Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MyMüsli: Vegan Crunchy Müsli (575g) - Gratis bei 9 € Online-Einkauf
346° Abgelaufen

MyMüsli: Vegan Crunchy Müsli (575g) - Gratis bei 9 € Online-Einkauf

9€19,90€-55%mymuesli Angebote
58
eingestellt am 22. MärBearbeitet von:"ubundance"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Und wenn man unbedingt für 9 € und nicht mehr einkaufen möchte, kann man auch im Teesortiment störbern:

mymuesli.com/tre…ing - 9,90 € für 100 g





Einlösbar bis 31.12.2020, Mindesteinkaufswert 9,00 €, Limitierte Stückzahl, nur solange der Vorrat reicht. Nur online einlösbar.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Speckwürfeln o.ä. gesehen.
Bearbeitet von: "Innuendo" 22. Mär
Innuendo22.03.2020 17:59

Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand e …Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Specksürfeln o.ä. gesehen.



Vegan heißt ganz ohne tierische Produkte wie Milch oder Eier (vegetarisch wäre ohne Fleisch). In vielen Müslis findet man Milchschokolade-Stückchen, und dann sind sie nicht mehr vegan.
Teuto22.03.2020 18:32

Was kann man denn am Müsli noch Veganer machen :/


Einfach tierische Zutaten weglassen.
Cisy22.03.2020 18:38

Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon …Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon immer vegan sind.Es kommt mir so vor, als brauchen das viele Leute für die Selbstbestätigung. "Sehet in meinen Einkaufswagen, ich kaufe vegan. Vegan! VEGAN!!!!"Mehl - vegan. Sonnenblumenöl - vegan. Zum Glück steht das drauf... Edit: Hot, auch wenn ich mymuesli generell eine preisliche Frechheit finde. Geschätzt 85% Haferflocken in den Röhren, die selbst als Bio-Variante kaum mehr als 1,50 EUR pro 500g kosten würden - als Einkaufspreis für den Privatkäufer.


Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind viele oftmals total überfordert. Man muss auf so viele Dinge achten, da einige Produkte oft nicht gut gekennzeichnet sind, die Zutatenliste oftmals länger als drei Wörter ist und man in dem Dschungel an Produkten kaum den Überblick behält, wenn man sich für eine neue Ernährungsweise entscheidet. In so Momenten hilft das Labeling auf vielen Produkten beim Einkaufen schnell mal weiter. Selbst mir ist es nach 4 Jahren veganer Lebensweise vor kurzem passiert, dass ich etwas gekauft habe, wovon ich ausging es sei vegan und dann war doch als vorletzte Zutat "Molkepulver" enthalten.
Bearbeitet von: "hotsince92" 22. Mär
58 Kommentare
Link vom Gratis Müsli?
Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Speckwürfeln o.ä. gesehen.
Bearbeitet von: "Innuendo" 22. Mär
lanilu22.03.2020 17:56

Link vom Gratis Müsli?


Klick auf "Zum Deal" Button.
Gutscheincode ist nicht vorhanden. Gutscheincodes haben dieses Format: XXXX-XXXX-XXXX (mit Bindestrichen eingeben). Bitte beachte, dass eine nachträgliche Anrechnung von Gutscheinen nicht möglich ist.

???
Innuendo22.03.2020 17:59

Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand e …Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Specksürfeln o.ä. gesehen.



Vegan heißt ganz ohne tierische Produkte wie Milch oder Eier (vegetarisch wäre ohne Fleisch). In vielen Müslis findet man Milchschokolade-Stückchen, und dann sind sie nicht mehr vegan.
itsenaf22.03.2020 18:02

Gutscheincode ist nicht vorhanden. Gutscheincodes haben dieses Format: …Gutscheincode ist nicht vorhanden. Gutscheincodes haben dieses Format: XXXX-XXXX-XXXX (mit Bindestrichen eingeben). Bitte beachte, dass eine nachträgliche Anrechnung von Gutscheinen nicht möglich ist.???



Gutschein wird automatisch eingelöst, sobald du auf den Deal-Link klickst.
25440419-EMx7G.jpg
Veganes Müsli? Wahnsinn wusste gar nicht das in normalem Früchtemüsli (damit meine ich keine Schokolade oder Jogurt Flakes) Tierische Produkte enthalten sind.
Ich hab hier noch ne leere Dose von denen rumliegen - kann ich da jetzt auch „Vegan“ drauf schreiben und 10€ verlangen?
ubundance22.03.2020 18:05

[Bild]


Nicht im Warenkorb ausgewiesen ist die Weitergabe der persönlichen Daten in das Darknet über ein Datenleck, sollte es immer noch offen sein.

Bei 150~200 fingierten Rechnungen pro TAG habe ich die Mailadresse geschlossen.
Gutscheincode ist nicht vorhanden. Gutscheincodes haben dieses Format: XXXX-XXXX-XXXX (mit Bindestrichen eingeben). Bitte beachte, dass eine nachträgliche Anrechnung von Gutscheinen nicht möglich ist.


same here
ubundance22.03.2020 18:04

Gutschein wird automatisch eingelöst, sobald du auf den Deal-Link klickst.


