MyMuesli - Gratis 6x mymuesli2go bei 10€ MBW
204°Abgelaufen

MyMuesli - Gratis 6x mymuesli2go bei 10€ MBW

32
eingestellt am 19. Feb 2015
Bei MyMuesli gibt es wieder das Gratis Probierset im Wert von 9,90€ bei einer Bestellung von mindestens 10€ dazu (zzgl. Porto oder Abholung).Einfach dem Link folgen.

32 Kommentare

Dealpreis leider nicht korrekt. Sonst wäre es ja ein Freebie.

Das gabs übrigens letztes Jahr mal als Freebie Probierpaket

Mehrfach schon vorhanden. Doppelt Doppelt Doppelt....Bitte Suche benutzen.

Mindestbestellwert für kostenlosen Versand 40 Euro. Zudem muss man für mind. 10 Euro bestellen und so noch den Versand dazurechnen.

Dealpreis also falsch.

Warrior_DD

Mehrfach schon vorhanden. Doppelt Doppelt Doppelt....Bitte Suche benutzen.



Link?

Ist das Müsli wirklich so gut das es die hohen Preise rechtfertigt?

benn56

Ist das Müsli wirklich so gut das es die hohen Preise rechtfertigt?


Natürlich nicht.

btw. Cold. Dealpreis falsch.

Doppelt....

Elchfreak

http://hukd.mydealz.de/search?keywords=MyMuesli&action=search&search_in_description=1&expired_deals=1



Sehe da keinen entsprechenden, der das "Doppelt" rechtfertigt.

Verfasser

Ich habe mal die 10€ Mindestbestellwert und die 3,95€ Versand dazugerechnet. Versand kann man durch eine Abholstation sparen, hat ja aber nicht jeder vor Ort.

benn56

Ist das Müsli wirklich so gut das es die hohen Preise rechtfertigt?



Jeder, fünf Minuten Zeit hat und sich seine Zutaten selbst besorgt, kommt 20x günstiger weg.
Mache ich seit Jahren, verstehe nicht wer dafür soviel Geld auf den Tisch legt...

fand dieses white berrys oder wie das hieß schon sehr geil.


edit: white choc hieß das

Hab es eben nicht bis zum Ende durchgespielt, aber möglicherweise funktioniert folgendes, um die VSK zu umgehen. Bleibt zwar immer noch der MBW von 10 Euro, aber die kann man ja zur Not auch verschenken

Einfach Gutschein für 10 Euro kaufen. Bei mir kam im Bestellvorgang dann folgende Einblendung:

Es fallen keine Versandkosten an.
Gutscheincodes werden per E-Mail verschickt; Produkte, die mit einem Gutschein bestellt wurden, der die Versandkosten beinhaltet, auf dem Postweg.

donti

Jeder, fünf Minuten Zeit hat und sich seine Zutaten selbst besorgt, kommt 20x günstiger weg. Mache ich seit Jahren, verstehe nicht wer dafür soviel Geld auf den Tisch legt...



Es gibt eben faule Menschen, denen ihre Bequemlichkeit das Geld wert ist.

Oh man das Zeug ist doch sowas von überteuert o.o welcher mydealzer konsumiert so ein stuss?

Tobi911

Oh man das Zeug ist doch sowas von überteuert o.o welcher mydealzer konsumiert so ein stuss?



Ich nicht. Aber, den Vorteil dass man den Kram nicht selber einkaufen, schneiden und portionieren muss kostet eben sein Geld.

Das ist wie mit diesen Kochboxen von ackerliebe.de oder hellofresh.

Die Zutaten als solche sind eben etwas teurer, dafür genau portioniert und mir werden sogar die Rezepte vorgegeben, auf jeden Fall sehr geil.

Wenn es eine Low Carb Box geben würde (die auch zu mir geliefert wird) wäre ich da definitiv trotz der höheren Preise dabei, weil ich einfach faul bin was das raussuchen von Rezepten angeht und auch ständig zuviel kaufe oder etwas überbleibt ( gewürze und son scheiss nutzt man dann einmal und der rest steht nur rum)

Lg Yens

Yens0815

[quote=Tobi911]Wenn es eine Low Carb Box geben würde (die auch zu mir geliefert wird) wäre ich da definitiv trotz der höheren Preise dabei, weil ich einfach faul bin was das raussuchen von Rezepten angeht und auch ständig zuviel kaufe oder etwas überbleibt ( gewürze und son scheiss nutzt man dann einmal und der rest steht nur rum)



Dann mal los: ackerliebe.de/Uns…tml

myTEURESmüsli.de Mir erschließt sich nicht, warum die Jungs so erfolgreich sind - bei den Müslipreisen.

Müsli würde ich da nicht kaufen, aber die haben leckeres Porridge (N'oats). Porridge gibts bei uns leider sonst nicht so viel Auswahl.

moex

Müsli würde ich da nicht kaufen, aber die haben leckeres Porridge (N'oats). Porridge gibts bei uns leider sonst nicht so viel Auswahl.



