473°
My Book 4TB (Recertified) 100,17 €
My Book 4TB (Recertified) 100,17 €
ElektronikWestern Digital Angebote

My Book 4TB (Recertified) 100,17 €

Preis:Preis:Preis:100,17€
Zum DealZum DealZum Deal
Das weltweit meistverkaufte externe Festplattenlaufwerk bietet jetzt eine neue, intelligente, visuelle Backup-Lösung, die Ihre Daten automatisch schützt.

Danke an maxhux

ACHTUNG MIT VORHERIGER NEWSLETTER ANMELDUNG 10% RABATT -> 100,17€

"Danke für Ihr Abonnement, um Neuigkeiten von WD zu erfahren
Verwenden Sie bei den Kasse den Couponcode xxxxxxx, um einen Rabatt von 10 % und kostenlosen Versand für Ihren nächsten Einkauf im WD Store zu erhalten."

link:
store.westerndigital.com/sto…_DE



idealo 144,49€
idealo.de/pre…tml

Recertified Products

Erneut zertifizierte Produkte

Erneut zertifizierte Produkte von WD können aus von Kunden zurückgegebenen und reparierten Einheiten bestehen. Alle Produkte werden den hohen Qualitätsstandards von WD gemäß getestet, bevor sie als erneut zertifiziert verkauft werden. Beachten Sie, dass einige erneut zertifizierte Artikel Flecken, Kratzer oder andere leichte Zeichen der Abnutzung aufweisen können.

Für alle erneut zertifizierten Produkte gilt die begrenzte Herstellergarantie von 6 Monaten.


Quelle
support.wdc.com/war…=de

Beschreibung/Details: USB 3.0 Festplatte / externe USB-Festplatte / Serie: Western Digital My Book / Speicherkapazität in TB: 4 TB / Bus: SATA / Formfaktor: 3,5 Zoll / Stromversorgung: externes Netzteil / Abmessungen: 165 x 135 x 48 mm / Gewicht: 1.180 g / Farbe: schwarz / inkl. USB 3.0 Kabel / NTFS vorformatiert / Topbegriffe: schwarz

Beste Kommentare

6 Monate ist arg wenig.

visuelle backup-lösung? Die platte ist nicht unsichtbar?

Gebrauchte Festplatten, die dann noch die halbe Erde umrundet und nur 6 Monate Garantie haben, sind ja fast wie gebrauchte Unterwäsche...
Selbst die größte Freude über ein Schnäppchen ist verflogen, wenn die Daten erst mal weg sind.

Ahjo wer gebraucht kauft ist ein "kiddie".
Jeder der sich eine gekauft hat weiß dass es sich hier um recertified handelt.
Schlaumeier.

Man hat ohnehin umtauschrecht, kann sie testen und ablesen wie lange sie gelaufen ist usw. Neuware geht auch ständig kaputt oder kommt DOA an.
Selbst von Privat bekommst du keine 4TB gebraucht bei ebay usw, wo es null Garantie drauf gibt oder die Möglichkeit zur Retoure.
Erst denken, dann posten, Kiddie

100 Kommentare

Verfasser

306421-western-digital-my-book-4tb.jpg

visuelle backup-lösung? Die platte ist nicht unsichtbar?

HOT!

antonshigur

visuelle backup-lösung? Die platte ist nicht unsichtbar?

Du musst es dir vorstellen und an dich glauben nur mit einem reinen Herzen wird es zu dir gebeamt, aber du siehst es nicht, desshalb hoffe einfach das dein Backup geklappt hat

Absolut HOT, hab eine mitgenommen. Danke.

Die 6 Monate Garantie mögen evtl einige abschrecken, aber finde ist ein geringes Risiko, hatte bisher nur eine kaputte HDD.

Als Datengrab sehr nice.

6 Monate ist arg wenig.

Die 4TB HDD kann man ausbauen ;D

Genial. Danke für das tolle Angebot

Roxy01

6 Monate ist arg wenig.


Es gibt ja noch die gesetzliche Sach- und Rechtsmangelhaftung. Wird die in diesem Fall durch den Verkäufer auf 1 Jahr reduziert oder bleibt es bei 2?

Da der Hersteller der Verkäufer ist, wird es am Ende wohl bei den 6 Monaten bleiben.
Aber die nehmen eh nur Kreditkarte als einzige Bezahlmöglichkeit, also brauch ich nicht weiter hin und her überlegen.

Garantieleistungen sind immer freiwillige Leistungen der Unternehmen.

Gesetzlich gilt für alle Firmen:
2 Jahre Gewährleistung- bzw. Sachmängelhaftung

Bringt dem Kunden jedoch sehr wenig > 6 Monate, da dann die Beweislastumkehr gilt. Dann muss der Kunde nachweisen, dass das Produkt schon von Anfang an defekt war. In der Praxis kaum nachweisbar...

