Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 18 August 2023.
729°
Gepostet 12 August 2023

München: Im August im 3* Abasto Hotel München (top bewertet) für nur 49€/Nacht (24,50€ p.P) übernachten (auch WE möglich!)

49€70€-30%
smartprat's Profilbild
Geteilt von
smartprat
Mitglied seit 2019
64
704

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ein Versuch eines Deals per Smartphone, daher in Kurzform.

Hotel: 3 Sterne Abasto Hotel München Feldmoching (an der S- und U-Bahn Station)

Buchung über: momondo (agoda)

Bewertungen: 4.4 von 5 bei Google Hotels

Zeitraum: August 2023 (auch das WE “25. - 27.08.2023” möglich)

Preis: 49€ pro Nacht (sonst: 70-100€)

Folgt mir gerne für mehr Deals, knapp 400 Follower in nur wenigen Tagen, danke dafür!


2215541_1.jpg



2215541_1.jpg



2215541_1.jpg



2215541_1.jpg
momondo Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von smartprat, 13 August 2023
Sag was dazu

39 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. ElektroFetischist007's Profilbild
    Puuh aber ziemlich außerhalb gelegen:-(
    St31ngobl1n's Profilbild
    Was füs für außerhalb?
    25min untertags mit der Ubahn (die direkt vor der Tür ist und bis 2:00 nachts fährt) zum Marienplatz
    17Min zum Hauptbahnhof mit der Ubahn
    25 min zur Olympiaanlage (Wenn das dein Hauptziel ist schlaf im H2)
    Und nachts in 30Min mit den Nachtbussen aus der Innenstadt bis vor die Hoteltür
    Einzig dusselig ist die Anbindung an die Allianz Arena, da muss man entweder wie jeder Depp mit vollen zügen fahren oder sich wirklich auskennen.
    Eine Hervorragende Eisdiele direkt am Bahnhof

    Sbahn nach Schleißheim (Schloss) und Flughafen, Sbahn in die Stadt mit allen Haltestellen die es gibt, direkte Verbindung zur Messe mit der Ubahn. Klar kannst auch direkt am HBF wohnen, willste aber nicht wenn du den selben Preis bezahlen magst.

    Edit: Außerhalb würd ich allenvoran die Messe und natürlich den Flughafen zählen. Bei ersterem erstrecht weil soviele "XY Hotel Messe" heißen, aber nicht ohne Bus von der Messe aus erreichbar sind. Kannst dir nicht vorstellen wie viele Leute da schon auf die Schnute geflogen sind. (bearbeitet)
  2. handnavi's Profilbild
    Kann man bedenkenlos machen. War im letzten halben Jahr 2x dort. Hot!
  3. diplchem's Profilbild
    Hasenbergl.... Nicht gut
    camembär's Profilbild
    Das sehen Erkan & Stefan anders...
  4. Cap_Future's Profilbild
    Billiger als zur Miete wohnen
    marian123x's Profilbild
    eigene Wohnung für 100€ auf airbnb und so lange hier im Hotel wohnen
  5. M_DzuS's Profilbild
    Ich sehe dort jetzt (SO-DI) beim besten Willen nichts für 49€/Nacht ....
  6. suurfy's Profilbild
    Kann man ein Doppelzimmer auch alleine buchen für 50?
    smartprat's Profilbild
    Autor*in
    Ja, das sollte gehen
  7. das_ist_meiner's Profilbild
    da würde ich lieber das the niu hotel beim frankfurt ring empfehlen. deutlich zentraler gelegen. hasenbergl... naja
    smartprat's Profilbild
    Autor*in
    … aber allerdings auch 15-20 Euro pro Nacht teurer.
  8. camembär's Profilbild
    Die heizen bestimmt mit Webasto...
    pp1234's Profilbild
    Und dämmen mit Asbesto? *ba dum ts*
  9. fager's Profilbild
    Gibt von mir ein +
    Ist auf der Karte zwar weit draußen, aber durch S-Bahn und U-Bahn wirklich gut angebunden.
    Die Hotels in der Parkstadt Schwabing sind Luftlinie ungefähr halb so weit vom Zentrum entfernt, aber mit dem ÖPNV nicht so gut zu erreichen.
  10. Karsten_ouQ's Profilbild
    Wie einige Vorredner schon sagten;
    Was in München als Ghetto bezeichnet wird (Hasenbergl, Neuperlach), ist für Einwohner oberhalb des Weisswurstäquators eine vernünftige bis gute Wohngegend.
    suurfy's Profilbild
    Wie können sich diese Schicht von Leuten dort eigentlich die Mieten leisten? Ist das alles vom Staat hauptsächlich finanziert?
  11. Donorian's Profilbild
    Bei agado zeigt es bei ner Nacht kommenden Montag auf Dienstag 58€, dann weitergeleitet 65€.
    Dachte liegt evtl an nicht eingerechnetern Steuern aber kommen nicht drauf.
    Jemand nen Tipp warum das so ist ?
  12. Hamburg_rocks's Profilbild
    Keine schöne Gegend, aber durch die S-Bahn als Alternative zu einem Flughafenhotel eigentlich ganz gut.

    Das Hotel selbst ist solide.
    Zuletzt im April eine Nacht da gewesen, glaube 35€ bezahlt (sehr kurzfristig 4 Tage vorher gebucht). So kurzfristig war das ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Early Check-in wurde für 10€/Stunde angeboten, fand ich sehr frech bei dem Preis pro Nacht. War morgens um 6 gelandet.
    Habe dann die Nacht vorher zusätzlich gebucht, war deutlich günstiger als 8h * 10€.

    Die Gengend um die Bahnstation ist noch ganz Ok, die Straßen drum herum muss man aber nicht erkunden.
    Alles aber noch 1000x besser als schlechte Stadtteile in Hamburg oder Berlin.
    Alex1312's Profilbild
    S BAHN ist halt für 10 Tage dicht jetzt erstmal👌
's Profilbild