298°
ABGELAUFEN
Name Your Own Price Mac Bundle 2.0 mit bis zu 10 Apps (Blu-ray Player, Crossover XI) zum Knüllerpreis

Name Your Own Price Mac Bundle 2.0 mit bis zu 10 Apps (Blu-ray Player, Crossover XI) zum Knüllerpreis

EntertainmentStack Social Angebote

Name Your Own Price Mac Bundle 2.0 mit bis zu 10 Apps (Blu-ray Player, Crossover XI) zum Knüllerpreis

Preis:Preis:Preis:4,50€
Zum DealZum DealZum Deal
eben bei MacBundles.de veröffentlicht:

Stacksocial hat in seinem neuen Name Your Own Price Mac Bundle 2.0 gleich erneut bis zu 10 einzelne Apps zusammengepackt die Ihr analog zum aktuellen NYOP Designer Bundle zu dem von Euch selbst bestimmten Preis erwerben könnt.

Diesmal sind wirklich brauchbare Tools dabei, die Ihr hier zum Schnäppchenpreis erwerben könnt.

Zahlt Ihr mehr als den bislang gezahlten Durchschnittspreis, erhaltet Ihr alle 10 Bestandteile.

Da davon auszugehen ist, dass der Preis im verlauf steigen wird, sollte sich schnelles Handeln preislich lohnen.

Das Bundle ist voraussichtlich bis zum 7. Mai erhältlich.

Der Inhalt des Mac Bundle 2.0 sieht wie folgt aus:

Disktools Pro (80$)
Diese Programm dient der Defragmentierung, Erstellung von Backups, Reparatur von defekten Sektor und ganzen Laufwerken etc.

CrossOver XI (60$)
Ganz ohne Virtual Machine könnt Ihr unter Mac OS X native Windows-Anwendungen nutzen. Möglich mach das die in der App integrierte Windows Emulaltion Wine, die zudem den netten Nebeneffekt hat, dass Ihr keine zusätzlich Windows-Lizenz, wie etwa bei Parallels, benötigt.

Snapz Pro 2.5 (69$)
lässt Euch einfach und bequem Screen Casts erzeugen. Fast schon ein “must have” in jedem Bundle.

Paperless (50$)
ist eine Software zur digitalen Dokumentenverwaltung.

Voila ($30)
lässt Euch Videos aufnehmen, mit Kommentaren versehen und diese anschließend bequem organisieren und über das Internet verbreiten.

Mac Blu-ray Player ($60)
spielt Blu-ray Filme auf Eurem Mac und iOS Endgeräten ab.

Gemini (10$)
findet schnell und unkompliziert doppelte Dateien sprich Duplikate auf und erlaubt diese im Handumdrehen zu löschen.

HoudahSpot (29$)
ist ein Tool zum schnellen Auffinden von Dateien ähnlich Spotlight.

Elmedia Player Pro (20$)
speicher YouTube-Dateien als Video ab und erlaubt die Sicherung von Projector EXE als SWF-Datei. Neben der Erstellung von Screenshots der Videos können zusätzlich Filme in Einzelbilder umgewandelt werden.

PhotoBulk (10$)
mit dieser Bildverarbeitungssoftware können Bilder per Stapelverarbeitung mit Wasserzeichen versehen oder in Ihrer Größe verändert werden.

46 Kommentare

Hat jemand Erfahrungen mit Mac Blu Ray Player? HOT

Super Deal. Thx a lot.

Mist, beim ersten Mal wenig bezahlt, musste dann nochmal kaufen!
Passt also auf, der vorgeschlagene Preis kann zu niedrig sein, um alles zu bekommen.

Gerade gekauft - man muss aber anscheinend wirklich schnell zahlen, zwischen erstem "Buy", Konto erstellen und zweitem "Buy" war der Preis bereits hoeher.
Und etwas erschreckend: Nach Zahlung wird "49,-" angezeigt, es wurde aber dennoch nur der angegebene Betrag belastet...

Bernardo66

Mist, beim ersten Mal wenig bezahlt, musste dann nochmal kaufen! Passt also auf, der vorgeschlagene Preis kann zu niedrig sein, um alles zu bekommen.


Und wieviel war das?

Fehlt eigentlich nur noch Parallels^^

Walduhu

Hat jemand Erfahrungen mit Mac Blu Ray Player? HOT



Er ist gut, wenn man nur den Film schauen möchte (Extras sind zwar vorhanden, aber nur als Liste ohne Bezeichnung).
Man braucht eine Internetverbindung zum Abspielen.
Was störend sein kann ist, dass es nicht das Menü der Blu-ray gibt. So war es z. B. nicht möglich, Game of Thrones vernünftig zu sehen (es wurde nur eine Folge von der Disk abgespielt und an die anderen kam man nicht ran). Falls möglich wäre in solchen Fällen der Umweg über Bootcamp und beispielsweise PowerDVD besser.
Ein Problem können auch Untertitel sein je nach Film (bei Kill Bill z. B. musste ich in den japanischen Szenen immer die Untertitel manuell komplett ein- und danach wieder ausschalten).
Ansonsten aber wie gesagt für die meisten Filme brauchbar und wird auch regelmäßig verbessert.

Haenk

Gerade gekauft - man muss aber anscheinend wirklich schnell zahlen, zwischen erstem "Buy", Konto erstellen und zweitem "Buy" war der Preis bereits hoeher.Und etwas erschreckend: Nach Zahlung wird "49,-" angezeigt, es wurde aber dennoch nur der angegebene Betrag belastet...



...mir sind auch die schweißperlen runtergeflossen, als ich die 49$ angezeigt bekam

preis zieht schon gut an. konnte es noch für 1,02$ kaufen. wobei auch 10$ noch ein schnäppchen in meinen augen sind

Funzt bei euch die Paypal Zahlung? Bekomme immer die Fehlermeldung "new funding sources", habe aber nen verifizierten Paypal Account mit US Dollar Saldo und sonst nie Probleme bei anderen Websites gehabt.

Bernardo66

Mist, beim ersten Mal wenig bezahlt, musste dann nochmal kaufen! Passt also auf, der vorgeschlagene Preis kann zu niedrig sein, um alles zu bekommen.



Beim ersten Mal 2,34 $, beim zweiten Mal dann 4 $.
Und auch mir wurde warm, als ich die Meldung mit den 49 $ bekam...
Vielleicht sollten sie die Webseite diesbezüglich etwas optimieren.

Bei peter kim hat es anscheinend nicht funktioniert ;-)

Für den Preis kann man nichts falsch machen. Ich habe auch zugeschlagen.

Grad für 3,97$ geschossen, Preis auch ok

4,03$. Das steigt im Vergleich zu HumbleBundle oder IndieGala aber echt schnell an oO

Erkennt man irgendwie, wie hoch man gehen muss oder vergeigt man sich das, wenn man zu niedrig bietet?

doneone

Erkennt man irgendwie, wie hoch man gehen muss oder vergeigt man sich das, wenn man zu niedrig bietet?



Ich habe einfach 0,05$ draufgeschlagen. Dann halt schnell klicken

HOT

3.84$ hab ich eben bezahlt. Mal schauen was die Programme so taugen!

Bei mir hat der vorgeschlagene Preis problemlos geklappt. Ganz normale Geschwindigkeit geklickt und eben dazwischen keinen Kaffee gemacht.

Geil finde ich den Elmedia Player... Lol. Wer will bitte videos als exe speichern. Und das dann noch auf nem mac?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text