473°
ABGELAUFEN
Nano Sim Cutter inkl. 2 SIM-Karten Adapter nur 1,77 Euro inkl. Versand
Nano Sim Cutter inkl. 2 SIM-Karten Adapter nur 1,77 Euro inkl. Versand

Nano Sim Cutter inkl. 2 SIM-Karten Adapter nur 1,77 Euro inkl. Versand

GelöschterUser89586
Preis:Preis:Preis:1,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Alte SIM in neues Smartphone? Dann braucht ihr einen günstigen Cutter! 

Ihr bekommt neben dem SIM-Cutter gleich noch 2 Adapter mitgeliefert, mit denen ihr die Nano-SIM (z.B. für iPhone 5 und iPhone 6) auch problemlos wieder zur Micro-SIM (z.B. fürs iPhone 4) oder Standard-SIM (iPhone 3, alle anderen Handys) umfunktionieren könnt.

Das ganze Set kommt für nur 1,77 Euro inkl. Versand zu euch nach Hause.

nächster Preis 2.61€ ohne Adapter

Beste Kommentare

name

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?


okay, ein grund mehr, kein iphone zu kaufen.

Redaktion

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.



Ich habe es ausprobiert und es ist eher Glück, dass er gerade stanzt. Schere und Geduld ist eigentlich cooler.

Habe so ein Dinge vorletzte Woche gekauft. Das Problem: Die Karte (bzw. die Karte im Adapter) hat Spiel im Schlitz, das dürfte nicht sein.

Wollte die 25 Euro von O2 für den Kartenwechsel sparen. Also gekauft, gestanzt, und dann 25 Euro für den Kartenwechsel bei 2 ausgegeben.

64 Kommentare

Funktioniert das echt vernünftig?^^

Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.

Redaktion

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.



Ich habe es ausprobiert und es ist eher Glück, dass er gerade stanzt. Schere und Geduld ist eigentlich cooler.
Avatar

GelöschterUser89586

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.


Im telefonladen hatten sie den selben cutter.und meine Karte funktioniert noch

Würde auf originale Nano-Simkarten zurückgreifen.

Dass falsch-gestanzte Sim-Karten das Handy zerstören können, ist kein Ammenmärchen

________________________1 Monat 6 Monate 12 Monate
Positive Bewertung Positiv 2544 16449 52012
Neutrale Bewertung Neutral 46 234 634
Negative BewertungNegativ 84 408 959

da sind mir selbst 1 € zu schade für

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.



Hab meine selber zugeschnitten und funktioniert, denke da ist so ein Cutter auch nicht ungenauer.

Also im Apple Laden wurde mir meine gestern auch mit so nem Teil gestanzt.

stanzen funktioniert einwandfrei, ob mit diesem Stanzer kann ich nicht sagen

Wie ihr aber auch mit bloßem Auge erkennt, dass die in den Läden genau diese Dinger benutzen???
Die stanzer unterscheiden sich in den nicht so schnell erkennbaren Details. Die guten sind (unter Umständen) besser und genauer gearbeitet....

Funktioniert beides!

Ich persönlich habe bis jetzt aber 2 selber geschnitten, funktioniert tadellos (Anleitungen zu Hauf im Internet) und wenn man denn Gefühl hat, ist das sicherlich kein Problem!

Aber für den Preis natürlich top!

Echte Nano-SIMs sind dünner als Micro-SIMs und der Hersteller mit dem Äppel-Logo verweigert dann die Garantie bei defekten SIM-Kartenslots.

Hab das Teil auch, funktioniert ohne Probleme.

Günstig aber unsicheres Werkzeug. Wie wir alle wissen kommen aus Hong Kong weniger Hochwertige Materialien zum Einsatz.

Ich kann es nicht Empfehlen. Nachher schrottet Ihr eure Sim Karte bzw. Smartphone oder sonstiges Endgerät.

Alternative für Vertragskunden: ruft bei der Hotline an und sagt das Ihr Empfangsprobleme habt und das ihr eine alte Simkarte noch benutzt. oder Ihr habt ausgerechnet mit der Karte kein Empfang und bestellt eine nano Sim oder Micro Sim je nachdem was Ihr braucht.

Prepaid Kunden: Hotline anrufen evtl habt ihr Glück ihr bekommt kostenlos eine neue oder Ihr geht zum nächsten Mobilfunk Shop und lasst es dort stanzen. Meines Wissens benutzen die Profi Werkzeug im Einsatz.

