My Book (New) (Recertified) 4 TB wieder da
540°Abgelaufen

My Book (New) (Recertified) 4 TB wieder da

66,99€107,90€-38%Western Digital Store Angebote
35
eingestellt am 9. Jun
Externe 3,5 Zoll Festplatte mit 4TB

Recertified = 6 Monate Garantie

Das Paket enthält



• My Book – externe Festplatte
• USB-3.0-Kabel
• Netzteil
• Software: WD Backup™, WD Security™ und WD Drive Utilities™
• Schnellinstallationsanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
muggervor 8 m

Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls …Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls mit 0 Betriebsstunden



Weil WD die zurücksetzt, heißt also gar nix...
floodx1vor 6 m

Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? …Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? Sie läuft einfach 24/7 auch wenn der Computer ausgeschaltet ist


ja, den netzstecker ziehen
35 Kommentare
Pvg zu Neupreis? Falls jal ist es inkorrekt da keine Neuware und verkürzte Garantiebedingungen.
FlensFlensvor 15 m

Pvg zu Neupreis? Falls jal ist es inkorrekt da keine Neuware und verkürzte …Pvg zu Neupreis? Falls jal ist es inkorrekt da keine Neuware und verkürzte Garantiebedingungen.



Beweise dass das keine Neuware ist
Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls mit 0 Betriebsstunden
muggervor 8 m

Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls …Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls mit 0 Betriebsstunden



Weil WD die zurücksetzt, heißt also gar nix...
Welche Platte ist darin verbaut?
muggervor 19 m

Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls …Beweise dass das keine Neuware ist Meine 3 4TB Platten kamen jedenfalls mit 0 Betriebsstunden


Aha, weil 0 Betriebsstundenanzahl ist es für Dich also Neuware? Sehr interessant....
prinzfritzvor 32 m

Welche Platte ist darin verbaut?


WD Blue im White Label
preis ist aber auf jeden fall fruchtig
Wozu 6 Monate Herstellergarantie wenn man doch sowieso 6 Monate gesetzliche Gewährleistung hat !?
Diese Platten sind auf der Website als "new" beschrieben. Habe mal eine bestellt, danke.
howtospenditvor 17 m

Diese Platten sind auf der Website als "new" beschrieben. Habe mal eine …Diese Platten sind auf der Website als "new" beschrieben. Habe mal eine bestellt, danke.



Klar! Weil es sich um das neue MyBook Modell handelt. Daher „My Book (New) (Recertified)“.
Hab Die seit zwei Wochen hier auch als Recertified und kann mich nicht beschweren. Zumindest bekommt man ein nagelneues Gehäuse😋
Brauch ich eine zweite Festplatte? Nein? Ok gekauft.
Auf den Deal habe ich gewartet. Ist bereits die 8. Festplatte die ich als Recertified kaufe. Laufen bisher alle einwandfrei.
Performervor 1 h, 36 m

Wozu 6 Monate Herstellergarantie wenn man doch sowieso 6 Monate …Wozu 6 Monate Herstellergarantie wenn man doch sowieso 6 Monate gesetzliche Gewährleistung hat !?


Möglicherweise enthält die Garantie Erweiterungen, die die gesetzliche Gewährleistung übertreffen? Nur eine Vermutung.
Moin! Kann man ohne weiteres die HDD ausbauen,und in den Desktop PC einbauen?
Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? Sie läuft einfach 24/7 auch wenn der Computer ausgeschaltet ist
floodx1vor 6 m

Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? …Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? Sie läuft einfach 24/7 auch wenn der Computer ausgeschaltet ist


ja, den netzstecker ziehen
summerstylevor 55 m

Moin! Kann man ohne weiteres die HDD ausbauen,und in den Desktop PC …Moin! Kann man ohne weiteres die HDD ausbauen,und in den Desktop PC einbauen?


