[mytoys.de] Xbox One Wireless Controller für 37,94€ (Neukunden)
322°Abgelaufen

[mytoys.de] Xbox One Wireless Controller für 37,94€ (Neukunden)

22
eingestellt am 23. Feb 2014heiß seit 23. Feb 2014
Bei mytoys.de gibt es derzeit den Xbox One Controller für Neukunden für nur 37,94€.

Preisvergleich: ca. 45€ (Mediamarkt, Amazon etc.)


Gutscheincode (10€ bei 30€ MBW) für Neukunden: 10MYTOYS2014

Beste Kommentare

userunbekannt

Die sollen den mal lieber Windows spielfähig machen! ..


Ja mytoys bemüht sich schon seit xone Release.
22 Kommentare

Die sollen den mal lieber Windows spielfähig machen! ..

userunbekannt

Die sollen den mal lieber Windows spielfähig machen! ..


Ja mytoys bemüht sich schon seit xone Release.

Xbone autocold....wobei der Controller immer gut war. Die neuen Analogsticks sind mir jedoch zu klein.

Ich warte ja immer noch, dass der Controller inkl. Play&Charge Kit für unter 50 € zu bekommen ist.

Habe den wireless Controller seit einer Woche . Komme damit nicht gut klar. Würde meinen für 25+ Porto abgeben... Bei Interesse PM

jens du meinst mit sicherheit den 360 controller ...

Will mir eigentlich meinen etwas älteren Rechner als Steam Konsole aufbauen. Dazu dann zwei bis vier Xbox Wireless Controller, da mein alter Saitek kaum zu irgendeinem Spiel kompatibel ist (der Xbox Controller Emulator für alternative Controller sagt mit nicht so zu).

Jemand eine Ahnung wie das in Zukunft werden könnte ? Also lieber warten bis der Xbox One Controller an PC läuft oder den "alten" kaufen. Rein von der Haptik ist mir das egal, es geht mir vorrangig um Kompatibilität.

RhyminSimon

Jemand eine Ahnung wie das in Zukunft werden könnte ? Also lieber warten bis der Xbox One Controller an PC läuft oder den "alten" kaufen. Rein von der Haptik ist mir das egal, es geht mir vorrangig um Kompatibilität.



Da die beiden Controller quasi nahezu identisch sind, auch wenn intern technisch fortgeschrittener, wird der 360 Controller noch eine Ewigkeit bestens laufen am PC.

Ist das Teil eigentlich abwärtskompatibel? Und das meine ich sowohl für die 360 als auch für den Mircrosoft PC-Adapter. =)

jaeckelc

jens du meinst mit sicherheit den 360 controller ...

ja

LB31

Ist das Teil eigentlich abwärtskompatibel? Und das meine ich sowohl für die 360 als auch für den Mircrosoft PC-Adapter. =)



Nein.

Shit! Schon bei mm gekauft für 45 letztens....

LB31

Ist das Teil eigentlich abwärtskompatibel? Und das meine ich sowohl für die 360 als auch für den Mircrosoft PC-Adapter. =)



In dem Falle imo recht cold, der Deal. Der PS4 Kontroller ist ja z.B. wenigstens auf der PS3 benutzbar..

Kann man den Controller irgendwie auch am Windows PC nutzen?

Momentan gibts noch zwei Alternativen (PS4, Steam) und der von der X-One soll nicht so toll sein.

AlexanderWa

Kann man den Controller irgendwie auch am Windows PC nutzen?


Nein, soll aber. Dazu braucht man dann aber nen Empfänger am PC.

Hab ich gestern für 39 Euro im Saturn in der Münchener Fußgängerzone gesehen.

toix

Nein, soll aber. Dazu braucht man dann aber nen Empfänger am PC.


Die Xbox One controller nutzen doch den Wi-Fi Direct Standard, was für einen Empfänger soll man denn dafür angeblich benötigen? Wäre mir jedenfalls völlig neu ...

für den wireless xbox 360 controller braucht man auch einen Empfänger, damit sie auffem pc läuft. Hier ist es ähnlich.

toix

Nein, soll aber. Dazu braucht man dann aber nen Empfänger am PC.


Ein Wirelss-Display kann man auch nicht an jedem Wlan-Adapter beteiben. Ich denke Microsoft wird schon einen Harware-Empfänger rausbringen. Aber wir werden sehen...
Edit: Wifi-Direct kann der Controller nicht.
Bitte weniger Vorwurfsvoll beim nächsten mal...

toix

Nein, soll aber. Dazu braucht man dann aber nen Empfänger am PC.



Da man den One Controller, der tatsächlich Wifi Direct nutzt, noch gar nicht am PC betreiben kann, gibt es dazu auch noch keinen Empfänger. Ob dieser dann, je nach WLAN Karte, nötig ist, weiß wohl noch Niemand.

toix

Edit: Wifi-Direct kann der Controller nicht.Bitte weniger Vorwurfsvoll beim nächsten mal...


Du hast recht, trotz ursprunglicher Meldungen und zahlreicher Berichte (z.B. tomshardware.com/rev…tml ) nutzt der Controller nicht den WiFi Direct Standard sondern ein proprietäres Protokoll über WLAN. Mein Fehler.

Dennoch gibt es nichts, was gegen eine reine Treiberlösung mit aktuellen WLAN Adaptern sprechen würde - deine Aussage, dass zwingend ein separater Empfänger notwendig sein wird ist reine Spekulation und widerspricht dem aktuellen Wissensstand.

toix

Edit: Wifi-Direct kann der Controller nicht.Bitte weniger Vorwurfsvoll beim nächsten mal...



Kann mir nicht vorstellen, dass viele W-Lan-Adapter nen Treiber-Update bekommen damit sie mit den Controllern funktioniert. Außerdem haben vermutlich nur die wenigsten einen überflüssigen W-Lan-Adapter am PC hängen. Das lässt mich darauf schließen, dass Microsoft auch beim 360-Nachfolger einen Empfänger raus bringen wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text