134°
Napoleon PRO Pizzaheber mit klappbarem Griff für 24,70 - Idealo ab 31,50
Napoleon PRO Pizzaheber mit klappbarem Griff für 24,70 - Idealo ab 31,50
  1. Home & Living
Kategorien
  1. Home & Living

Napoleon PRO Pizzaheber mit klappbarem Griff für 24,70 - Idealo ab 31,50

Preis:Preis:Preis:24,70€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Grillcorner gibt es gerade den Napoleon PRO Pizzaheber mit klappbarem Griff recht günstig. Von den 26,-€ (versandkostenfrei) werden nochmal 5% Skonto bei jeder Bezahlart im Warenkorb abgezogen, ergibt also eine Ersparnis von über 20%.
Die Bewertungen bei Amazon sprechen für sich.

Beste Kommentare

25€ für..ein Kantholz mit einem Blech?
oO
Irgendwie hab ich immer mit nem Teller und ner Gabel überlebt..

24 Kommentare

25€ für..ein Kantholz mit einem Blech?
oO
Irgendwie hab ich immer mit nem Teller und ner Gabel überlebt..

Dank mydealz kaufe ich zwar viel unsinniges Zeug, aber 'nen Pizzaheber werde ich mir wohl niemals zulegen...

eure kommentare jucken doch gar nicht:
ersparnis von 20% sind HOT !

nicht jeder ist deal ist für die masse gedacht...

Ich kauf ja auch viel Mist..... Aber das!?

Lieber für das gleiche Geld einen Pizzas in plus Schaufel und Pizza Schneider.

Ich denk, dieser deal ist speziell für leute mit nem pizzastein. Es ist nämlich ziemlich schwer, die unfertige pizza auf den scheiß stein zu bekommen. Und da hilft des Stück holz, das mitgeliefert wurde, auch nicht. *grrr deswegen: Hot!!

Verfasser

luluprime

Ich denk, dieser deal ist speziell für leute mit nem pizzastein. Es ist nämlich ziemlich schwer, die unfertige pizza auf den scheiß stein zu bekommen. Und da hilft des Stück holz, das mitgeliefert wurde, auch nicht. *grrr deswegen: Hot!!


ganz genau! und wer einen pizzaheber sucht ist mit diesem hier echt gut bedient. ja, sehr speziell, aber das teil ist besser als der von weber (wobei ich weber trotzdem treu bleibe).

Prinzipiell nett, ich frage mich nur, wie stabil der Klappmechanismus ist, wenn da eine Pizza drauf liegt.

Da kann ich doch auch ein langes Küchenmesser nehmen oO

Hot ... und bestellt! Genau sowas in genau so einer stabilen Ausführung suche ich schon seit längerem.
Übrigens: Abmessungen der Schaufel: Breite: 30cm, Länge: 31cm Gewicht von ca. 1,2kg.

DaMonz

Da kann ich doch auch ein langes Küchenmesser nehmen oO


DAS probier mal mit einer frischen Pizza mit selbstgemachtem, dünnen Teig, ordentlich belegt und einem 3cm dicken, im Kugelgrill ordentlich vorgeheizten Pizzastein! Und mach bitte ein Video davon!

Die fertige, "stabilere" Pizza vom Stein zu bekommen ist kein Problem ...

Ich bin zugegebenerweise auch zu geizig, dafür 25Euro auszugeben ... aber mit Holzbrettchen und Pfannenwender ist schon ein rechtes Gefrickel.

Auch ich würde einen Pizzaheber suchen und nehmen, aber 25 Euro... ist mir echt zu viel

ich mach das immer mit Backpapier... geht eigentlich ganz gut
aber das Teil ist bestimmt sinnvoll, könnte ich mir vorstellen. Gibt es Erfahrungsberichte

luluprime

Ich denk, dieser deal ist speziell für leute mit nem pizzastein. Es ist nämlich ziemlich schwer, die unfertige pizza auf den scheiß stein zu bekommen. Und da hilft des Stück holz, das mitgeliefert wurde, auch nicht. *grrr deswegen: Hot!!



