160°
MTM iSmartAlarm Home Security kabelloses Überwachungssystem Starterpaket für 111 € [price-guard@eBay]

MTM iSmartAlarm Home Security kabelloses Überwachungssystem Starterpaket für 111 € [price-guard@eBay]

ElektronikEbay Angebote

MTM iSmartAlarm Home Security kabelloses Überwachungssystem Starterpaket für 111 € [price-guard@eBay]

Redaktion

Preis:Preis:Preis:111€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer einfach nicht genug an Sicherheit bekommen kann, wer ständig in der Angst lebt, dass seine wertvolle Nutellagläsersammlung von einem schändlichen Dieb gestohlen wird, braucht auf jeden Fall ein super intelligentes Überwachungssystem Zuhause (das Produkt hat nicht nur ein "i" wie iPhone, sondern auch noch ein "smart" im Namen -> ich denke, dann muss es gut sein).

Aber genug der Ironie, solche Überwachungskits haben natürlich schon irgendwo ihre Daseinsberechtigung (Gästeklo-Witze incoming) und der Preis ist ja in diesem Wow-Angebot wirklich nicht schlecht (idealo nächster Preis: 126,63 €).

Marvin Machts (unser Star auf Youtube) hat sich auch schon mal an einem ähnlichen Konzept versucht - es war ein anderes Produkt, aber wer sich bisher, trotz meiner arg technischen Beschreibung, noch gar nichts unter dem Produkt vorstellen kann, kann sich ja mal das Video im 1. Kommentar reinziehen.

Ich knall Euch einfach nochmal die wichtigsten Key-Facts aus der Beschreibung auf eBay hier rein, wenn nicht bereits geschehen, wisst ihr jetzt auf jeden Fall, warum ihr dieses elektronische Produkt auf jeden Fall braucht:

• Sofortige Info bei sicherheitsrelevanten Ereignissen
• Do-it-yourself-in-Home-Installation
• Selbstüberwachung
• Perfekt für jeden Haushalt geeignet
• Sie müssen nicht einmal Löcher bohren
• beinahe unbegrenzte Möglichkeiten zur Erweiterung

Du hast 2 Fernbedienungen, 2 Türkontakte und nen Ir-Bewegungsmelder inkl Befestigungsmaterial im Lieferumfang. Und natürlich der Cube als Basis. Lässt sich alles leicht paaren. Alarm ist von der Lautstärke her ok und bis auf den rot pulsierenden Schriftzug rein akustisch. Gesteuert werden kann die Anlage mittels Fernbedienung oder Smartphone-App. Letztere ist bis auf ein paar Übersetzungsfehler ganz ok. Kannst jeder Fernbedienung einen Nutzer inklusive Bild zuweisen. Somit weißt du, wer wann die Anlage gesteuert hat. Man kann einen automatischen ding-dong ertönen lassen, wenn einer der Türkontakte geöffnet wird. Und ganz wichtig: man kann es via IFTTT mit zb Hue koppeln!
- tomaty

By the way: schon mal nen Blister CR2032 für die FB und Türkontakte mitbestellen. Meine ausm Lieferumfang haben gerade mal 2 Monate gehalten
- tomaty

16 Kommentare

Redaktion

Geniales YouTube-Video zu einem smarten Überwachungssystem (allerdings heißt dieses Myfox und kann daher schon nicht so gut sein wie das MTM iSmartAlarm Home Security System, um das es hier geht; ist klar, oder?)

myfoxsicherheitnfue1.jpg

Hatte ich sowieso im Auge. Danke!

3,7 Sterne bei Amazon.com von 432 Reviews LINK

wirddas ding wieder irgendwo gehostet oder kann ich direkt drauf zugreifen?

Hört sich interessant an, leider sind die Erweiterungen relativ teuer.

Du hasst zwar einige relevante Qualitätsmerkmale aufgeführt, aber das wichtigste unterschlagen: Das Zeug ist weiß.

Wenn man noch einen zweiten "Aktionsartikel" von price-guard kauft, spart man 5% auf die Gesamtsumme.
Damit kann man zB "US ERKENNUNGSMARKEN INKL. METALLKUGELKETTEN EDELSTAHL SILBER NATO" im Wert von 5,90€ für 6 Cent extra dazu bestellen. Keine Ahnung was das ist, aber vielleicht gibt´s ja auch was sinnvolles.

Ehrlich gesagt wäre ein Lieferumfang oder wenigstens eine Funktionsbeschreibung mal so richtig Bombe gewesen!

OBIHoernchen

Ehrlich gesagt wäre ein Lieferumfang oder wenigstens eine Funktionsbeschreibung mal so richtig Bombe gewesen!



Nein, nein. 3 Absätze unwichtiges Geschreibsel ist auf jeden Fall wichtiger. Traut sich nur niemand was zu sagen, wegen der "Redaktion" Badge...

Ich würde mal sagen, Herr Guevara war ein wenig besoffen, als er das geschrieben hat.

Du hast 2 Fernbedienungen, 2 Türkontakte und nen Ir-Bewegungsmelder inkl Befestigungsmaterial im Lieferumfang. Und natürlich der Cube als Basis. Lässt sich alles leicht paaren. Alarm ist von der Lautstärke her ok und bis auf den rot pulsierenden Schriftzug rein akustisch. Gesteuert werden kann die Anlage mittels Fernbedienung oder Smartphone-App. Letztere ist bis auf ein paar Übersetzungsfehler ganz ok. Kannst jeder Fernbedienung einen Nutzer inklusive Bild zuweisen. Somit weißt du, wer wann die Anlage gesteuert hat. Man kann einen automatischen ding-dong ertönen lassen, wenn einer der Türkontakte geöffnet wird. Und ganz wichtig: man kann es via IFTTT mit zb Hue koppeln!

super einfach in Betrieb zu nehmen, Komponenten machen einen vernünftigen Eindruck, Funkreichweite der Melder ist groß und funktioniert bei mir sogar vom 2. OG bis zum Keller

che_che = autohot

kein z-wave ist leider schade

theMR

Wenn man noch einen zweiten "Aktionsartikel" von price-guard kauft, spart man 5% auf die Gesamtsumme. Damit kann man zB "US ERKENNUNGSMARKEN INKL. METALLKUGELKETTEN EDELSTAHL SILBER NATO" im Wert von 5,90€ für 6 Cent extra dazu bestellen. Keine Ahnung was das ist, aber vielleicht gibt´s ja auch was sinnvolles.



Vlt kennst du die Erkennungsmarken unter dem Begriff "dog tags". Das sind die Marken, die Soldaten an einer Kette um den Hals tragen. Heutzutage ist es häufig als modisches Accessoires anzutreffen

Dann lieber eine olympia protect. Da sind die Erweiterungen günstiger und die Bewertungen besser. Man müsste jedoch auf die Smartphone-Steuerung verzichten

Per Livestream jederzeit im Blick wie Zuhause die Bude vom flinken Einbrecher geleert wird.

Kann dann neben den Urlaubsvideos kucken, wenn mal Besuch kommt.

Nach dem Motto, haste schon meinen coolen, selbst gefilmten, Einbrecher gesehen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text