MyDB-Ticket ab 17,90 Euro für unter 18-Jährige ab 15.08.17 (Bahncard Rabatt möglich)
551°Abgelaufen

MyDB-Ticket ab 17,90 Euro für unter 18-Jährige ab 15.08.17 (Bahncard Rabatt möglich)

33
eingestellt am 27. Jul 2017
Update 1
Die Aktion ist jetzt übrigens live und die Buchung funktioniert auch nachdem es anfangs ein paar technische Probleme gab.
Ursprünglicher Deal vom 27.07.2017:

Vielleicht ganz gut, um die Kids in den Sommerferien mal zu Tante Erika auf Rügen, zu Opa Heinz aus Bochum, zu Oma Helga aus Cottbus oder zu Großonkel Dieter aus Freiburg zu schicken.

Preis: 17,90 Euro; 27,90 Euro; 37,90 Euro für eine einfache Fahrt in Fernverkehrszügen in der 2. Klasse innerhalb Deutschlands mit Zugbindung (25 % Rabatt bei Vorlage BC 25/50).
Für Jugendliche von 15 - 17 Jahre und Kinder von 6 - 14 Jahre
Buchungszeitraum: 15.08.2017 - 30.09.2017
Reisezeitraum: 15.08.2017 - 09.12.2017
kein Umtausch/Erstattung
Erhältlich an allen DB Verkaufsstellen, am DB Automat und Online.
Kinder von 6 - 14 Jahre sparen zusätzlich 50 % - Hier gibt es bereits Angebote ab 8,95 Euro!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
unter18, geil.
Das dürfte hier 99 % der User abdecken.
User-banned27. Jul 2017

unter18, geil.Das dürfte hier 99 % der User abdecken.


endlich gehoer ich zu den oberen 1%
ist das nicht Altersdiskriminierung???
jan000sch27. Jul 2017

ist das nicht Altersdiskriminierung???

Ermäßigungen für junge Leute, die kein oder kaum Einkommen haben. Echt ne Sauerei
33 Kommentare
unter18, geil.
Das dürfte hier 99 % der User abdecken.
User-banned27. Jul 2017

unter18, geil.Das dürfte hier 99 % der User abdecken.


endlich gehoer ich zu den oberen 1%
ist das nicht Altersdiskriminierung???
jan000sch27. Jul 2017

ist das nicht Altersdiskriminierung???

Ermäßigungen für junge Leute, die kein oder kaum Einkommen haben. Echt ne Sauerei
JocklJugin27. Jul 2017

Ermäßigungen für junge Leute, die kein oder kaum Einkommen haben. Echt ne S …Ermäßigungen für junge Leute, die kein oder kaum Einkommen haben. Echt ne Sauerei


(1) es war ein Scherz
(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, die kein oder kaum Einkommen haben"?
Bearbeitet von: "jan000sch" 27. Jul 2017
Kein Kinderteller im Restaurant, kein Ticket bei der Bahn - das Leben ist schrecklich!
Bis 15 fahren die Kids doch eh kostenlos mit also hier von 15 - 17,99 Jahre ein Deal ? hmmm... OK
Merk.
jan000sch27. Jul 2017

(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, di …(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, die kein oder kaum Einkommen haben"?


Genau. Denn was ist denn mit Schülern, die noch mit 18 in der Schule sitzen oder den armen Studenten?
SSnake9517. Aug 2017

Genau. Denn was ist denn mit Schülern, die noch mit 18 in der Schule …Genau. Denn was ist denn mit Schülern, die noch mit 18 in der Schule sitzen oder den armen Studenten?


Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 studentenjob. Die kriegen mehr als so manch einer
es heisst "auf rügen"
genauso wie "das oderbruch" und nicht der oderbruch
Verfasser
MAXGER17. Aug 2017

es heisst "auf rügen" genauso wie "das oderbruch" und nicht der oderbruch

Ist korrigiert mein Sohn!
Kommt genau richtig, danke!
MastaSchnapper17. Aug 2017

Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 …Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 studentenjob. Die kriegen mehr als so manch einer


Dann hab Mitleid mit den dualen Studenten. Kein Bafög, ca 800 Vergütung, 200 weg für SV, 200 weg für Hotel Mama (manche Hotels dieser Kette wollen sogar noch mehr) und 200 weg für Sprit. Da bleibt nicht viel übrig, dafür dass man den ganzen Monat arbeitet oder studiert und keine Semesterferien hat...
Zum Glück haben alle Studenten die gleichen Voraussetzungen.. lol..
MastaSchnapper17. Aug 2017

Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 …Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 studentenjob. Die kriegen mehr als so manch einer

SSnake9517. Aug 2017

Dann hab Mitleid mit den dualen Studenten. Kein Bafög, ca 800 Vergütung, 2 …Dann hab Mitleid mit den dualen Studenten. Kein Bafög, ca 800 Vergütung, 200 weg für SV, 200 weg für Hotel Mama (manche Hotels dieser Kette wollen sogar noch mehr) und 200 weg für Sprit. Da bleibt nicht viel übrig, dafür dass man den ganzen Monat arbeitet oder studiert und keine Semesterferien hat...

Also Hotel Mama will Geld? Für was gibt es jeden Monat 190 Euro Kindergeld?
pepsicola1013417. Aug 2017

Also Hotel Mama will Geld? Für was gibt es jeden Monat 190 Euro …Also Hotel Mama will Geld? Für was gibt es jeden Monat 190 Euro Kindergeld?


Weil Hotel Mama nicht mehr den Unterhalt von Papa für das studierende Kind überwiesen bekommt, da von dem Unterhaltsanspruch das Einkommen des Studierenden abgezogen werden kann. Und da sonst Hotel Mama dieses Geld in der Kasse plötzlich fehlen würde, darf eben der Studierende dafür einspringen. Denn der verdient ja jetzt selbst genug.
Zielgruppe erreicht. Bis 25 Jahre wäre hier wahrscheinlich sinnvoller gewesen. Naja, wie immer zu spät, wie die DB
Verfasser
SSnake9517. Aug 2017

Dann hab Mitleid mit den dualen Studenten. Kein Bafög, ca 800 Vergütung, 2 …Dann hab Mitleid mit den dualen Studenten. Kein Bafög, ca 800 Vergütung, 200 weg für SV, 200 weg für Hotel Mama (manche Hotels dieser Kette wollen sogar noch mehr) und 200 weg für Sprit. Da bleibt nicht viel übrig, dafür dass man den ganzen Monat arbeitet oder studiert und keine Semesterferien hat...

Gut dafür zahlst du keine Lohnsteuer und trägst auch sonst wenig zur nationalen Wirtschaft bei. Die Allgemeinheit füttert dich schon ganz schön durch, durch dein Studium.
Oder denen die wieder zur Schule gehen oder Ausbildung machen?
FCHFlo17. Aug 2017

trägst auch sonst wenig zur nationalen Wirtschaft bei


Es soll auch Auszubildende geben, die nicht nur faul rumsitzen sondern richtig schaffen müssen
Und der Allgemeinheit wird sogar in die Rentenkasse gezahlt. Durchgefüttert wird hier niemand. (Selbst das Studium muss vom Betrieb bezahlt werden, was sich dann natürlich im Lohn wiederspiegelt. Vom Staat gibt's da nix^^)
FCHFlo17. Aug 2017

Gut dafür zahlst du keine Lohnsteuer und trägst auch sonst wenig zur n …Gut dafür zahlst du keine Lohnsteuer und trägst auch sonst wenig zur nationalen Wirtschaft bei. Die Allgemeinheit füttert dich schon ganz schön durch, durch dein Studium.


>100€ Spritt-Steuer, ca. 25% Steuern von allem was Hotell Mama mit den Einnahmen anstellt, 20% von allem was er sonst so ausgibt.
Verfasser
SSnake9517. Aug 2017

Es soll auch Auszubildende geben, die nicht nur faul rumsitzen sondern …Es soll auch Auszubildende geben, die nicht nur faul rumsitzen sondern richtig schaffen müssen :DUnd der Allgemeinheit wird sogar in die Rentenkasse gezahlt. Durchgefüttert wird hier niemand. (Selbst das Studium muss vom Betrieb bezahlt werden, was sich dann natürlich im Lohn wiederspiegelt. Vom Staat gibt's da nix^^)

Sicher. Und die Professoren Gehälter zahlt auch der Betrieb?
jan000sch27. Jul 2017

(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, di …(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, die kein oder kaum Einkommen haben"?

