NBA Hardcore USA Trip - 7 NBA Spiele in 10 Tagen. Inkl. Flügen, Hotel und Bus!!!
831°Abgelaufen

NBA Hardcore USA Trip - 7 NBA Spiele in 10 Tagen. Inkl. Flügen, Hotel und Bus!!!

87
eingestellt am 23. Okt 2013
OK, für alle Leute denen der NBA League Pass den es ab Donnerstag für eine Woche lau zum Saisonstart gibt zu billig ist, habe ich folgenden Trip:

mydealz.de/fre…100


NBA HARDCORE TRIP 2014

Reisezeitraum: 8. März 2014 bis 18. März 2014

Ihr wollt ihn - ihr kriegt ihn!
Der NBA-HARDCORE-TRIP ist zurück:
Erlebt mit Teamsportreisen und FIVE die Rückkehr unserer NBA Reise der Superlative! Es wird ein heißer März 2014, 7 Spiele in 10 Tagen! Mehr NBA geht nicht!

Reisepreise p.P.:
Doppelzimmer: 2.679,00 €

Reisezeitraum: 8. März - 18. März 2014
8. März: Abflug von Frankfurt nach Los Angeles, abends Besuch des Spiels Clippers - Atlanta
9. März: Besuch des Spiels Lakers - Oklahoma
10. März: Besuch des Spiels Clippers - Phoenix
11.März: Busfahrt Los Angeles-Oakland,
und Besuch des Spiels Golden State-Dallas, im Anschluss Flug ab San Francisco nach Miami
12.März: Besuch des Spiels Miami-Brooklyn
14.März: Besuch des Spiels Miami-Denver
16.März: Besuch des Spiels Miami-Houston
17.März: Abflug von Miami nach Frankfurt
18.März: Ankunft in Frankfurt

Eingeschlossene Leistungen:
- Star Alliance Flüge Frankfurt-Los Angeles, San Francisco-Miami, Miami-Frankfurt in economy
-3xÜbernachtungen in Los Angels im 2-3 Sterne Hotel
-5xÜbernachtungen in Miami im 2-3 Sterne Hotel
-Bustransfer Los Angels-Oakland
-Eintrittskarten zur allen angegebenen Spielen.
-Reiseleitung vor Ort durch Andre "dre" Voigt von unserem Partner FIVE

Die Kategorien der Eintrittskarten und die Hotels richten sich nach
der Gruppengröße.

Reisepreis:
2399.- p. Person im Vierbettzimmer
2549.- p. Person im Dreibettzimmer
2679.- p.Person im Doppelzimmer

EZ auf Anfrage.

10 Tage - 7 Spiele! Mehr NBA geht nicht!

Update: Die 5% Rabatt oder wahlweise die kostenlosen Zubringerflüge bei Buchung bis zum 31.10.2013 sind vorbei, ihr könnt' die Reise aber weiterhin buchen.

Beste Kommentare

Spitzbube

"Abflug von Frankfurt nach Los Angeles, abends Besuch des Spiels Clippers - Atlanta"Wer da noch wach ist, der muß schon ein Hardcore NBA Junky sein ...oder gute Nikotin Tabletten haben ...



Stimmt, ich halte mich auch immer mit Nikotin Tabletten wach.

Ich fliege selber mit Air Jordan nach USA! X) Geiler Trip!

müsste man sich dabei nich 3x die Heat antun, wär das wirklich hot ^^

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!



Ich bin mal mit der Mitfahrgelegenheit an die Ostsee gefahren - zwar kein USA und kein Basketball, aber viel Natur und viel billiger. Dieser Deal hier ist ja so kalt!
87 Kommentare

Ich fliege selber mit Air Jordan nach USA! X) Geiler Trip!

