301°
ABGELAUFEN
[mueller.de] Playstation 4 / PS4 | Eagle Flight VR für 27,99 €

[mueller.de] Playstation 4 / PS4 | Eagle Flight VR für 27,99 €

ElektronikMüller Angebote

[mueller.de] Playstation 4 / PS4 | Eagle Flight VR für 27,99 €

Preis:Preis:Preis:27,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Tag,

bei den aktuellen Sonntagsknüllern von Mueller bekommt Ihr das
Playsation 4 VR Game "Eagle Flight VR" für günstige 27,99 €.

Der Preisvergleich liegt ca. bei 35 €.

Das Angebot gilt bis Sonntag 23:59 Uhr, oder bis ausverkauft.

Wie immer bei Mueller könnt Ihr die Spiele Online bestellen und
in einer Filiale in eurer Nähe abholen.

Eine Übersicht der Filialen findet Ihr hier: Alle Filialen

----------------------------------------------------------------------

Beschreibung:

Exklusiv entwickelt für Virtual-Reality-Geräte entführt Sie Eagle Flight in den Himmel über einer der meistbesuchten Städte der Welt, um dort frei wie ein Vogel umherzufliegen und nervenzerreißende Luftkämpfe auszutragen.

Fünf Jahre nachdem die Menschheit vom Antlitz der Erde verschwunden ist, erobern sich Natur und Tierwelt die Städte zurück und machen Paris für Sie zu einem atemberaubenden Spielfeld. Als Adler schweben Sie an berühmten Sehenswürdigkeiten vorbei und tauchen hinab in enge Straßen, um Ihre Feinde zu bekämpfen und Ihr Territorium zu verteidigen.

Dank unserer revolutionären VR-Steuerung lernen Sie nach wenigen Minuten eindrucksvolle Flugmanöver zu vollführen. Abgesehen von den anderen Innovationen des Spiels war das Fliegen in der Virtuellen Realität noch nie so einfach und komfortabel.

Ob Sie Paris schon immer einmal aus der Vogelperspektive kennenlernen wollten oder das spannende Leben eines Greifvogels auf der Jagd führen wollten, Eagle Flight lässt dies wahr werden.



12 Kommentare

Dann geht das von schwab wohl zurück

Falls jemand sieht, dass Amazon mitzieht, zitiert mich mal. Habe keinen Müller. Danke.

danke, genau darauf habe ich gewartet (< 30 Euro). Dann mal los mit dem "Höhenangst Therapiegerät"
Bearbeitet von: "markulrich" 13. November

Ist das bild von der vr Brille wirklich so schlecht wie viele sagen ?

markulrichvor 53 m

danke, genau darauf habe ich gewartet (&lt; 30 Euro). Dann mal los mit dem "Höhenangst Therapiegerät"



Ist leider nicht so krass wie man denkt - man hat nen dicken Schnabel vorm Sichtfeld, wodurch die Motion Sickness (zumindest bei mir) komplett eliminiert ist, aber das nimmt irgendwie schon viel vom "Flugrausch". Selbst wenn man ganz hoch fliegt und anschließend im Sturzflug runter hat man (meiner Meinung nach) kein richtiges Angstgefühl - da ist es meiner Meinung nach schon beklemmender in Arkham VR vom Hochhaus in die Tiefe zu gucken, leider! Spaß macht's vielen aber trotzdem, mich hat es nach drei Missionen noch nicht so begeistert

Galaxy14vor 6 h, 43 m

Ist das bild von der vr Brille wirklich so schlecht wie viele sagen ?


Full HD aufgeteilt auf 2 Augen bei 250“ mit Fliegengittereffekt. Das Bild ist schlecht im Vergleich zu Full HD oder 4k* - zumal knapp die Hälfte der Pixel noch im Bereich der “Randwahrnehmung“ verschwindet...
ABER: es ist unbeschreiblich, wenn man das erste Mal aus der Launch Tube bei EVE in den Weltraum fliegt!

Fazit:
Für 1st Gen ok, aber noch Luft nach oben. Wer auf Grafik steht, sollte lieber noch etwas warten.

*Man kann sehr gut testen was die Hardware kann, wenn man eine Bluray im Cinemamode schaut.

Danke, mal mitgenommen.

Galaxy14vor 10 h, 56 m

Ist das bild von der vr Brille wirklich so schlecht wie viele sagen ?


Das Bild ist sichtbar unschärfer als ein Handy, da die Linsen das Bild ja stark vergrössern.
Dazu sorgt die knappe Rechenleistung gerade bei Spielen mit vielen Texturen (Here they lie) teilweise zu Darstellungsfehlern (flimmernde, unsaubere Kanten). Battzlezone mit wenig Texturen sieht dagegen sauber aus.
Das Gefühl, "drin" zu sein, ist aber sehr beeindruckend.

Ob einem die Abstriche bei der Grafik den Spaß verderben oder nicht, ist individuell sehr unterschiedlich, in den Amazon Rezensionen dazu geht es heiß her.

Ich selbst bin trotzdem begeistert, da ich wußte, dass die Technik noch Schwächen hat. Ich würde jedem interessierten raten, sich vorher eine 10 Euro Plastik VR Brille fürs Handy zu kaufen, und mal die Cardboard App von Google damit zu testen.
Die PSVR ist zwar ein ganzes Stück besser, aber man bekommt so in etwa eine Vorstellung, was man optisch aktuell von VR erwarten kann. Wer da schon sagt "eh Kacke", wird auch mit PSVR nicht glücklich werden.
Ich habe lange mit Cardboard rumexperimentiert, mich oft geärgert, und war dann hin und weg bei der Nutzung der PSVR, weil sie insgesamt ein rundes und eindrucksvolles Erlebnis bietet. Aber VR ist eben noch weit entfernt von "perfekt".

Storno bekommen!!!

das ist blöd, grad kam die Abholbenachrichtigung bei mir an.

konnte es grad abholen, Danke für den Deal!
Bearbeitet von: "markulrich" 16. November

@markulrich

Habe meine PSVR erst heute angeschlossen und getestet.

Allgemein kann ich deinen Kommentar so bestätigen. Gibt bei den Spielen zwar starke grafische Unterschiede, aber grundsätzlich ist es dennoch eine sehr coole Erfahrung so mitten drin zu sein .

Die Kitchen Demo hat mich grafisch gesehen wirklich sehr enttäuscht . Ich denke das wird die PS4 Pro wesentlich besser machen. Aber von der Erfahrung her war es trotzdem irre, weil ich mich immer umgeschaut habe ob nicht jemand von hinten kommt .

Für knapp 28 Euro hätte ich mir Eagle Flight VR sicher auch gegönnt. Geiler Preis!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text