-120°
ABGELAUFEN
[München] 20 bzw. 15€ Neukundenbonus bei "Lippert's Friseure"

[München] 20 bzw. 15€ Neukundenbonus bei "Lippert's Friseure"

Beauty

[München] 20 bzw. 15€ Neukundenbonus bei "Lippert's Friseure"

Preis:Preis:Preis:-20€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle Beauty-Queens und -Kings!

"LOVE IS IN THE HAIR!

WELCOME WEEKS SUMMER 2015 bei "Lippert's Friseure" in München

Der Sommer bleibt heiß: Wir machen Neukunden ein ganz besonderes Geschenk!

Genießen Sie unseren Luxus zu Happy Hour-Preisen
während unserer gesamten Geschäftszeiten.
Mit oder ohne Termin –
die Beratung ist selbstverständlich kostenlos.

Ladies 75,- € statt 95,- €
Gentlemen 55,- € statt 70,- €

Consulting - Wash - Care - Cut - Styling

Gültig im August 2015,

einmalig für alle Kunden, die wir noch nie bei uns
im Hause verwöhnen durften."

Ich war selbst noch nie bei Lippert's (weils mir immer zu teuer war),habe von Freundinnen aber nur Gutes gehört. Sieht aus als wär jetzt ein guter Zeitpunkt mal wieder schnippeln zu lassen :-)

Viel Spaß beim Verwöhnprogramm!

6 Kommentare

Ich war selbst noch nie bei Lippert's (weils mir immer zu teuer war),habe von Freundinnen aber nur Gutes gehört. Sieht aus als wär jetzt ein guter Zeitpunkt mal wieder schnippeln zu lassen.

Dann solltest Du vielleicht mal selbst hingehen oder einige Bewertungen im Internet lesen ... wie z.B.:

Alles in allem zwei unterdurchschnittliche Läden (L1 und L2), die über keine guten Friseure verfügen. Die "Stylisten" sind alle unheimlich wichtig und konzentrieren sich leider kaum auf die Arbeit, was bei mir im "L2" zur Folge hatte, dass meine Haare an Ansatznähe mit einer Ausdünnschere komplett zerschnitten wurden und ich nicht mehr in der Lage war meine Haare auf irgendeinen Scheitel zu tragen, weil am gesamten Kopf 5 mm kurze Haare stoppelig abstanden. Nach einer Beschwerde wurde mir nach zwei längeren Diskussionen letztlich neben ein paar unnötigen Produkten angeboten ich dürfe solange kostenlos kommen, bis meine Haare wieder eine Länge erreicht hätten, bei der ich sie selbst stylen könne ohne dass man den gravierenden Fehler sieht. Fazit dieses Angebots: Ich selbst konnte meine verschnittenen Haare besser stylen und die kurzen und stoppeligen Areale in der kompletten Scheitelzone besser kaschieren, als der noch wichtigere Stylist aus dem L1. Der Service war miserabel (Getränke wurden mir keine angeboten), die Atmosphäre war zum Schreien und meine Haare wurden in der Nachbesserungszeit kostenfrei kaputt blondiert. So kann man natürlich dem Kunden zu verstehen geben, dass er unerwünscht ist. In meinem Bekanntenkreis ist jeder über die Bilder der "Frisur" schockiert und ich kann nur jedem empfehlen diesen Salon zu meiden. Man bekommt einen wirklich schlechten Service für viel zu hohe Preise.

oder

Meine Haare wurden völlig ruiniertIch erklärte präzise, wie mein Ansatz nachblondiert werden soll.Mehrfach betonte ich, dass ich bitte KEINE Abmattierung haben möchte, da diese meinem Haar in seiner Struktur erfahrungsgemäß besonders schadet. Obwohl ich klipp und klar gesagt hatte was ich wollte, wurde das Gegenteil gemacht. Man gab schließlich zu, dass zweimal abmattiert wurde.Auch meine teuren Great Lenghths waren von dem grauen Schleier betroffen und haben seit dem Besuch starke Strukturschäden.Nach einem Nachbesserungsversuch wurde das Ganze nochmal schlimmer Nach einem langen Kampf und zahlreichen Telefonaten wurde mir EIN TEIL meiner Kosten zurückerstattet. Ich rate jedem- insbesondere allen Blondinen davon ab, diesen Salon aufzusuchen.

