137°
ABGELAUFEN
mydealz
14 Kommentare

Ich habe zwei 4 Port Ladegerät von **** und bereue den Kauf nicht.

Im Gegensatz zu dem hier angebotenen ladegerät, liefert das **** 2,4A auf allen vier Ports.

Das ist nur ein kleiner Hinweis für die jenigen die vier Stromfresser anschliessen bzw genug Reserven haben möchten.

Das **** kostet momentan 9 Euro (10 Euro minus 10 Prozent).


amazon.de/Cha…uto


Nachtrag: Warum wird der Name des Ladegerätes durch Sternchen ersetzt? ist denn schon Weihnachten?



Der Hersteller wurde Zensiert weil er auf der Blacklist ist.

Zu oft mit Spamacounts hier Deals erstellt.

Was macht ihr so - um die 4 Ports zu stopfen?

Mich nervt ja schon ein Kabel - das meist beim Schalten immer irgendwie im Weg ist.


Eigenes Handy+ Beifahrer Handy

Tablett


Eventuell :

Bluetooth Speaker

Powerbank

Navi

Kamera Akku


Ich persönlich würde max einen 3er holen , benutze aber nur ein auch nur ein 2er ein

4er fach Lader ist mir dann too much und zu klobig.




Navi, Handy und bei längeren Fahrten auch mal das Tablet.....nicht zu vergessen,dann fährt Frau auch mit und will dann auch laden.

Lieber einen Steckplatz zu viel als einen zu wenig sag ich mir.

kennt jmd ne billigere und kleinere alternative mit min. 2 USB und min. 2a?


vielen dank für den link...mir kommt es besonders auf die 2,4A pro Port an

macht das Ding eigendlich Störungen beim Radioempfang ? ...sowas bekommt man immer gratis dazu, wenn man diese 2-Euro-Billigladestecker kauft



Ich kann nur für mich sprechen und sagen daß es bei mir und dem Wagen meiner Frau keine Störungen macht.

Laut einer ernstzunehmenden Rezession, soll das Ding auch anständige Bauteile drin haben.

Die 4 x 2,4 A und die Bauteile waren auch mein Kaufgrund.


Bei meinem ersten Stecker fiel nach kurzer zeit das LED Licht aus welches anzeigt,daß der Stecker Strom hat.

Das hab ich nur mal so ( nach 12 Minaten) reklamiert und wollte umtauschen wenns geht.

Das ging aber nicht und man sagte mir, daß ich den Stecker entsorgen soll und bekam das Geld zurück....dafür hab ich dann einen neuen Ladestecker genommen.

Der ohne "Beleuchtung" werkelt weiterhin einwandfrei im Wagen meiner Frau und ich hab den neuen bei mir drin.

Im Grunde Blödsinn dafür umzutauschen (Licht stört eher als daß ich es benötige) aber so haben wir jetzt beide Autos versorgt.


P.S. Der Steckerfuß hat die schlanke Form,so daß bei meinem alten Opel der Halt nicht soooo 100%ig fets ist aber es geht dennoch gut.

Keine Ahnung wie der Fuß vom hier angebotenen Ladeteil ist.

Je nach Fahrzeug sind die schlankeren besser,da dickere Stecker nicht bzw nur mit Gewalt rein passen.....nur so als Hinweis


Na dann hab ich ja schon mal ein kleines Geschenk für Brüderchen, der hat schon lange nach einem vernünftigen Ladestecker gesucht, und das mit dem "wackligem" Stecker, weiß ich, die halten nie so richtig in der Zigarettenanzünderbuchse, deshalb wird er auch fest eingebaut.

So auch mal einen genommen sind angeblich nur noch 16 stück vorhanden



Alle Lader die FCC konform sind stören nicht den Radioempfang, soweit meine Erfahrung.

summsenhans

....Laut einer ernstzunehmenden Rezession, soll das Ding auch anständige Bauteile drin haben. Die 4 x 2,4 A und die Bauteile waren auch mein Kaufgrund....



Wollte mich nur noch mal bedanken bei Dir für die Kaufempfehlung...mein Bruder ist absolut glücklich über das Ding !

summsenhans

....Laut einer ernstzunehmenden Rezession, soll das Ding auch anständige Bauteile drin haben. Die 4 x 2,4 A und die Bauteile waren auch mein Kaufgrund....



Freut mich wenn ich mit dem Hinweis helfen konnte und bedanke mich für das nette Feedback
Guten Rutsch ins neue Jahr.

summsenhans

....Laut einer ernstzunehmenden Rezession, soll das Ding auch anständige Bauteile drin haben. Die 4 x 2,4 A und die Bauteile waren auch mein Kaufgrund....


...ja das musste ich einfach loswerden...Rutsch Du und Deine Frau auch gut ins Neue rein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text