[NBB] Acer Chromebook Tab 10 (D651N-K0PN), 9.7" QHD IPS, 4GB RAM, 32GB Flash, Intel Hexa-Core, Chrome OS
166°

[NBB] Acer Chromebook Tab 10 (D651N-K0PN), 9.7" QHD IPS, 4GB RAM, 32GB Flash, Intel Hexa-Core, Chrome OS

278,98€305,97€-9%notebooksbilliger.de Angebote
12
eingestellt am 19. Mär
Preissenkung bei NBB für das Acer Chromebook Tab 10 (D651N-K0PN), 9.7" QHD IPS, 4GB RAM, 32GB Flash, Intel Hexa-Core, Chrome OS

► PVG 305,97€ (ebay mit Code)

PU Rockchip RK3399, 4x 1.50GHz (ARM Cortex-A53) + 2x 2.00GHz (ARM Cortex-A72)
RAM 4GB LPDDR3
Speicher 32GB Flash (eMMC)
Grafik ARM Mali-T864 (IGP)
Display 9.7", 2048x1536, 264dpi, Multi-Touch, IPS
Anschlüsse 1x USB-C 3.0
Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (2x2), Bluetooth 4.1
SIM N/A
Mobilfunk N/A
Netze N/A
Cardreader microSD
Webcam 2.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel (hinten)
Betriebssystem Chrome OS
Akku Li-Ionen, 2 Zellen, 6100mAh, 22.4Wh, 9h Laufzeit
Abmessungen 238x172x10mm
Gewicht 550g
Farbe blau/schwarz
Besonderheiten USB-C Ladeanschluss, Beschleunigungssensor, Eingabestift (Wacom EMR Pen)
Herstellergarantie zwei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
280€ für ein Rockchip-Tablet?

Ja ist denn schon der 1. April?

Vorne die 2 weg, dann hätte man wenigstens eine halbwegs smarte Fliegenklatsche ...

Bearbeitet von: "bombusmd77" 20. Mär
12 Kommentare
280€ für ein Rockchip-Tablet?

Ja ist denn schon der 1. April?

Vorne die 2 weg, dann hätte man wenigstens eine halbwegs smarte Fliegenklatsche ...

Bearbeitet von: "bombusmd77" 20. Mär
Ich hatte das Teil für eine Woche und kann es wegen dem Rockchip nicht empfehlen. Überall kleine Ruckler. Super nervig. Lieber ein gutes Android Tablet oder ein iPad.
Ach Acer... 300€ Tablet mit Rockchip, eMMC und sogar LPDDR3, mit dieser Auflösung und das auf fast 10 Zoll. Da muss ich mir keinen Test anschauen und es mir von jemanden bestätigen lassen...
"Intel Hexa-Core"
Gehört Rockchip jetzt zu Intel?
Was für ein Intel Hexa Core?
Amkovor 10 h, 23 m

Ach Acer... 300€ Tablet mit Rockchip, eMMC und sogar LPDDR3, mit dieser A …Ach Acer... 300€ Tablet mit Rockchip, eMMC und sogar LPDDR3, mit dieser Auflösung und das auf fast 10 Zoll. Da muss ich mir keinen Test anschauen und es mir von jemanden bestätigen lassen...


Bei Rockchip denke ich auch immer an wenig leistungsfähige Chips.

Aber dieser Rockchip RK3399 ist wirklich überraschend performant.
Memphivor 3 m

Bei Rockchip denke ich auch immer an wenig leistungsfähige Chips. Aber …Bei Rockchip denke ich auch immer an wenig leistungsfähige Chips. Aber dieser Rockchip RK3399 ist wirklich überraschend performant.


Ich erkenne die Ironie nicht...
Nicht das jemand wirklich auf die Idee kommt und dich ernst nimmt...
Amkovor 6 m

Ich erkenne die Ironie nicht... Nicht das jemand wirklich auf die Idee …Ich erkenne die Ironie nicht... Nicht das jemand wirklich auf die Idee kommt und dich ernst nimmt...


Wir haben es in der Arbeit getestet.
Und jetzt zu dir: Hattest du es schon in der Hand?
Memphivor 10 m

Wir haben es in der Arbeit getestet. Und jetzt zu dir: Hattest du es schon …Wir haben es in der Arbeit getestet. Und jetzt zu dir: Hattest du es schon in der Hand?


Bis jetzt (also für 2019) der mit Abstand schlimmste Beitrag, wo ich mir nur denke "wtf".
Dieses Teil steckt in jedem China-Schrott-Gerät drin, sogar die Orange Pi gibt es glaube ich damit.

Im Grunde findest du nichts, was darunter liegt. Musst schon 2-3 Jahre zurück und selbst dort Schrott kaufen, um das zu überbieten
Definitv zu teuer!
Amkovor 23 h, 16 m

Bis jetzt (also für 2019) der mit Abstand schlimmste Beitrag, wo ich mir …Bis jetzt (also für 2019) der mit Abstand schlimmste Beitrag, wo ich mir nur denke "wtf". Dieses Teil steckt in jedem China-Schrott-Gerät drin, sogar die Orange Pi gibt es glaube ich damit. Im Grunde findest du nichts, was darunter liegt. Musst schon 2-3 Jahre zurück und selbst dort Schrott kaufen, um das zu überbieten


Danke. Du hast bestätigt, was ich mir schon gedacht habe. Du hast das Teil nicht einmal in der Hand gehabt.

Der RK3399 ist nicht taufrisch, da hast du Recht. Daher gibt es da Probleme ganz anderer Art.
Und der Chip steckt nicht in jedem "China-Schrott-Gerät" drin und natürlich findet man vieles "was darunter liegt".

Ich musste dieses Tablet testen und dachte so wie du: Ein Rockchip im Tablet, auwei, das kann nichts sein. So war es dann doch nicht. Wesentlich performanter, als ich dachte. Klar gibt es besseres.

Von Orange gibt es das Orange Pi RK3399 richtig. Kostet 150 $.
Google hat Rockchip als Chip-Lieferant für Chromebooks ins Boot geholt, da dürfte der Preis nicht der alleinige Grund gewesen sein.

Was auf Mydealz inzwischen sehr selten geworden ist: Dass Leute konstruktive Kritik zu Geräten abgeben, die sie auch wirklich ausprobiert haben. Tun sie das, werden sie auchnoch als doof hingestelt. Tolle Community.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text