Wenn ich ehrlich bin ich selbst habe es im Notfall im Urlaub mit einer Schere gemacht. Dazu braucht ihr eine Sim Karte die ihr braucht, legt das auf eure alte und zeichnet mit dem Edding die außen Kannten an und schneidet langsam und Langsam an der Markierung ab.

Habe so ein Dinge vorletzte Woche gekauft. Das Problem: Die Karte (bzw. die Karte im Adapter) hat Spiel im Schlitz, das dürfte nicht sein.

Wollte die 25 Euro von O2 für den Kartenwechsel sparen. Also gekauft, gestanzt, und dann 25 Euro für den Kartenwechsel bei 2 ausgegeben.

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.



Hab das jetzt zwei Mal machen lassen, allerdings jeweils im Shop vom Provider. Ich denke mal, deren Stanzer haben nicht nur 1,77 Euro gekostet. Vor allem beim Stanzen von einer Nano-SIM ist schon ein gewisses Risiko vorhanden, da meistens ein Stück vom Chip dran glauben muss. Ich hatte beide Male Glück, wurde aber vom Personal vorher immer gezielt darauf hingewiesen, dass das in die Hose gehen kann.

Aber bevor man 15€ oder sogar noch mehr für den SIM-Austausch zahlt, kann man es zumindest probieren...

sound67

Habe so ein Dinge vorletzte Woche gekauft. Das Problem: Die Karte (bzw. die Karte im Adapter) hat Spiel im Schlitz, das dürfte nicht sein. Wollte die 25 Euro von O2 für den Kartenwechsel sparen. Also gekauft, gestanzt, und dann 25 Euro für den Kartenwechsel bei 2 ausgegeben.


Vodafone wollte von mir auch 25 Euro für den Kartenwechsel gegangen. Im Laden hätten Sie mir das gestanzt, aber die hatten keinen Stanzer von Micro- auf Nano-SIM. Der Verkäufer war aber so nett und hat mich auf nen anderen Telefonladen verwiesen, der mir das dann netterweise für 5 Euro gestanzt hat.

Also bei Vodafone geht der Wechsel kostenlos. Anrufen das man n neues Handy hat und das ne andere Sim benötigt und man bekommt ne neue zugeschickt.

Das wird nicht gut funktionieren ! Nano SIM Karten sind in der Stärke auch dünner, also müßte man diese auch zusätzlich noch abschmirgeln ! Verzichte !!!

Gekauft!
Ich hab schon mehrmals geschnitten und gepfeilt, aber für 1,77 spare ich mir lieber die Zeit beim nächsten mal.

Guter Preis aber wer zu geizig ist seinem 400€ Smartphone eine Nano-SIM zu spendieren, spart am falschen Ende. Ebenso wie diejenigen, die mit billigen China-Netzteilen ihre Smartphones aufladen...

Die meisten Telefonanbieter nehmen bekannterweise feste Gebühren für den Wechsel von sim-Karten.
Häufig kann aber eine kurze freundliche mail oder ein Anruf beim Anbieter helfen, eine neue Karte kostenfrei auf Kulanz zu bekommen.

71M

Also im Apple Laden wurde mir meine gestern auch mit so nem Teil gestanzt.


Das glaube ich nicht,
Lass dich mit so eine geschnittene Sim Karte in deinem Apple gerät nicht bei Apple Laden blicken sonst, kein Anspruch auf Garantie,


71M

Also im Apple Laden wurde mir meine gestern auch mit so nem Teil gestanzt.


Der Applemann in Hamburg hat laut seine Aussage ein Eintrag in deren System gemacht das auf meinem iPhone bei mögliche Sim Karten Probleme keine Garantie besteht, da ich meine Sim selber geschnitten habe.

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?

name

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?


Kaputt geht nichts, aber die Techniker bei Apple schicken dich nach Hause so bald die so was sehen.

name

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?


okay, ein grund mehr, kein iphone zu kaufen.

Scharfe Schere, funzt perfekt!

71M

Also im Apple Laden wurde mir meine gestern auch mit so nem Teil gestanzt.



Hahahahahaha...so ein Dummfug, Herr Jurist.

