160°
ABGELAUFEN
[musicstore.de] Gibson Thunderbird Bass 2015 VS Vintage Sunburst 1.111€
[musicstore.de] Gibson Thunderbird Bass 2015 VS Vintage Sunburst 1.111€
EntertainmentMusic Store Angebote

[musicstore.de] Gibson Thunderbird Bass 2015 VS Vintage Sunburst 1.111€

Preis:Preis:Preis:1.111€
Zum DealZum DealZum Deal
Ermutigt von den Bass-Deals von Galoschi habe ich mich entschlossen, das folgende Angebot zu posten:

Im Musicstore läuft die Aktion 'Gibson Deal des Jahres'. Im Zuge dessen gibt es oben genannten 4-Saiter für 1.111€ inkl. Versand.

Idealo: 1.498€, somit eine Ersparnis von über 25%

Features, von Musicstore übernommen:
Korpus: Mahagoni
Hals: durchgehend 9-teilig, Mahagoni/Walnuss
Griffbrett: Palisander
Griffbrettradius: 12" (305mm)
Bünde: 20
Inlays: Pearl Dots
Mensur: 34" (864mm)
Tonabnehmer: 2x EB Alnico V
Hardware: Black Chrome
Brücke: Babicz Full Contact Hardware Three Point
Pickguard: multi ply white hot stamp black Thunderbird logo
Finish: Vintage Sunburst
inklusive Gibson Hardshell Case

Noch mehr Infos auf der Seite.

9 Kommentare

Bietet der Store auch über Ebay an:

ebay.de/itm…106


Hot!

Warum bin ich nicht reich

was ist los, gitarren im kommen oder was, leider beide Hände in der frittöse verbrannt

Helmer

was ist los, gitarren im kommen oder was, leider beide Hände in der frittöse verbrannt


Das ist aber ein Bass :P
Ja, umgangssprachlich auch gerne Bassgitarre genannt, nur tendenziell denkt keiner der Gitarre hört, an einen Bass

M3tal_Guy

[quote=Helmer] Ja, umgangssprachlich auch gerne Bassgitarre genannt, nur tendenziell denkt keiner der Gitarre hört, an einen Bass


Bassgitarre ist das Vokabular eines Musikfremden, auch wenn die Bezeichnung durchaus korrekt ist.
Hierzulande ist und bleibt es Bass

Der Thunderbird Bass gefällt mir aber überhaupt nicht - aber Geschmackssache...
Son Fender Mustang finde ich optisch da schon deutlich ansprechender... oder die Peaveys in Naturholzoptik

Der Preis ist wirklich prima, dafür ein hot. Meiner wird es aber eher nicht. Ist ja auch das 2015er Modell - mit modernen Pickups und schwarzer Hardware. Gibt einige Vintage-Fans denen das garnicht gefällt. Anyway - geht doch nix über einen P-Bass ;-P

M3tal_Guy

[quote=Helmer] Ja, umgangssprachlich auch gerne Bassgitarre genannt, nur tendenziell denkt keiner der Gitarre hört, an einen Bass


Ich stehe ja eher auf die Ibanez SRs in den rötlichen Farbtönen
Da ich allerdings Gitarrero und dazu auch noch Linkshänder bin, beschränkt sich - bei meinen Anforderungen - meine Auswahl auf schwarze Gitarren, oder Instrumente jenseits der 1.000€

M3tal_Guy

Ich stehe ja eher auf die Ibanez SRs in den rötlichen Farbtönen


Es lebe die Vielfalt - Geschmäcker sind zum Glück verschieden..
Hatte früher nen Paddle von Hohner (glaube B2a), also mindestens genauso "schlimm" wie Ibanez
M3tal_Guy

Da ich allerdings Gitarrero und dazu auch noch Linkshänder bin, beschränkt sich - bei meinen Anforderungen


Bin zwar auch Linkshänder, hatte aber keinen Linkshänder Bass - das liegt aber auch über 1 Jahrzehnt zurück.
Mal schauen ob ich dieses Jahr Zeit finde, mich mit meiner Strato anzufreunden - Purer Anfänger... Also Accorde üben





Hab mir letztes Jahr erst zwei neue Bässe gekauft. Meine Liebste killt mich wenn ich jetzt erneut nen Bass anschleppe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text