[N26] 30 Euro Prämie für's Freunde werben (30 Euro Mindestumsatz)
467°Abgelaufen

[N26] 30 Euro Prämie für's Freunde werben (30 Euro Mindestumsatz)

52
eingestellt am 6. Dez 2018
Die Aktion wurde auf unbestimmte Zeit verlängert. (Update vom 09.01.2019)

Bis zum 31.12.2018 zahlt N26 30 Euro Prämie für eine erfolgreiche Kundenwerbung. Der Link ist in der App hinterlegt. Die 30 Euro werden ausgezahlt, sobald der Geworbene bis zum 31.12.2018 erfolgreich sein Konto eröffnet hat und bis zum 31.12.2018 mindestens 30€ mit ihrer Mastercard ausgegeben hat (in einem Geschäft, online oder an einem Geldautomaten).
Zusätzliche Info
N26 AngeboteN26 Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Chaotenstarvor 2 m

Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut …Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut getan.


Soll er eine Interpretation über N26 schreiben?
Chaotenstarvor 13 m

Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut …Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut getan.


Er kann ja ein Praktikum bei N26 machen um für dich an mehr Informationen zu kommen
52 Kommentare
Da kann ich ja die Familie vielleicht überreden mir zu 30€ zu verhelfen.
Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut getan.
Bearbeitet von: "Chaotenstar" 6. Dez 2018
aha. toll ^^
Chaotenstarvor 2 m

Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut …Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut getan.


Soll er eine Interpretation über N26 schreiben?
War es sonst nicht 15€ für beide? Oder hat der Geworbene hier auch nen Vorteil?
1892vor 8 m

War es sonst nicht 15€ für beide? Oder hat der Geworbene hier auch nen Vo …War es sonst nicht 15€ für beide? Oder hat der Geworbene hier auch nen Vorteil?


Jup wollte ich gerade fragen. Wäre cool wenn der Geworbene auch 10-15 € bekommt dann haben beide was davon.
Chaotenstarvor 13 m

Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut …Ein paar mehr Infos, statt Copy & Paste, hätten dem Deal sicherlich gut getan.


Er kann ja ein Praktikum bei N26 machen um für dich an mehr Informationen zu kommen

Wer möchte mich werben und zu 50 % an der Prämie beteiligen?
krokokielvor 21 m

Wer möchte mich werben und zu 50 % an der Prämie beteiligen?



Mache ich gerne! habe dir eine PN geschickt.
Beste online Bank wie ich finde. Tolle App.
blog.fefe.de/?ts…561

N26, das waren doch die mit den zufällig ausgewählten und dann eingefrorenen Konten...
Gibts neues zu ApplePay? Wenn meine Bank (1822direkt) dazu nichts bringt, wäre die N26 durchaus eine interesannte Option.
karliseppel0815vor 8 m

http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig …http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig ausgewählten und dann eingefrorenen Konten...


Hättest du dich informiert, wüsstest du dass es nicht willkürlich war.
dealomeyovor 1 h, 24 m

Soll er eine Interpretation über N26 schreiben?



erzähl.... bin seit 2 Monaten Business Kunde, bis jetzt begeistert.
N26 ist technisch auf der Höhe. Allerdings ist auch hier wieder Tenscent eingestiegen... Datenschutzrechtlichen gilt es also aufzupassen
N26 deals autocold
Lynschvor 30 m

Hättest du dich informiert, wüsstest du dass es nicht willkürlich war.


Hättest du da ein Konto wäre dir das ziemlich Wurst
Ich hab da ein Konto. Zahl davon auch meine Raten vom Haus und noch einige andere Sachen.
Soviel dazu.
Ich wurde damals auch hier geworben. 50% Auszahlung ist ja da ganz fair.
nrexvor 9 m

Kommentar gelöscht


Mache ich gerne, kann dir aber leider keine PN schreiben
Bank is ok, aber nur als Drittkonto... sonst einfach zu unzuverlässig und affig...
karliseppel0815vor 3 h, 4 m

http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig …http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig ausgewählten und dann eingefrorenen Konten...


Der Laden ist nach meiner persönlichen Erfahrung durch und durch eine Katastrophe, und weit davon entfernt eine ernstzunehmende Bank dazustellen. Habe mein Konto nach einem kurzen Test, diversen technischen Problemen und nachdem ich den mehr als miesen Support erleben durfte wieder gekündigt.
Stimmt es, dass anfangs nur 5 Auszahlungen am Geldautomaten, später sogar nur 3 Auszahlungen pro Monat kostenlos sind?
TechPablovor 1 m

Stimmt es, dass anfangs nur 5 Auszahlungen am Geldautomaten, später sogar …Stimmt es, dass anfangs nur 5 Auszahlungen am Geldautomaten, später sogar nur 3 Auszahlungen pro Monat kostenlos sind?