Wenn, dann nur bei Problemen die mit der SIM-Karte zu tun haben. Also quasi keine... und selbst das fragwürdig. Aber Apple drückt sich ja gerne mal um Garantie (die sie ja ohnehin nur 1 Jahr gewähren im Gegensatz zu quasi jedem anderen Hersteller)

Trainox

Guter Preis aber wer zu geizig ist seinem 400€ Smartphone eine Nano-SIM zu spendieren, spart am falschen Ende. Ebenso wie diejenigen, die mit billigen China-Netzteilen ihre Smartphones aufladen...


Es gibt diverse Provider (z.B. callmobile), die es ewig nicht gebacken bekommen/bekamen, eine Nano-SIM zuzuschicken.

Hab damals alle Sims in der Family zu Micro Sim geschnitten. Letztes Jahr dann mit solch einem Stanzer für 3€ und bestimmt 10 Sims zu Nano Sims gestanzt. Bei älteren wird übrings etwas Metall abgetrennt, nicht wundern.

Arbeiten alle zuverlässig, egal ob iP5/5S, 6er und Air. Von daher Geld sparen und selber machen.:D

Es kommt auch immer drauf an, ob die Karte in einen Slot gesteckt wird, der mit einem Federmechanismus arbeitet und die Karter vollkommen verschwindet oder man sie wie z.B. beim Nokia Nokia 630 einfach hinter ein Blech steckt und noch sieht. Beim ersteren kann eine ungenau selbstgeschnittene Karte Probleme machen. Das habe ich selber bei einem Nokia 920 erlebt. Nokia hat aber ohne Probleme das Handy repariert.

TheOneAndOldi

Funktioniert das echt vernünftig?^^ Hätte ich jetzt irgendwie kein gutes Gefühl dabei, ne SIM-Karte zu stanzen.



Die Gefahr sich zu "verstanzen" ist derbe hoch. Auch wenn man richtig stanzt, kann es passieren, dass man die Karte oder auch nur der Chip zerbricht, weil die Stanzung nicht scharfkantig ist. Sprich: man kann sich dann zumeist gebührenpflichtig eine neue Karte besorgen.

name

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?



was ein Kommentar. Sinnfrei noch dazu.
Bevor man so n Mist schreibt, sollte man sich informieren welche Hersteller inzwischen das Format nutzen: de.wikipedia.org/wik…rte

name

Was soll denn da am Endgerät kaputt gehen?


Eine echte Nano-Sim ist auch dünner, somit kann es evtl. Probleme mit den Kontakten geben welceh zu stark belastet werden.

estros

Hab damals alle Sims in der Family zu Micro Sim geschnitten. Letztes Jahr dann mit solch einem Stanzer für 3€ und bestimmt 10 Sims zu Nano Sims gestanzt. Bei älteren wird übrings etwas Metall abgetrennt, nicht wundern. Arbeiten alle zuverlässig, egal ob iP5/5S, 6er und Air. Von daher Geld sparen und selber machen.:D


Kann mich dem nur anschließen, habe schon zig SIMs mit so einem Stanzer zur Nano verarbeitet, alle funktionieren ohne Probleme in Apfel-Geräten. Auch das mit der anderen Höhe der SIMs ist Bullshit, die passen ohne Probleme, evtl. muss man mit einer kleinen scharfen Schere oder einer Schlüsselfeile den entstandenen Grat etwas entfernen....

Wechsel der SIM bei Telekom umsonst, wenn ich nicht falsch liege.

fdj

Kann mich dem nur anschließen, habe schon zig SIMs mit so einem Stanzer zur Nano verarbeitet, alle funktionieren ohne Probleme in Apfel-Geräten. Auch das mit der anderen Höhe der SIMs ist Bullshit, die passen ohne Probleme, evtl. muss man mit einer kleinen scharfen Schere oder einer Schlüsselfeile den entstandenen Grat etwas entfernen....


"Die Micro-SIM ist 0,76 mm dünn und die Nano-SIM liegt bei 0,67 mm “Dicke”."
macmania.at/iph…er/

hab auf der arbeit den gleichen für normal auf micro-sim und damit ca 100 karten gemacht, alle ohne probleme gelaufen

Trainox

Guter Preis aber wer zu geizig ist seinem 400€ Smartphone eine Nano-SIM zu spendieren, spart am falschen Ende. Ebenso wie diejenigen, die mit billigen China-Netzteilen ihre Smartphones aufladen...


Was meinst du denn wo die Netzteile von Apple produziert werden? Nur weil die dann für ein vielfaches teurer sind, sind sie nicht besser.

Top und bestellt! Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text