154°
ABGELAUFEN
[NB] mech. Tastatur CM Storm Quick Fire Rapid-I, MX Red, 49,99€+VK (ca. -12%)

[NB] mech. Tastatur CM Storm Quick Fire Rapid-I, MX Red, 49,99€+VK (ca. -12%)

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NB] mech. Tastatur CM Storm Quick Fire Rapid-I, MX Red, 49,99€+VK (ca. -12%)

Preis:Preis:Preis:52,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Zum Preis von 49,99€ kommen noch mindestens 2,99€ VK dazu. Auch dann spart man noch rund 12% zum nächsten Preis.
Preisvergleich: 59,99€ (inkl. VK, von NB über Ebay)

Artikelbeschreibung von Notebooksbilliger:

CM Storm Quick Fire Rapid-I - beleuchtete mechanische Gaming Tastatur mit CHERRY MX Modulen

Cooler Master's Quick Fire Rapid-I mechanische Gaming Tastatur

Die kompakte Tastatur ohne Nummernblock (TKL = tenkeyless) kommt mit vollständiger Hintergrundbeleuchtung und einem leistungsstarken ARM-Prozessor der unterschiedliche Abstufungen und Effekte sowie Beleuchtungsprofile steuert – es werde Licht!

Mechanische CHERRY MX Switche

Die bekannten und überaus robusten Schalter aus dem Hause CHERRY garantieren über 50 Millionen Betätigungen – und gemeint ist nicht die gesamte Tastatur, sondern jede einzelne Taste! So wird die Tastatur über Jahre zu einem verlässlichen Partner, egal wie intensiv das Gaming auch wird. Die hier verbauten roten Switchen klicken nicht, bieten kein taktiles Feedback und ein Betätigungsgewicht von 45 cN.

Komplette LED-Hintergrundbeleuchtung - 5 Modi und 5 Beleuchtungsstufen

Speichern Sie individuelle Beleuchtungsprofile mit der Profilverwaltung. Mit der Cooler Master Rapid-I von notebooksbilliger.de ist das Zuweisen dieser Profile auf einzelne Tasten so einfach wie nie zuvor. So stehen diese Profile immer sofort zur Verfügung wenn die Tastatur zu Hause oder unterwegs bei einem Gaming Event eingesetzt wird.

ActivLite – stellen Sie die Tastenbeleuchtung so ein, dass sie auf Druck reagiert

Wechseln Sie in den ActivLite-Modus – die Tasten reagieren auf einen Tastendruck und schalten das Licht ein, und schalten es wieder aus wenn die Taste losgelassen wird. Individualisieren diesen Effekt weiter indem Sie entscheiden ob das Licht sofort an- und ausgeht oder ob es langsam ausblenden soll.

Anpassen der Wiederholungsrate über USB – Befehle ausführen so schnell wie noch nie

Führen Sie Eingaben und Befehle bis zu 8mal schneller aus als andere Keyboards und Gegner im Game, indem Sie einfach durch ein Tastendruck die Wiederholungsrate erhöhen – ein echter Vorteil!

Luxuriöser Soft Touch & minimalistischer Stil

Die Soft Touch-Oberfläche bietet ein komfortables Gefühl beim Tippen und sieht außerdem richtig gut aus – egal ob im Spiel oder dem Geschäft. Die kompakte Größe und die Konzentration auf die wesentlichen Funktionen, gepaart mit einem funktionellen Design, gibt der Cooler Master Rapid-I eine perfekte Balance zwischen Design und Nutzen.

Spezifikationen
Mechanische Gaming Tastatur
rote Cherry MX Schalter
50 Millionen Tastenanschläge garantiert
Hintergrundbeleuchtung – fünf Modi und fünf Helligkeitsstufen
ActivLite - Tastenbeleuchtung wird bei Berührung aktiv
Profilverwaltung - 4 Profile können gespeichert werden
Einstellung der Wiederholrate per USB
luxuriöse Soft Touch-Oberfläche
Multi-Media-Tasten für bequeme Sound-Steuerung
abnehmbares geflochtenes 1,8m USB-Kabel, goldbeschichtet
Key Rollover: N-Key (nur unter Windows)
Abfragereate 1000 Hz/1ms
Windows-Taste kann gesperrt werden
Tastenkappen können ausgetauscht werden
interner Speicher von 128KB
Anschluss über Micro USB 2.0
Abmasse der Tastatur LxBxH 359 x 138 x 39 mm
Gewicht: 932 g

17 Kommentare

reserviert

Richtig guter Deal, leider nur Reds.

zod

http://www.mydealz.de/deals/nbb-tastatur-cm-storm-quickfire-rapid-i-mit-mx-red-52-98-inkl-vsk-608155


Die Suche funktioniert mal wieder prächtig

Endlich mal wieder ne Tastatur. Ich sach ma hot.

