Mucosolvan Hustensaft 1,53 € sparen
245°Abgelaufen

Mucosolvan Hustensaft 1,53 € sparen

24
eingestellt am 24. Feb 2015heiß seit 24. Feb 2015
Wer auf Mucosolvan schwört, sollte sich den Mucoslovansaft für Kinder geben lassen. Der ist 1,53 € günstiger und ist exakt der Selbe. Wie die Abpothekerin mir erklärte ist das wohl aus dem Grund so, dass Kinderärzte ihn so per Rezept öfter ausstellen können. Also reines Marketing.

Besser direkt aus der Apotheke um die Ecke holen!So spart ihr euch noch die Versandkosten!

LG.

Beste Kommentare

Mit Hustensaft ist der Husten nach 14 Tagen weg. Ohne nach 2 Wochen.

Ein prima Beispiel dafür, wie wir tagtäglich über den Tisch gezogen werden.
Aber völlig normal, die Nachfrage bestimmt das Angebot. Wir kaufen ja auch Markenfrischkäse, der mehr als doppelt so viel kostet wie die Discounter-Eigenmarken, obwohl teilweise dasselbe drin ist. Skoda ist auch deutlich günstiger als VW, obwohl fast alle Komponenten identisch sind - ist doch klar, dass das Rad nicht ständig neu erfunden wird.
So funzt das System...so, genug gelabert! Von mir ein HOT!

24 Kommentare

tatsächlich - hab mir grade die Gebrauchsinformationen durchgelesen - scheitn echt die identische Brühe zu sein.

423%20-%20alicekaninchenbau%20animated%2

(hier stand unsinn)

Da freuen sich die Kinder, wenn man Ihnen den Hustensaft wegtrinkt...Hot.

Cold. Da Preis einer Versandapotheke angegeben wurde. Preis in der örtlichen Apotheke höher bzw. AVP bei ca. 7-8€.

Verfasser

Viog

Cold. Da Preis einer Versandapotheke angegeben wurde. Preis in der örtlichen Apotheke höher bzw. AVP bei ca. 7-8€.



trotzdem sparst du in der Apotheke auch wenn du den Kindernsaft nimmst. Der total identisch ist.

Ein prima Beispiel dafür, wie wir tagtäglich über den Tisch gezogen werden.
Aber völlig normal, die Nachfrage bestimmt das Angebot. Wir kaufen ja auch Markenfrischkäse, der mehr als doppelt so viel kostet wie die Discounter-Eigenmarken, obwohl teilweise dasselbe drin ist. Skoda ist auch deutlich günstiger als VW, obwohl fast alle Komponenten identisch sind - ist doch klar, dass das Rad nicht ständig neu erfunden wird.
So funzt das System...so, genug gelabert! Von mir ein HOT!

Mit Hustensaft ist der Husten nach 14 Tagen weg. Ohne nach 2 Wochen.

OttmarZittlau

Mit Hustensaft ist der Husten nach 14 Tagen weg. Ohne nach 2 Wochen.


aber du kannst die Nächte durch schlafen und bist Tagsüber nbicht so platt ;-)

OttmarZittlau

Mit Hustensaft ist der Husten nach 14 Tagen weg. Ohne nach 2 Wochen.


Naja, dieser Spruch lautet üblicherweise: eine Erkältung dauert mit Arzt sieben Tage und ohne eine Woche.
Völlig nutzlos finde ich Hustensaft aber nicht. Symptome lindern ist schon nicht schlecht.

OttmarZittlau

Mit Hustensaft ist der Husten nach 14 Tagen weg. Ohne nach 2 Wochen.



Wobei das gerade bei Mucosolvan eben nicht der Fall ist. Der wirkt schleimLÖSEND, deswegen nur tagsüber zu nehmen, weil du sonst ohne Abhusten im wahrsten Sinne des Wortes vollläufst.

Ohne Codein? Ist dann also wie alkoholfreies Bier...

Allgeier

...


Ah, Danke! Jedesmal vergess ich den Unterschied zwischen Hustenblocker und schleimlösend ;-)

Alternativ: Ambroxol Hustensaft von Ratiopharm 83 Cent zzgl. Versand. Ist derselbe Wirkstoff. Allerdings nur halb so stark dosiert.