Roxy01

Da der Hersteller der Verkäufer ist, wird es am Ende wohl bei den 6 Monaten bleiben.Aber die nehmen eh nur Kreditkarte als einzige Bezahlmöglichkeit, also brauch ich nicht weiter hin und her überlegen.


Und wie könnte ich dann mit Paypal zahlen?????

-- doppelpost --

Ohdinx

Jo hab auch mit paypal bezahlt. Mach ich bei sowas (shops die ich nicht kenne usw) grundsätzlich Käuferschutz.

Oh, ich hab nur bei den FAQ geschaut, dort steht ausschließlich Kreditkarte.
Jetzt geht das Grübeln wieder los, ob ich die nehme... X)

Hab mal 9999 einheiten in warenkorb legen wollen für mehr infos, mit erfolg:

Es tut uns Leid, aber wir haben nicht mehr genügend Einheiten der bestellten Ware auf Lager, um diese Bestellung zu erfüllen. Bei uns verfügbar sind 33 Einheiten. Aktualisieren Sie bitte Ihre Bestellmenge.



Nicht grade viele ;D


@pixelschubbser: Danke!

Nochmals zur Info:

Das sind Recertified Festplatten!

Das sind HDD's, die von Kunden über das 14 Tage Rückgaberecht wieder zurückgeschickt und vom Hersteller wieder aufbereitet/repariert worden sind...

Schau halt mal mit HDtune wie lange die Platten schon liefen bzw wie die Smart Werte aussehen

Was für eine Platte ist denn da verbaut? Kann man die aufschrauben?

Gebrauchte Festplatten, die dann noch die halbe Erde umrundet und nur 6 Monate Garantie haben, sind ja fast wie gebrauchte Unterwäsche...
Selbst die größte Freude über ein Schnäppchen ist verflogen, wenn die Daten erst mal weg sind.

6 Monate Garantie sind zu wenig .. Hersteller scheint seine Ware nicht zu trauen

die 6 Monate Garantie stört die Kiddies hier nicht, wenn die Platte futsch ist, laden sie einfach wieder ihre Dragonball Z Folgen runter..

Kaufen und ausschlachten...

lakl

Was für eine Platte ist denn da verbaut? Kann man die aufschrauben?

Fabrikneu kann genauso schnell kaputt gehen, wer viel Wert auf seine Daten legt nutzt eh ein RAID oder verteilt zumindest das wichtigste auf verschiedene Datenträger.

@lakl: Welche HDD: kA
Aufschrauben: Ja

RAID ohne checksumming bringt genau NULL

arstechnica.com/inf…ms/

in dem fall hilft nur ZFS, Btrfs (Linux, Solaris, *BSD)

oder unter Windows

RFS (Resilient File System) arstechnica.com/inf…-8/

damit ein RAID1 und die Daten sind einigermaßen sicher


um richtig sicher zu gehen sollte der Rechner noch ECC Speicher verbaut haben (wie z.B. der HP Proliant MicroServer) und S-ATA, RAID-, Controller, Mainboard, etc. die die Daten nicht schrotten

es gab in der Vergangenheit schon Bios-Versionen oder Controller, die Bit für Bit Daten auf Platten gekillt haben, da hilft das beste Raid nix oO

Mehr als "dfgdfg12" geschrieben hat, gibt es dazu nicht zu sagen.

#w-kbeendetdinge

@w-k:

absolut, wer die Postler beim Ausladen der Pakete gesehen hat (post.at), weiß, dass Festplatten und Versand (und dazu auch noch gebraucht !) auf längere Sicht nichts für wichtige Daten, Backups, ist

Normalerweise sind die Köpfe beim Versand ja geparkt. Wenn man nicht mit Fußball spielt (glaube Hermes macht das gerne und angeblich auch Amazon - wahrscheinlich gegeneinander ;)), kommen die auch heil an.

ReFs kann man in W8.1 in der Reg freischalten.
Und Backup > Raid

Wenn man externe Platte braucht Hot, falls nicht, dann lieber eine mit 3-5 Jahren Garantie und höherer MTBF. Meine Daten sind mir die 50 € mehr eigentlich auch wert.

Das sind ja Helden, die erzählen einem erst im letzten Bestellschritt das alle Platten weg sind... Hauptsache vorher mal schön die Daten eingesammelt...

---------------
Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass My Book 4TB (Recertified) gegenwärtig nicht vorrätig ist. Gehen Sie bitte zum Warenkorb zurück und entfernen Sie das Produkt, um Ihre Bestellung abzuschließen. Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Ihnen möglicherweise hierdurch entstanden sind.
---------------

Ah, in Mathe haben Sie scheinbar auch ein paar echte Leuchten.

