274°
ABGELAUFEN
mydealz
mydealz
Beauty

mydealz

-

29 Kommentare

Na ja, billiger Plastikramsch mit lediglich 500lm. Durch die geringe Höhe der Lampe kann man da maximal eine Fläche von ca. einer DIN A4 Seite gut ausleuchten. Als vernünftige richtige Schreibtischleuchte so völlig unbrauchbar.

"Ohne Amazon Prime kommen 3 Euro Versandkosten hinzu." braucht man nicht, da Wert des Warenkorbs vor Rabatt über 29€

Habe gerade eine gesucht und bestellt. Für 23,00Euro sehen die Beurteilungen doch sehr gut aus.

Hab die letztens auch geschossen...
Bin eigentlich ganz zufrieden. Könnte ein wenig höher sein.
Als Aufhellung auf dem Schreibtisch reichts für den Preis auf jeden Fall...

danke 2 bestellt

Ach, ich hab gedacht für 10 EUR, nee dann doch nix für mich

Gleich gibts eine weitere bei den Blitzangeboten:

amazon.de/gp/…R5X

7W mit 500 Lumen sind für meinen Geschmack etwas dürftig.
Unter ~750 Lumen macht aus meiner Sicht keinen Sinn.

Also im Black friday gabs eine quasi identisch aussehende von DBPower zu vergleichbarem Preis, die hatte aber 800 statt 500lm, 8 statt 7W, 24 statt 27 LEDs.
Mit der DBPower bin ich recht zufrieden, aber gleich mehr als 30% weniger Lichtausbeute?
Auch wenn ich das Teil schon im Warenkorb habe, da wiederstehe ich doch.

foofi

Gleich gibts eine weitere bei den Blitzangeboten: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00XHJFKJW/ref=gbmh_mob_s-1_0907_4cab70b7?dealid=4cab70b7&pf_rd_p=765540907&pf_rd_s=slot-1&pf_rd_t=35801&pf_rd_i=23&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1FCGF66QD9R1AQN4FR5X



mit 386LM oO

Habe die Lampe letztes Mal mitgenommen. Ist nicht schlecht, aber nicht mega hell.

Hab das DBPower Pendant. Das Ding ist eindeutig viel zu niedrig und nicht hell genug. Die einstellbare Lichttemperatur und die Dimmbarkeit sind aber sehr gut.
Hab schon überlegt ob ich nicht selber Base und Lampe entkoppeln sollte und das Ding an einem selber gebastelten Arm über den Monitor montiere.

Hot, mitgenommen.

Danke, bestellt!

kurze Frage an die Experten:
wird die Helligkeit wirklich nur durch die Lumen-Zahl bestimmt?
Weil die DB Power Lampe angeblich bei 8W 800lm hat und gerade mal um die 35€ kostet.
Und es gibt die TaoTronics TT-DL01 die wohl bei 14W 530lm hat aber 59.99€ kostet.
Kann das sein? bzw. ist die DB Power wirklich heller??

Saesch89

kurze Frage an die Experten: wird die Helligkeit wirklich nur durch die Lumen-Zahl bestimmt?Weil die DB Power Lampe angeblich bei 8W 800lm hat und gerade mal um die 35€ kostet.Und es gibt die TaoTronics TT-DL01 die wohl bei 14W 530lm hat aber 59.99€ kostet.Kann das sein? bzw. ist die DB Power wirklich heller??

Ja, Lumpen gibt die lichtintensität, also die Helligkeit an...

Saesch89

kurze Frage an die Experten: wird die Helligkeit wirklich nur durch die Lumen-Zahl bestimmt? Weil die DB Power Lampe angeblich bei 8W 800lm hat und gerade mal um die 35€ kostet. Und es gibt die TaoTronics TT-DL01 die wohl bei 14W 530lm hat aber 59.99€ kostet. Kann das sein? bzw. ist die DB Power wirklich heller??