Nur so ne Theorie: Ofenrost mit Pizzastein raus - Pizza auf Pizzastein drauf - Ofenrost mit belegtem Pizzastein wieder in Ofen rein - Klappe zu - Affe tot !?

luluprime

Ich denk, dieser deal ist speziell für leute mit nem pizzastein. Es ist nämlich ziemlich schwer, die unfertige pizza auf den scheiß stein zu bekommen. Und da hilft des Stück holz, das mitgeliefert wurde, auch nicht. *grrr deswegen: Hot!!



Das Ding ist primär für den Grill gedacht. Da kanns, je nach Sportgerät. schon mal knapp mit dem Rost werden.

luluprime

Ich denk, dieser deal ist speziell für leute mit nem pizzastein. Es ist nämlich ziemlich schwer, die unfertige pizza auf den scheiß stein zu bekommen. Und da hilft des Stück holz, das mitgeliefert wurde, auch nicht. *grrr deswegen: Hot!!



Damit der Pizzastein seine Wirkung entfaltet, muss er ja leider vorgeheizt werden und sehr sehr heiß.. irgendwie lass ich den dann lieber im Ofen

Als Tipp: Nimm irgendein grobes Mehl dann flutscht die Pizza eigentlich von allein runter, sogar von meinem Glasschneidebrett. Spart auch Backpapier (hatte ich auch ewig im Einsatz)

Hartweizengrieß ist der Geheimtipp :-)

Jop Der Name ist mir grad nicht eingefallen. dabei steht es ja in der Küche :O

Ausverkauft

anton_p

Damit der Pizzastein seine Wirkung entfaltet, muss er ja leider vorgeheizt werden und sehr sehr heiß.. irgendwie lass ich den dann lieber im Ofen Als Tipp: Nimm irgendein grobes Mehl dann flutscht die Pizza eigentlich von allein runter, sogar von meinem Glasschneidebrett. Spart auch Backpapier (hatte ich auch ewig im Einsatz)



Davon den Stein rauszunehmen war auch nicht die Rede sondern den Ofenauszug mit Rost auf dem sich der Stein befindet

Selbst das ist mir zu heiß Vielleicht habe ich unbegründete Verbrennungsängste..

Neeeeein, schon weg

Ja voll ärgerlich, gerade nen neuen Stein zu Weihnachten bekommen, dafür wäre es perfekt. Mir läuft nämlich immer etwas daneben wenn ich die pizza mit der beigelegten Holzschaufel auf den Stein befördere.

Schade, danke trotzdem für den Deal!



Rattennarr

Nur so ne Theorie: Ofenrost mit Pizzastein raus - Pizza auf Pizzastein drauf - Ofenrost mit belegtem Pizzastein wieder in Ofen rein - Klappe zu - Affe tot !?



Geht natürlich, zumindest beim Backofen, beim Grill brauchts mindestens dicke Handschuhe, die zwar eh jeder hat/haben sollte ... aber die Hitze in der Kugel geht dir natürlich jedesmal flöten. Es ist ja grade der Witz, die Pizza SCHNELL auf den Stein zu bekommen .... im Idealfall mit einer Hand, weil die andere den Kugeldeckel hält, so dass sich die Wärme drunter staut.

Und zumindest ich mache bei der Backzeit von nur paar Minuten meistens eher mehrere kleinere und heize den Grill samt Stein selten für mich alleine und eine Pizza auf ... da mache ich dann je nach dem eher einige am Stück ... sprich, der ganze Zinnober muss ja dann für jede Pizza neu gemacht werden.

Vom Stein runter ist meistens keinerlei Problem, wenn sie schön knusprig geworden ist ... und mit ordentlich eingemehlten Brettchen gehts schon auch ... aber bequemer isses definitiv mit so einem Pizzaheber ... aber der Materialwert rechtfertig in der Tat die 25Euro nicht so recht ... ist halt was Spezielleres ... und das war schon immer teurer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text