-61°
ABGELAUFEN
mybet: 30€ Cashback für deine Registrierung und anschließendem Spiel (20€ Mindesteinzahlung)

mybet: 30€ Cashback für deine Registrierung und anschließendem Spiel (20€ Mindesteinzahlung)

Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

mybet: 30€ Cashback für deine Registrierung und anschließendem Spiel (20€ Mindesteinzahlung)

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
hallo,

ich habe den Deal bis jetzt nicht auf Mydealz gefunden.
Es gibt bei Qipu 30€ Cashback für Neukunden.

Man muss mindestens 20€ einzahlen (5€ gibt es gratis auf das Konto) und für wetten einsetzen. Also schonmal 10€ + eventuelle Gewinne ;-)

Das ganze gilt für die ganze WM.


Das ist mein erster richtiger Deal, ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht ;-)


mfg

26 Kommentare

kein freebie da mindesteinzahlung

ich dachte, weil man ja 30€ wiederbekommt? also indirekt Freebie?
Kann man den Deal ansonsten verschieben?

Wird gleich wieder gelöscht.

Vor allem wird Cashback abgelehnt, wenn man den 5€-Gutschein annimmt: hukd.mydealz.de/div…522

Bekomme irgendwie keine Bestätigungsmail um meinen Account zu aktivieren schon seit 4 Tagen?!

Nochmal möglich, wenn man schon mal ein Account dort hatte ?

alexalex

Vor allem wird Cashback abgelehnt, wenn man den 5€-Gutschein annimmt: http://hukd.mydealz.de/diverses/qipu-mybet-cashback-abgelehnt-248522



Bei mir hatte das im Mai geklappt, 20 Euro eingezahlt + 5 € mitgenommen. Das Dumme war nur das man danach mindestens 75 € (3x 25€) einsetzen muss mit einer Mindestquote (glaub 1,7 oder so war es) um das Geld wieder ausgezahlt zu bekommen.

Mein Cashback war nach ca. 3-4 Wochen bei Qupi eingegangen.

Vor 2 Std mal über Qipu dort registriert und 20€ eingezahlt (die 5€ gabs ja sowieso dazu) - bisher wurde noch nichts im Qipu-Konto vermerkt. Na mal abwarten.
Die eingezahlten 20€ bzw die Gewinne/Verluste davon wird man ja sofort wieder auszahlen können, hoffe ich. 75€ verballer ich jedenfalls definitiv nicht

Im Qipu-Account ist es bei mir vermerkt. Hab allerdings die Niederlande mit Belgien verwechselt wegen Weltmeister..ups :-D

Itschie22

Wird gleich wieder gelöscht.


Ich hab das vor über einer Woche schon mal gepostet, da wars über Nacht weg..
2x gewettet, 2x daneben gelegen (Spanien har har har)
War gleich getrackt bei Qipu

Warte seit April auf das Cashback, nur durch Nachbuchungsanfrage gemerkt worden...

man muss min 30€ auszahlen -.-.
und nach verifizierung soll ich angeblich noch knapp 40€ umsetzen ums geld auszahlen zu können.

Die können doch nicht mein selbst eingezahles Geld in Bonusguthaben verwandeln. Wie istd bei euch?

Ich hab das auch mal probiert - leider hier zu spät das mit dem 5€ Bonus gelesen ...

leider noch keine Verbuchung bei qipu - hoffentlich wird das noch was!

Verstehe das mit dem "Umsatz" usw auch nicht wirklich.. was ich selbst einzahle, kann ich doch auszahlen wann ich will
Und wieso versagen alle Favoriten derzeit so... mittlerweile schon ein Minusgeschäft wenns so weiter geht

Wie lange dauerte es bei euch, bis es bei qipu vorgemerkt war?

Etwa 3 Stunden waren es am Ende

bladerunner

Etwa 3 Stunden waren es am Ende



Okay, bei mir wurde leider auch nach 5+ Stunden noch nichts vorgemerkt, hoffe mal, dass das trotzdem geklappt hat.

Abwarten und Tee trinken.
War eh keine gute Idee, hab nun wohl schon mehr Geld verzockt als ich zurück bekomm (danke ans Tor von Griechenland..). Na hoffentlich machts zumindest Frankreich morgen

Meine Vermutung, weil mein Mitbewohner das zeitgleich gemacht hat und leicht anders vorgegangen war:
1) Man muss für 20€ auf eine Wette setzen (Quote >2). Da aber noch was abgezogen wird (~1€ bei den Beträgen), sollte man beim Ausfüllen der Wette etwa 22-23€ setzen und nicht nur knapp die 20€.
2) Die Buchungsbestätigung kommt nach Ablauf der ersten Wette (also eben dann, wenn man gewonnen oder verloren hat).
3) Wenn kein Storno kommt, dann machen die 5€ Neukunden-Bonus nichts aus. Man kann also 20€ einzahlen, für 25€ wetten und bekommt die 30€ Cashback (+ evtl. Wettgewinne).

Ich habe wohl leider falsch gewettet (20€ + 5€) und danach dann noch einmal 25€ von meinem Gewinn. Ich werde da mal nachfragen, weil das ja schon wirklich extrem dreist wäre, wenn das deshalb nicht klappt.
Beim meinem Mitbewohner hat das aber wohl gepasst - beide hatten den Account nur per Mail und nicht mit Perso verifiziert und per Paypal bezahlt.

Mybet-Deals werden gelöscht
hukd.mydealz.de/div…987
Gibt auch Probleme mit Qipu
hukd.mydealz.de/div…522

Rechne auch damit, dass mein CB abgelehnt wird - habe zwar den GS nicht angenommen, aber da plötzlich 5% abgezogen wurden von meinem Wetteinsatz, komme ich evtl. mit 20 Euro Einzahlung nicht auf den Mindestwetteinsatz. Finde ich schon extrem halbseiden, da der Abzug vorher weder ersichtlich noch irgendwo erwähnt wurde.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text