376°
ABGELAUFEN
[Müller Sonntagsknüller] Kevin allein zu Haus / Kevin allein in New York auf Blu Ray für 7,99 €

[Müller Sonntagsknüller] Kevin allein zu Haus / Kevin allein in New York auf Blu Ray für 7,99 €

EntertainmentMüller Angebote

[Müller Sonntagsknüller] Kevin allein zu Haus / Kevin allein in New York auf Blu Ray für 7,99 €

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Abend,


einen absolut genialen Klassiker bekommt Ihr in den aktuellen Müller Sonntagsknallern!

Kevin allein zu Haus und Kevin allein in New York auf 2 Blu Rays.

Preisvergleich sind ca. 14,50€

Ihr könnt den Film zu einer Müller Filiale in eurer Nähe liefern lassen.
Zudem lassen sich die bekannten 10% Rossmann Gutscheine laut Homepage
von Müller anwenden, was einen Preis von 7,19 € macht.

Ich kann die Filme nur sehr empfehlen, auch jetzt gerade wo ja schon fast
wieder Weihnachten ist, kann man sich damit einen schönen Abend gönnen

Viele Grüße

Beliebteste Kommentare

shellshock

qobblez

Jop, der ist schon krass.. oO Da erinnere ich mich lieber an die gute alte Zeit.. Früher war sowieso..




Hier mal ein Bild von damals

cimg190055s4a.jpg

28 Kommentare

Ich find ja house of cards für 19,99 sehr stark

Klassiker. Da mein reeller Name diesem doch sehr ähnelt *hust* wars ne harte Zeit in den 90ern für mich, als es Usus war, bei einer persönlichen Vorstellung mein "Hallo, ich bin Kevin" mit " ... allein zu Haus" zu vollenden. Dachte auch jeder, er wäre der erste, der auf diese glorreiche Idee gekommen ist. Danke, Macaulay Culkin!

Leider nicht die Neuauflage. Die ist in 4k remastered und hat ein wesentlich besseres Bild für paar € mehr.

Xeswinoss

Klassiker. Da mein reeller Name diesem doch sehr ähnelt *hust* wars ne harte Zeit in den 90ern für mich, als es Usus war, bei einer persönlichen Vorstellung mein "Hallo, ich bin Kevin" mit " ... allein zu Haus" zu vollenden. Dachte auch jeder, er wäre der erste, der auf diese glorreiche Idee gekommen ist. Danke, Macaulay Culkin!



Oh, ein wildes "Kevin" - benutze Pokeball!

Das erinnert mich irgendwie daran, wenn jemand zu dir sagt, dass er Farbenblind ist.. oO

Zuerst wild umgucken, einen Gegenstand aus der nächsten Nähe suchen und fragen: "Welche Farbe ist das?"

shellshock

Leider nicht die Neuauflage. Die ist in 4k remastered und hat ein wesentlich besseres Bild für paar € mehr.



Und damit ist das hier cold as ice. Müller will sein lager räumen ^^

Xeswinoss

Klassiker. Da mein reeller Name diesem doch sehr ähnelt *hust* wars ne harte Zeit in den 90ern für mich, als es Usus war, bei einer persönlichen Vorstellung mein "Hallo, ich bin Kevin" mit " ... allein zu Haus" zu vollenden. Dachte auch jeder, er wäre der erste, der auf diese glorreiche Idee gekommen ist. Danke, Macaulay Culkin!



Hättest vor paar Jahren mal mit auf das Adam Green Konzert in Dresden kommen sollen. Da stand Culkin auf einmal mit auf der Bühne, mit Bierflasche und hat Wind of Change mitgesungen. X)

Hab noch Bilder davon ^^

Jop, der ist schon krass.. oO Da erinnere ich mich lieber an die gute alte Zeit..
Früher war sowieso..

shellshock


Jaja, die Idole meiner Kindheit demontieren sich alle selbst. David Hasselhoff - hat immerhin die Mauer zu Fall gebracht!, jetzt nur noch Burger-Läden - und Sylvester Stallone - sieht aus wie ein Chirurgie-Baukasten - und Mel Gibston - prügelt und säuft halt gerne und is a bisserl an Antisemit, gell - und Tom Cruise - Scientology FTW - und Wesley Snipes / Nicolas Cage - Steuern sollte man halt schon zahlen, wenns gar nicht anders geht - usw. usf. *sigh*

shellshock

qobblez

Jop, der ist schon krass.. oO Da erinnere ich mich lieber an die gute alte Zeit.. Früher war sowieso..




Hier mal ein Bild von damals

cimg190055s4a.jpg

Genial der Film, am besten ist wo der Einbrecher das Familien Logo in die Hand gebrannt bekommt lol

Xeswinoss

Wesley Snipes Steuern sollte man halt schon zahlen, wenns gar nicht anders geht - usw. usf. *sigh*


Daywalker Mischlinge zahlen keine Steuern

Angels with Filthy Souls X)

Kevin allein mit MyDealzern

Xeswinoss

Klassiker. Da mein reeller Name diesem doch sehr ähnelt *hust* wars ne harte Zeit in den 90ern für mich, als es Usus war, bei einer persönlichen Vorstellung mein "Hallo, ich bin Kevin" mit " ... allein zu Haus" zu vollenden. Dachte auch jeder, er wäre der erste, der auf diese glorreiche Idee gekommen ist. Danke, Macaulay Culkin!



Zum Glück bin ich ja in keiner "Kevin"-Gegend aufgewachsen....
Ich fand den Kult um die Filme auch affig... spiessige Familienunterhaltung für Hirntote. Und dann nochmals durchgekaut, weil man ja soviel damit verdient hat... damals ging irgendwie die Zeit los, wo es sich selten lohnte ins Kino zu gehen... und Kevin und Chantal... naja, was soll man da sagen

Damals wie heute kann man über einen "Kevin" lachen X)

Dodgerone

Ich fand den Kult um die Filme auch affig... spiessige Familienunterhaltung für Hirntote.



Man muss als selbsternannter Intellektueller auch mal akzeptieren, dass der Pöbel gern mal hirnlose Unterhaltung schaut, bei der man nicht groß nachdenken muss.

Dodgerone

Ich fand den Kult um die Filme auch affig... spiessige Familienunterhaltung für Hirntote.



Jo klar, aber dafür muss ich mich als Konsumhure nicht verarschen lassen. Oder schaust du der Klospülung bei ihrer Arbeit zu???

netflix?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text