Wieso sollen Leute jetzt belohnt werden die nicht arbeiten wollen?
Wenn ich fürs Fernsehen glotzen jeden Monat Geld bekomme (von den arbeitenden Menschen!) und Überall Ermäßigungen erhalten werde, dann würde ich auch sofort meinen Job Kündigung und jeden Tag entspannen


Kinder und Jugendlichen bekommen auch wenn sie arbeiten nur wenig Lohn.
Danke
Smileygood17. Aug 2017

Wieso sollen Leute jetzt belohnt werden die nicht arbeiten wollen?Wenn ich …Wieso sollen Leute jetzt belohnt werden die nicht arbeiten wollen?Wenn ich fürs Fernsehen glotzen jeden Monat Geld bekomme (von den arbeitenden Menschen!) und Überall Ermäßigungen erhalten werde, dann würde ich auch sofort meinen Job Kündigung und jeden Tag entspannen Kinder und Jugendlichen bekommen auch wenn sie arbeiten nur wenig Lohn.


Wie kommst Du darauf, daß Leute, die kein Einkommen haben, nicht arbeiten WOLLEN?
z.B. gibt es alleinerziehende Mütter/Väter, die nur in Teilzeit arbeiten können ... wenn man dann nur Mindestlohn bekommt, dann ist auch ein Bahnticket eine finanzielle Herausforderung -- diese Leute sind aber leider keine Zielgruppe der Bahn-Aktion.

Kinder(?) und Jugendliche bekommen zwar wenig Lohn, haben aber auch wenig Ausgaben, da die Grundbedürfnisse (Wohnen, Essen, Kleidung, etc.) ja meist von den Eltern gedeckt werden. Ich habe als Jugendlicher regelmäßig am WE gejobbt und behaupte mal, dass ich am Ende des Monats mehr frei verfügbares Einkommen hatte, als ein erwachsener Geringverdiener.

Übrigens: Arbeitslosengeld bekommt nur, wer arbeiten will und Arbeit sucht. Missbrauch kommt natürlich vor -- die meisten wollen aber durchaus arbeiten.
pepsicola1013417. Aug 2017

Also Hotel Mama will Geld? Für was gibt es jeden Monat 190 Euro …Also Hotel Mama will Geld? Für was gibt es jeden Monat 190 Euro Kindergeld?


Das ist Schmerzensgeld!!!
MastaSchnapper17. Aug 2017

Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 …Arme Studenten, ja klar. Knapp 400 bafög, 300 von den Eltern, 800 studentenjob. Die kriegen mehr als so manch einer

Wenn du 800€ im nebenjob verdienst bekommst du keine 400€ Bafög... Eher so 0€

Und an all die anderen:
Wer 800€ im Mont Netto erhält muss genauso alle möglichen Abgaben zahlen. Wers nicht glaubt soll bitte 2 Minuten den Brutto Netto Rechner bemühen
Bearbeitet von: "SoapWater" 18. Aug 2017
FCHFlo17. Aug 2017

Sicher. Und die Professoren Gehälter zahlt auch der Betrieb?


Jeder Betrieb zahlt im Monat pro Studierendem ca 350 € an die Berufsakademie. Die Professoren sind dort entweder fest angestellt oder kommen von einer anderen Uni. Aber in jedem Fall werden die Professoren von der Berufsakademie bezahlt. Von dem Geld, dass diese von den Betrieben hat. Also um auf deine Frage zu antworten: Indirekt Ja.
Verfasser
SSnake9518. Aug 2017

Jeder Betrieb zahlt im Monat pro Studierendem ca 350 € an die B …Jeder Betrieb zahlt im Monat pro Studierendem ca 350 € an die Berufsakademie. Die Professoren sind dort entweder fest angestellt oder kommen von einer anderen Uni. Aber in jedem Fall werden die Professoren von der Berufsakademie bezahlt. Von dem Geld, dass diese von den Betrieben hat. Also um auf deine Frage zu antworten: Indirekt Ja.

Und Strom, Wasser, Miete und sonstige Kosten deiner Uni? Junge da zahlen Bund und Länder genug - also sprich die Allgemeinheit.
Äh Leute, total Off-topic die Diskussion hier
jan000sch27. Jul 2017

(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, di …(1) es war ein Scherz(2) Warum gibt es dann keine Ermäßigung für "Leute, die kein oder kaum Einkommen haben"?

Geringverdiener haben doch oft eine Karte mit der man manchmal Rabatte bekommt
Sehr nice Sache. Stuttgart -> Berlin mit Locomore für 19€ gebucht und Berlin -> Stuttgart mit BahnCard 25-Rabatt für 13,40€ - ICE Sprinter ohne Umstieg natürlich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text