Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[NBB] Acer H7850BD 4K Beamer - ( 4K / UHD WQXGA+ (2716x1528) , 3.000 ANSI Lumen, Kontrast: 1.000.000:1, HDR, DLP, 2x HDMI )
281° Abgelaufen

[NBB] Acer H7850BD 4K Beamer - ( 4K / UHD WQXGA+ (2716x1528) , 3.000 ANSI Lumen, Kontrast: 1.000.000:1, HDR, DLP, 2x HDMI )

1.199€1.549€-23% Kostenlos Kostenlosnotebooksbilliger.de Angebote
Redakteur/in9
Redakteur/in
281° Abgelaufen
[NBB] Acer H7850BD 4K Beamer - ( 4K / UHD WQXGA+ (2716x1528) , 3.000 ANSI Lumen, Kontrast: 1.000.000:1, HDR, DLP, 2x HDMI )
eingestellt am 11. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Abend zusammen,

dieses Jahr waren die Umstände für Kinobesucher und die Kinos selber, relativ schwierig und wer weiss, was uns zum Herbst / Winter erwarten wird.
Wer also gerne ins Kino geht und die Umstände es wieder nicht erlauben sollte, kann sich den Acer H7850BD mal genauer anschauen.
Von den Eckdaten hört er sich aber dennoch sehr vernünftig an und NBB bietet diesen aktuell auch noch zu einem guten Preis von 1199€ inkl. Versand an.
Nächster Vergleichspreis laut Idealo liegt bei 1549€ inkl. Versand.

Diners Club-Kreditkarten Besitzer erhalten bei Nutzung dieser nochmal 100€ Rabatt und zahlen 1099€
Hier gehts zur Erklärung.

Durch die DMD Technologie wird hier eine zweifache HD-Auflösung berechnet, welches dem Bild eines Nativen Beamers gleich kommen soll.
Schwächen offenbart er im Schwarzwert welches natürlich bei dunkleren Filmen zum tragen kommt.

Dennoch bleibt, geht wenn es geht in die Kinos, die Betreiber brauchen momentan eure Unterstützung.

1650898.jpg
Der Acer H7850BD ist mit seiner hohen Helligkeit von 3.000 ANSI Lumen und der HDR Unterstützung der optimale Projektor für Ihr Wohnzimmer! Dank HDMI 2.0 mit MHL & HDCP 2.2 Unterstützung ist der Acer H7850BD optimal ausgestattet für Filmgenuss in 4k UHD!

Die integrierte Zwischenbildberechnung garantiert Ihnen zudem einen absolut flüssigen Bildlauf. Ein Lens Shift sowie ein großer 1,6-facher Zoom vereinfachen und optimieren die Installation des Acer H7850BD.

Der Acer H7850BD ermöglicht zu guter Letzt eine atembraubende 3D-Projektion.

1650898.jpg
cer ColorSafe II garantiert eine gleichbleibende, brillante und natürliche Farbprojektion über den gesamten Projektor-lebenszeitraum. Dieses wirdgewährleistet durch den Einsatz der DLP® Technologie sowie durch eine 5 Jährige Garantie auf den DLP® Chip. Bei Projektoren ohne DLP® Technologie kommt es im Laufe der Zeit zu einer Abnahme der Farbbrillanz. Wahres Kino erleben mit 24 Bildern pro Sekunde gibt der Acer Projektor Blu-Ray Filme im original Kinoformat ruckelfrei wieder, wie es am Filmset gedreht wurde. Sehen Sie Filme mit 24p aus den Augen des Regisseurs.

Acer Acu Motion (Zwischenbildberechnung)
Top Loading Lamp Design
Acer AcuMotion - Frame Interpolation (Zwischenbildberechnung) verbessert die Bildqualität bei schnellen Bildszenen durch das Einfügen von Zwischenbildern wodurch die Bewegungsunschärfe reduziert wird.

Das Top-Loading Lamp Design bietet bei einer Überkopf-Deckeninstallation über die Oberseite des Gehäuses das einfache Austauschen der Lampe, ohne dass der Acer Projektor von der Halterung getrennt werden muss. Der Austausch ist vergleichbar mit dem Wechsel einer Energiesparlampe.

Die Lens Shift-Funktion (Linsenverschiebung) erleichtert Ihnen speziell die Installation des Projektors. Mittels zweier Rädchen an der Seite des Projektors können Sie das Bild verzerrungsfrei nach oben oder unten verschieben.

