Mymemory USB-3.0-Stick mit 256GB für 31,75€ [Mymemory]
316°Abgelaufen

Mymemory USB-3.0-Stick mit 256GB für 31,75€ [Mymemory]

31,75€45,31€-30%MyMemory UK Angebote
28
eingestellt am 9. Jul
Moin.

Bei Mymemory erhaltet ihr den Mymemory USB-3.0-Stick mit 256GB für umgerechnet 31,75€ (27,99 Pfund).


PVG [Geizhals]: der nächstgünstige Stick mit vergleichbarer Kapazität kostet 45,31€ exkl. Versandkosten


Specification
  • Flash Memory capacity: 256 GB
  • USB 3.0 and USB 2.0 compatible
  • Lifetime Warranty
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
sladenvor 11 m

warscheinlich ein 4gb fake stick...


Woher nimmst du die Information? Das ist kein Chinahändler, sondern der stammt aus England. Und ich habe selbst den 128er hier im Einsatz. Nicht der schnellste, aber er tut seinen Dienst und viel langsamer als der Sandisk Cruzer Ultra ist er auch nicht.

Einfach erstmal was behaupten.
28 Kommentare
Kann jemand was zur Qualität/Langlebigkeit des verbauten Speichers sagen?
Habe keine Zeit für einen 256GB großen Totalschaden nach wenigen Wochen/Monaten normaler Nutzung.
Fottivor 3 m

Kann jemand was zur Qualität/Langlebigkeit des verbauten Speichers …Kann jemand was zur Qualität/Langlebigkeit des verbauten Speichers sagen?Habe keine Zeit für einen 256GB großen Totalschaden nach wenigen Wochen/Monaten normaler Nutzung.



warscheinlich ein 4gb fake stick...
sladenvor 9 m

warscheinlich ein 4gb fake stick...


H2testw / F3 muss ja sowieso vor jedem produktiven Einsatz über jeden Wechselspeicher laufen.
sladenvor 11 m

warscheinlich ein 4gb fake stick...


Woher nimmst du die Information? Das ist kein Chinahändler, sondern der stammt aus England. Und ich habe selbst den 128er hier im Einsatz. Nicht der schnellste, aber er tut seinen Dienst und viel langsamer als der Sandisk Cruzer Ultra ist er auch nicht.

Einfach erstmal was behaupten.
25MB/s lesen/schreiben ist leider für mein fernseher zu langsam
Das währen vollkommen gute werte und für TV reichts locker
Bierschneckvor 15 m

25MB/s lesen/schreiben ist leider für mein fernseher zu langsam


Sind 200 Mbit. Reicht doch
Lifetime Warranty


vielleicht auch nicht unbedeutend...
Bierschneckvor 2 h, 49 m

25MB/s lesen/schreiben ist leider für mein fernseher zu langsam


LOL. Da verwechselt der "Profi" mal wieder MB mit Mb(it). 200 MBit/25 MByte hat kein UltraHD-Stream, den man hier in D empfangen könnte. Von daher: Dein TV wird damit prima zurecht kommen.
Xeswinossvor 3 h, 31 m

Woher nimmst du die Information? Das ist kein Chinahändler, sondern der …Woher nimmst du die Information? Das ist kein Chinahändler, sondern der stammt aus England. Und ich habe selbst den 128er hier im Einsatz. Nicht der schnellste, aber er tut seinen Dienst und viel langsamer als der Sandisk Cruzer Ultra ist er auch nicht.Einfach erstmal was behaupten.



Er stammt von den Kanalinseln (Jersey), weshalb u. U. auch der Zoll aktiv wird.
audiv8vor 2 h, 57 m

Das währen vollkommen gute werte und für TV reichts locker



Frage ist immer, ob der usb vom Fernseher genug Strom liefert. Bei mir laufen schon 128GB nicht....
arabidopsisvor 12 m

Er stammt von den Kanalinseln (Jersey), weshalb u. U. auch der Zoll aktiv …Er stammt von den Kanalinseln (Jersey), weshalb u. U. auch der Zoll aktiv wird.


