402°
MÜLLER LICHT LED E27 10W=60W 4er Pack Versandkostenfrei
MÜLLER LICHT LED E27 10W=60W 4er Pack Versandkostenfrei
Home & LivingConrad Angebote

MÜLLER LICHT LED E27 10W=60W 4er Pack Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:10€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,
heute im Adventskalender bei Conrad für 10€ inkl. Versand. Somit 2,50€ pro Lampe.

Marke Müller-Licht
Artikelgewicht 127 g
Produktabmessungen 11,8 x 6 x 6 cm
Modellnummer 24497
EAN / Artikelnummer 24497
Gewicht 125 Gramm
Anzahl Artikel 1
Flügelfarbe Weiß
Form Birne
Spannung 230 Volt
Anwendungsbereich Universal
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Lampentyp LED
Fassung E27
Energieeffizienzklasse A+
Lichtleistung 810 lumen
Stromverbrauch 10 Watt
Stromverbrauch 10 Watt
Entspricht Glühlampe 10 Watt
Farbtemperatur 2700 Kelvin
Farbwiedergabeindex 80
Durchschnittliche Lebensdauer 10000 Stunden
Schaltzyklen 10000 cycles
Leuchtmitteldurchmesser 6 cm
Leuchtmittellänge 11.8 cm
Abstrahlwinkel 180 Grad
Zündzeit 1
Elektrischer Leistungsfaktor 0.6
Lampenlichtstromerhalt am Ende der Nennlebensdauer 70

Qipu nicht vergessen

Beste Kommentare

bestellt fürs Gästeklo, und diesmal tatsächlich X)

34 Kommentare

Verdammt, meinen letztens zugeschickten Gutschein zuhause vergessen.

Der hatte glaube ich 5,55 € bei 25 € MBW oder so.

12 Lampen für 24,45 € wäre schon nice gewesen!


Guter Preis, kann die Lampen empfehlen. Habe mehrere für meine Eltern gekauft und bisher gab es absolut keine Probleme.

bestellt fürs Gästeklo, und diesmal tatsächlich X)

vermutlich nicht dimmbar, oder?


Richtig.

Bei "60 Watt" LEDs, ist da nicht 7 Watt Verbrauch eher normal? 10 Watt dürfte dann "die erste Generation" sein oder?

Für den Preis klasse.



denke ich auch,
habe mal ne 4w Filamente led auf Ali bestellt, bin damit sehr zufrieden und natürlich noch besser Effizienz 4w~45W


Ja,mittlerweile gibt es LED mit ca 100 lumen pro Watt,diese sind nicht mehr ganz aktuell,dafür billig. Besser als ESL sind sie aber trotzdem.

HOT, vielen Dank!

Danke dir für den Deal, hatte noch einen 5,55 Euro Gutschein mit MBW 20 Euro = 8 Birnen für 14,45 Euro + evtl. 5% Qipu

1 Cent teurer als das Conradangebot vom 01.04.

Lampen sind nicht schlecht hatte bei der letzten Aktion zugeschlagen (_;)

Newsletter Gutschein 5,55 Euro bei 25 MBW nicht vergessen. 12 Stück für 24,45 Euro - prima!



Richtig, aber die sind ziemlich hell für "60 Watt".

kaufe nur noch a+++



Ja. Finde ich auch. Eine 13 Watt Osram oder Philips neuesten Modells schafft 1521 Lumen.


Kann sich also jeder ausrechnen wieviel Lumen/Watt man bekommen sollte. Also so ca. 115 Lumen/Watt.


Bei 60W hat man meist 806Lumen. Das waeren bei 10 Watt Verbrauch als um die 80 Lumen/Watt. Nicht gerade toll.


Bei 7 Watt waeren wir bei den ca. 115 Lumen/Watt. So sollte es eigentlich sein.


Nun sind 10W auch nicht horrible aber eben nicht wirklich toll. Kommt halt drauf an was man austauscht


Lohnt sich das, wenn man noch alte Glühbirnen hat?

Comment


Leider vergleichst du hier falsch. Lumen je watt ist bei verschiedenen Wattzahlen deutlich unterschiedlich. Das war auch schon bei Glühlampen so(40W=430 Lumen, 100 watt=1380 Lumen d.h. Ca 28% mehr Lumen je Watt im Vergleich). Bei Leuchtstofflampen, Quecksilber Hochdrucklampen und auch leds ist es ähnlich. Währen die Philips neue Generation Led 806 Lumen 9 Watt(89,55 lm/watt) verbrauchen, verbrauchen die 1521 Lumen 13,5 Watt( 112,66 lm/w)

thx

3 Pack für 24,45€ dank des Newsletter-Gutscheins bestellt. macht 2,04€ pro Glühbirne. Da zahlt man bei Lidl oder Ikea ca. 6€ pro Lampe



Die Philips haben einen 7 Watt Verbrauch. Somit bei "60 Watt" 115 Lumen/Watt und bei "100 Watt" 112 Lumen/Watt. Also, deine Theorie müsste auch angepasst werden

Hatten mir bei der letzten Aktion auch 4 Stück gekauft sind momentan im Einsatz und wirklich gut. Bin gespannt wie lange die halten. Also Leute... zuschlagen!



