[NBB] Apple 9,7" iPad Pro 32 GB WiFi + Cellular - Gold (4G LTE, Nano-SIM Slot) - 2016er Modell -
412°Abgelaufen

[NBB] Apple 9,7" iPad Pro 32 GB WiFi + Cellular - Gold (4G LTE, Nano-SIM Slot) - 2016er Modell -

454,99€535,94€-15%notebooksbilliger.de Angebote
22
eingestellt am 4. AprBearbeitet von:"jamesblond"
Bei NBB bekommt ihr das Apple 9,7" iPad Pro 32 GB WiFi + Cellular - Gold (4G LTE, Nano-SIM Slot) zum guten Preis

2016er Modell

PVG 535,94€

CPU: Apple A9X, 2x 2.16GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 32GB Flash • Grafik:PowerVR GT7600 (IGP) • Display: 9.7", 2048x1536, Multi-Touch, Digitizer, IPS/IGZO • Anschlüsse: 1x Lightning • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 • Navigation: A-GPS, GLONASS • SIM: 1x Nano-SIM (4G LTE-A, 3G UMTS, 2G GSM), Apple SIM integriert • Mobilfunk: LTE-A Cat4 (150/50), UMTS (42/5.76), GSM (3.1/1.8) • Netze: 4G (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B18/B19/B20/B25/B26/B27/B28/B29/B30/B38/B39/B40/B41),3G (850/900/1700/1900/2100), 2G (850/900/1800/1900) • Cardreader: N/A • Webcam: 5.0 Megapixel, Blitz (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: iOS 11.3 (via Update) • Akku: Li-Polymer, 10h Laufzeit • Abmessungen: 240x169.5x6.1mm • Gewicht: 444g • Farbe: gold • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Barometer, Fingerprint-Reader • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine Stifteingabe gibt und kann wenn ja eventuell berichten, wie gut die funktioniert?
Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger Support von Apple, kostet zudem ähnlich viel, wenn die ersten Angebote kommen vermutlich sogar deutlich weniger. Das würde ich jedenfalls vorziehen, auch wenn das hier ein "Pro" ist.
Oder übersehe ich da was?
Das neue iPad für 460 €

alternate.de/App…632

Macht das nicht mehr Sinn?
iXoDeZzvor 32 s

Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger S …Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger Support von Apple, kostet zudem ähnlich viel, wenn die ersten Angebote kommen vermutlich sogar deutlich weniger. Das würde ich jedenfalls vorziehen, auch wenn das hier ein "Pro" ist.Oder übersehe ich da was?


Sehe ich auch so.
iXoDeZzvor 2 m

Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger S …Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger Support von Apple, kostet zudem ähnlich viel, wenn die ersten Angebote kommen vermutlich sogar deutlich weniger. Das würde ich jedenfalls vorziehen, auch wenn das hier ein "Pro" ist.Oder übersehe ich da was?



Leider ist das Display net laminiert und wenn man zB bereits Air2 oder das 9.7er Pro kennt ist es einfach nur grottig.
Wenn einem die CPU/GPU wichtiger ist, dann kauft man das 2018er 9.7 non-Pro...
Bearbeitet von: "Westside1971" 4. Apr
Goschnivor 4 m

Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine St …Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine Stifteingabe gibt und kann wenn ja eventuell berichten, wie gut die funktioniert?


Für die Pro Modelle gibt es das Apple Pencil. Soll mit der beste Stylus für Tablets sein. Mittlerweile gibt es das iPad 2018 (die nicht-pro Variante), welches auch den Stift unterstützt. Man muss bedenken, dass das 2018er schneller und günstiger ist als das Pro 9.7. Dafür hat es kein laminiertes Display und nur 2 Lautsprecher.
Verfasser
iXoDeZzvor 3 m

Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger S …Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger Support von Apple, kostet zudem ähnlich viel, wenn die ersten Angebote kommen vermutlich sogar deutlich weniger. Das würde ich jedenfalls vorziehen, auch wenn das hier ein "Pro" ist.Oder übersehe ich da was?



heise.de/mac…tml
jamesblondvor 2 m

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Pencil-fuer-alle-Das-neue-iPad-6-und-iPad-Pro-im-Vergleich-4008897.html


Der Artikel ist unpassend, weil ein Vergleich mit dem 10,5" iPad Pro stattfindet. Das ist ja sowieso deutlich schneller, hat doppelt so viel RAM und zudem 120Hz.
Cold, bei ebay für 415€:
ebay.de/itm…rue
Verfasser
ssj3rdvor 2 m

Cold, bei ebay für …Cold, bei ebay für 415€:https://www.ebay.de/itm/Apple-iPad-Pro-9-7-Wi-Fi-Cellular-4G-32GB-rosegold-NEU-OVP-DEMO/132560197299?epid=243020978&hash=item1edd3416b3:g:Ip0AAOSw6ctau8~h&clk_rvr_id=1488798929156&rmvSB=true


Das Gerät ist nicht neu !
jamesblondvor 27 m

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Pencil-fuer-alle-Das-neue-iPad-6-und-iPad-Pro-im-Vergleich-4008897.html


Der vergleich passt nicht! Da wird die folgegeneration des Pro aus diesem Deal mit dem iPad 2018 verglichen. Lösch das wieder raus, das sind "alternative facts" die du verbreitest
jamesblondvor 39 s

Das Gerät ist nicht neu !