Interessante Zusammenstellung, aber kein Spiel der Knicks dabei - so geht das nicht

Hätte ich das Geld dafür würd ichs machen... mega!

müsste man sich dabei nich 3x die Heat antun, wär das wirklich hot ^^

Klingt nach einem erholsamen Urlaub

ensign

Interessante Zusammenstellung, aber kein Spiel der Knicks dabei - so geht das nicht


joar die Knicks und Boston gehören eigtl. bei sowas dazu...

"Abflug von Frankfurt nach Los Angeles, abends Besuch des Spiels Clippers - Atlanta"

Wer da noch wach ist, der muß schon ein Hardcore NBA Junky sein ...
oder gute Nikotin Tabletten haben ...

Spitzbube

"Abflug von Frankfurt nach Los Angeles, abends Besuch des Spiels Clippers - Atlanta"Wer da noch wach ist, der muß schon ein Hardcore NBA Junky sein ...oder gute Nikotin Tabletten haben ...



Stimmt, ich halte mich auch immer mit Nikotin Tabletten wach.

Ich könnte so heulen das ist einfach so ein tolles angebot.. ich wünschte ich hätte das geld

Knaller!

Basketball. Aha. Das gibt es noch?

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!

oh man daflow, als ob nba spiele und naturrundreise vergleichen kann...X)

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!



Wie du sagst, kein Basketball. NBA Spiele sind sehr teuer in den USA, für einigermaßen ordentliche Plätze legt man in Miami und LA gut $200 pro Karte für ein normales Ligaspiel hin, daher gehe ich davon aus das ca. $700-1000 alleine für die NBA Karten drauf gehen und dann ist der Preis sehr ordentlich. Ob man sich den Stress antun möchte, muss man sich natürlich selber überlegen.

Ich war mit Andre "dre" Voigt in New York vor ein paar Jahren, allerdings 1 Woche und 2 NBA Spiele und es war sehr gut. Er kennt sich gut aus und kümmert sich drum das auch wünsche außerhalb der Reiseplanung realisiert werden können Vorort.

Ansonsten ist NBA live natürlich ein besonderes Erlebnis das jeder NBA Fan mal gemacht haben sollte, nur persönlich wäre mir der Trip mit 7 Spielen etwas zu viel. :-)

Schlicki

Basketball. Aha. Das gibt es noch?



NOCH? Die NBA liegt vom Umsatz und Medieninteresse vor Bundesliga und Premiere-League ...

HAMMA !!!

Verfasser

Drum heisst der Trip ja auch HARDCORE und nicht PUSSY SOFTCORE. Der Preis geht schon mehr als in Ordnung. Wir reden hier von weit im voraus gebuchten NonStop Flügen ab Frankfurt. Nicht über London oder Paris oder so. Zudem ist ggfs. der Inlandsflug noch mit drin nach Frankfurt, dann wie rondrian schon sagt die NBA Tixx, die Hotelkosten und der Bustransfer. Daher geht der Preis schon schwer in Ordnung.

@Daflow

ich hab mir auch ein anderes Fahrrad für viel weniger gekauft!

Preis hot

Natürlich kann man NBA Spiele und Natur nicht vergleichen. Aber das Gebotene für's Geld denke ich schon :-)
Ich war auch schon auf drei NBA Spielen und habe jedes Mal unter 20$ inklusive kleiner Pizza und Getränkt bezahlt. Die Plätze waren natürlich nicht vorne aber man hat genug gesehen. Und die Atmosphäre kriegt man mit Blick auf die die Menschen noch viel besser mit.
Wie dem auch sei, wer das billig findet soll es buchen... Von mir gibt es kein hot

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!

Schlicki

Basketball. Aha. Das gibt es noch?


Umsatz/Team liegt die NBA nicht vor der PL und wohl auch nicht mehr vor der Bundesliga (auch wenn ich da keine konkreten Zahlen kenne)...und das mit dem Medieninteresse halte ich auch für ein Gerücht...da dürfte die PL ganz vorne sein...und auch von der Bundesliga werden inzwischen 5 Spiele an jedem Spieltag in 150 Länder live übertragen...Topspiele in über 200 Länder...

