Navigon 70 Premium Live - Europa 44 Navigationssystem
-57°Abgelaufen

Navigon 70 Premium Live - Europa 44 Navigationssystem

254,90€
6
eingestellt am 29. Jan 2011
Für alle die Navigon lieben... Hier gibt es das Navigon 70 Premium Live - Europa 44 Navigationssystem für 254,90 Euro inkl. 15 Monate Live Echtzeit Informationen. UVP bei Navigon 299 Euro. Bisher habe ich diese Navi nicht günstiger gesehen.

6 Kommentare

Naja...

Mitgliedsname tecworld2010
89,5% Positive Bewertungen

Lieber woanders bestellen und wenn man es doch bei dem Händler kauft, dann doch lieber mit PayPal und Käuferschutz...

Das Ding gab's vor einiger Zeit schon einmal beim Media Markt für 150,-. Ist also eher kein Schnäppchen...

Verfasser

simulacrum

Das Ding gab's vor einiger Zeit schon einmal beim Media Markt für 150,-. Ist also eher kein Schnäppchen...



Das Stimmt nicht! Das war das Navigon 70 Premium aber nicht die LIVE Version

Dumme Frage:
Worin bestehen den die Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen?
Ich frage nur allgemein interessehalber, denn ich hab ne Version auf'm IPhone, komm damit sehr gut zurecht und brauch deshalb kein extra Navi *freu*

Verfasser

Alyeska

Dumme Frage: Worin bestehen den die Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen? Ich frage nur allgemein interessehalber, denn ich hab ne Version auf'm IPhone, komm damit sehr gut zurecht und brauch deshalb kein extra Navi *freu*



Du bekommst Live Daten auf Dein Navi. z. B. Wetter oder wo gerade Mobile Blitzer stehen

"Du bekommst Live Daten auf Dein Navi. z. B. Wetter oder wo gerade Mobile Blitzer stehen"

Mhmmm - ich dank Dir zwar für die Antwort :), frage mich jedoch, ob das ergo dermaßen große Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen/Geräte-Typen ausmacht - ich ging bislang davon aus, daß sowas per Software-Update zu erledigen ist.
Abgesehen davon:
Wetter seh ich (ich fahr ja schließlich in dem Mom gerade "drin" herum), Glatteis seh + hör ich (es glitzert etwas und "rauscht" nämlich nicht mehr beim Fahren und mein "Popometer" ist überdies äußerst genau, wenn's Fahrzeug "aus der Lenkung läuft", um den Gefrierpunkt herum "bügel" ich eh' nicht mehr so über die Gass) und die Starenkästen und möglichen Mobilblitzer bekomm ich sowieso als "(Achtung) Gefahrenstelle" angesagt - überdies fahr ich zwar nicht als "Paragraphenreiter" durch die Landschaft, laß aber die Geschwindigkeits-Begrenzungen auch nicht "pro Achse" (oder gar "pro Rad" *s*) gelten.
Und mögliche Staus sagt mir der Verkehrsfunk an

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text