Also bei mir funktioniert das nicht. Hab 60 Euro im Warenkorb aber wenn ich auf den Link klicke passiert garnichts.
tobiwan8022.03.2020 18:14

Veganes Müsli? Wahnsinn wusste gar nicht das in normalem Früchtemüsli (d …Veganes Müsli? Wahnsinn wusste gar nicht das in normalem Früchtemüsli (damit meine ich keine Schokolade oder Jogurt Flakes) Tierische Produkte enthalten sind.


Da macht es Sinn, sich mal die Zusammensetzung anzuschauen
Was kann man denn am Müsli noch Veganer machen :/
Teuto22.03.2020 18:32

Was kann man denn am Müsli noch Veganer machen :/


Einfach tierische Zutaten weglassen.
Innuendo22.03.2020 17:59

Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand e …Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Specksürfeln o.ä. gesehen.


Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon immer vegan sind.
Es kommt mir so vor, als brauchen das viele Leute für die Selbstbestätigung. "Sehet in meinen Einkaufswagen, ich kaufe vegan. Vegan! VEGAN!!!!"

Mehl - vegan. Sonnenblumenöl - vegan. Zum Glück steht das drauf...


Edit: Hot, auch wenn ich mymuesli generell eine preisliche Frechheit finde. Geschätzt 85% Haferflocken in den Röhren, die selbst als Bio-Variante kaum mehr als 1,50 EUR pro 500g kosten würden - als Einkaufspreis für den Privatkäufer.
Bearbeitet von: "Cisy" 22. Mär
eiksen22.03.2020 18:26

Da macht es Sinn, sich mal die Zusammensetzung anzuschauen


Auf Was sollte man denn achten z.b. bei einem Fruchtmüsli (wie bereits gesagt, keine Schoki, Jogurt o.ä)
sda7722.03.2020 18:36

Einfach tierische Zutaten weglassen.


Die Da wären? (z.b. bei einem Früchtemüsli)
tobiwan8022.03.2020 18:42

Auf Was sollte man denn achten z.b. bei einem Fruchtmüsli (wie bereits …Auf Was sollte man denn achten z.b. bei einem Fruchtmüsli (wie bereits gesagt, keine Schoki, Jogurt o.ä)


Wie @sda77 schon geschrieben hat.
Ich find's lecker. Gut, es kostet etwas mehr. Aber mir schmeckt es und deswegen kaufe ich es.
eiksen22.03.2020 18:44

Wie @sda77 schon geschrieben hat.


Das ist aber keine Antwort auf meine Frage.
tobiwan8022.03.2020 18:55

Das ist aber keine Antwort auf meine Frage.


Doch ist es. Welche Produkte tierische Bestandteile haben, wirst du wohl alleine herausfinden können...
eiksen22.03.2020 18:57

Doch ist es. Welche Produkte tierische Bestandteile haben, wirst du wohl …Doch ist es. Welche Produkte tierische Bestandteile haben, wirst du wohl alleine herausfinden können...


Klar mich auf.
25441083-bL9eR.jpg
tobiwan8022.03.2020 19:05

Klar mich auf. [Bild]


In dem Fall sollte es tatsächlich vegan sein. Aroma ist immer so eine Sache, da hier nicht deklariert werden muss, ob es tierischen Ursprung ist.
Ansonsten ist Honig noch so eine Zutat die gerne in einem Müsli als Süßungsmittel und damit nicht-vegane Zutat enthalten ist.
Innuendo22.03.2020 17:59

Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand e …Unabhängig davon, dass das völlig überzogene Preise sind, kann mir jemand erklären was an normalen 0815-Müslis nicht vegan sein soll, sodass man das hier besonders hervorheben muss? Habe noch nie Müsli mit Specksürfeln o.ä. gesehen.


Honig
Cisy22.03.2020 18:38

Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon …Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon immer vegan sind.Es kommt mir so vor, als brauchen das viele Leute für die Selbstbestätigung. "Sehet in meinen Einkaufswagen, ich kaufe vegan. Vegan! VEGAN!!!!"Mehl - vegan. Sonnenblumenöl - vegan. Zum Glück steht das drauf... Edit: Hot, auch wenn ich mymuesli generell eine preisliche Frechheit finde. Geschätzt 85% Haferflocken in den Röhren, die selbst als Bio-Variante kaum mehr als 1,50 EUR pro 500g kosten würden - als Einkaufspreis für den Privatkäufer.


Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind viele oftmals total überfordert. Man muss auf so viele Dinge achten, da einige Produkte oft nicht gut gekennzeichnet sind, die Zutatenliste oftmals länger als drei Wörter ist und man in dem Dschungel an Produkten kaum den Überblick behält, wenn man sich für eine neue Ernährungsweise entscheidet. In so Momenten hilft das Labeling auf vielen Produkten beim Einkaufen schnell mal weiter. Selbst mir ist es nach 4 Jahren veganer Lebensweise vor kurzem passiert, dass ich etwas gekauft habe, wovon ich ausging es sei vegan und dann war doch als vorletzte Zutat "Molkepulver" enthalten.
Bearbeitet von: "hotsince92" 22. Mär
Sehr oft ist Honig im Müsli. Dadurch wird es schon nicht vegan.
Cisy22.03.2020 18:38

Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon …Das ist bei mittlerweile so vielen Lebensmitteln aufgedruckt, die schon immer vegan sind.Es kommt mir so vor, als brauchen das viele Leute für die Selbstbestätigung. "Sehet in meinen Einkaufswagen, ich kaufe vegan. Vegan! VEGAN!!!!"Mehl - vegan. Sonnenblumenöl - vegan. Zum Glück steht das drauf... Edit: Hot, auch wenn ich mymuesli generell eine preisliche Frechheit finde. Geschätzt 85% Haferflocken in den Röhren, die selbst als Bio-Variante kaum mehr als 1,50 EUR pro 500g kosten würden - als Einkaufspreis für den Privatkäufer.


Es gibt durchaus Produkte die nicht alles angeben (müssen). Bei Chips wird teilweise mit Wildaroma nachgeholfen, sowas steht nicht auf der Verpackung, darf dann aber auch nicht das Vegan-Siegel tragen.
Für Neu-Veganer ist das Siegel sehr hilfreich, nur am Anfang nicht das (V)egatisch-Siegel mit dem veganen verwechselt, das ist mir schon passiert
hotsince9222.03.2020 19:09

In dem Fall sollte es tatsächlich vegan sein. Aroma ist immer so eine …In dem Fall sollte es tatsächlich vegan sein. Aroma ist immer so eine Sache, da hier nicht deklariert werden muss, ob es tierischen Ursprung ist.Ansonsten ist Honig noch so eine Zutat die gerne in einem Müsli als Süßungsmittel und damit nicht-vegane Zutat enthalten ist.


Danke, die erste konstruktive Antwort.
hotsince9222.03.2020 19:18

Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind …Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind viele oftmals total überfordert. Man muss auf so viele Dinge achten, da einige Produkte oft nicht gut gekennzeichnet sind, die Zutatenliste oftmals länger als drei Wörter ist und man in dem Dschungel an Produkten kaum den Überblick behält, wenn man sich für eine neue Ernährungsweise entscheidet. In so Momenten hilft das Labeling auf vielen Produkten beim Einkaufen schnell mal weiter. Selbst mir ist es nach 4 Jahren veganer Lebensweise vor kurzem passiert, dass ich etwas gekauft habe, wovon ich ausging es sei vegan und dann war doch als vorletzte Zutat "Molkepulver" enthalten.


Aber doch nicht bei Produkten wie Sonnenblumenöl und Haferflocken?
hotsince9222.03.2020 19:18

Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind …Wo ist das Problem? Bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung sind viele oftmals total überfordert. Man muss auf so viele Dinge achten, da einige Produkte oft nicht gut gekennzeichnet sind, die Zutatenliste oftmals länger als drei Wörter ist und man in dem Dschungel an Produkten kaum den Überblick behält, wenn man sich für eine neue Ernährungsweise entscheidet. In so Momenten hilft das Labeling auf vielen Produkten beim Einkaufen schnell mal weiter. Selbst mir ist es nach 4 Jahren veganer Lebensweise vor kurzem passiert, dass ich etwas gekauft habe, wovon ich ausging es sei vegan und dann war doch als vorletzte Zutat "Molkepulver" enthalten.


Waren das zufällig NicNacs? Ist mir grad passiert.
Kauft euch Haferflocken, Nüsse, Kerne und meinetwegen Trockenobst, lebt gesünder und spart Geld dabei. Das Müsli ist echt Schrott und Geldmacherei mit Teenies.
Bearbeitet von: "gethsemani" 22. Mär
gethsemani22.03.2020 19:54

Kauft euch Haferflocken, Nüsse, Kerne und meinetwegen Trockenobst, lebt …Kauft euch Haferflocken, Nüsse, Kerne und meinetwegen Trockenobst, lebt gesünder und spart Geld dabei. Das Müsli ist echt Schrott und Geldmacherei mit Teenies.


Für jemanden, der 2 Mal im Monat Müsli isst, ist das schon in Ordnung.
geht aber nicht, vermutlich der Restbestand schon weg.
gethsemani22.03.2020 19:54

Kauft euch Haferflocken, Nüsse, Kerne und meinetwegen Trockenobst, lebt …Kauft euch Haferflocken, Nüsse, Kerne und meinetwegen Trockenobst, lebt gesünder und spart Geld dabei. Das Müsli ist echt Schrott und Geldmacherei mit Teenies.



Warum ist das Schrott?
Geht bei mir auch nicht: Dieser Gutschein wurde bereits eingelöst. (Kann nur einmal eingelöst werden)
Link funktioniert nicht, bzw ist schon eingelö
es gibt doch über sovendus regelmäßig Gutscheine für ein selbstgemixtes Müsli im Wert von 10 EUR,
allerdings bei 15 EUR MBW.
Hmmm vegan. Wenn das Müsli jetzt noch laktosefrei, glutenfrei, fructan und zuckerfrei wäre, würde ich es mir überlegen
Geht leider nicht, schade (wurde bereits eingelöst)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text