Ich weiss ja nicht welche Birnen du kaufst aber bei 60W Ersatz ist man schon seit ein paar Monaten bei 6-7 Watt. Klar werden die 10W Restbestaende noch auf Amazon verkloppt


osram.de/osr…820


Das sind 806lm bei 6W. Also sogar 135 Lumen/Watt.



10W fuer 60W Ersatz ist grottenschlecht.


Standard ist 8W fuer 60W. Also gut 100 Lumen/Watt. Aber es gibt auch schon viele mit 6-7 Watt.


Einfach mal googeln, da gibt es jede Bauform mit 5,5-7 Watt als 60W Ersatz:


philips.de/c-p…bar

philips.de/c-p…mpe

usw.


Apropos...Lumen ist eh so eine Schnapszahl. Leider wuerde jede Messgroesse von den Herstellern missbraucht...sogar wenn man Photonenanzahl etc. nehmen wuerde.

>



Ja? ... nö

Versandkostenfrei? wie das? bei mir steht zzgl. Versand!



Mal die Kirche im Dorf lassen. Wäre froh wenn ein paar mehr Leute wenigstens diese Möglichkeit nutzen um ihre Halogen oder Glühlampen rauszuwerfen.

Die besseren Lampen kosten ein mehrfaches. Weißt du wie lange man die wegen der 2W Unterschied betreiben muss, um das wieder reinzuholen. Dieses Rumprahlen mit - wer hat den niedrigsten - kann auch auf den Zeiger gehen.

Und von wegen Energiebilanz: Willst du die auf den Müll kippen oder was?



Die 10W LEDs ueber die wir sprechen werden halt auch nachproduziert solange die Leute die noch kaufen.


Aber ja, du hast Recht, besser ist so eine 10W LED allemal als Gluehlampen.


6W oder 10W klingt nicht nach viel Unterschied. Aber es ist halt fast 100%. Wer also die Wahl hat kann sich es ja raussuchen.


Tendenziell wuerde ich naemlich auch meinen, dass die effizienteren LEDs die hoeherwertigeren sind. Bzgl. Lichtfarbe, Lebensdauer, etc.


Ich denke die naechste Fuhre LEDs die ALDI vertreiben wird liegen dann auch bei 7-8 Watt fuer den 60W Gluehlampenersatz.



Ikea gibt aber beispielsweise eine Brenndauer von 25000 Stunden an, Müller-Licht nur 10000.




Das sollte man sich vor einem Kauf ausrechnen.

und ausverkauft!



Natürlich kann man auch nicht verschiedene Bauformen mit anderen Abstrahlwinkeln vergleichen. Insbesondere mit höheren Abstrahlwinkel lassen sich bessere Effizienzen erreichen.

Der Link mit dem LED Reflektor mit nur 36 Grad veranschaulicht das deutlich. Der Verbraucht zwar nur 5,7 Watt, hat dafür aber nur 420 Lumen. Dies liegt einfach daran, dass 60 Watt Glühlampen mit so einem geringen Winkel sehr ineffizient waren. Diese lässt sich aber nicht mit einer normalen 806 Lumen 60 Watt Glühlampe vergleichen.

Genauso die LED ohne Mattierung. Bei einer matten Oberfläche wird Licht absorbiert und daher-> geringere Effizient. Dafür ist es angenehmer in eine Mattierte Lampe zu schauen, wenn diese offen in der Leuchte verbaut ist.

Ich habe als Vergleich 2 neue Lampen von Philips(seit ca. Mitte des Jahres verfügbar) mit selbem Abstrahlwinkel in Betracht gezogen. Bei verschiedenen Bauformen ergeben sich andere Effizienzen. Wenn einem die Bauform natürlich egal ist und nur der Sockel passen muss, dann gibt es bessere.

Dies waren die Lampen die ich verglichen hatte. Ähnliche Mattierung und ähnlicher Abstrahlwinkel wie diese Müller-Licht Led.

philips.de/c-p…cht

philips.de/c-p…cht

Farbtemperatur, CRI-Index sowie Dimmbarkeit spielen für die entsprechende Zahl an Lm/W ebenfalls eine bedeutende Rolle.

Hat die schon jeman bekommen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text