Jersey leider nicht gut erkennbar.
Portofrei wohl auch nach Deutschland, nicht nur ins UK.
Absehen von EUSt-Festsetzung <10€ nach Kleinbetragsregelung? zoll.de/DE/…tml
Funktionierte bei Euch der PayPal-Checkout?
arabidopsisvor 15 m

Er stammt von den Kanalinseln (Jersey), weshalb u. U. auch der Zoll aktiv …Er stammt von den Kanalinseln (Jersey), weshalb u. U. auch der Zoll aktiv wird.



TENvor 3 m

Jersey leider nicht gut erkennbar.Portofrei wohl auch nach Deutschland, …Jersey leider nicht gut erkennbar.Portofrei wohl auch nach Deutschland, nicht nur ins UK.Absehen von EUSt-Festsetzung <10€ nach Kleinbetragsregelung? http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Einfuhrumsatzsteuer/Steuerbefreiungen/steuerbefreiungen_node.html#doc34154bodyText3Funktionierte bei Euch der PayPal-Checkout?


Zoll ist bei Mymemory egal, wird - sollte es dazu kommen - erstattet: mymemory.de/hilfe/

Da die Ware aus der Schweiz und Jersey (Kanalinseln) versandt wird, ist keine Mehrwertsteuer inbegriffen. Es kann daher vorkommen, dass Zoll- oder Einfuhrgebühren fällig werden, sobald die Sendung Ihr Land erreicht hat. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren, nach Vorlage eines Beleges, über unseren Kundenservice wieder gutgeschrieben werden. Bitte schicken Sie eine Kopie des Beleges an hilfe@mymemory.de.
Xeswinossvor 56 m

Zoll ist bei Mymemory egal, wird - sollte es dazu kommen - erstattet: …Zoll ist bei Mymemory egal, wird - sollte es dazu kommen - erstattet: https://www.mymemory.de/hilfe/Da die Ware aus der Schweiz und Jersey (Kanalinseln) versandt wird, ist keine Mehrwertsteuer inbegriffen. Es kann daher vorkommen, dass Zoll- oder Einfuhrgebühren fällig werden, sobald die Sendung Ihr Land erreicht hat. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren, nach Vorlage eines Beleges, über unseren Kundenservice wieder gutgeschrieben werden. Bitte schicken Sie eine Kopie des Beleges an hilfe@mymemory.de.



Wenn ich über die deutsche Seite bestelle, koster der Stick aber 34.99€!
audiv8vor 5 h, 58 m

Das währen vollkommen gute werte und für TV reichts locker


Ach ja mein Fernsehe braucht min 30MB/s
Fottivor 3 h, 53 m

LOL. Da verwechselt der "Profi" mal wieder MB mit Mb(it). 200 MBit/25 …LOL. Da verwechselt der "Profi" mal wieder MB mit Mb(it). 200 MBit/25 MByte hat kein UltraHD-Stream, den man hier in D empfangen könnte. Von daher: Dein TV wird damit prima zurecht kommen.


Kommt ganz darauf an, was der smarte Fernseher aufnimmt. Es gibt genügend Modelle, die ineffizient komprimieren, da man sich so eine stärkere CPU sparen kann. Damit das ganze noch gut oder zumindest akzeptabel aussieht, wird halt die Bitrate hochgefahren.
Bitte, wie komme ich auf den Dealpreis?
Laut Bestellbestätigung 140MB/s
Pu244vor 14 h, 37 m

Kommt ganz darauf an, was der smarte Fernseher aufnimmt. Es gibt genügend …Kommt ganz darauf an, was der smarte Fernseher aufnimmt. Es gibt genügend Modelle, die ineffizient komprimieren, da man sich so eine stärkere CPU sparen kann. Damit das ganze noch gut oder zumindest akzeptabel aussieht, wird halt die Bitrate hochgefahren.


Aber nicht so hoch. USB geht nämlich auch stark zu Lasten der CPU. Kein Fernseher-Bus der Welt packt dauerhaft 200MB. Die haben maximal nen billigen usb3 Chipsatz und die packen keine stabilen dreistelligen Datenraten. Hier limitiert wieder die CPU.
Ein uhd bluray (nicht TV!) Stream hat ca. 100 mbit/12,5 MB. Das ist weit entfernt von den aufgerufenen 200MB!
Bierschneckvor 17 h, 14 m

Ach ja mein Fernsehe braucht min 30MB/s


Was hast du denn für ein Modell?
Siiidvor 49 m

Was hast du denn für ein Modell?


