62°
Navdy - Head Up Display zum Nachrüsten für alle KFZ IOS/Android - 40% billiger statt 499

Navdy - Head Up Display zum Nachrüsten für alle KFZ IOS/Android - 40% billiger statt 499

Elektronik

Navdy - Head Up Display zum Nachrüsten für alle KFZ IOS/Android - 40% billiger statt 499

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Head-Up-Display zum Nachrüsten mit ordentlichem Funktionsumfang und viel versprechender Darstellung (nicht so wie der Garmin Schrott oder andere Geräte die sich aktuell HUD schimpfen ).

Vorbestellung (Crowdfunding) Versand ab Frühjahr 2015.

Kombiniert Fahrzeugdaten mit Smartphone Daten und projiziert ein HUD aus den Infos im Sichtfeld des Fahrers - inkl. Möglichkeit zur Sprach- und Gestensteuerrung des Smartphones

Kommuniziert mit dem Auto über die OBD II Schnittstelle:
Liest über die Diagnose Schnittstelle Fahrzeug werte wie Geschwindigkeit, Drehzahl, Temperaturen, Kilometerstand usw. aus

Kommuniziert mit IOS/Android Geräten mittels Bluetooth / Wifi:
Zieht sich Daten von Naviapp (aktuell nur Goolge Maps), Zugriff auf SMS, Telefon, Musik usw.

Preis: 299 USD (Durch 40% Vorbesteller Rabatt sonst 499 USD)
Versand: 30 USD
Kreditkarten (Pflicht) -gebühr ca. 1,5%: 5 USD
Zollgebühr gerechnet mit der proforma 7% ca.: 25 USD
Einfuhrumsatzsteuer 19% ca.: 70 USD
--------------------------------
ca. 450 USD : 1,35 Euro = 300 Euro

(Kann auch Billiger/Teurer werden durch den Zollsatz - wenn jemand den genauen TARIC Code für HUD's oder alternativ mini-Projektoren für KFZ/Smartphones kennt korrigiere ichs gerne )

Das Teil soll über die Smartphone-Apps mit Firmware Updates versorgt werden können.

Geld wird direkt bei Bestellung von der Kreditkarte abgebucht (Kreditkartenpflicht)
60 Tage Rücktrittsrecht mit voller Erstattung - gilt ab Tag der Bestellung (vor Auslieferung)
30 Tage Rücktrittsrecht nach Auslieferung in 2015 - Retoure in die USA müsst ihr dabei selber zahlen

Finde das Teil wirklich interessant und hab bestellt, die Diagnose Schnittstellen sind meistens auch gut erreichbar (in der nähe vom Lenkrad) so das man das ähnlich wie ein Scheibennavi schnell anschließen kann. Wurde auch mal Zeit das man ANSTÄNDIGE Head-Up-Displays im Zubehör findet.

Beliebteste Kommentare

Crowdfunding-Rabatte sind kein Deal. Ich kaufe mir das Teil lieber für 500€ wenn ich weiß, dass es läuft, als denen 300€ für ein hübsches Video zu geben. Wäre nicht das erste Mal, dass solche Produkte weit von dem abweichen, was sie versprechen.

30 Kommentare

Man kann eine unverbindliche zollauskunft einholen, wenn man es möchte.

diverses

Warum der seltsame Link zum Deal?
navdy.com reicht doch aus

Crowdfunding-Rabatte sind kein Deal. Ich kaufe mir das Teil lieber für 500€ wenn ich weiß, dass es läuft, als denen 300€ für ein hübsches Video zu geben. Wäre nicht das erste Mal, dass solche Produkte weit von dem abweichen, was sie versprechen.

Zoll und EUSt werden normalerweise in € gezahlt ;-) (wird von USD in € mit dem aktuellen Zollkurs umgerechnet, aktuell 1,3284)
Wenn ich Zeit habe schaue ich morgen mal ins Buch und gucke nach einer Zolltarifnummer. Aber mit 7% fährt man bestimmt ganz gut

Ansonsten unverbindliche Zollauskunft: 040 - 303 78 91 24

Klingt gut, aber das es direkt an den OBD2 Port angeschlossen wird könnte störend sein, da man so immer ein Kabel direkt neben dem Lenkrad hängen hat. Verstecken wird für die meisten schwierig, da sie dafür unter dem Amaturenbrett längs müssen. Aber ansonsten sieht das Gerät vielversprechend aus, solange der Part wo die Technik drin ist nicht zu hoch ist und somit stören könnte.

Das Video ist zwar cool gemacht, aber das ist doch Pfusch. Nicht in die Windschutzscheibe integriert und so ein riesen Teil auf dem Armaturenbrett rumliegen. Und am Ende ist es womöglich nicht zugelassen...