Der Kindersaft schmeckt aber anders wie der für Erwachsene, da er noch in lecker Geschmacksrichtungen angeboten wird

BITTE MITDENKEN:
Wie kann Hustensaft in die Brochen kommen?
Genau-nur über das Blut-also machen magenresistente Kapseln IMMER mehr Sinn! Und da gibt es sehr verträgliche direkt beim Drogeriemarkt des Vertrauens!
Wer Ambroxol verträgt: Kapseln sind viel billiger...
Bei Fragen:Arzt,Apotheker-aber IMMER Medizinfuchs!

necro1

Der Kindersaft schmeckt aber anders wie der für Erwachsene, da er noch in lecker Geschmacksrichtungen angeboten wird


Medizin soll helfen und nicht schmecken!

Hustensaft kann aber dafür auch manchmal noch beruhigend auf den Hals wirken, das machen so Kapseln nicht.

gatnom

Hustensaft kann aber dafür auch manchmal noch beruhigend auf den Hals wirken, das machen so Kapseln nicht.



Wenn die Speiseröhre erkältet ist.......

ekolay

Ein prima Beispiel dafür, wie wir tagtäglich über den Tisch gezogen werden. Aber völlig normal, die Nachfrage bestimmt das Angebot. Wir kaufen ja auch Markenfrischkäse, der mehr als doppelt so viel kostet wie die Discounter-Eigenmarken, obwohl teilweise dasselbe drin ist. Skoda ist auch deutlich günstiger als VW, obwohl fast alle Komponenten identisch sind - ist doch klar, dass das Rad nicht ständig neu erfunden wird. So funzt das System...so, genug gelabert! Von mir ein HOT!



Es ist zwar für den Artikel nicht wichtig, aber ich muss es dennoch kommentieren. "Nur" weil das gleiche Grundgerüst bei VW, als auch bei Skoda verwendet wird, sind nicht automatisch fast alle Komponenten identisch. Komponenten, welche durchaus 50% des Herstellungspreises bestimmen, unterscheiden sich meist deutlich.
Allen anderen Argumenten stimme ich aber zu

Ist doch bekannt, wird in jeder guten Apotheke gesagt.

arabidopsis

BITTE MITDENKEN: Wie kann Hustensaft in die Brochen kommen? Genau-nur über das Blut-also machen magenresistente Kapseln IMMER mehr Sinn! Und da gibt es sehr verträgliche direkt beim Drogeriemarkt des Vertrauens! Wer Ambroxol verträgt: Kapseln sind viel billiger... Bei Fragen:Arzt,Apotheker-aber IMMER Medizinfuchs!



Ähhh... was? Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun? Und wie funktionieren dann Zäpfchen? Oder Salben? Nikotinpflaster? Schonmal überlegt dass es andere Aufnahmewege als den Darm gibt?

arabidopsis

BITTE MITDENKEN: Wie kann Hustensaft in die Brochen kommen? Genau-nur über das Blut-also machen magenresistente Kapseln IMMER mehr Sinn! Und da gibt es sehr verträgliche direkt beim Drogeriemarkt des Vertrauens! Wer Ambroxol verträgt: Kapseln sind viel billiger... Bei Fragen:Arzt,Apotheker-aber IMMER Medizinfuchs!


arabidopsis

Salben können lokal wirken-aber darum ging es hier nicht! Es macht keinen Sinn, Hustensaft einzunehmen, da die Speiseröhre in den Magen mündet und keine Verbindung zu den Bronchen hat-jede "Bessereung"kann nur eintreten, wenn die Wirkstoffe über das Blut in die Bronchen kommen-Hustensaft ist ein Marketingag-und das ist keine Verschwörungstheorie! Hustendämpfer wirken über das Gehirn! Wer Geld sparen will,kauft sich Tabletten, die den Wirkstoff des Hustensaftes enthalten!



Woher ist das keine Verschwörungstheorie? Gibt es Belege/Studien für die Nichtwirksamkeit von Hustensaft?
Bleib mal beim Beispiel Nikotinpflaster: Hier wird der Wirkstoff über die Haut eingenommen. LSD wird über die Mundschleimhäute aufgenommen. Es gibt flüssige Analgetika - die müssen alle ins Hirn. Und nun?
BTW: Es gibt auch Tabletten gegen Fußnagelpilz - und stell dir vor, der Darm endet im Enddarm, und nicht an den Fußnägeln - wie zur Hölle funktioniert das?

Übrigens, erst schreibst du, die Wirkstoffe müssen an die Bronchien, dann schreibst du, die Wirkung wird durch das Gehirn gesteuert. Entscheidung bitte? (Hinweis: Ambroxol wirkt schleimlösend an den Bronchien)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text