Leider doppelt.

[quote=Jodan][quote=zod]http://www.mydealz.de/deals/nbb-tastatur-cm-storm-quickfire-rapid-i-mit-mx-red-52-98-inkl-vsk-608155[/quote]
Die Suche funktioniert mal wieder prächtig
[/quote]

Ziemlich gut sogar
mydealz.de/sea…s=1

Nach was sucht ihr denn immer alle.. ^^

With

Ziemlich gut sogar


Du hast ja keine Ahnung wie schlecht die Suche hier wirklich ist...
mydealz.de/sea…s=1

Preisvergleich sollte eher bei 88,36€ liegen, du vergleichst den Shop mit sich selber.:p

Ich habe mal eine bestellt. Wobei das Fehlen der "Ton aus"-Taste für mich eigentliche ein Mangel ist. Aber das kann man ja zum Glück mit Hotkey-Software selber nachbessern.

r1ddler

Preisvergleich sollte eher bei 88,36€ liegen, du vergleichst den Shop mit sich selber.:p

Nein, der Preisvergleich liegt bei 59,99€. Probiers nochmal, vielleicht stellst du dann fest, dass es sich um zwei verschiedene Handelsplattformen handelt. Wenn du die Sache weiter verfolgst, wirst du sogar noch feststellen können, dass der von mir angegebene Vergleichspreis bei Ebay tatsächlich schon seit einigen Tage gelistet wird, während der Preis hier in keinem Preisvergleich auftaucht. Und selbst wenn es ein Angebot in demselben Shop wäre, das eine gelistet und das günstigere nicht, wäre dein Argument irrelevant.
Viel Spaß mit der Tastatur! (Das größere Manko ist die fehlende Taste für das Kontextmenü - dafür aber zwei Windows Tasten.)

Schaut mal bei Amazon, es gibt einen Serienfehler und es fallen einzelne LEDs aus!

zwerx

Schaut mal bei Amazon, es gibt einen Serienfehler und es fallen einzelne LEDs aus!



Ist immer die Frage, ob einige wenige Rezensionen ausreichen, um von einem Serienfehler reden zu können. Außerdem gibt es die MX Red-Version erst seit Anfang 2015. Daher bin ich guter Hoffnung, dass etwaige Probleme bis dahin beseitigt werden konnten. Ansonsten hat man ja auch zwei Jahre Garantie.

Ich habe aber vorsichtshalber mal direkt ein Firmware-Update von 1.15 auf 1.2.1 vorgenommen.

r1ddler

Ist immer die Frage, ob einige wenige Rezensionen ausreichen, um von einem Serienfehler reden zu können. [...] Ich habe aber vorsichtshalber mal direkt ein Firmware-Update von 1.15 auf 1.2.1 vorgenommen.

Das sind nicht nur wenige Rezensionen, es sind vergleichweise enorm viele. Von daher würde ich das auch als Serienfehler einordnen. Man kann sich zum Beispiel auch mal die Reklamationsquote bei Händlern ansehen - das ist schon eindeutig.
Abgesehen von den LEDs ist wohl auch der USB-Anschluss recht anfällig, da nicht vernünftig gesichert.

Wie, du hast gestern Morgen erst bestellt, und heute schon neue Firmware aufgespielt? Was sind denn die Neuerungen im Vergleich zu 1.2.0?

Naja, ich bin dennoch auch immer noch am überlegen, ob ich kaufen soll. Günstiger bekommt man die Hardware leider nicht und LEDs/USB-Anschluss kann man langfristig auch selbst austauschen. Trotzdem ärgerlich, wenn man so viel Geld für Ware bezahlt, die sich dann als ziemlich fehlerhaft herausstellt.

r1ddler

Ist immer die Frage, ob einige wenige Rezensionen ausreichen, um von einem Serienfehler reden zu können. [...] Ich habe aber vorsichtshalber mal direkt ein Firmware-Update von 1.15 auf 1.2.1 vorgenommen.



Ne, ich habe vorgestern bestellt. Letztes mal ist bei Vorkassezahlung aber tatsächlich bereits am Folgetag geliefert worden. Das war ich schon erstaunt.