Ja
bartlomiejvor 1 h, 2 m

ja, den netzstecker ziehen


Die läuft dank des kleinen Diesels dennoch weiter...
Vorbei
floodx1vor 1 h, 19 m

Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? …Gibt es irgendein Trick wie sich die Festplatte auch wieder ausschaltet? Sie läuft einfach 24/7 auch wenn der Computer ausgeschaltet ist


Ich würde vermuten dass man es via hdparm -B und hdparm -S einstellen kann.
Wahrscheinlich muss man die Platte dazu aber ausbauen und direkt per SATA absprechen. Selten, dass der USB Controller das hergibt
Vorbei - schließen!
Weil die normale gestern ausverkauft war, hab ich mir dann die geholt.
Was lohnt sich mehr... diese hier für 66,99€ oder nagelneu ausm Laden für 77€ ? Was meint Ihr ?
Leider nur noch 3TB verfügbar, gibt es das Angebot öfter?
DerDennis0815vor 29 m

Leider nur noch 3TB verfügbar, gibt es das Angebot öfter?


Kannst dich von denen anmailen lassen!
Wieder verfügbar für 64,80 €, gerade bestellt.
Ich hab das Ding etwas voreilig gekauft und bin ehrlicherweise kompletter Laie. Effektiv benötige ich die ganze automatische Backup Sache nicht, sondern möchte gelegentlich manuell meine ganzen Reisevideos und Fotos sichern. Soweit so gut. Ich dachte allerdings, dass My Book mit dem Home Netzwerk bzw My Cloud verbunden werden kann, um z.B. vom Laptop oder auch Mobilgeräten jederzeit daheim auf die Daten zugreifen zu können. Ein Trugschluss? Funktioniert das Teil echt nur klassisch per Verbindungskabel? Oder wie muss ich das anstellen? Aus der Bedienungsanleitung werde ich nicht schlau, die Software bietet mir hierfür auch keinerlei Funktionen. Da das Gerät dank Netzteil ja nur stationär zu nutzen ist, erschließt sich mir ansonsten der Mehrwert nicht gegenüber kompakten mobilen externen Platten.

Kann mir irgendjemand auf die Sprünge helfen, ob das Ding kabellos Daten übertragen kann?
niedblogvor 7 m

Ich hab das Ding etwas voreilig gekauft und bin ehrlicherweise kompletter …Ich hab das Ding etwas voreilig gekauft und bin ehrlicherweise kompletter Laie. Effektiv benötige ich die ganze automatische Backup Sache nicht, sondern möchte gelegentlich manuell meine ganzen Reisevideos und Fotos sichern. Soweit so gut. Ich dachte allerdings, dass My Book mit dem Home Netzwerk bzw My Cloud verbunden werden kann, um z.B. vom Laptop oder auch Mobilgeräten jederzeit daheim auf die Daten zugreifen zu können. Ein Trugschluss? Funktioniert das Teil echt nur klassisch per Verbindungskabel? Oder wie muss ich das anstellen? Aus der Bedienungsanleitung werde ich nicht schlau, die Software bietet mir hierfür auch keinerlei Funktionen. Da das Gerät dank Netzteil ja nur stationär zu nutzen ist, erschließt sich mir ansonsten der Mehrwert nicht gegenüber kompakten mobilen externen Platten.Kann mir irgendjemand auf die Sprünge helfen, ob das Ding kabellos Daten übertragen kann?



Verstehe die Frage nur halb.

Ich nutze die Platte auch nur zum Sichern: Habe ich etwas zum speichern > Kabel ran > speichern - fertig? Kabel ab > Ende.
Du kannst die Platte doch auch immer wo auch immer anschließen (Fritzbox?) und sie sollte sich doch nach x Min. selber in ihr Stand By schalten, sprichst du diese Platte dann an, sollte sie doch aufwachen und alles ok.

muggervor 19 m

Verstehe die Frage nur halb.Ich nutze die Platte auch nur zum Sichern: …Verstehe die Frage nur halb.Ich nutze die Platte auch nur zum Sichern: Habe ich etwas zum speichern > Kabel ran > speichern - fertig? Kabel ab > Ende.Du kannst die Platte doch auch immer wo auch immer anschließen (Fritzbox?) und sie sollte sich doch nach x Min. selber in ihr Stand By schalten, sprichst du diese Platte dann an, sollte sie doch aufwachen und alles ok.