Lumen gibt den Lichtstrom an, je mehr, desto heller. Wobei mir 800 schon zu viel wären für den Schreibtisch.

I3lasc

Ja, Lumpen gibt die lichtintensität, also die Helligkeit an...


Ohne den Abstrahlwinkel sagen die Lumen aber rein gar nichts aus.
Candela sind da entscheidend. So werden ja auch Displayhelligkeiten gemessen (cd/m²).
Oder gleich in Lux angeben
wirsindheller.de/Beg…tml

Saesch89

kurze Frage an die Experten: wird die Helligkeit wirklich nur durch die Lumen-Zahl bestimmt? Weil die DB Power Lampe angeblich bei 8W 800lm hat und gerade mal um die 35€ kostet. Und es gibt die TaoTronics TT-DL01 die wohl bei 14W 530lm hat aber 59.99€ kostet. Kann das sein? bzw. ist die DB Power wirklich heller??


Ich glaub DB Power gibt Lux an, nicht Lumen.

Ich hab die 14W TaoTronics letztens für gut 20 Euro als WHD geschossen (kommt sicher mal wieder) und bin auch gerade skeptisch geworden..

Auf amazon.com gibt es die Lampe auch, inkl. einer Übersicht der 6W- und 8W-Modelle. Da steht was von 380 respektive 350 Lumen. Das ist an sich zwar auch seltsam, passt für mich aber besser ins Bild: amazon.com/Pro…H2C Nachgemessen hab ich nichts.

Entenfurz

Na ja, billiger Plastikramsch mit lediglich 500lm.



Lalalalala... so eine Verallgemeinerung ist unnütz. Damit hättest du vielleicht gerade noch beim 2000grad Lidl Deal letztens durchkommen können, denn die war zu 100% aus (wackel)Plastik. Was Leute wie du wollen, gibts erst im 50 Euro Segment... soviel bezahlt aber kein kluger Mensch für Wegwerflampen wo man Leuchtmittel nicht tauschen kann

Das hier _ist_ eine andere Liga. Preis ganz gut aber nicht Bestprice, gab schon Gutscheine auf 20 Euro Punktlandung runter. Ist aber schon Monate her und da hab ich mir ein recht ähnliches Modell geholt. Wenn beide Arme 180 Grad verstellbar sind, taugt die auch für Keller/Garage für Lötarbeiten ausleuchten oder flachgeklappt unterm Auto leuchten
Der gebürstete Aluarm und die 2 großen Stahlstellschrauben machen eine völlig andere Stabilität. Der Fuß bleibt (zu) leicht aber ausreichend großflächig bei diesem Kopf... viel nerviger ist der schwarze Klavierlack (Staub, Fingerabdrücke) deshalb würde ich fürs Wohnzimmer eher zur weißen Farbe raten, falls GS erlaubt.

Im 20 Euro Segment ist so ein Tao-Gehäuse jederzeit den 100% Plasten vorzuziehen. Die Leuchtkraft ist aber immer _etwas_ weniger in der Praxis, wenn man direkt Lumen mit gewohnter Konkurenz vergleicht. Dafür gibt Tao den Verbrauch großzügiger an... wenn die 10 Watt schreiben, wird es in der Praxis eher eine 7-8, ist oft durch Amazonreviews und auch bei meiner Tao bestätigt worden, ontopic weiß ich es nicht aktuell.

Micha1972

Habe gerade eine gesucht und bestellt. Für 23,00Euro sehen die Beurteilungen doch sehr gut aus.



Vorsicht, die positiven Amazonreviews sind großteils "gekauft" da würde ich ganz konkret nur die 1-3 Sterne zum eigenen Bedarf abgleichen. Tao machte das ganze Jahr über viele Aktionen und drängen weiterhin massiv auf den Markt, mit Marketingunternehmen usw.
Ging soweit, das ich letztens ein Review von einem quasi Snowden las, wo seine negative Bewertung sogar mit kostenlosem Reviewmaterial vom Unternehmen versucht wurde zurückzuködern. Wenn ich es wiederfinde, poste ich es hier.

