n-tv go! für 6 Cent telefonieren
136°Abgelaufen

n-tv go! für 6 Cent telefonieren

Deal-Jäger 30
Deal-Jäger
eingestellt am 3. Dez 2011
Starterpaket für 9,99 Euro
5,00 Euro Startguthaben
1 Monat Kostenlos Surfen(Option)muss in den
ersten 30 tagen gekündigt werden

ohne Vertragsbindung, ohne Mindestlaufzeiten und ohne Grundgebühr.

Bestellhotline Hotline 0800 1516100

Telefonieren
Anrufe in alle deutschen Netze 6 Cent/Min

Anrufe zur eigenen Mailbox 0 Cent/Min

Taktung 60/60

SMS in alle deutschen Netze 10 Cent/SMS

Daten (Internet, E-Mail, ...)
Nutzungsabhängige Preise für die Nutzung von GPRS / UMTS / HSDPA 2,4 Cent / 100KB
Taktung 100KB
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
juicer666

E-Plus Netz --> dickes MinusSMS 10 Cent ---> dickes Minus


na auch son mitläufer weil hier viele schreiben scheiss eplus?
wenn eplus doch so scheisse wäre, wieso habe ich überall empfang und hab noch nie darüber gemeckert??.....
gebannt

E-Plus Netz --> dickes Minus
SMS 10 Cent ---> dickes Minus

Ich hab Simyo (E-Plus) , wohne in einer Großstadt und arbeite auf dem Land. Netzabdeckung ist echt längst kein Problem mehr mit E-Plus. Die Datenübertragung ist das Problem, da hakt es kräftig.
In dem Sinne stimmt E-Plus = COLD

Roxy01

Gibt aber auch ne Menge Leute, die damit absolut nichts anfangen können, weil die Netzabdeckung dermaßen mieß ist.


mies
30 Kommentare
gebannt

E-Plus Netz --> dickes Minus
SMS 10 Cent ---> dickes Minus

juicer666

E-Plus Netz --> dickes MinusSMS 10 Cent ---> dickes Minus


na auch son mitläufer weil hier viele schreiben scheiss eplus?
wenn eplus doch so scheisse wäre, wieso habe ich überall empfang und hab noch nie darüber gemeckert??.....
Verfasser Deal-Jäger

Ich benutze eplus seit 10 jahren und habe nie Probleme gehabt seit ein paar jahren hab ich eine datenflat und ich hatte überall Netz wo ich wäre. Nur einmal nicht aber da war ich in so ein Dorf in Bayern am arscg der Welt.
Naja sms schreiben ist glaube ich unnötig wenn schon für ne minute 6 cent zahlt da kann man schon einiges erzählen was in eine sms nie rein passen würde.

Ja klar, wenn man in ner Großstadt wohnt, hat man wenig Probleme mit Eplus. Gibt aber auch ne Menge Leute, die damit absolut nichts anfangen können, weil die Netzabdeckung dermaßen mieß ist.

interessant

Auf Bahnreisen ist E+ nicht zu empfehlen.

Ich hab Simyo (E-Plus) , wohne in einer Großstadt und arbeite auf dem Land. Netzabdeckung ist echt längst kein Problem mehr mit E-Plus. Die Datenübertragung ist das Problem, da hakt es kräftig.
In dem Sinne stimmt E-Plus = COLD

Hammer, sehr sehr hot!

Es kommt auch immer darauf an, in welcher gegend man wohnt. Bei dem einen ist eplus besser ausgebaut bei den anderen nicht.

Ich hab seit jahren eplus und hab in "kleineren käffern" in der umgebung so gut wie keinen empfang.

Hat mich aber nie gestört.

Wichtiger ist doch, ob der Anbieter GTCom seriös ist. Erfahrungen?

Nur für Leute die kein Smartphone haben, ergo keine Datenmengen verursachen. Ansonsten ist die Datenflat schon teurer als viele andere Sim-only Tarife. Und die Datenqualität und Geschwindigkeit ist eh nicht so prall.

also zum telefonieren gut aber wie schon gesagt datenverbindung ist total langsam, langsamer als mit o2 selbst wenn es gedrosselt ist

gebannt

E-Plus Netzabdeckung ist durchaus ordentlich, wenn man nicht grad im hintersten Winkel ist kann man auch telefonieren.
Problem sind def. die Datenverbindungen, wobei sich das meinen Beobachtungen nach im letzten halben Jahr etwas verbessert hat.
Zum Thema Datenverbindung in der Bahn: Da teilen sich alle Anbieter in der Regel die Masten da Bahnstrecken oft durchs nichts verlaufen.
Hier ist Datenempfang meiner Erfahrung nach mit ALLEN Netzen echt grottig, UMTS sowieso nicht verfügbar und Edge minimal...

Bin kein E-Plus Fan, hab da sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Roxy01

Gibt aber auch ne Menge Leute, die damit absolut nichts anfangen können, weil die Netzabdeckung dermaßen mieß ist.


mies
dinoo

Nur für Leute die kein Smartphone haben, ergo keine Datenmengen verursachen. Ansonsten ist die Datenflat schon teurer als viele andere Sim-only Tarife. Und die Datenqualität und Geschwindigkeit ist eh nicht so prall.