HaiOPai

Ich war selbst noch nie bei Lippert's (weils mir immer zu teuer war),habe von Freundinnen aber nur Gutes gehört. Sieht aus als wär jetzt ein guter Zeitpunkt mal wieder schnippeln zu lassen. Dann solltest Du vielleicht mal selbst hingehen oder einige Bewertungen im Internet lesen ... wie z.B.: Alles in allem zwei unterdurchschnittliche Läden (L1 und L2), die über keine guten Friseure verfügen. Die "Stylisten" sind alle unheimlich wichtig und konzentrieren sich leider kaum auf die Arbeit, was bei mir im "L2" zur Folge hatte, dass meine Haare an Ansatznähe mit einer Ausdünnschere komplett zerschnitten wurden und ich nicht mehr in der Lage war meine Haare auf irgendeinen Scheitel zu tragen, weil am gesamten Kopf 5 mm kurze Haare stoppelig abstanden. Nach einer Beschwerde wurde mir nach zwei längeren Diskussionen letztlich neben ein paar unnötigen Produkten angeboten ich dürfe solange kostenlos kommen, bis meine Haare wieder eine Länge erreicht hätten, bei der ich sie selbst stylen könne ohne dass man den gravierenden Fehler sieht. Fazit dieses Angebots: Ich selbst konnte meine verschnittenen Haare besser stylen und die kurzen und stoppeligen Areale in der kompletten Scheitelzone besser kaschieren, als der noch wichtigere Stylist aus dem L1. Der Service war miserabel (Getränke wurden mir keine angeboten), die Atmosphäre war zum Schreien und meine Haare wurden in der Nachbesserungszeit kostenfrei kaputt blondiert. So kann man natürlich dem Kunden zu verstehen geben, dass er unerwünscht ist. In meinem Bekanntenkreis ist jeder über die Bilder der "Frisur" schockiert und ich kann nur jedem empfehlen diesen Salon zu meiden. Man bekommt einen wirklich schlechten Service für viel zu hohe Preise. oder Meine Haare wurden völlig ruiniertIch erklärte präzise, wie mein Ansatz nachblondiert werden soll.Mehrfach betonte ich, dass ich bitte KEINE Abmattierung haben möchte, da diese meinem Haar in seiner Struktur erfahrungsgemäß besonders schadet. Obwohl ich klipp und klar gesagt hatte was ich wollte, wurde das Gegenteil gemacht. Man gab schließlich zu, dass zweimal abmattiert wurde.Auch meine teuren Great Lenghths waren von dem grauen Schleier betroffen und haben seit dem Besuch starke Strukturschäden.Nach einem Nachbesserungsversuch wurde das Ganze nochmal schlimmer Nach einem langen Kampf und zahlreichen Telefonaten wurde mir EIN TEIL meiner Kosten zurückerstattet. Ich rate jedem- insbesondere allen Blondinen davon ab, diesen Salon aufzusuchen.




Das ist mal ein Feedback - Danke!

Meine Güte - bei den heutigen, selbsternannten Berufsbezeichnungen der Frisöre kann man meinen, jeder hat mindestens einen Studienabschluß in der Tasche oO

ebistrike

Das ist mal ein Feedback - Danke!



Das mag ja alles seine Berechtigung haben, ist aber ja auch "nur" das Feedback von jemand anderem!

Ich sehe hier keinen Deal.

Es gibt im Friseurhandwerk durchaus günstigere Angebote und Aktion massenhaft obendrein.

Daher ist der Deal eher was für die Rubrik "Diverses".

Fehlt da nicht noch der Glö(ö)ckler?

Man könnte sich fragen, warum Herr Lippert ein "Neu-Kundengeschenk" machen muss. Ist Shopping-Queen zu selten in München?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text