----------------
Es tut uns Leid, aber wir haben nicht mehr genügend Einheiten der bestellten Ware auf Lager, um diese Bestellung zu erfüllen. Bei uns verfügbar sind 14 Einheiten. Aktualisieren Sie bitte Ihre Bestellmenge.
----------------

Kann mir bitte jemand erklären warum ich keine 2 Festplatten (eine geht übrigens auch nicht) bestellen kann, weil keine mehr auf Lager sind, obwohl es noch 14 Einheiten gibt? Ist ja schlimmer wie im Alternate Outlet :D. Dort gibts auch verdammt gute Preise, nur sind die wenigstens ehrlich und sagen einem gleich das alles weg ist und nicht so nen Blödsinn wie bei WD.

dfgdfg12

Selbst die größte Freude über ein Schnäppchen ist verflogen, wenn die Daten erst mal weg sind.



Gerade wenn einem die Daten wichtig sind, sollte man lieber in zwei billige Festplatten investieren als in eine "hochwertige".

Saftladen, wer gibt mir meine Zeit zurück? Die Daten können die meinetwegen behalten.


AnonAnon

Das sind ja Helden, die erzählen einem erst im letzten Bestellschritt das alle Platten weg sind... Hauptsache vorher mal schön die Daten eingesammelt...---------------Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass My Book 4TB (Recertified) gegenwärtig nicht vorrätig ist. Gehen Sie bitte zum Warenkorb zurück und entfernen Sie das Produkt, um Ihre Bestellung abzuschließen. Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Ihnen möglicherweise hierdurch entstanden sind.---------------

Gerade eine bestellt. (23:58 Uhr)

Bei mir ging es jetzt plötzlich auch gerade, sogar mit 2 Platten wie ursprünglich gewollt.

Ich glaube die sollten vielleicht mal ihr Shopsystem bischen aufpolieren. Scheinbar werden Artikel die andere im Warenkorb haben für die Artikelseiten nicht berücksichtigt, aber wenn man auf bestellen drückt plötzlich doch. Ist nix halbes und nix ganzes.

Kiddies;)
das sind gebrauchte Festplatten (Vorsicht Gebrauchtware!)
Bitte genau lesen Kiddies;)
community.wd.com/t5/…804

Ahjo wer gebraucht kauft ist ein "kiddie".
Jeder der sich eine gekauft hat weiß dass es sich hier um recertified handelt.
Schlaumeier.

Man hat ohnehin umtauschrecht, kann sie testen und ablesen wie lange sie gelaufen ist usw. Neuware geht auch ständig kaputt oder kommt DOA an.
Selbst von Privat bekommst du keine 4TB gebraucht bei ebay usw, wo es null Garantie drauf gibt oder die Möglichkeit zur Retoure.
Erst denken, dann posten, Kiddie

Nice

Zur Überbrückung im nas ideal... Wird dann wieder verkauft, bevor die Garantie erloschen ist...

Ohdinx

Absolut HOT, hab eine mitgenommen. Danke.Die 6 Monate Garantie mögen evtl einige abschrecken, aber finde ist ein geringes Risiko, hatte bisher nur eine kaputte HDD.Als Datengrab sehr nice.



Also ich hatte bisher schon 4 oder 5 externe Festplatten mit Headcrash oder dergleichen, obwohl sie immer pfleglich behandelt wurden.
Deshalb lieber 10 EUR mehr ausgegeben und bei Amazon, Saturn etc. gekauft ... die ham die kaputten Teile auch nach 1,5 Jahren noch anstandslos ausgetauscht.

Da ich den Teilen eh nicht mehr traue, brauch ich auch kein Datengrab mehr ... wichtige Dateien, Fotos usw. werden in diversen Clouds + Flash-Speichern gespeichert ... alles andere hat man sich mit ner 100k-Leitung sowieso bei Bedarf wieder schnell gezogen.

wenn ihr die Festplatte für Windows Backup verwendet kann es sein das Ihr ein E/A gerätefehler bekommt, problem ist das Windows mit den 4k Sektoren der Festplatte nicht klar kommt.
Mit dem WD tool kann man diese passend Formatieren so das man sie normal verwenden kann.
genaueres ist hier im Blog auch beschrieben. fyit.de/win…10/

Naja, Deal wooooooooooo bist du? Ich habe vor 6 Monaten ne nagelneue Hitachi 4TB HDD für 100€ gekauft von privat. Die lag bei dem zwar komischerweise 1 Jahr rum, da sie aber noch in der Antistatikfolie verschweisst war, kann mir das egal sein. Von dem her finde ich den Preis hier für ne recertified viel zu hoch ...

antonshigur

visuelle backup-lösung? Die platte ist nicht unsichtbar?



Genauso gut wie zu sagen: "Ich brauch nicht lernen, ich lege mir das Buch einfach unters Kopfkissen und dann wandert nachts alles in meinen Kopf"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text