Mit Hilfe des Installations-Menüs lässt sich der Acer Projektor ohne großen Zeitaufwand perfekt auf die zu projizierende Fläche ausrichten. Das Installations-Menü ist durch Drücken der Menütaste erreichbar, auch wenn keine Quelle an den Projektor angeschlossen ist.

Mit der AC Power On Funktion ist der Projektor in der Lage sich automatisch einzuschalten, sobald der Projektor mit Strom versorgt wird. Sie brauchen den Projektor nicht mehr separat einzuschalten, sondern können diesen z.B. durch Einschalten des Stroms im Meetingraum direkt starten. Wall-Color Compensation: Beste Bildqualität ermöglicht die Wandfarbenkorrektur auf farbigen Projektionsflächen wie Tafeln und Tapeten. 5 optimierte Wandfarben lassen sich einfach und ohne weitere Einstellungen über das Menü für beste Bildqualität ausgleichen.

HDMI 3D: Der integrierte HDMI 1.4a-Standard ermöglicht die Übertragung von 3D-Content von geeigneten Wiedergabegeräten, wie beispielsweise 3D Blu-ray-Playern, 3D Set-Top-Boxen sowie 3DSpielkonsolen, ohne dass ein zusätzlicher PC benötigt wird. So können mithilfe der Acer 3D-Shutter-Brille Bluray 3D Filme, und 3D TV Sendungen im eigenen Wohnzimmer bis zu einer Diagonale von 7,62 Metern (300“) dargestellt werden. Acer PIN Security bietet die Möglichkeit durch die Festlegung eines PINs den Acer Projektor vor unautorisierter Benutzung und Diebstahl zu schützten. Ein verlorener PIN kann nur durch den Acer Service nach Prüfung der Eigentumsverhältnisse zurückgesetzt werden.

Die Acer SmartFormat-Technologie unterstützt eine Vielzahl von Eingangssignalen, wodurch ein Umschalten am Notebook/PC, DVD Player und Receiver entfällt. Signale bis 1080p können Acer ColorBoost Projektoren mit HDMI* durch Acer SmartFormat-Technologie angenommen und komprimiert wiedergeben werden.

*Modellabhängig Die Auto Shutdown Funktion fährt den Acer Projektor automatisch herunter, wenn nach einer voreingestellten Zeit kein Eingangssignal empfangen wird. Diese Funktion ist über das Menü individuell einstellbar und hilft Strom und Lampenstunden zu sparen.

1650898.jpg
Typ DLP-Beamer
  • Technologie DLP
  • Helligkeit 3.000,00 ANSI-Lumen
  • Helligkeit (ECO) 2.400,00 ANSI-Lumen
  • Kontrast 1.000.000,00 : 1
  • Auflösung 3.840 x 2.160
  • Auflösungsform 4K-UHD
  • Bildformat nativ 16:9 / wählbar 4:3
  • Farben 1,07 Mrd.
  • Horizontalfrequenz 15 - 135 kHz
  • Vertikalfrequenz 24Hz ~ 120 Hz
  • Full-HD Ja
  • 4K-UHD Ja
  • HDR Ja
  • Rec. 2020 Ja
  • Zwischenbildberechnung Ja
  • 3D Ja

Anschlüsse
  • HDMI 2x
  • HDMI 1.4 Ja
  • HDMI 2.0 Ja
  • VGA Ja
  • VGA-Ausgang Ja
  • Audio-IN Ja
  • Audio-OUT Ja
  • USB Typ A 2x
  • LAN (RJ45) Ja
  • WLAN optional
  • Steuerschnittstelle RS232
  • DC 12V Trigger Ja

Sonstige Angaben
  • Lautsprecher 2 x 5 Watt
  • HDCP ja, über HDMI
  • Leistungsaufnahme Standard 315,00 Watt
  • Leistungsaufnahme Standby 0,50 Watt
  • Farbe Weiß
  • Geräuschentwicklung 29,00 dB
  • Geräuschentwicklung ECO 27,00 dB
  • Frontprojektion Ja
  • Tischprojektion Ja
  • Deckenprojektion Ja
  • Rückprojektion Ja
  • Lieferumfang
  • Fernbedienung Ja
  • Handbuch Ja
  • HDMI-Kabel Ja
  • Netzkabel Ja
  • Objektiv-Abdeckung Ja
  • Tragetasche Ja

Abmessungen
  • 398 mm x 297 mm x 127 mm 5,30 kg

Hier geht es nochmals zur Erklärung der 4K Zwischenbildberechnung auf audiovision.de
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
ghorgi11.09.2020 21:17

Dafür gibts google. Gibt genug Tests.


Schreib doch einfach nichts, wenn du nichts dazu sagen kannst.