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!



Ich bin mal mit der Mitfahrgelegenheit an die Ostsee gefahren - zwar kein USA und kein Basketball, aber viel Natur und viel billiger. Dieser Deal hier ist ja so kalt!

Schlicki

Basketball. Aha. Das gibt es noch?



Wie es mit den Vereinen ist, weiß ich nicht. Aber die Liga an sich hat einen höheren Umsatz als BuL/PL. Ich glaue das liegt einfach daran, dass die Amis uns und auch den Engländern noch ein wenig voraus sind was Pay-TV und Vermarktung angeht.

Aber keine Frage, verstecken müssen sich die Fußball-Ligen nicht, ich wollte nur darauf hinaus das Basketball, und vor allem die NBA, international keine Randsportart oder ähnliches ist.

Verfasser

Schlicki

Basketball. Aha. Das gibt es noch?



Auch wenn das OffTopic ist, die 3 großen Ligen in den USA, NFL, NBA und MLB liegen umsatzmässig immer noch weit vor PL und BL...

Gesamtumsatz: 3,1 Milliarden Euro

Anzahl der Teams: 30

Umsatz pro Team: 102,88 Millionen Euro (4. Platz in dieser Kategorie)

Zuschauer im Schnitt: 17.300 (5. Platz in dieser Kategorie)

handelsblatt.com/spo…tml

ohne Boston?
und dann auch noch drei mal heat.
puuuh... nüscht für mich.


Warum schreibt man eigentlich wenn man kA hat?
"NBA Commissioner David Stern estimates revenue will be a record $5 billion in the current season, an increase of about 20 percent from the league's last full season in 2010-11."
nba.com/201…ap/

Geile sache, wenn ich das nötige Kleingeld hätte...

Spitzbube

"Abflug von Frankfurt nach Los Angeles, abends Besuch des Spiels Clippers - Atlanta"Wer da noch wach ist, der muß schon ein Hardcore NBA Junky sein ...oder gute Nikotin Tabletten haben ...


Also ich bin in diesem Jahr nach San Francisco geflogen (hier ab um 12:15), dann dank längerer Kontrolle Anschluß verpaßt, 2 Stunden später weiter nach Santa Barbara und kam dann letztendlich um 23 Uhr Ortszeit bei meinen Gastgebern an. Dann hat der Herr des Hauses erst mal stolz die lokalen Biere rausgeholt, die er präsentiert hat. Und die Halbgallonenflasche leckeren Bourbon. Usw.

Fazit: Der Hausherr, seine Freundin und ein weiterer dortiger Freund fielen bis ca. 4:00 nach und nach in ihre Betten... der Kumpel, mit dem ich zusammen hingeflogen war, und ich haben uns dann so gegen 4:30 ebenfalls gemütlich in unsere Betten begeben.

Moral der G'schicht: Uhrzeiten sind was für Kinder und Kommunisten! Harte Jungs können das ab!

Malermeisters

Wie es mit den Vereinen ist, weiß ich nicht. Aber die Liga an sich hat einen höheren Umsatz als BuL/PL. Ich glaue das liegt einfach daran, dass die Amis uns und auch den Engländern noch ein wenig voraus sind was Pay-TV und Vermarktung angeht.


Naja, ein Pay-TV-Abo für PL bzw. BuLi kostet eindeutig mehr als ein Season-Pass für die NBA. Aber die NBA hat mit den kompletten USA aber dafür ein viel grösseren Markt. Deren Spiele werden durchaus weltweit vermarktet, aber im Vergleich zu den Übetragungsrechten im Heimatland sind das natürlich Peanuts-Beträge die man im Ausland erlösen kann.

