-45°
ABGELAUFEN
[myprotein.de] Vegan Blend Proteinpulver: 2,5 kg für 13,36€ (+4€ Versand) + Qipu möglich

[myprotein.de] Vegan Blend Proteinpulver: 2,5 kg für 13,36€ (+4€ Versand) + Qipu möglich

FoodMyprotein Angebote

[myprotein.de] Vegan Blend Proteinpulver: 2,5 kg für 13,36€ (+4€ Versand) + Qipu möglich

Preis:Preis:Preis:17,36€
Zum DealZum DealZum Deal
Vegan Blend ist ein rein pflanzliches Dreikomponentenprotein aus Erbse, Reis und Hanf mit einem vollständigen Aminosäureprofil. Geeignet für Veganer/Vegetarier und alle die eine sojafreie Alternative zu Whey suchen.

Normalpreis: 37,09€ -> 64% reduziert.

Ich nehme das Protein jetzt seit ca 2 Jahren regelmäßig begleitend zum Kraftsport und finde Preis/Leistung unschlagbar. So günstig wie jetzt gerade, mit 5,34€/kg (+Versand), hab ich das Pulver aber noch nie gesehen.
Als Geschmacksrichtung gibt es Schokolade (etwas teurer) und Neutral. Die neutrale Variante ist geschmacklich leider nicht wirklich neutral und keine Delikatesse, lässt sich aber mit den dort angebotenen Aromen wunderbar aufpeppen.

Auf den Endpreis von 13,36€ (+Versand) kommt man mithilfe eines 10% Gutscheins: BW10
Bei Qipu gibt es nochmal 7% Cashback!
Ab 60€ Versandkostenfrei, ansonsten 4€.

Bitte keine Diskussion ob Whey besser ist oder über den Sinn und Unsinn einer veganen Ernährung!

20 Kommentare

die Erbse kommt bei natural Geschmack von den Zutaten relativ stark durch geschmacksmäßig oder? Weil hemp protein hab ich schon selbst probiert (leicht nussig).

Eisthomas

die Erbse kommt bei natural Geschmack von den Zutaten relativ stark durch geschmacksmäßig oder? Weil hemp protein hab ich schon selbst probiert (leicht nussig).



Ja, Erbse ist geschmacklich sehr präsent. Hat auch den größten Gewichtsanteil in der Mischung (genaues Mischverhältnis der Komponenten ist glaube ich nur myprotein bekannt). Der Reis- Anteil macht das Pulver leicht "sandig" was ich aber weniger schlimm finde. Besonders wenn man es mit Früchten mixt geht das fast vollständig unter.

Ich finde es sinnlos sich nur von Fleisch zu ernähren.

Super kilopreis. Habe aber gehört, dass das echt widerlich schmecken soll. Kriegt man davon überhaupt 2,5 Kilo runter?

"Ich hab mir das Pulver trotz der schlechten Bewertungen und Warnungen von veganen Freunden in Schokolade bestellt und war überrascht, weil ich zuerst dachte, dass mir versehentlich Sand geschickt wurde. Als ich es das erste Mal getrunken habe, hat sich mein Mund genau gefühlt wie vor 20 Jahren, als ich regelmäßig im Kindergarten Sandkuchen meine Freunde probiert habe."

MP Bewertung

dieror

Super kilopreis. Habe aber gehört, dass das echt widerlich schmecken soll. Kriegt man davon überhaupt 2,5 Kilo runter?


Wer Whey-verwöhnt ist wird sich sicherlich ein wenig umstellen müssen. Ich mixe mir das immer mit TK-Beeren und einer Prise Aroma in Pulverform und finds dann richtig lecker. Mit der heutigen Bestellung habe ich jetzt 15 kg auf Vorrat, da sollten 2,5 kg doch möglich sein

So schlecht soll das "vegane" Protein ja garnicht sein. Meist halt teurer als whey.
Hier aber wirklich ein super Preis, mich hält nur irgendwie der angeblich nicht so dolle geschmack von der Bestellung ab vorallem bei 2,5kg

Ein Hot von mir. Myprotein ist fast immer ein Deal. Das Protein werde ich aber nicht kaufen, zu viel Erbse und Sand

Danke für die Info, ich habe mir gerade 20KG für 106,88€ gekauft

qipu.de wurde auch schon gebucht. 7,48€

Der Preis ist absolut hot. Aber was mach ich wenn es nicht schmeckt? Hab hier noch einen anderen Shake von myprotein der auch nicht gerade der Hit ist. Zähle die Workouts nach denen ich das trinke jeden Tag runter. Noch 57...

Wenn der Gutschein BW10 nicht bei Qipu gelistet ist, gibt es auch kein Cashback!

Bitte ändern !

Ein Kollege von mir hat das Zeug auf seinem "Veggie-Trip" mal bestellt und auch ich kam während einer gemeinsamen Trainingseinheit in die Versuchung das Pulver zu probieren. Habe einen Esslöffel mit ca. 200ml Wasser gemischt und das Zeug aufeinmal runtergewürgt, bis heute wundere ich mich, wie ich es geschafft habe das samt meinem restlichen Mageninhalt im Körper zu behalten. Ich halte das Zeug für mehr als widerlich und würde es niemanden empfehlen.