Trotzdem sind die Lampen überdurchschnittlich gut (je nach Modell/Konstruktion) und Bedarfsdeckend, wenn man weiß was man will und nicht für 7 Watt (und darunter) sich 1000 Lumen (oder mehr) erhofft

man muss schon leicht gestört sein, wenn man hier Romane über Schreibtischlampen verfasst

Saesch89

kurze Frage an die Experten: wird die Helligkeit wirklich nur durch die Lumen-Zahl bestimmt? Weil die DB Power Lampe angeblich bei 8W 800lm hat und gerade mal um die 35€ kostet. Und es gibt die TaoTronics TT-DL01 die wohl bei 14W 530lm hat aber 59.99€ kostet. Kann das sein? bzw. ist die DB Power wirklich heller??




Guter Tipp mit dem WHD!

Ich hatte mir letztens die kleine Taotronics geholt mit 7W und die war mir deutlich zu dunkel. Bist du zufrieden mit der 14W? Habe einen großen Schreibtisch und sollte genügend ausleuchten um auch mehrere Bücher nebeneinander platzieren zu können

Zu der LUX-Angabe:
Der zuverlinkende Text

Bei dieser steht in den Produktinformationen 800lm. Ich denke aber wie du bereits sagst, dass das ein Fehler ist und das 800 LUX sind.

Sascha

man muss schon leicht gestört sein, wenn man hier Romane über Schreibtischlampen verfasst



Ich bin alt und schreibe normal. Ihr seid jung und durch Twitter behindert

foofi

Gleich gibts eine weitere bei den Blitzangeboten: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00XHJFKJW/ref=gbmh_mob_s-1_0907_4cab70b7?dealid=4cab70b7&pf_rd_p=765540907&pf_rd_s=slot-1&pf_rd_t=35801&pf_rd_i=23&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1FCGF66QD9R1AQN4FR5X



Davon ist abzuraten, hatte ich auch schon auf dem Schirm, Reviews sprechen von Umkipplampe. Sieht man auch auf dem Bild das die Proportionen nicht passen, die Fußfläche zu klein ist für so einen großen Kopf usw. Da ist Tao das Designe misslungen, keine Stellschrauben, nix stabiles... da muss man schon genauer überlegen und ja, lieber auch mal mehr lesen...

Wo auf Amazon finde ich denn:

>>"Der Code steht bei Amazon unter "Hinweise und Aktionen".<<

Suche mich da blöd oO

Vielen Dank

Saesch89


Kann nicht wirklich meckern.

Ich hatte letztens in der Lidl-Aktion meine erste LED-Schreibtischlampe von der Art bestellt. Die ging wieder zurück, weil sie gefiept hat. Diese hier ist still.

Hell genug ist sie, ich wünschte nur sie wäre ein wenig höher. Dann könnte man damit ein gutes Stück mehr vom Schreibtisch ausleuchten. Begrenzender Faktor ist bei mir, dass der Monitor etwas höher steht und die Lampe muss links deneben.

Das kalte Licht ("Reading") ist um abends zu arbeiten wunderbar. Ich hatte vorher eine normal-warmweiße LED-Birne in einer klassischen Leuchte, da war das wesentlich anstrengender. Und wenn man irgendwann aufhören möchte, kann man auf sehr warmes Licht ("Sleep") um- und am Rechner f.lux wieder einschalten. Funktioniert wirklich wunderbar.

ottotto

[quote=Saesch89]


Kann nicht wirklich meckern.

Danke dir!!

Wenn Sie nur nicht so hässlich wäre, die schreit auf 10m: Ich bin aus billigstem Plastik

labert kein shit. Ich habe die Lampe selbst und die ist schon sehr sehr hell, hat 3 unterschiedliche Lichtfarben und man kann sie beliebig die Helligkeit runterstellen. Für den Preis ultra mega hot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text