Schön ist anders. Schade.

Mein Auto hat kein OBDII.
Na toll^^

techniker0

Klingt gut, aber das es direkt an den OBD2 Port angeschlossen wird könnte störend sein, da man so immer ein Kabel direkt neben dem Lenkrad hängen hat. Verstecken wird für die meisten schwierig, da sie dafür unter dem Amaturenbrett längs müssen. Aber ansonsten sieht das Gerät vielversprechend aus, solange der Part wo die Technik drin ist nicht zu hoch ist und somit stören könnte.


Das wird wohl via bluetooth angebunden sein, oder?

techniker0

Klingt gut, aber das es direkt an den OBD2 Port angeschlossen wird könnte störend sein, da man so immer ein Kabel direkt neben dem Lenkrad hängen hat. Verstecken wird für die meisten schwierig, da sie dafür unter dem Amaturenbrett längs müssen. Aber ansonsten sieht das Gerät vielversprechend aus, solange der Part wo die Technik drin ist nicht zu hoch ist und somit stören könnte.

OBD-II power and data connection to carcomputer, with optional 12 volt power adapter



Es sieht ganz danach aus, dass es da Kabel von der Buchse zu dem Gerät gibt:

techniker0

Klingt gut, aber das es direkt an den OBD2 Port angeschlossen wird könnte störend sein, da man so immer ein Kabel direkt neben dem Lenkrad hängen hat. Verstecken wird für die meisten schwierig, da sie dafür unter dem Amaturenbrett längs müssen. Aber ansonsten sieht das Gerät vielversprechend aus, solange der Part wo die Technik drin ist nicht zu hoch ist und somit stören könnte.


Achso, der bezieht daher seinen Saft. Nun ja, wie man nun das Saftkabel unsichtbar hinbekommt - da ist Kippenanzünder oder das hier wohl gleich - immer viel Arbeit

Vor allem, was soll der Deal jetzt? Niemand weiss, ob das Ding 2015 wirklich kommt. Zudem haben noch andere Hersteller Head Ups angekündigt. Da nimmt man doch nicht das erste, das einem über den Weg läuft. Da warte ich erstmal vernünftige Tests ab.

Kein Windows Phone = Schrott

Oh gott, son riesen Oschi ins Auto bauen, ne! Da verzichte ich lieber.oO

Schön klein und dezent, macht den Einbruch gleich viel attraktiver für potentielle Einbrecher (_;)

Dazu sieht das Teil einfach nur grauenhaft aus...

Wann werdet ihr es endlich lernen. Es geht hier um den Preis und der ist hot. Basta.

Gerne können andere gewarnt werden, dass eventuell das Geld futsch ist, auf die Ware zu lange gewartet werden muss etc.

Aber, es ist trotzdem ein Deal!

Denker

Wann werdet ihr es endlich lernen. Es geht hier um den Preis und der ist hot. Basta. Gerne können andere gewarnt werden, dass eventuell das Geld futsch ist, auf die Ware zu lange gewartet werden muss etc. Aber, es ist trotzdem ein Deal!



Dann wäre ja jedes Kickstarter Projekt ein Deal. Da man überall early Bird Angebote bekommt.

Da aber schon genug in die Grütze gegangen sind, könnte es auch ein Gewinnspiel sein.
Dann ist es fertig, hat vielleicht keine passende Zulassung, kostet ja auch ordentlich und dann kannst du beim Zoll gerne die Vernichtung oder Rücksendung angeben,

Ich habe selber schon auf ein Kickstarter Projekt verwiesen, aber eben unter diverses, weil es da auch hin gehört.

Das Produkt finde ich interessant, aber viel zu groß

Ganz ehrlich hoffe ich das sowas ganz schnell verboten wird. HUDs für ein Navi und Geschwindigkeit is ja sinnvoll aber wenn man beim fahren bei Facebook und Twitter rumeiert...
Der Fahrer hat nur das Gefühl aufmerksam zu sein weil er nach vorne schaut. Aber ich denke man nen Tunnelblick und sicher kein peripheres Sichtfeld mehr.

jaygr1

Ganz ehrlich hoffe ich das sowas ganz schnell verboten wird. HUDs für ein Navi und Geschwindigkeit is ja sinnvoll aber wenn man beim fahren bei Facebook und Twitter rumeiert... Der Fahrer hat nur das Gefühl aufmerksam zu sein weil er nach vorne schaut. Aber ich denke man nen Tunnelblick und sicher kein peripheres Sichtfeld mehr.



Ein Argument, dem ich persönlich folgen würde. Konzentriert euch auf den Verkehr, dann klappt es auch mit der Freundin....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text