Sehr, sehr hübscher Deal!
Aber geht nicht als Groundhopping durch. *g*

Nein keine Busfahrt nach Oakland... Wir wollten dort eine Nacht bleiben, als wir in die Stadt einfuhren, schauten wir vier uns an, waren Sprachlos, verschlossen die Türen vom Auto und nahmen direkt die erste Ausfahrt. Vielleicht waren wir im falschen Viertel, aber da will ich nicht nochmal Freiwillig hin nicht mal mit Obamas the beast. Zudem wird das alles in 10 Tagen zu stressig sein und der Preis ist auch nicht wirklich ein Knaller.

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!



Weit unter 2000?? Was hast du denn fuer den Flug bezahlt? Und wenn man sich nur am Strand aufhaelt und nichtmal einen Mietwagen nimmt, ist es dann soagr noch billiger.
Es geht sich doch eben genau um die NBA Spiele! Das billigste Ticket fuer Lakers vs. Clippers (Ende Oktober)kostet ca. 80 USD. Fer Deal wird ueber Season Tickets laufen, die weiter verkauft werden und somit billiger sind. 2300 Euro fuer 7 NBA Spiele, inkl. Flug und Uebernachtung ist definitv ein guter Preis!

pr1m0

Warum schreibt man eigentlich wenn man kA hat?"NBA Commissioner David Stern estimates revenue will be a record $5 billion in the current season, an increase of about 20 percent from the league's last full season in 2010-11."http://www.nba.com/2012/news/11/13/stern-nba-revenue.ap/


Ahnungslosigkeit vorwerfen und dann selber nicht lesen können? Ich sprach vom Umsatz PRO TEAM...und da liegt die PL vor der NBA (zumindest laut den Statistiken, die hier immer gepostet werden)...und die Bundesliga 2012/13 wohl auch (auf Grund der hohen Umsätze vom BVB und den Bayern)...

So Kinners,

lest einfach mal hier nach (allerdings Stand 2012).

handelsblatt.com/spo…tml

Major hat recht, pro Team liegt die PL vor der NBA. Insgesamt die NBA vor der PL und ganz oben steht die NFL.

Diskussion geschlossen. Nächstes Thema

pr1m0

Warum schreibt man eigentlich wenn man kA hat?"NBA Commissioner David Stern estimates revenue will be a record $5 billion in the current season, an increase of about 20 percent from the league's last full season in 2010-11."http://www.nba.com/2012/news/11/13/stern-nba-revenue.ap/

ohne chicago? ist wohl ganz gut so,so ärgere ich mich wenigstens nicht,dass ich keine zeit habe :-)

Schade, wenn es eine NHL Reise wäre, dann hätte ich sofort gebucht!
Ich suche schon seit Wochen nach so einem Angebot... Der einzige deutsche Anbieter war schon ausgebucht.

haha geil. das ist mydealz

mittlerweile ist Fussball in den USA zwischen 12-24 Jährigen populärer als alle anderen Sportarten (außer American Football)


espnfc.com/blo…739

hardy

(außer American Football)



und das ist auch gut so!

Also wenn man sich die Reise selber zusammenstellt ist es definitiv wesentlich billiger. Habe für Miami-Dallas letzten Winter 70$ für "gute" Plätze bezahlt, andere Spiele bekommt man für 10$. Der Preis hängt fast ausschließlich vom Kader der jeweiligen Teams und der Spielstätte ab und da sind kaum interessante Spiele dabei. Es ist üblich, dass Dauerkarteninhaber ihr Ticket günstig zur Verfügung stellen. Das einzig "teuere" Ticket wird LA-Oklahoma sein...Lakers-Clippers ist natürlich besonders teuer
Flug 600€ und 2-3 Sterne Hotels 40$/Nacht. Da bleibt man selbst mit Mietwagen und sonstiges unter 2000.

Daflow

Also ich weiß nicht... mein letzter USA Trip San Diego - Los Angeles - Bakersfield - Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon - Phoenix zu zweit war inkl. Mietwagen, Eintritte, Verpflegung und Hotels billiger (weit unter 2000€). Zwar kein Basketball aber viel Natur. Preislich ist dieser "Deal" defintiv nicht hot!

sry doppel^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text