackt tausende Kilometer über Monate hinweg mehr oder weniger auf dich allein gestellt auf einem Rad durch die Welt zu reisen, bist du froh um *jedes* Teil was nicht kaputt gehen kann und/oder Gewicht spart. Und für ruppige Straßen und Trails reicht das Reifenvolumen allemal für eine komfortable Fahrt. Kein Mensch benötigt da ne Federgabel, dafür lieber noch zwei Wasserflaschen mehr mitnehmen.

Ebenso macht die Zehnfach-Schaltung für den Einsatzzweck absolut Sinn - kein Umwerfer, der kaputt gehen kann und bei 30-42 auch ausreichend Übersetzung für lange steile Anstiege. 11 oder gar 12-fach bringt dir nichts ausser mehr Anfälligkeit und zusätzliches Gewicht.

Wer sich inspireren lassen möchte, dem sei youtube.com/use…sIG empfohlen. Ein faszinierender, allzeit optimistischer Mensch, der mit einer Starrgabel quer durch Alaska gefahren ist.
lolzi24.10.2019 14:58

1x10 Schaltung? Wtf


Hast du die letzten 10 Jahre unter einem Stein gelebt?
Blabla!

23342012-r2N2b.jpgAbsolit tauglich für Hügel und Stadt. Punkt. Schaltet gut und ist haltbar. Wir reden von 620€...
29 Kommentare
Eigentlich nettes Zweitrad für die schlammige Jahreshälfte
1x10 Schaltung? Wtf
lolzi24.10.2019 14:58

1x10 Schaltung? Wtf


Macht auf jeden Fall stramme Waderln...
2% Shoop gibt es. Vergleichspreis fehlt.
2019 ein MTB ohne Federgabel
lolzi24.10.2019 14:58

1x10 Schaltung? Wtf


Hast du die letzten 10 Jahre unter einem Stein gelebt?
nettes winterrrad würde ich sagen
PandaPups24.10.2019 15:14

2019 ein MTB ohne Federgabel


Ja, wo ist das Problem?
PandaPups24.10.2019 15:14

2019 ein MTB ohne Federgabel


Adventure-/Bikepacking-Rad, nicht MTB!

Wenn du vorhast, vollbepackt tausende Kilometer über Monate hinweg mehr oder weniger auf dich allein gestellt auf einem Rad durch die Welt zu reisen, bist du froh um *jedes* Teil was nicht kaputt gehen kann und/oder Gewicht spart. Und für ruppige Straßen und Trails reicht das Reifenvolumen allemal für eine komfortable Fahrt. Kein Mensch benötigt da ne Federgabel, dafür lieber noch zwei Wasserflaschen mehr mitnehmen.

Ebenso macht die Zehnfach-Schaltung für den Einsatzzweck absolut Sinn - kein Umwerfer, der kaputt gehen kann und bei 30-42 auch ausreichend Übersetzung für lange steile Anstiege. 11 oder gar 12-fach bringt dir nichts ausser mehr Anfälligkeit und zusätzliches Gewicht.

Wer sich inspireren lassen möchte, dem sei youtube.com/use…sIG empfohlen. Ein faszinierender, allzeit optimistischer Mensch, der mit einer Starrgabel quer durch Alaska gefahren ist.
BigS24.10.2019 15:05

Macht auf jeden Fall stramme Waderln...



Jules_Schubert24.10.2019 15:49

Kommentar gelöscht


warum sollte man keine Berge damit schaffen und stramme Waderln bekommen?
man hat ein Verhältnis vorne zu hinten von 30/42 -> etwa 0,71
Rennräder haben teilweise ein Verhältnis im kleinsten Fall von 1:1 ->1,0
Mein MTB / Crossrad hat ein Verhältnis von 0,9

Warum man mit so einer kleinen Übersetzung nicht den Berg hoch kommen sollte, erschließt sich mir nicht.
Man kommt nur nicht schnell den Berg runter, weil das Ritzel vorne so klein ist oder tritt dann eben ins leere.
so ein Quatsch - 1x10 Schaltung und ohne Federung, was soll das sein? Ein Stadtfahrrad mit Stollenreifen?

Sorry - cold
Strohsternbastler24.10.2019 16:18

so ein Quatsch - 1x10 Schaltung und ohne Federung, was soll das sein? Ein …so ein Quatsch - 1x10 Schaltung und ohne Federung, was soll das sein? Ein Stadtfahrrad mit Stollenreifen?Sorry - cold



das ding ist doch praktisch für alles außer trails brauchbar insbesondere schnee und schlamm
Strohsternbastler24.10.2019 16:18

so ein Quatsch - 1x10 Schaltung und ohne Federung, was soll das sein? Ein …so ein Quatsch - 1x10 Schaltung und ohne Federung, was soll das sein? Ein Stadtfahrrad mit Stollenreifen?Sorry - cold