Hängt davon ab, wie alt du bist und ob du das Konto als Hauptkonto benutzt. Siehe support.n26.com/rea…=de

Allerdings kannst du mit CASH26 in vielen Supermärkten kostenfrei Geld abheben - unlimitiert.
elknipsovor 2 h, 49 m

Der Laden ist nach meiner persönlichen Erfahrung durch und durch eine …Der Laden ist nach meiner persönlichen Erfahrung durch und durch eine Katastrophe, und weit davon entfernt eine ernstzunehmende Bank dazustellen. Habe mein Konto nach einem kurzen Test, diversen technischen Problemen und nachdem ich den mehr als miesen Support erleben durfte wieder gekündigt.



Kann ich bestätigen.

Mein Konto wurde mir nach Jahren einfach gekündigt, per Mail, zeitgleich wurde mein Konto einfach direkt gesperrt. Echt toll wenn man im Alltag von der einer auf der anderen Sekunde ohne Geld da steht. Zum Glück hatte ich noch meine Hausbank. Bei der Kündigung war eine Telefonnummer angeben die tot ist. Nachfragen waren nur per Chat möglich, da wurde ich nach 30 Minuten Wartezeit einfach aus dem Gespräch gekickt, als ich fragte warum mir einfach ohne eine Begründigung gekündigt wurde. Ich könnte meine Erlebnisse wohl noch ewig weiterführen. Ich führe zur Zeit eine ziemlich einseitige Konversation mit N26, damit ich endlich komplett aus der Bank raus bin. Nach der Aktion von N26 möchte ich das Kapitel einfach nur noch abschließen. Nachdem ich jetzt weiß wie diese Bank tickt ist mir die Kündigung sehr recht.

Mein Tipp: Bleibt weg von dem Laden, dafür sind Finanzen zu wichtig. Vorallem habt noch andere Konten, ihr wollt nicht aufeinmal ohne Geld im Alltag stehen und dann eine Bank haben, die einem nicht hilft.

Ich weiß meine Hausbank mit einem persönlichen Berater jetzt enorm zu schätzen. Ich habe daraus echt was für's Leben gelernt: Bei wichtigen Sachen sollte die Leistung und nicht der Geiz im Vordergrund stehen


PS: Ich war Kunde der ersten Stunde und eigentlich die erste Zeit echt begeistert vom Konzept
Bearbeitet von: "Florian2019" 6. Dez 2018
karliseppel0815vor 6 h, 17 m

http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig …http://blog.fefe.de/?ts=a5242561N26, das waren doch die mit den zufällig ausgewählten und dann eingefrorenen Konten...



Danke für den Link, mein Sachverhalt ist ähnlich. Ich werde, wie die erwähnte Person, eine Beschwerde bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) einreichen. Denen gehört die Lizenz entzogen.

Falls noch jemand den Link dazu braucht:
bafin.de/DE/…tml
Bearbeitet von: "Florian2019" 6. Dez 2018
krokokielvor 8 h, 3 m

Wer möchte mich werben und zu 50 % an der Prämie beteiligen?


Hast du schon jemanden?
Florian2019vor 8 h, 28 m

Kann ich bestätigen. Mein Konto wurde mir nach Jahren einfach gekündigt, p …Kann ich bestätigen. Mein Konto wurde mir nach Jahren einfach gekündigt, per Mail, zeitgleich wurde mein Konto einfach direkt gesperrt. Echt toll wenn man im Alltag von der einer auf der anderen Sekunde ohne Geld da steht. Zum Glück hatte ich noch meine Hausbank. Bei der Kündigung war eine Telefonnummer angeben die tot ist. Nachfragen waren nur per Chat möglich, da wurde ich nach 30 Minuten Wartezeit einfach aus dem Gespräch gekickt, als ich fragte warum mir einfach ohne eine Begründigung gekündigt wurde. Ich könnte meine Erlebnisse wohl noch ewig weiterführen. Ich führe zur Zeit eine ziemlich einseitige Konversation mit N26, damit ich endlich komplett aus der Bank raus bin. Nach der Aktion von N26 möchte ich das Kapitel einfach nur noch abschließen. Nachdem ich jetzt weiß wie diese Bank tickt ist mir die Kündigung sehr recht. Mein Tipp: Bleibt weg von dem Laden, dafür sind Finanzen zu wichtig. Vorallem habt noch andere Konten, ihr wollt nicht aufeinmal ohne Geld im Alltag stehen und dann eine Bank haben, die einem nicht hilft.Ich weiß meine Hausbank mit einem persönlichen Berater jetzt enorm zu schätzen. Ich habe daraus echt was für's Leben gelernt: Bei wichtigen Sachen sollte die Leistung und nicht der Geiz im Vordergrund stehenPS: Ich war Kunde der ersten Stunde und eigentlich die erste Zeit echt begeistert vom Konzept