??? Also 500MB-Flat für 7,99€ ist wirklich iO...
aus meiner Sicht der beste Eplus Prepaidtarif auf dem Markt
pierce

also zum telefonieren gut aber wie schon gesagt datenverbindung ist total langsam, langsamer als mit o2 selbst wenn es gedrosselt ist



Ausser wenn man Smartphone-Nutzer ist... wir-sind-einzelfall.de/

E-Plus und O2 sind in D nach wie vor die schwächeren Netze und entsprechend auch nach wie vor schwächer frequentiert, da viele lieber ein paar Euro mehr zahlen und sich dafür auf das Netz verlassen können.

Unfassbar, dass das viele einfach nicht verstehen:
Wie "gut" ein Netz ist, hängt erstmal primär vom Wohnort ab. Bei uns in OWL kannst du mobiles Internet mit ePlus vergessen. Im Ruhrgebiet sieht das schon wieder ganz anders aus!
Also lasst die dämliche Flamerei und schreibt gleich eure Gegend mit dabei!

Also eigentlich HOT, aber leider taugt ePlus bei mir (OWL) nicht wirklich viel.

6 Cent pro Minute ist natürlich eine Ansage. Mit den 10 Cent jeder SMS, die dem Anbieter ja kaum was kosten, soll der Gewinn dann wohl eingefahren werden. Dennoch hot!

Spatnonkl

Unfassbar, dass das viele einfach nicht verstehen:Wie "gut" ein Netz ist, hängt erstmal primär vom Wohnort ab. Bei uns in OWL kannst du mobiles Internet mit ePlus vergessen.



Sehe ich anders...
Ich nutze mein Handy zu 95 % wohnortfern. Dort weiß ich vorher nicht, wie das Netz potentiell ist... Ergo bringt es mir wenig, wenn ich weiß, dass das Netz von Provider x bei mir zu Hause besser ist.

EPlus ? - Kotz ( das sage ich als ehemaliger Kunde )

Insbesondere wer ein Smartphone nutzt, sollte zu einem D-Netz greifen,
Telefonica und EPlus sind da zweit- bzw. sogar drittklassig

Bin gerade von Telefonica zu Vodafone gewechselt, das ist im Datenbereich wirklich ein himmelweiter Unterschied.


Verfasser Deal-Jäger

Bei mir sind alle Netze gut hab keine Probleme. Ich kriege immer full speed es kommt immer darauf an ob du in deiner Nähe einen UMTS mast hast. Je weiter er weg ist und je weniger masten in deiner Nähe desto schlechter ist deine Verbindung

Spatnonkl

Unfassbar, dass das viele einfach nicht verstehen:Wie "gut" ein Netz ist, hängt erstmal primär vom Wohnort ab. [..]


Well, was du nicht verstehst ist, dass es Leute gibt die nicht nur 400m zwischen Studentenwohnheim und Kneipenviertel pendeln
Ich würde sagen fast jeder ist mehr oder weniger mal irgendwo "unterwegs" und da muss das einfach funktionieren. Wie gesagt, zum Telefonieren wird das ausreichen, aber jeder der nen Android oder iOS-Gerät hat wird sich früher oder später in den Allerwertesten beißen.

was wäre denn die billigste prepaid mit vodafone?

Verfasser Deal-Jäger

@franky
Ich würde dir die otelo Karte empfehlen sie ist im Vodafone Netz und man bezahlt 9 Cent SMS und anrufe in alle Netze. Es gibt noch discotel aber dieser Anbieter ist nicht mein Favorit und es ist ein postpaid tarif, wenn du kein Guthaben mehr hast rutscht du ins Minus. Bei otelo kannst du nix falsch machen.

@blubdidup:
Na das Problem ist doch, dass die Leute, die sich beschweren meistens nur lokal testen haben und die Ergebnisse auf ganz Deutschland beziehen.

Hi, das ist doch genau der selbe Tarif:
Connex-Card: Ab sofort 6 Cent pro Minute in alle Netze
teltarif.de/con…tml
prepaid-wiki.de/ind…ard

Weiss jemand vielleicht wie ich höheres Startguthaben bzw KwK machen kann? Bei Qipu hab ich leider weder n-tv go noch Connex-Card finden können...

Habe auch schlechte Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht. Lt. Gesetz müssen die Kosten für Käufe vorher angezeigt werden. Dies ist bei ntv-go nicht der Fall. Wenn sie z.B. sich online einwählen und genug Guthaben haben kommen sie blos nicht auf den Button irgend einer Option die dazugebuucht werden kann. Die option wird nämlich sofort ohne Anzeige der entstehenden Kosten dazugebucht. Habe dort angerufen, da sagen die das eine Stornierung nicht möglich ist. Das ist doch Gesetzeswidrig,oder? Ich kann nur sagen: Finger weg von diesem Anbieter.

ZITAT: "........muss in den
ersten 30 tagen gekündigt werden "

Diese Aussage ist falsch. Jede Option hat eine maximale Laufzeit von 30 Tagen und erlischt demnach automatisch. Die Kündigung ist also nicht notwendig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text