  • Zustand:
    • NEU - ORIGINAL VERPACKT - VERSIEGELT
Kann NBB so langsam echt nicht mehr lesen xD
Verfasser
ssj3rdvor 15 m

Zustand:NEU - ORIGINAL VERPACKT - VERSIEGELT



Oh Mann: Demo Gerät: Das Gerät ist nach einem Update mit iTunes voll funktionsfähig

Diese Demo Geräte wurden bei Apple auf dem Vorstellungstisch präsentiert, wurden jedoch nie ausgepackt. Das Gerät hat vorinstallierte Demo Apps, Demo Kontakte und Demo Bilder, diese können mit dem Update entfernt werden und das Smartphone ist in einem normal bedienenden Zustand.
Goschnivor 1 h, 16 m

Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine St …Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine Stifteingabe gibt und kann wenn ja eventuell berichten, wie gut die funktioniert?


Apple Pencil...
iXoDeZzvor 1 h, 17 m

Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger S …Das 2018er iPad hat den schnelleren Prozessor und erhält noch länger Support von Apple, kostet zudem ähnlich viel, wenn die ersten Angebote kommen vermutlich sogar deutlich weniger. Das würde ich jedenfalls vorziehen, auch wenn das hier ein "Pro" ist.Oder übersehe ich da was?


Das iPad 2018 hat kein laminiertes Display. Man kann daher deutlich einen Luftspalt zwischen Glas und Display wahrnehmen z.B wenn man seitlich drauf guckt. Dies ist bei den teureren Modellen ab Air 2 nicht mehr der Fall.
Des Weiteren sieht das Pro 9.7 moderner aus, da es dünnere Ränder hat (für manche mag das wichtig sein). Auch einen Connector für die Apple Tastatur hat es. Somit spricht außer dem Prozessor nichts für das iPad 2018.
vitoholicvor 1 h, 16 m

Für die Pro Modelle gibt es das Apple Pencil. Soll mit der beste Stylus …Für die Pro Modelle gibt es das Apple Pencil. Soll mit der beste Stylus für Tablets sein. Mittlerweile gibt es das iPad 2018 (die nicht-pro Variante), welches auch den Stift unterstützt. Man muss bedenken, dass das 2018er schneller und günstiger ist als das Pro 9.7. Dafür hat es kein laminiertes Display und nur 2 Lautsprecher.


Und keinen Smartconnector
Goschnivor 1 h, 31 m

Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine St …Weiß jemand ob es für das Ipad "pro" ähnlich wie beim Surface eine Stifteingabe gibt und kann wenn ja eventuell berichten, wie gut die funktioniert?


Deutlich besser als beim Surface pro.
Ausverkauft?! Hätte noch ein paar Masterpass-Gutscheine einzulösen :-(
kann man sagen die 2 GB Ram sind das Nadelöhr für die langfristige Benutzung? Ich kenne die Specs, nur in Bezug auf iOS bin
ich bezüglich der Performance über die Zeit nicht bewandert.

Sollte man lieber zum 10,5er greifen?
Rob455vor 3 h, 18 m

kann man sagen die 2 GB Ram sind das Nadelöhr für die langfristige B …kann man sagen die 2 GB Ram sind das Nadelöhr für die langfristige Benutzung? Ich kenne die Specs, nur in Bezug auf iOS bin ich bezüglich der Performance über die Zeit nicht bewandert. Sollte man lieber zum 10,5er greifen?


Naja zwischen dem Ipad 10,5 und dem Ipad 9,7 2018, spielen bei der LTE Version 400€ Unterschied.
Beide Unterstützen Apple Pencil.
400€ mehr für ein besseres Display, 2 Lautsprecher mehr und wenig schnellere Leistung?

Ich würde mir das Ipad normal holen. Und nach 2 Jahren wieder das neuere Ipad für die gesparten 400€, wenn ich merke mein Ipad wird zu langsam. Ich denke in 2 Jahren wird das Ipad 10,5 auch langsamer.

Im Endeffekt sollte man nicht vergessen, dass sind Ipads, auch wenn diese "Pro" heissen. Die haben ios drauf und nicht macos. Ist kein vollwertiger Laptopersatz. Für 880€ für ein Ipad 10,5 mit Lte ist mir das Geld für ein Tablet zu schade. Surface wäre mir das Geld aber wert. Da es mehr als nur ein Tablet ist.

Aber jedem das seine
Bearbeitet von: "Elchico" 5. Apr
Gab es doch neu für weit unter 400 € bei ebay mit Spanien-Umzug.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text