Ambitionierte Sportler verzichten sowieso auf den Müll von myprotein...

LockeDerBoss1

Ein Kollege von mir hat das Zeug auf seinem "Veggie-Trip" mal bestellt und auch ich kam während einer gemeinsamen Trainingseinheit in die Versuchung das Pulver zu probieren. Habe einen Esslöffel mit ca. 200ml Wasser gemischt und das Zeug aufeinmal runtergewürgt, bis heute wundere ich mich, wie ich es geschafft habe das samt meinem restlichen Mageninhalt im Körper zu behalten. Ich halte das Zeug für mehr als widerlich und würde es niemanden empfehlen. Ambitionierte Sportler verzichten sowieso auf den Müll von myprotein...



wie kommst du darauf, dass das Müll ist und was empfiehlst du stattdessen?

DeMichaelis

Wenn der Gutschein BW10 nicht bei Qipu gelistet ist, gibt es auch kein Cashback! Bitte ändern !


Ich hab bisher immer mit nicht gelisteten Gutscheinen bei myprotein bestellt und es gab nie Probleme mit dem Cashback.

LockeDerBoss1

Ein Kollege von mir hat das Zeug auf seinem "Veggie-Trip" mal bestellt und auch ich kam während einer gemeinsamen Trainingseinheit in die Versuchung das Pulver zu probieren. Habe einen Esslöffel mit ca. 200ml Wasser gemischt und das Zeug aufeinmal runtergewürgt, bis heute wundere ich mich, wie ich es geschafft habe das samt meinem restlichen Mageninhalt im Körper zu behalten. Ich halte das Zeug für mehr als widerlich und würde es niemanden empfehlen. Ambitionierte Sportler verzichten sowieso auf den Müll von myprotein...


Ich habe in den letzten Jahren einige Nahrungsergänzungsmittel (Hauptbestandteil Protein) ausprobiert, von ESN über Weider und etliche Andere. Meine besten Erfahrungen im Bezug auf den Effekt und die Verträglichkeit waren beim Triple-Whey-Protein von Frey. Hier ist allerdings der Preis auch recht hoch angesetzt.
Für myprotein gibt es meines Wissens nach keinen Labortest der die Nahrungsergänzungsmittel auf schädliche Inhaltsstoffe überprüft. Beispielsweise kann hier die "Kölner-Liste" weiterhelfen um sicherzugehen, dass man keinen "Müll" zu sich nimmt.
Ich persönlich decke seit kanpp einem 3/4 Jahr meinen Proteinbedarf fast gänzlich über die allgemeine Ernährung und nutze als Nahrungsergänzungsmittel nur noch Hanf-Protein (hierbei handelt es sich um gemahlene Hanfsamen), dieses hat zwar einen geringeren Eiweißgehalt ist dafür aber 100% natürlich und bietet neben einer hohen Verträglichkeit auch weitere wertvolle Inahltsstoffe wie z.B. Omega-3-Fettsäuren.

Und vorbei

dieror

Und vorbei


Danke, habs makiert. Deal kam hier anscheinend eh nicht so gut an ^^

LockeDerBoss1

Ambitionierte Sportler verzichten sowieso auf den Müll von myprotein...


"Müll"- bitte um Quellen.

LockeDerBoss1

Ein Kollege von mir hat das Zeug auf seinem "Veggie-Trip" mal bestellt und auch ich kam während einer gemeinsamen Trainingseinheit in die Versuchung das Pulver zu probieren. Habe einen Esslöffel mit ca. 200ml Wasser gemischt und das Zeug aufeinmal runtergewürgt, bis heute wundere ich mich, wie ich es geschafft habe das samt meinem restlichen Mageninhalt im Körper zu behalten. Ich halte das Zeug für mehr als widerlich und würde es niemanden empfehlen. Ambitionierte Sportler verzichten sowieso auf den Müll von myprotein...


ich wüsste nicht, was man bei synthetisiertem Proteinpulver falsch machen sollte... abgesehen davon ist es unwahrscheinlich, dass der (wahrscheinliche) marktführer ein solches risiko eingehen würde.
Bodyattack steht bspw. auf der kölner liste, ist etwas teurer als myprotein, hat dafür aber auch eigene stores, ist längst nicht so groß wie myprotein und ist deshalb schlicht nicht in der Lage Herstellung, Logistik und Vertrieb so zu optimieren, wie myprotein um günstige Preise zu machen. Zudem gehört myprotein auch noch zur TheHut Gruppe. Wahrscheinlich würde es sich für die sogar lohnen, das impact whey ohne gewinn zu verkaufen, nur damit die leute andere dinge mitkaufen. So zb. auch bei deutschen discountern beim verkauf von Butter usw...

Nimm Ikea als Beispiel.

Falls jemand noch veganes Protein möchte: Ich hätte noch einiges abzugeben. Sozusagen von jeder Sorte etwas, jeweils zwei 1kg-Packungen: Reis, Hanf, Erbse, Blend.

Packungen wären alle ungeöffnet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text