[NBB] Apple 9,7" iPad Pro 128 GB WiFi - Gold EU - Modell 2016
256°Abgelaufen

[NBB] Apple 9,7" iPad Pro 128 GB WiFi - Gold EU - Modell 2016

21
eingestellt am 6. AprBearbeitet von:"jamesblond"
Bei NBB bekommt ihr das Apple 9,7" iPad Pro 128 GB WiFi - Gold EU - Modell 2016 zum reduzierten Preis

PVG 607€

CPU: Apple A9X, 2x 2.16GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 128GB Flash • Grafik: PowerVR GT7600 (IGP) • Display: 9.7", 2048x1536, Multi-Touch, Digitizer, IPS/IGZO • Anschlüsse: 1x Lightning • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 • Navigation: N/A • SIM: N/A • Mobilfunk: N/A • Netze: N/A • Cardreader: N/A • Webcam: 5.0 Megapixel, Blitz (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: iOS 11.3 (via Update) • Akku: Li-Polymer, 10h Laufzeit • Abmessungen: 240x169.5x6.1mm • Gewicht: 437g • Farbe: gold • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Barometer, Fingerprint-Reader • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info
notebooksbilliger.de DealsAlles anzeigen

Gruppen

21 Kommentare
Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Prozessor und längeren Support von Apple (dafür aber kein laminiertes Display).
Aus meiner Sicht die bessere Wahl.
Notebooksbilliger: Bei denen ist Neuware teilweise schon geöffnet und die Schutzfolie wurde schon entfernt. Die haben für mich das gleiche Niveau wie Price-Guard.
iXoDeZzvor 3 m

Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Pro …Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Prozessor und längeren Support von Apple (dafür aber kein laminiertes Display).Aus meiner Sicht die bessere Wahl.


Hätte ich das mit dem nicht laminierten Display nicht nur überall gelesen, wäre ich nicht zum Apple Store gefahren um die beiden zu vergleichen.
Ich werde mir wahrscheinlich das 10.5 pro holen, sobald neue Modelle im Sommer kommen.
masterrindvor 9 m

Notebooksbilliger: Bei denen ist Neuware teilweise schon geöffnet und die …Notebooksbilliger: Bei denen ist Neuware teilweise schon geöffnet und die Schutzfolie wurde schon entfernt. Die haben für mich das gleiche Niveau wie Price-Guard.



Dann mach doch vom Widerruf Gebrauch. Verallgemeinern würde ich das nicht
jamesblondvor 3 m

Dann mach doch vom Widerruf Gebrauch. Verallgemeinern würde ich das nicht


Habe ich ja auch. Bis man sein Geld zurück erhält dauert aber und bedarf auch gerne mal einer Nachfrage bei Nbb, bevor sich was tut.
Mal schaun was dieses Mal kommt.
wowanBlyavor 13 m

Hätte ich das mit dem nicht laminierten Display nicht nur überall gelesen, …Hätte ich das mit dem nicht laminierten Display nicht nur überall gelesen, wäre ich nicht zum Apple Store gefahren um die beiden zu vergleichen.Ich werde mir wahrscheinlich das 10.5 pro holen, sobald neue Modelle im Sommer kommen.


Halte ich auch für die beste Wahl, die "alten" sind nicht optimal und die neuen werden wohl leider zu teuer
iXoDeZzvor 23 m

Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Pro …Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Prozessor und längeren Support von Apple (dafür aber kein laminiertes Display).Aus meiner Sicht die bessere Wahl.


Hast du einen Link?
hattest letztens schon das 32gb modell von NBB hier reingestellt und bist mit dem Deal auch schon nicht sonderlich gut ausgestiegen. Das alte Pro dem neuen iPad vorzuziehen ist einfach nur Blödsinn.
wowanBlyavor 26 m

Hätte ich das mit dem nicht laminierten Display nicht nur überall gelesen, …Hätte ich das mit dem nicht laminierten Display nicht nur überall gelesen, wäre ich nicht zum Apple Store gefahren um die beiden zu vergleichen.Ich werde mir wahrscheinlich das 10.5 pro holen, sobald neue Modelle im Sommer kommen.


Falls du ein Abo einer Tageszeitung hast (was jeder haben sollte), kannst du auch noch schauen, ob du auf diesem Weg an ein subventioniertes Gerät kommen kannst. Scheint mir besser als die meisten ipad-Deals, die man hier so findet.
C4ptainC4mpvor 18 m

hattest letztens schon das 32gb modell von NBB hier reingestellt und bist …hattest letztens schon das 32gb modell von NBB hier reingestellt und bist mit dem Deal auch schon nicht sonderlich gut ausgestiegen. Das alte Pro dem neuen iPad vorzuziehen ist einfach nur Blödsinn.



Deshalb werden ja die Preise gesenkt. Es gibt genügend leute die trotzdem noch auf das "alte" Modell setzen.
Bearbeitet von: "jamesblond" 6. Apr
ReneMarioMeingervor 1 h, 8 m

Hast du einen Link?


439€ ist der Preis bei Apple. In nächster Zeit sind also sogar Preise um die 400€ realistisch.
Hab mir bei der ebay -10% Aktion das ipad pro 12,9 2017 mit 64GB um 570€ geholt, daher enthalte ich mich hier mal.
Lieber ein paar Euros mehr und die 10,5“ 2017 Version kaufen.
eh schon ausverkauft...!?
Alter pro hat eine bessere Kamera und Display aber ob das den enormen Unterschied rechtfertigt muss jeder entscheiden. Gabs auch mal deutlich günstiger
iXoDeZzvor 16 h, 28 m

Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Pro …Das 2018er iPad gibts mit 128GB für 439€. Dafür gibts den schnelleren Prozessor und längeren Support von Apple (dafür aber kein laminiertes Display).Aus meiner Sicht die bessere Wahl.


Naja 120hz ist schon geil
Deal abgelaufen
sSnakevor 7 h, 37 m

Naja 120hz ist schon geil


Das 9,7“ iPad Pro hat kein 120Hz-Display.
koigeldischaukoiloesung6. Apr

Falls du ein Abo einer Tageszeitung hast (was jeder haben sollte), kannst … Falls du ein Abo einer Tageszeitung hast (was jeder haben sollte), kannst du auch noch schauen, ob du auf diesem Weg an ein subventioniertes Gerät kommen kannst. Scheint mir besser als die meisten ipad-Deals, die man hier so findet.


Die Begründung für ein Tageszeitung-Abo würde ich gerne lesen. Aber ansonsten Danke für den Tipp, werde da mal schauen 👀
Bin mit dem iPad Pro 9.7 sehr zufrieden. Ist aber auch mein erstes iPad. Aber 524€ für das alte Pro ist teuer. Ich habe im Oktober für ein Pro 128GB WiFi-LTE 549€ bezahlt. Ich enthalte mich
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text