Ich dachte tatsächlich so ein Gerät sei kabellos netzwerkfähig, könnte also als Speicherressource im Heimnetzwerk eingebunden werden. Zudem dachte ich die Datensicherung könnte kabellos erfolgen. Falls nicht, sehe ich null Vorteil gegenüber meinen bestehenden Festplatten, die ich ebenfalls bei Bedarf verbinde, die jedoch kein Netzteil benötigen. Was bringt denn ohne Anbindung ans Netzwerk der Dauerbetrieb per Netzteil? Oder nutzen die meisten das Teil dauerverbunden mit einem stationären Desktop PC (dachte sowas hat heute kaum noch jemand)?
Hab aber auch keine Fritzbox sondern ne Connect Box von Unitymedia. Da wüsste ich nicht, wie ich die Platte da dranbekomme
niedblogvor 12 m

Ich dachte tatsächlich so ein Gerät sei kabellos netzwerkfähig, könnte als …Ich dachte tatsächlich so ein Gerät sei kabellos netzwerkfähig, könnte also als Speicherressource im Heimnetzwerk eingebunden werden. Zudem dachte ich die Datensicherung könnte kabellos erfolgen. Falls nicht, sehe ich null Vorteil gegenüber meinen bestehenden Festplatten, die ich ebenfalls bei Bedarf verbinde, die jedoch kein Netzteil benötigen. Was bringt denn ohne Anbindung ans Netzwerk der Dauerbetrieb per Netzteil? Oder nutzen die meisten das Teil dauerverbunden mit einem stationären Desktop PC (dachte sowas hat heute kaum noch jemand)?



Die haben auch Kabellose, die sind aber deutlich teurer und nein, das Kabellose Platte sind noch nicht Standard.
Hast 4 Wochen Rückgabe - nutze das, oder vertick die für 80€ in den Kleinanzeigen.

idealo.de/pre…tml
Das ist wohl eine mit Netzwerkkabel - gibt auch welche mit WiFi - noch teurer!

Am Modem musst mal sehen, on da ne USB Buchse ist - meine (billige)Fritzbox hat jedenfalls eine zwei.
Bearbeitet von: "mugger" 23. Jun
muggervor 11 m

Die haben auch Kabellose, die sind aber deutlich teurer und nein, das …Die haben auch Kabellose, die sind aber deutlich teurer und nein, das Kabellose Platte sind noch nicht Standard.Hast 4 Wochen Rückgabe - nutze das, oder vertick die für 80€ in den Kleinanzeigen.https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4092587_-my-cloud-western-digital.html Das ist wohl eine mit Netzwerkkabel - gibt auch welche mit WiFi - noch teurer!Am Modem musst mal sehen, on da ne USB Buchse ist - meine (billige)Fritzbox hat jedenfalls eine zwei.


Danke, das hilft. Das mistige Unitymedia Teil hat gar keine Anschlüsse. Mache mich da nochmal intensiver schlau. Da ich beruflich jede Menge Foto/Videocontent habe und archivieren muss, brauche ich eine Lösung. Da ich jedoch nur am Laptop arbeite und keinen Desktop PC besitze, wäre eine Netzwerklösung für daheim das Beste.

Platte geht dann wohl retour
niedblogvor 12 m

Danke, das hilft. Das mistige Unitymedia Teil hat gar keine Anschlüsse. …Danke, das hilft. Das mistige Unitymedia Teil hat gar keine Anschlüsse. Mache mich da nochmal intensiver schlau. Da ich beruflich jede Menge Foto/Videocontent habe und archivieren muss, brauche ich eine Lösung. Da ich jedoch nur am Laptop arbeite und keinen Desktop PC besitze, wäre eine Netzwerklösung für daheim das Beste. Platte geht dann wohl retour



Verkauf die lieber - ich bin mir sicher, hier würden dir einige die Platte abkaufen.
Wenn schnelles Internet da ist, vielleicht ein Speicher in der "Cloud" aka Internet?
Ansonsten die Interne Platte gegen eine große (4TB) tauschen:
ebay.de/p/S…=ps

Oder aber als externe 2.5er Lösung, wo man nur ein Kabel hat und die Platte so klein ist, dass man die immer mitnehmen kann.

wdc.com/de-…tml
Bearbeitet von: "mugger" 23. Jun
Aktuell wieder verfügbar!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text