157°
[MyMemory.com] X-Cam Quadcopter mit 720p Kamera

[MyMemory.com] X-Cam Quadcopter mit 720p Kamera

EntertainmentMyMemory Angebote

[MyMemory.com] X-Cam Quadcopter mit 720p Kamera

Preis:Preis:Preis:29,68€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Quadcopter ist keine Billigstubenfliege sondern hat mit 380x380x100 mm schon eine solide Größe. Er verfügt über headless mode und return home Funktion.

Mit an Bord ist eine Kamera in 720p Auflösung, die aber nur 10fps aufnimmt.

Dazu gibt es eine micro SD Karte sowie einen Kartenleser. Hier sollte man nicht zu viel erwarten. 2GB ist bei den günstigen Modellen üblich, der Angebotstext schweigt sich hier aus.

Ersatzrotorblätter sind dabei.
Ladezeit 100 Minuten
Flugzeit 6-12 Minuten

Normalpreis bei MM liegt bei 49.99€
Aktuelle Aktion 31.24€

Verwendet den Gutscheincode: mymemory5
für nochmal 5% Rabatt. So kommt ihr auf den Dealpreis.

Für die schmale Mark hab ich mir den Spaß mal einfach gegönnt.


Versandkosten werden keine berechnet.
Da MyMemory in der Regel aus Großbritannien versendet geht der Versand recht fix und es fällt kein Zoll oder Einfuhrabgaben an.

PS: In der englischen Artikelbeschreibung ist die Grösse der SD Karte wie vermutet mit 2GB angegeben.

9 Kommentare

Wozu braucht man so ein Teil? Hast du eine passende Versicherung?

Gute Beschreibung

Karl-Heinz_Kinskivor 17 m

Wozu braucht man so ein Teil? Hast du eine passende Versicherung?


Mann, das issn Spielzeug! Damit spielt man. Das hat doch mit "brauchen" nichts zu tun.

Karl-Heinz_Kinskivor 50 m

Wozu braucht man so ein Teil? Hast du eine passende Versicherung?


Bist du seine Mutter?

Karl-Heinz_Kinskivor 58 m

Wozu braucht man so ein Teil? Hast du eine passende Versicherung?


Du hast den Sinn von MyDealz nicht verstanden... daher, verschone uns mit deinen Kommentaren!

Karl-Heinz_Kinskivor 2 h, 8 m

Wozu braucht man so ein Teil? Hast du eine passende Versicherung?


Bis 5KG ist die häufig von der Haftpflicht mit abgedeckt. Ist jedenfalls bei mir der Fall. Nachfrage bei der Versicherung hilft aber natürlich.

Zumindest sollte man sich vorm Außeneinsatz über die Versicherungspflicht(!) informieren.
Ansonsten: Ist Mymemory nicht der Laden, der Datenträger ohne Absender, Rechnung o.ä. in Plastiktüten verschickt?
Bearbeitet von: "dystop" 22. November

dystopvor 30 m

Zumindest sollte man sich vorm Außeneinsatz über die Versicherungspflicht(!) informieren.Ansonsten: Ist Mymemory nicht der Laden, der Datenträger ohne Absender, Rechnung o.ä. in Plastiktüten verschickt?


Da hast du wohl eher was beim Chinesen bestellt. MyMemory hab ich letztens den Samsung 128er Stick bestellt - war alles tip top.

Amicellovor 44 m

Da hast du wohl eher was beim Chinesen bestellt. MyMemory hab ich letztens den Samsung 128er Stick bestellt - war alles tip top.


Meine SSD von denen kam jedenfalls wie beschrieben 'nackt' in einer Tüte an - und damit meine ich keine Antistatikverpackung!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text