Ist nichts anderes als Haferflocken. Und das kann man eben auch entsprechend aufpeppen.
Dank meines Schottland Trips liebe ich Porridge, bin aber meist zu faul morgens den Herd anzuschmeißen.

GaBoy

myTEURESmüsli.de Mir erschließt sich nicht, warum die Jungs so erfolgreich sind - bei den Müslipreisen.


weil das müsli bei denen echt nicht schlecht schmeckt. klar, teuer. aber niemand wird da zweimal die woche bestellen. ich warte immer auf solche aktionen, da lohnt es sich schonmal. ausserdem darf man sich auch mal was gönnen wenn man ansonsten nur das tägliche frucht- bzw. nussmüslimix ausm supermarkt isst.

die "1kg" für 10 EUR (also 6 eur + versand inkl Probierpaket) waren es mir wert..

moex

Müsli würde ich da nicht kaufen, aber die haben leckeres Porridge (N'oats). Porridge gibts bei uns leider sonst nicht so viel Auswahl.



Richtig, kann man. Man kann aber auch morgens Zeit sparen, indem man heiße Milch auf eine Fertigmischung kippt und sich freut, dass es gut schmeckt und es schnell geht. Komfort kostet halt, ist immer die Frage, wieviel einem persönlich das wert ist.

Yens0815

[quote=Tobi911]Wenn es eine Low Carb Box geben würde (die auch zu mir geliefert wird) wäre ich da definitiv trotz der höheren Preise dabei, weil ich einfach faul bin was das raussuchen von Rezepten angeht und auch ständig zuviel kaufe oder etwas überbleibt ( gewürze und son scheiss nutzt man dann einmal und der rest steht nur rum)




GENAU desshalb habe ich geschrieben "die auch geliefert wird" Ackerliebe ist leider regional begrenzt auf Hamburg (ich wohne 80km zuweit Richtung diesem ekligen Bremen)

Ich werd es einfach mal ausprobieren.

Hab gerade noch beim googlen was interessantes dazu gefunden:
reinetopfsache.de/rez…ck/


Lohnt sich imo überhaupt nicht, hab da bestellt, als es das Paket bei 5€ mbw gab. Fand beides alles andere als gut. Falls die Versandkosten wegfallen, kann man drüber nachdenken. So aber nicht.


Sailor1981

Ich werd es einfach mal ausprobieren. Hab gerade noch beim googlen was interessantes dazu gefunden: http://www.reinetopfsache.de/rezept/porridge-mein-treibstoff-zum-fruehstueck/

moex

Müsli würde ich da nicht kaufen, aber die haben leckeres Porridge (N'oats). Porridge gibts bei uns leider sonst nicht so viel Auswahl.



Richtig, kann man. Man kann aber auch morgens Zeit sparen, indem man heiße Milch auf eine Fertigmischung kippt und sich freut, dass es gut schmeckt und es schnell geht. Komfort kostet halt, ist immer die Frage, wieviel einem persönlich das wert ist.

Danke, wusste nicht, dass das auch in der Mikrowelle so gut klappt, werd ich auch mal ausprobieren.

GaBoy

myTEURESmüsli.de Mir erschließt sich nicht, warum die Jungs so erfolgreich sind - bei den Müslipreisen.




also bei uns im REWE in Aachen gibt es das Zeug mittlerweile auch im Regal. Der Versand hat wohl nicht so geklappt wie die sich das vorgestellt haben ^^

Also ich finde die mymuesli2go Dinger sehr praktisch und lecker. Wenn man ein wenig exotischere Sachen im Müsli will ist das nicht mal eben so im Supermarkt zusammengesammelt. Klar, günstig ist das nicht, ich bestelle wg, lecker aber trotzdem schon mal, wenn es die Probiersets gibt.

Heute morgen folgendes getestet:
1/2 Tasse Kölln Flocken
1 Tasse Milch / Wasser (3/4 + 1/4)
Prise Salz
2 Minuten Mikrowelle
1 EL Syltella (Nutella geht bestimmt auch)
halbe klein geschnittene Banane
nochmal 30 Sekunden Mikro
Umgerührt
Fertig
Lecker
aber die Hälfte hätte auch gereicht.

Hab auch mit der 5€ MBW-Aktion + 6 Gratis 2 Go Dinger bestellt - in den Laden. D.h. ohne Versandkosten. Schön ist halt wirklich, dass man sich das Müsli selber zusammenstellen kann. Die haben das ja angefangen, weil sie Rosinen nicht mögen und die in fast allen Müslis drin sind (inzwischen auch nicht mehr überall, aber damals).
Und wer sich über die Preise beschwert darf dann auch nicht an der nächsten Dönerbude nen Döner für 3-4€ holen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text