Navigationssystem Typhoon MyGuide 6500XL Mobile als B-Ware bei ebay
-46°Abgelaufen

Navigationssystem Typhoon MyGuide 6500XL Mobile als B-Ware bei ebay

23
eingestellt am 13. Mär 2011
Produktdetails:
-Intel Prozessor PXA255 mit 400 MHz
-64 MB RAM Arbeitsspeicher / 64MB ROM
-3,5 Zoll TFT LC Display
-Auflösung: 240 x 320 Pixel
-Integrierter GPS-Empfänger
-Li-Ion Akku
-Betriebszeit bis ca. 12 Stunden
-Erweiterungssteckplatz SD I/O,SD,MMC
-Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher
-Windows Mobile 2003 Software für Pocket PCs Second Edition
-Gewicht: 147 g

Anwendungen
-Kalender und Adressbuch
-MP3-Player
-Microsoft ® Pocket Word®
-Microsoft ® Pocket Excel ®
-Tragbarer Spielcomputer
-Fotoalbum
-Diktiergerät
-E- Book-Reader
-eBackup
-usw.

23 Kommentare

Not bad aber leider kein Wlan

Wlan geht wohl mit ner Wlan Karte

kein WLAN und auch keine Navigationssoftware dabei.
Für so eine veraltetes Gerät finde ich den Preis noch nicht einmal ansprechend

Ich finde da ein Android Handy auch besser.
Hat man sogar noch einen schnelleren Prozessor..

Windows Mobile 2003 Software für Pocket PCs Second Edition


Gibts dafür überhaupt neue Navis mit aktuellem Kartenmaterial?

ne - nur die 7er Tomtom mit viel Bastelei

Windows Mobile 2003 Software für Pocket PCs Second Edition


LOL. Leute, echt: Vergesst es! Das Betriebsystem war echt Schei55e!
COLD

Verfasser

TT7 und iGO8 laufen flüssig auf diesem Navi,Navigon MN6.5 läuft auch,nur nicht ganz so gut wie die beiden anderen.

igo8 mit zusätzen? das glaubst du doch wohl selbst nicht
navigon und mn6.5 auf diesem gerät getestet?
habe langsam eine ahnung, aus welcher ecke dein nick stammt (_;)

iGo8 ist doch für Windows Mobile 6 oder? Oder geht das etwa auch auf dem alten Windows Mobile 2003?
64 Mb Ram und 400 Mhz sollten für iGo8 ohne zu viele Plugins und Extras aber gehen, hab gesehen wie Foren es auf einem alten 300Mhz/64Mb Noname Navi laufen gelassen haben... war irgendein Windows CE drauf eventuell wirklich WinMo 2003.

Hallo, selbst auf meinen HTC-Touch mit 128MB RAM läuft TomTom 7 gerade so!

Mit 64 MB never! Finger weg von diesem Briefbeschwerer!

Admin

Das ja das Wow des Tages. Ich bin mal gespannt wieviel Leute sich das kaufen

Lol iGo 8 läuft fast überall flüssig, auf Win ce 4.2, 5.0, 6.0 und Win Mobile, habe schon diverse Navis (alte) überzeugt!

Verfasser

Igo8 hat keine hohen Ansprüche,bei mir läuft es auf einem der ersten Medion Geräte flüssig.MN6,5 läuft auch,aber nicht ganz so flüssig.Mein Navi.

Muss uralt sein, ich hatte das mal vor 5 oder 6 Jahren....

Vielleicht könnt ihr mir helfen:

1. wenn ihr mal davon ausgeht, dass ich KEIN Telefon und KEIN WLAN suche, sondern einfach nur ein PDA, welches ich mit Linux (Ubuntu %& Evolution) sychronisieren kann, gibt es da bei euch Erfahrungen?

2. Habe gelesen, dass IGO8 auf dem Ding flüssig läuft und es auch regelmäßig Kartenupdates gibt. Stimmt das?

Würde mich über Antwort freuen!

Hab ein ähnliches seit ca. 5 Jahren. Lauft auch noch mit iGo ? als Navi für meine Kinder. Aber ist bestimmt nicht mehr Zeitgemäß. 39€ für so einen alten PDA und dann braucht man ja auch noch die Navi Software! Ist IMHO ziemlich überteuert.

Kranich

Vielleicht könnt ihr mir helfen: 1. wenn ihr mal davon ausgeht, dass ich KEIN Telefon und KEIN WLAN suche, sondern einfach nur ein PDA, welches ich mit Linux (Ubuntu %& Evolution) sychronisieren kann, gibt es da bei euch Erfahrungen? 2. Habe gelesen, dass IGO8 auf dem Ding flüssig läuft und es auch regelmäßig Kartenupdates gibt. Stimmt das?Würde mich über Antwort freuen!



Der PDA lauft mit WM2003. Da hast du keine Freude dran. Synchronisieren und Software installieren kannst du unter Windows mit Active Sync über ein spezielles Datenkabel oder über Infrarot. (Hab ich aber schon 5 Jahre nicht mehr gemacht.)
Es gibt auch noch genug Anwendungen für WM2003. Aber wenn du mehrere installierst wird der PDA instabil. iGo gibt es auf einer SD-Karte und die schiebt man in den PDA und kann iGo benutzen.

admin

Das ja das Wow des Tages. Ich bin mal gespannt wieviel Leute sich das kaufen

454 verkauft aktuell. Immerhin!!

Das ich kein Windows nutze, ist das PDA nun uninteressant geworden. Danke, 300GPS für die Antwort!

Hatte vor ein paar Jahren einen T-Mobile MDA Compact mit dem gleichen Prozessor und WM2003. TOMTOM lief auf jedenfall butterweich darauf.
Ansonsten bekommt man gebrauchte und bessere Windows Mobile Geräte wie z.B. das Vario 2 für den halben Preis bei eBay.

Der Verkäufer ist auch ein Fuchs,
er verzichtet auf ein paar Euro und verkauft die Gerät für 39 Euro.
Rückversand zahlt Käufer, da unter 40 Euro. Käufer werden sich das bestimmt doppelt überlegen. Der Verkäufer spart das Porto und einige Rücknahmen. Wer will schon eine Retoure B-Ware noch kaufen????

Bei so einer Masse, werden bestimmmt einige oder viele das Gerät zurück schicken wollen. (Navi packen hat net geklappt, zu alte gebackene Technik vgl. Htc, Smartphones.

Lieber das TomTom Angebot nehmen, das doppelte zahlen, neueste Karten, Technik und Garantie haben sowie großes Display und nicht mit Navi-Software rumfummeln müssen. Kann viel Zeit, Stress und Rücksendeporto kosten.

Uralter Krempel, selbst für 39 Euro nicht interessant. Finger weg!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text