Philips 7272
Bierschneckvor 28 m

Philips 7272


Ich hab ein ähnliches Modell von Phillips (6162). Bei meinem stehen die gleichen Werte im Handbuch - hab aktuell ne Festplatte mit USB 2.0 und max 20mb/s Schreibgeschwindigkeit dran und ich hatte noch keine Probleme.
Die Werte sind so utopisch, weil die davon ausgehen, dass du 4k Material aufnimmst (was ja aber in unseren Breiten wenig bis gar nicht vorkommt). Im übrigen wäre der USB-Stick bei 30MB/s seeeeehr schnell voll^^

Btw. nimm lieber ne Festplatte... da musste nich so oft das Medium wechseln
sladen9. Jul

warscheinlich ein 4gb fake stick...



Bierschneck9. Jul

25MB/s lesen/schreiben ist leider für mein fernseher zu langsam



TEN9. Jul

H2testw / F3 muss ja sowieso vor jedem produktiven Einsatz über jeden …H2testw / F3 muss ja sowieso vor jedem produktiven Einsatz über jeden Wechselspeicher laufen.



arabidopsis9. Jul

Laut Bestellbestätigung 140MB/s


Dealnachsorge: In der Tat, das war ein Schnapp:

241279 von 241280 MByte getestet.
Fertig, kein Fehler aufgetreten.
Sie können die Testdateien *.h2w jetzt löschen oder nach Belieben
nochmals überprüfen.
Schreibrate: 135 MByte/s
Leserate: 184 MByte/s
H2testw v1.4
Habe den Stick aufgrund des Posts von TEN auch gekauft und möchte alle warnen. Das Ding ist unfassbar langsam, weniger als 12mb/sec. Da braucht man Stunden, um ihn voll zu kriegen. Von 184 Lesen und 135 Schreiben ist der Lichtjahre entfernt.
Bearbeitet von: "joehoerspiele" 1. Sep
Bei mir war ein niedrigerer Preis aufgedruckt, damit kein Zoll anfällt. Die Zollbeamten fanden das gar nicht lustig, sprachen von Zollbetrug.
Wurde am Ende etwas schneller.

Achtung: Nur 236030 von 236031 MByte getestet.
Fertig, kein Fehler aufgetreten.
Sie können die Testdateien *.h2w jetzt löschen oder nach Belieben
nochmals überprüfen.
Schreibrate: 12,6 MByte/s
Leserate: 24,0 MByte/s
H2testw v1.4

Das Beschreiben allein hat mehr als 5 Stunden gedauert...

CrystalDiskMark ist sehr interessant, insbesondere die 0,009 MB/s deuten auf Qualitätsmängel hin.
18570998-qiiNK.jpg
Fazit: Nicht kaufen, Deal cold!
Bearbeitet von: "joehoerspiele" 2. Sep
Es scheint sehr große Qualitätsunterschiede bei den gelieferten Sticks zu geben:

Der Stick, den ich zuerst geliefert bekommen habe, lag bei der Geschwindigkeit einiges unter den Werten die TEN gepostet hat. Dieser Stick hat sich aber auch schon beim zweiten Test mit H2testw verabschiedet und wurde von Windows nur noch als "schreibgeschützt" erkannt.
Die Reklamation verlief aber zum Glück unkompliziert und war kostenfrei.

Der Ersatzstick, der mir 3 Wochen später zugeschickt wurde, liefert nun erheblich bessere Werte:

Achtung: Nur 241396 von 241397 MByte getestet.
Fertig, kein Fehler aufgetreten.
Sie können die Testdateien *.h2w jetzt löschen oder nach Belieben
nochmals überprüfen.
Schreibrate: 216 MByte/s
Leserate: 324 MByte/s
H2testw v1.4

18712247-zRCx8.jpg
Bearbeitet von: "kleiand" 14. Sep
Also lieber nicht kaufen!
Der Preis kommt auch nur dadurch zustande, dass auf dem Umschlag eine falsche Zolldeklaration aufgedruckt wird, damit man unter der Zollfreigrenze liegt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text