Das schlimme ist Deine Schilderungen überraschen mich nicht einmal bei dieser Bastelbude, so ein Vorgehen traue ich denen sofort zu, und es handelt sich dabei um alles andere als Einzelfälle nachdem was man so im Netz liest.

Für mich ist N26 eine Hipster Klitsche die sich selbst noch nicht darüber im klaren ist, dass sie eine ernstzunehmende Bank darstellen wollen. Anders ist deren Verhalten nicht zu erklären.
Florian20196. Dez

Kann ich bestätigen. Mein Konto wurde mir nach Jahren einfach gekündigt, p …Kann ich bestätigen. Mein Konto wurde mir nach Jahren einfach gekündigt, per Mail, zeitgleich wurde mein Konto einfach direkt gesperrt. Echt toll wenn man im Alltag von der einer auf der anderen Sekunde ohne Geld da steht. Zum Glück hatte ich noch meine Hausbank. Bei der Kündigung war eine Telefonnummer angeben die tot ist. Nachfragen waren nur per Chat möglich, da wurde ich nach 30 Minuten Wartezeit einfach aus dem Gespräch gekickt, als ich fragte warum mir einfach ohne eine Begründigung gekündigt wurde. Ich könnte meine Erlebnisse wohl noch ewig weiterführen. Ich führe zur Zeit eine ziemlich einseitige Konversation mit N26, damit ich endlich komplett aus der Bank raus bin. Nach der Aktion von N26 möchte ich das Kapitel einfach nur noch abschließen. Nachdem ich jetzt weiß wie diese Bank tickt ist mir die Kündigung sehr recht. Mein Tipp: Bleibt weg von dem Laden, dafür sind Finanzen zu wichtig. Vorallem habt noch andere Konten, ihr wollt nicht aufeinmal ohne Geld im Alltag stehen und dann eine Bank haben, die einem nicht hilft.Ich weiß meine Hausbank mit einem persönlichen Berater jetzt enorm zu schätzen. Ich habe daraus echt was für's Leben gelernt: Bei wichtigen Sachen sollte die Leistung und nicht der Geiz im Vordergrund stehenPS: Ich war Kunde der ersten Stunde und eigentlich die erste Zeit echt begeistert vom Konzept



Hm solche Erfahrungen lese ich zu N26 echt nicht selten. Ich brauch ne Kreditkarte fürs Ausland, möglichst ohne Gebühren und mit erreichbaren Kundenservice, der einem hilft, wenn man am Ende der Welt ist und mit der Karte oder dem Konto etwas nicht stimmt. Gibts kostenlose alternativen? DKB hat ihr Angebot auch ziemlich verschlechtert und der Kundenservice dürfte mittlerweile auf N26 Niveau sein, wie ich immer wieder lese. Ich steh auf dem Schlauch. Wollte hier eigentlich nen Konto eröffnen, aber dann überleg ichs mir nochmal
ich suche auch jemanden der mich wirbt und die Prämie teilt
@nicohesslich suchst du noch jemanden? Ich kann dir leider keine PN schicken...
Wenn jemand werben möchte, gerne PN.
Fall jemand teilen möchte, gerne PN. Würde ein Konto eröffnen
jannikosvor 2 m

Fall jemand teilen möchte, gerne PN. Würde ein Konto eröffnen


Du hast eingestellt, dass du keine privaten Nachrichten erhalten willst.
brotfahrer81vor 24 s

Du hast eingestellt, dass du keine privaten Nachrichten erhalten willst.


Danke
jannikosvor 2 m

Danke


Kannst du mir schreiben?
Habe bereits Freundschaftswerbung gemacht . Danke
Wer noch teilen möchte kann sich gerne melden8)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text