Haggy24.10.2019 15:49

Adventure-/Bikepacking-Rad, nicht MTB!Wenn du vorhast, vollbepackt …Adventure-/Bikepacking-Rad, nicht MTB!Wenn du vorhast, vollbepackt tausende Kilometer über Monate hinweg mehr oder weniger auf dich allein gestellt auf einem Rad durch die Welt zu reisen, bist du froh um *jedes* Teil was nicht kaputt gehen kann und/oder Gewicht spart. Und für ruppige Straßen und Trails reicht das Reifenvolumen allemal für eine komfortable Fahrt. Kein Mensch benötigt da ne Federgabel, dafür lieber noch zwei Wasserflaschen mehr mitnehmen.Ebenso macht die Zehnfach-Schaltung für den Einsatzzweck absolut Sinn - kein Umwerfer, der kaputt gehen kann und bei 30-42 auch ausreichend Übersetzung für lange steile Anstiege. 11 oder gar 12-fach bringt dir nichts ausser mehr Anfälligkeit und zusätzliches Gewicht.Wer sich inspireren lassen möchte, dem sei https://www.youtube.com/user/istarusIG empfohlen. Ein faszinierender, allzeit optimistischer Mensch, der mit einer Starrgabel quer durch Alaska gefahren ist.


Tausende Kilometer mir deore 10 Fach mit sunrace Kassette, weil eine xt 11 Fach anfälliger ist.

Alles klar.

Wenn das Ding wenigstens eine Halterung für einen kräftigen Gepäckträger hätte. Schade
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 24. Okt 2019
Das Ding hat eine Halterung für einen Gepäckträger. Und was die Langlebigkeit von Deore angeht gibt es wohl nichts zu diskutieren.
Für den Preis geht die Ausstattung in Ordnung, ist für seine Nische genau richtig. Aber typisches N+1-Bike :-)
Puh. Das will ich haben. Als Drittbike. Oder für den Winter. Solider Stahlrahmen, dicke Reifen, gute Bremsen und Schaltung. 50€ Ixon Core noch drauf und Schutzbleche.
ca. 382% Übersetzung sind schon knackig, aber für die meisten ausreichend.
Einen Berg mit 14% und mehr Steigung würde ich damit aber nicht mehr schaffen^^
Dafür gibt es die SRAM-Kettenblätter mit 500% Übersetzung mit 10-50, z.B. mit ner SRAM GX Eagle 1x12
Das ist natürlich eine andere Preisklasse, daher ist dieses Fahrrad für das Gebotene durchaus in Ordnung vom PLV.
Bearbeitet von: "Fettmull" 24. Okt 2019
382% ohne Definition oben oder unten ist keine Aussage. Mit dem Teil kommt man aber gut den Berg hoch. Nur fährt man keine 50 Klamotten damit.
wumbo24.10.2019 15:38

Hast du die letzten 10 Jahre unter einem Stein gelebt?


Die gescheite Schaltung ist die eagle 1x12...
Je einfache deore 1x10 ist gammlig, total geringer Bereich und einfach nur für sparzwecke da...
Lieber dann ne 2x10 oder 2x11 wenn günstig
Blabla!

23342012-r2N2b.jpgAbsolit tauglich für Hügel und Stadt. Punkt. Schaltet gut und ist haltbar. Wir reden von 620€...
Harko24.10.2019 20:21

Blabla! [Bild] Absolit tauglich für Hügel und Stadt. Punkt. Schaltet gut u …Blabla! [Bild] Absolit tauglich für Hügel und Stadt. Punkt. Schaltet gut und ist haltbar. Wir reden von 620€...


Ja, da bin ich voll bei Dir!
Für Hügel und Stadt ist es wohl gedacht das Bike.

Echte Berge würde ich damit nicht mehr schaffen, ich habe unten rum noch 2 leichtere Gänge mehr (die auch benutze).
Und oben fehlt auch etwas Speed.

Für ein richtiges Mountainbike sollte man lieber noch etwas Geld drauf legen.
An den Deal kommt kein MTB mehr ran, war zwar ein 26"-XC´ler, dafür aber auch tolle Ausstattung
mydealz.de/dea…232
ahjo das war auch ne andere zeit, das war auch damals schon ein schnäppchen aber so bis circa 2016 gabs immer wieder mal gut ausgestattete mtbs mit komplett xt und gscheider gabel an der 1000er grenze. die zeiten sind leider rum.
Bestellt. Der Trend geht zum Viertbike.
Hmm aber jetzt mal ernsthaft. Jaa es ist ein Marin und Stahlrahmen super kultig. Klar wir sind mit 14, 15 all unsere Trails mit ungefederten MTBs gefahren, aber das will sich doch heute keiner mehr antun und auf der Straße dürften die 2,8er Reifen maximal furchtbar sein. Ich überlege ja selbst weil kultig und so, aber ansonsten ist das für mich nix halbes oder ganzes.
Fettmull24.10.2019 19:05

Dafür gibt es die SRAM-Kettenblätter mit 500% Übersetzung mit 10-50, z.B. m …Dafür gibt es die SRAM-Kettenblätter mit 500% Übersetzung mit 10-50, z.B. mit ner SRAM GX Eagle 1x12 Das ist natürlich eine andere Preisklasse


Da bin ich aber mal froh, dass Du die andere Preisklasse erwähnt hast.
Ich meine, es geht hier um ein Rad für 620 Euro, dass man da keine Gruppe erwarten kann, die um die 350 Euro kostet, ist schon der Erwähnung wert!
Was für eine Rahmenhöhe hat denn Größe L? Passt das bei 1.94m?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text