Was die neue Firmware bringen soll, das weiß ich nicht. Scheint keine Patchnotes zu geben. Aber ein Update wurde herstellerseitig empfohlen.

Der USB-Anschluss ist tatsächlich seltsam. Ein abgewinkelter Stecker, der zur Mitte das Keybords zeigt wirkt wie eine Designschwäche. Ob das ingenieurtechnische Überlegungen mit eine Rolle gespielt haben? Eigentlich möchte man bei zu starkem Zug ja lieber, dass das Kabel herausgezogen wird, und nicht, dass es ein zusätzliches Biegemoment an der Buchse gibt. Naja, auf einem durchschnittlichen Schreibtisch sollte es auch langfristig keine Probleme geben.

Ansonsten ist die Tastatur einwandfrei. Ich hatte erst Sorgen, dass sie zu leichtgängig wäre, aber gegenüber meiner alten Rubberdome-Tatstatur ist das Tippgefühl eine Wohltat. Es schummeln sich immer ein paar zusätzliche Buchstaben mit ein, weil ja alles sehr leichtgängig ist. Aber das ist innerhalb weniger Stunden schon deutlich besser geworden.

Ob die LEDs halten wird sich zeigen. Aber es gibt 2 Jahre Herstellergarantie, d.h. ich laufe keine Gefahr, dem Hersteller nach 6 Monaten beweisen zu müssen, dass er für einen auftretenden Mangel verantwortlich ist. Und nach deutschem Recht kann ich nach zwei erfolglosen Nachbesserungen ja auch vom Kauf zurücktreten. Das Risiko ist also überschaubar. (_;)

r1ddler

Was die neue Firmware bringen soll, das weiß ich nicht. Ein abgewinkelter Stecker, der zur Mitte das Keybords zeigt wirkt wie eine Designschwäche. Ob das ingenieurtechnische Überlegungen mit eine Rolle gespielt haben? Es schummeln sich immer ein paar zusätzliche Buchstaben mit ein, weil ja alles sehr leichtgängig ist.

Probier mal die Beleuchtungs-Modis durch. Bei den vorherigen Updates gab es immer einen neuen.
Designschwäche würde ich das nicht nennen, es ist halt Geschmackssache und kommt auch darauf an, wo das Kabel letzlich hin muss - also wo der PC steht. Davon abgesehen gibt es tatsächlich eine mögliche technische Rechtfertigung für viele Winkelstecker: Kürzerer Hebel - niedrigere Krafteinwirkung auf die Buchse.
Und genau aus dem Grund - und weil ich gerne ein "taktiles Feedback" hätte, würde ich mich für die Braunen Schalter entscheiden (und weil ich mehr Zeit mit Schreiben als mit Zocken verbringe).


r1ddler

Was die neue Firmware bringen soll, das weiß ich nicht. Ein abgewinkelter Stecker, der zur Mitte das Keybords zeigt wirkt wie eine Designschwäche. Ob das ingenieurtechnische Überlegungen mit eine Rolle gespielt haben? Es schummeln sich immer ein paar zusätzliche Buchstaben mit ein, weil ja alles sehr leichtgängig ist.



Da ich nicht weiß, welche Modi es bisher gab, kann ich auch nicht sagen, ob ein Neuer dabei ist. Muss ja auch nicht jedes mal sein. Ansonsten müsste es jetzt ja schon 8 oder 9 Modi geben.

Was die kaputten LEDs angeht würde ich gerne mal wissen, wieviele Kunden einfach nicht wussten, dass die "Drucken"-Taste als Shortcut mit der Funktionstaste genutzt wird, um die Windows Taste zu deaktivieren. Und nur dann leuchtet die LED.

Die Tastatur gibt es übrigens gerade für 77,77€+2,99 Versand mit MX Brown bei Notebooksbilliger. Ersparnis knapp 10€ gegenüber dem nächstbesten Preis.

r1ddler

Da ich nicht weiß, welche Modi es bisher gab, kann ich auch nicht sagen, ob ein Neuer dabei ist. Die Tastatur gibt es übrigens gerade für 77,77€+2,99 Versand mit MX Brown bei Notebooksbilliger. Ersparnis knapp 10€ gegenüber dem nächstbesten Preis.

Die Info dazu findest du im CM Forum.
Wenn ich sie will, kann ich sie unter 80 haben, von daher... danke trotzdem. Ich versuche aktuell aber eh ein anderes Modell zu bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text