Habe gerade gesehen, du selber hast einen BenQ, der ist sogar dir zu laut, aber wir sollen denn kaufen.
Komm lass es einfach gut sein, schönen Abend noch.
9 Kommentare
Lieber 2 Scheine oben drauf und den BenQ w2700 nehmen.
ghorgi11.09.2020 20:59

Lieber 2 Scheine oben drauf und den BenQ w2700 nehmen.


Dann erklär mal bitte warum. Ich habe z.b. keine Ahnung, und sehe nur das die Werte z.b. schlechter sind vom BenQ und wenn ich mir die Bewertungen angucke, scheint der nicht so toll zu sein.

Also mal bitte Pro und Kontra, danke.
Monti11.09.2020 21:14

Dann erklär mal bitte warum. Ich habe z.b. keine Ahnung, und sehe nur das …Dann erklär mal bitte warum. Ich habe z.b. keine Ahnung, und sehe nur das die Werte z.b. schlechter sind vom BenQ und wenn ich mir die Bewertungen angucke, scheint der nicht so toll zu sein.Also mal bitte Pro und Kontra, danke.


Dafür gibts google. Gibt genug Tests.
ghorgi11.09.2020 21:17

Dafür gibts google. Gibt genug Tests.


Schreib doch einfach nichts, wenn du nichts dazu sagen kannst.

Habe gerade gesehen, du selber hast einen BenQ, der ist sogar dir zu laut, aber wir sollen denn kaufen.
Komm lass es einfach gut sein, schönen Abend noch.
Monti11.09.2020 21:20

Schreib doch einfach nichts, wenn du nichts dazu sagen kannst.Habe gerade …Schreib doch einfach nichts, wenn du nichts dazu sagen kannst.Habe gerade gesehen, du selber hast einen BenQ, der ist sogar dir zu laut, aber wir sollen denn kaufen. Komm lass es einfach gut sein, schönen Abend noch.


Der Acer ist auch nicht leiser, daher keine Alternative. Statt in meinen Kommentaren zu suchen, wäre Google immer noch sinnvoller. Auch schönen Abend noch.
Hatte den Beamer daheim. Ging schnell wieder zurück. Farben extrem unnatürlich und hdr unbrauchbar. Bin beim Epson tw 7400 gelandet und sehr zufrieden
Bearbeitet von: "Adrian.Blu" 11. Sep
Adrian.Blu11.09.2020 22:27

Hatte den Beamer daheim. Ging schnell wieder zurück. Farben extrem …Hatte den Beamer daheim. Ging schnell wieder zurück. Farben extrem unnatürlich und hdr unbrauchbar. Bin beim Epson tw 7400 gelandet und sehr zufrieden


Dann warst du wohl anfällig für das Farbblitzen aufgrund DLP. Natürlich hat der Epson dann ein viel besseres Bild, da ganz andere Technik.

Mal abgesehen von Kommentaren oder Google. Ich rate jedem der einen Beamer kaufen will sich diesen live vor Ort in nem laden vorher anzuschauen. Mit kleinem Budget kann man da aber auch keine große Qualität erwarten
Bearbeitet von: "Shopping24" 12. Sep
Adrian.Blu11.09.2020 22:27

Hatte den Beamer daheim. Ging schnell wieder zurück. Farben extrem …Hatte den Beamer daheim. Ging schnell wieder zurück. Farben extrem unnatürlich und hdr unbrauchbar. Bin beim Epson tw 7400 gelandet und sehr zufrieden


hab den vorgänger tw7300 und bin ebenso top zufrieden!
Ich hatte den H7850 auch, die Farben und der Regenbogeneffekt ( manche sehen Lichtblitze) waren dann beim V7850 am besten (den habe ich dann auch behalten) da der ein anderes für Heimkino optimiertes Farbrad hat. Auch empfinde ich den M550 etwas besser. Die Acer kann man teilweise sehr günstig gebraucht bekommen und neue Lampen kosten ebenfalls nur 50-100€. Acer gibt ja 5 Jahre Garantie auf den DLP Chip. Die Lautstärke ist auch oft vom Eshift abhängig. Da die Acer aber ein 2K Chip haben (4 K 1xShift) sind die schon sehr sehr scharf. Der W2700 hat zwar kalibriert etwas bessere Farben, aber eben nur die Halbe native ( nur Full HD) Auflösung und muss für 4K 3x shiften. Ansonsten einfach bestellen und kurz testen, Rückgabe/ Widerruf geht ja immer innerhalb 14 Tage.
Bearbeitet von: "resinator" 12. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text